Set-Kollision für Poser Bekleidung


Abgesehen von der Technik ist Mode auch eines der angesagtesten Dinge in unserer heutigen Gesellschaft. Anhand von Zeichnungen oder Skizzen im Buch des Künstlers Mode Zeichnung, auf der Hand zu halten, die Fäden und Nadeln, und schließlich an die Stelle eines menschlichen Modells. Falls Sie Amerikas Next Top Model, schon nach richtiger sehen Sie Modelle menschlichen entworfene Kleidung tragen, wie sie ihren Weg auf dem Laufsteg machen. Abgesehen von menschlichen Modelle sind Schaufensterpuppen auch gebräuchlich bei der Anzeige dieser entworfenen Kleidungsstücke. Eine Modeboutique würden nicht überleben, ohne ein. Wenn Sie die Technologie und Mode kombiniert, dann bekommen Sie Poser Modelle.
Poser-Modelle sind wie Schaufensterpuppen. Der einzige Unterschied zwischen den beiden ist, dass Poser Modelle praktisch vorgenommen werden. Poser ist ein 3D Animationssystem, die eine menschliche Modell in 3-dimensionalen Formen darstellt. Ihr Hauptzweck ist es, darzustellen oder eine Figur, wie was, Schaufensterpuppen tun würde zu animieren. Designs sind also durch die Hände eines Designers Computer mit nur einem Klick eine Maus und ein kreatives Köpfchen gemacht.
Das Mode-Design muss nicht Skizzen zu unterziehen. Wenn Sie planen, Poser als Medium für Designs verwenden, sollten Sie breites Grundlagenwissen über die Software verfügen. Es enthält eine Vielzahl von Funktionen zur Auswahl, und eine davon ist die Kollision. Kollision funktioniert wie eine Pufferzone in der Mitte zwei kollidierende Objekte. Denken Sie an es als eine Lücke, so dass die beiden Objekte berühren wird nicht. Durch Anpassen der Kollision, der Designer verhindert Sack-durch, und machen die Kleidung realistischer und abheben. Mit einer höheren Einstellung, das Objekt wird minimiert, Sack-durch aber bewirkt, dass das Tuch zu statisch. Eine niedrigere Konfiguration erhöht das Risiko von Sack-durch, sondern führt dazu, dass das Tuch mehr Flüssigkeit oder natürlichen sein. Im folgenden sind einige Richtlinien zum Festlegen der Kollision für Poser Bekleidung.

  • Wählen Sie ein Zeichen. Wenn Sie Poser beginnen, werden Ihre erste Aufgabe, einen Charakter zu wählen, der auf der Szene verwendet wird. Als nächstes wählen Sie Kleidung für Ihre gewählte Charakter. In Poser Bibliothek Stütze Abschnitt finden Sie eine Liste der verfügbaren Bekleidung. Fügen Sie die ausgewählte Stütze und platzieren Sie es in der Szene. Positionieren Sie es sorgfältig, so dass sie vollständig das Zeichen umfasst. Danach gehen Sie auf 'Windows' und wählen Sie 'Animation Controls.'
  • Ziehen Sie den Pfeil für Animation Steuerelemente in Richtung der letzte Frame. Darstellen Sie bevor ich auf das Tuch-Zimmer das Zeichen, und wählen Sie neue Simulation. Ändern Sie nicht den 'sim_1'-Namen (die Standardeinstellung); Markieren Sie beide Kontrollkästchen für Polygon-Objekt und Objekt Vertex. Auch Kontrollkästchen Sie das für Tuch selbst Kollision. Wenn diese ausgewählt sind, wird die ausgewählte Kleidung zu Falten und zusammen Windung, anstatt verzerren, wenn die Objekte zusammen stoßen.
  • Als nächstes wählen Sie OK und schließen Sie das Dialogfeld für neue Simulation. Danach klicken Sie auf Clothify. Wenn diese Schaltfläche aktiviert ist, wandelt es die Requisiten oder Objekte in dynamische Kleidung. Wählen Sie das gesamte Gebiet des Körpers das Zeichen aus dem aktuellen Kollision-Objekt, das automatisch die Kleidung auf die Form des Zeichens Körpers bildet.
  • Legen Sie Kollision Tiefe und Offset. Standardmäßig haben digitale Kleidung keine Tiefe. Aber, wenn Sie Werte für Kollision Tiefe und Offset (z.B. 0,5), die Darstellung Änderungen einstellen. Der Wert für die Tiefe ist der Abstand zwischen der Haut und der Kleidung. Der Wert für Offset liefert Tiefe zwischen der äußeren Umgebung und die Kleidung. Das Ergebnis je nach den Werten, die Sie eingeben, die erscheint realistisch.
  • Schließlich ignorieren alle drei Felder mit der Kollisionen. Die Funktion dieser Befehle spart den Computer vom Bearbeitungszeit seit der Extremitäten (z. B. Füße, Hände, Kopf) sind nicht von der Kleidung berührt.


Einstellungen für die Funktion der Kollision in Poser sind ein wesentlicher Aspekt der Gestaltung einer realistischen 3D-Modell. Stellen Sie sicher, dass Sie beim herumspielen mit dieser Funktion Kreativität walten.









Set-Kollision für Poser Bekleidung


Set-Kollision für Poser Bekleidung : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Abgesehen von der Technik ist Mode auch eines der angesagtesten Dinge in unserer heutigen Gesellschaft. Anhand von Zeichnungen oder Skizzen im Buch des Künstlers Mode Zeichnung, auf der Hand zu halten, die Fäden und Nadeln, und schließlich an die Stelle eines menschlichen Modells. Falls Sie Amerikas Next Top Model, schon nach richtiger sehen Sie Modelle menschlichen entworfene Kleidung tragen, wie sie ihren Weg auf dem Laufsteg machen. Abgesehen von menschlichen Modelle sind Schaufensterpuppen auch gebräuchlich bei der Anzeige dieser entworfenen Kleidungsstücke. Eine Modeboutique würden nicht überleben, ohne ein. Wenn Sie die Technologie und Mode kombiniert, dann bekommen Sie Poser Modelle.
Poser-Modelle sind wie Schaufensterpuppen. Der einzige Unterschied zwischen den beiden ist, dass Poser Modelle praktisch vorgenommen werden. Poser ist ein 3D Animationssystem, die eine menschliche Modell in 3-dimensionalen Formen darstellt. Ihr Hauptzweck ist es, darzustellen oder eine Figur, wie was, Schaufensterpuppen tun würde zu animieren. Designs sind also durch die Hände eines Designers Computer mit nur einem Klick eine Maus und ein kreatives Köpfchen gemacht.
Das Mode-Design muss nicht Skizzen zu unterziehen. Wenn Sie planen, Poser als Medium für Designs verwenden, sollten Sie breites Grundlagenwissen über die Software verfügen. Es enthält eine Vielzahl von Funktionen zur Auswahl, und eine davon ist die Kollision. Kollision funktioniert wie eine Pufferzone in der Mitte zwei kollidierende Objekte. Denken Sie an es als eine Lücke, so dass die beiden Objekte berühren wird nicht. Durch Anpassen der Kollision, der Designer verhindert Sack-durch, und machen die Kleidung realistischer und abheben. Mit einer höheren Einstellung, das Objekt wird minimiert, Sack-durch aber bewirkt, dass das Tuch zu statisch. Eine niedrigere Konfiguration erhöht das Risiko von Sack-durch, sondern führt dazu, dass das Tuch mehr Flüssigkeit oder natürlichen sein. Im folgenden sind einige Richtlinien zum Festlegen der Kollision für Poser Bekleidung.

  • Wählen Sie ein Zeichen. Wenn Sie Poser beginnen, werden Ihre erste Aufgabe, einen Charakter zu wählen, der auf der Szene verwendet wird. Als nächstes wählen Sie Kleidung für Ihre gewählte Charakter. In Poser Bibliothek Stütze Abschnitt finden Sie eine Liste der verfügbaren Bekleidung. Fügen Sie die ausgewählte Stütze und platzieren Sie es in der Szene. Positionieren Sie es sorgfältig, so dass sie vollständig das Zeichen umfasst. Danach gehen Sie auf 'Windows' und wählen Sie 'Animation Controls.'
  • Ziehen Sie den Pfeil für Animation Steuerelemente in Richtung der letzte Frame. Darstellen Sie bevor ich auf das Tuch-Zimmer das Zeichen, und wählen Sie neue Simulation. Ändern Sie nicht den 'sim_1'-Namen (die Standardeinstellung); Markieren Sie beide Kontrollkästchen für Polygon-Objekt und Objekt Vertex. Auch Kontrollkästchen Sie das für Tuch selbst Kollision. Wenn diese ausgewählt sind, wird die ausgewählte Kleidung zu Falten und zusammen Windung, anstatt verzerren, wenn die Objekte zusammen stoßen.
  • Als nächstes wählen Sie OK und schließen Sie das Dialogfeld für neue Simulation. Danach klicken Sie auf Clothify. Wenn diese Schaltfläche aktiviert ist, wandelt es die Requisiten oder Objekte in dynamische Kleidung. Wählen Sie das gesamte Gebiet des Körpers das Zeichen aus dem aktuellen Kollision-Objekt, das automatisch die Kleidung auf die Form des Zeichens Körpers bildet.
  • Legen Sie Kollision Tiefe und Offset. Standardmäßig haben digitale Kleidung keine Tiefe. Aber, wenn Sie Werte für Kollision Tiefe und Offset (z.B. 0,5), die Darstellung Änderungen einstellen. Der Wert für die Tiefe ist der Abstand zwischen der Haut und der Kleidung. Der Wert für Offset liefert Tiefe zwischen der äußeren Umgebung und die Kleidung. Das Ergebnis je nach den Werten, die Sie eingeben, die erscheint realistisch.
  • Schließlich ignorieren alle drei Felder mit der Kollisionen. Die Funktion dieser Befehle spart den Computer vom Bearbeitungszeit seit der Extremitäten (z. B. Füße, Hände, Kopf) sind nicht von der Kleidung berührt.


Einstellungen für die Funktion der Kollision in Poser sind ein wesentlicher Aspekt der Gestaltung einer realistischen 3D-Modell. Stellen Sie sicher, dass Sie beim herumspielen mit dieser Funktion Kreativität walten.


Set-Kollision für Poser Bekleidung

Set-Kollision für Poser Bekleidung : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung