Schützen Sie einen Linksys wrt54g Router mit Wep, wap


Wenn Sie nur einen Linksys WRT54g-Router gekauft hatte, dann haben Sie ernsthafte Schritte um es zu sichern, weil, sobald Sie im Internet erhalten, ohne Optimierungen des Geräts, der Standard ist angreifbar machen. Dies ist ein Gerät unter vielen, die Haustür mit den Worten INSECURE alle über ihn geschrieben (nicht wörtlich) geliefert wird. Sie wurden gewarnt: versuchen Sie nie, mit Hilfe des Geräts Standard Config online gehen. Nehmen Sie stattdessen diesen luftigen Schritten dieses Gerät mit WAP (Wireless Application Protocol) und WEP (Wireless Equivalent Privacy) zu schützen.

  • Aktivieren Sie den Router. Stecken Sie das Gerät in eine macht Quell- und wait10-Sekunden, um auf den richtigen Weg.
  • Nehmen Sie ein Ethernet-Kabel. Stecken Sie es in eine Wandsteckdose quer durch den Hafen auf der Basis des Routers, die liest 'Internet'.
  • Erhalten Sie einen anderen Satz von Ethernet-Verkabelung. Stecken Sie beide Enden auf Ihrem Laptop und anderen Häfen zwischen 1 und 4 auf dem Router. Nach diesem Schritt können Sie die Config zu starten.
  • Verschieben Sie an einer offenen Web-Browser und geben Sie diese IP-Adresse. https://192.168.1.1 und drücken Sie dann geben Sie auf Ihrer Tastatur.
  • Geben Sie admin. Dies wird Ihr Benutzername und das Kennwort sein.
  • Ändern Sie den Router-Namen auf der Seite Setup. Dies ist, wo Sie den Standardnamen finden, der Ihren Router vor Hackern machtlos rendert. Ändern Sie diesen Namen in einen eindeutigen Namen. Sobald dies erledigt ist, gehen Sie zum unteren Rand der Seite klicken Sie auf Einstellungen speichern. Wenn Sie sehen, dass ein Dialogfeld angezeigt wird, nachdem dieser Befehl geben, Ihren Versuch erfolgreich ist und Sie können jetzt auf den nächsten Schritt durch Klicken auf Weiter.
  • Deaktivieren Sie die SSID-Broadcast-Wireless-Einstellung. Hierzu navigieren Sie zu der Registerkarte, die Wireless liest, die in den obersten Teil des Bildschirms befindet. Ändern Sie den Namen, den dort mit dem gleichen eindeutigen Namen angezeigt, die Sie von Schritt 6 verwendet hatte. Wenn Sie dies durchgeführt hatte, aufschnüren Sie, und deaktivieren Sie die SSID-Broadcast-Wireless-Einstellung durch Ankreuzen der Option deaktivieren. Oben beenden Sie, indem Sie auf Einstellungen speichern und mit dem nächsten Schritt verschieben Sie, nachdem Sie ein Dialogfeld angezeigt, die besagt, dass Sie den Befehl erfolgreich zu starten konnten.
  • Auf einen gesicherten Modus ändern. Suchen Sie nach der Untergruppe, die Wireless Security liest. Gehen Sie zu den Sicherheitsmodus und wählen Sie WEP aus dem Drop-down-Menü. Sie präsentiert werden, mit einem anderen Dropdown-Menü, aus denen Sie, diese Zahlen und Zeichen wählen werden: 128 Bits 26 hex-Ziffern.
  • Geben Sie Ihr Kennwort im Feld Kennwort. Ihr Passwort muss zwischen 6 bis 8 Zeichen bestehen. Sobald Sie fertig sind das Kennwort einzugeben, klicken Sie auf generieren, Einstellungen speichern und fortsetzen in Folge bis ein Dialogfeld angezeigt, der Ihnen sagt, diese Befehle wurden erfolgreich abgeschlossen.
  • Löschen der Liste für autorisierte PC in Ihrem drahtlosen Netzwerk. Dies ist ähnlich dem Generieren einer VIP-Liste, die Zugang zu einem heißen neuen Club zugelassen werden. Dazu suchen Sie den Wireless-MAC-Filter, die auch oben auf der Seite ist. Klicken Sie auf Aktivieren und dann erlauben Sie nur auf Computern, die für den Zugang zu meinem drahtlosen Netzwerk aufgeführt sind. Speichern Sie diese Einstellung, und klicken Sie auf Weiter. Wieder wird ein Dialogfeld Ihnen sagen, wenn Sie dies erfolgreich getan haben.
  • Die Filterliste der Mac-Adresse geben Sie die IP- oder physikalischen Adressen der Computer, die erlaubt werden zu Ihrem Netzwerk. Lassen Sie das Dialogfeld auf dies begleiten nach dem müssen Sie Einstellungen speichern und weiter klicken. Das Dialogfeld fordert Sie erneut und schließen Sie dieses Fenster warten.
  • Gehen Sie zurück zur Verwaltungsseite. Sie können die Registerkarte oben auf der Bildschirmseite finden. Ersetzen Sie das Standard-Passwort durch ein neues 6-8-Zeichen-Passwort in das Feld Router-Kennwort. Speichern Sie Ihre Einstellungen, und klicken Sie auf Weiter, bis ein Dialogfeld Sie aufgefordert werden, die diese Aufgabe abgeschlossen ist.

Jetzt war nicht das so schwer zu tun? Sie haben jetzt völlig den Drahtlosrouter gesichert und können im Internet surfen, bis Ihre Augen Tränen und Ihre Finger gehen taub.









Schützen Sie einen Linksys wrt54g Router mit Wep, wap


Schützen Sie einen Linksys wrt54g Router mit Wep, wap : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Wenn Sie nur einen Linksys WRT54g-Router gekauft hatte, dann haben Sie ernsthafte Schritte um es zu sichern, weil, sobald Sie im Internet erhalten, ohne Optimierungen des Geräts, der Standard ist angreifbar machen. Dies ist ein Gerät unter vielen, die Haustür mit den Worten INSECURE alle über ihn geschrieben (nicht wörtlich) geliefert wird. Sie wurden gewarnt: versuchen Sie nie, mit Hilfe des Geräts Standard Config online gehen. Nehmen Sie stattdessen diesen luftigen Schritten dieses Gerät mit WAP (Wireless Application Protocol) und WEP (Wireless Equivalent Privacy) zu schützen.

  • Aktivieren Sie den Router. Stecken Sie das Gerät in eine macht Quell- und wait10-Sekunden, um auf den richtigen Weg.
  • Nehmen Sie ein Ethernet-Kabel. Stecken Sie es in eine Wandsteckdose quer durch den Hafen auf der Basis des Routers, die liest 'Internet'.
  • Erhalten Sie einen anderen Satz von Ethernet-Verkabelung. Stecken Sie beide Enden auf Ihrem Laptop und anderen Häfen zwischen 1 und 4 auf dem Router. Nach diesem Schritt können Sie die Config zu starten.
  • Verschieben Sie an einer offenen Web-Browser und geben Sie diese IP-Adresse. https://192.168.1.1 und drücken Sie dann geben Sie auf Ihrer Tastatur.
  • Geben Sie admin. Dies wird Ihr Benutzername und das Kennwort sein.
  • Ändern Sie den Router-Namen auf der Seite Setup. Dies ist, wo Sie den Standardnamen finden, der Ihren Router vor Hackern machtlos rendert. Ändern Sie diesen Namen in einen eindeutigen Namen. Sobald dies erledigt ist, gehen Sie zum unteren Rand der Seite klicken Sie auf Einstellungen speichern. Wenn Sie sehen, dass ein Dialogfeld angezeigt wird, nachdem dieser Befehl geben, Ihren Versuch erfolgreich ist und Sie können jetzt auf den nächsten Schritt durch Klicken auf Weiter.
  • Deaktivieren Sie die SSID-Broadcast-Wireless-Einstellung. Hierzu navigieren Sie zu der Registerkarte, die Wireless liest, die in den obersten Teil des Bildschirms befindet. Ändern Sie den Namen, den dort mit dem gleichen eindeutigen Namen angezeigt, die Sie von Schritt 6 verwendet hatte. Wenn Sie dies durchgeführt hatte, aufschnüren Sie, und deaktivieren Sie die SSID-Broadcast-Wireless-Einstellung durch Ankreuzen der Option deaktivieren. Oben beenden Sie, indem Sie auf Einstellungen speichern und mit dem nächsten Schritt verschieben Sie, nachdem Sie ein Dialogfeld angezeigt, die besagt, dass Sie den Befehl erfolgreich zu starten konnten.
  • Auf einen gesicherten Modus ändern. Suchen Sie nach der Untergruppe, die Wireless Security liest. Gehen Sie zu den Sicherheitsmodus und wählen Sie WEP aus dem Drop-down-Menü. Sie präsentiert werden, mit einem anderen Dropdown-Menü, aus denen Sie, diese Zahlen und Zeichen wählen werden: 128 Bits 26 hex-Ziffern.
  • Geben Sie Ihr Kennwort im Feld Kennwort. Ihr Passwort muss zwischen 6 bis 8 Zeichen bestehen. Sobald Sie fertig sind das Kennwort einzugeben, klicken Sie auf generieren, Einstellungen speichern und fortsetzen in Folge bis ein Dialogfeld angezeigt, der Ihnen sagt, diese Befehle wurden erfolgreich abgeschlossen.
  • Löschen der Liste für autorisierte PC in Ihrem drahtlosen Netzwerk. Dies ist ähnlich dem Generieren einer VIP-Liste, die Zugang zu einem heißen neuen Club zugelassen werden. Dazu suchen Sie den Wireless-MAC-Filter, die auch oben auf der Seite ist. Klicken Sie auf Aktivieren und dann erlauben Sie nur auf Computern, die für den Zugang zu meinem drahtlosen Netzwerk aufgeführt sind. Speichern Sie diese Einstellung, und klicken Sie auf Weiter. Wieder wird ein Dialogfeld Ihnen sagen, wenn Sie dies erfolgreich getan haben.
  • Die Filterliste der Mac-Adresse geben Sie die IP- oder physikalischen Adressen der Computer, die erlaubt werden zu Ihrem Netzwerk. Lassen Sie das Dialogfeld auf dies begleiten nach dem müssen Sie Einstellungen speichern und weiter klicken. Das Dialogfeld fordert Sie erneut und schließen Sie dieses Fenster warten.
  • Gehen Sie zurück zur Verwaltungsseite. Sie können die Registerkarte oben auf der Bildschirmseite finden. Ersetzen Sie das Standard-Passwort durch ein neues 6-8-Zeichen-Passwort in das Feld Router-Kennwort. Speichern Sie Ihre Einstellungen, und klicken Sie auf Weiter, bis ein Dialogfeld Sie aufgefordert werden, die diese Aufgabe abgeschlossen ist.

Jetzt war nicht das so schwer zu tun? Sie haben jetzt völlig den Drahtlosrouter gesichert und können im Internet surfen, bis Ihre Augen Tränen und Ihre Finger gehen taub.


Schützen Sie einen Linksys wrt54g Router mit Wep, wap

Schützen Sie einen Linksys wrt54g Router mit Wep, wap : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung