Touchscreen-Technologie zu verstehen


Touchscreen-Technologie ist so weit verbreitet und seine Anwendung so zugänglich – in Form von Digitalkamera-Bildschirme, Geldautomaten mit touch Panels, Handy-Bildschirme, PDAs und sogar Laptop Monitore, die es fast eine Selbstverständlichkeit ist heutzutage. Aber es ist wirklich eine erstaunliche Neuerung, die das Zeug von Science Fiction bloß vor 40 Jahren gewesen wäre. Also wenn Sie mehr über diese bemerkenswerte Innovation erfahren möchten, lesen Sie auf:

Arten von Touchscreen-Technologie

Es gibt viele verschiedene Arten von Touchscreen-Technologie, einschließlich kapazitive Touch, Infrarot, optische Bildgebung, ohmsche und Oberfläche akustische Welle. Diese Technologien unterscheiden sich die Mechanismen, die sie nutzen und ihre Prozesse für die Aktivierung der Touchscreen-Technologie. Beispielsweise funktioniert ein kapazitiver Touch-Panel mit einem elektrischen Feld; akustische Oberflächenwellen nutzt Ultraschallwellen; Infrarot verwendet Lichtstrahlen; und Akustische Impulserkennung verwendet mechanische Schwingungen, die durch die Berührung des Fingers erstellt.

Stärken und Schwächen dieser Art von Technologie

Vielleicht ist die meisten kommerziell erhältlichen Touchscreen-Technologie bislang die projizierten kapazitiver Touch-Technologie, durch solche Geräte wie das iPhone und iPod Touch verwendet wird; Palm-Serie; Sony Walkman-Serie; und viele andere. Dies ist aufgrund dieser Technologie vergleichsweise hohe Strapazierfähigkeit und Klarheit. Seine Schwäche wäre seine begrenzte Empfindlichkeit-Fähigkeiten; Es reagiert nur auf Finger direkten Kontakt.

Bildgebung ist eine der jüngsten Entwicklungen in Kontakt LCD-Technologie; Es ist in der Lage, die Größe des Standortes Note zu messen und diese Technologie ist vergleichsweise erschwinglich, vielseitig und robust.

Viele öffentliche Touch-Monitore verwenden Kraft-Panel-Technologie (worin Messgeräte die Position einer Durchbiegung auf der Touch-Monitor aufgrund bestimmt zu berühren) wegen ihrer sehr hohe Haltbarkeit und Resistenz gegen Umweltkomponenten.

Dispersive Signal Technologie Touch-Display-Technologie ist standhalten Umweltkomponenten wie Staub und Schmutz, und gleichzeitig sehr empfindlich und reagieren auf Elemente, die Note zu einem bestimmten Zeitpunkt (z. B. Finger, Stift, etc.) konzentrieren können.

Anwendungen der Touchscreen-Technologie

Es gibt so viele Anwendungen dieser Technologie, und nicht nur die Handys, Spielkonsolen und iPods, die Sie täglich ausgesetzt sind. Industrien, die Touchscreen-Technologie verwenden schließen, Transport, Maschinensteuerungen, Medizin, Technik, und die Liste geht weiter. Touch Bildschirm Produkten gehören Note Computern, mit die Sie das Softwareprogramm bearbeiten können einfach durch Berühren des Bildschirms, und es in Restaurants, Einkaufszentren, öffentliche Kioske und Dienstleistungen für Behinderte finden Sie.

Andere Fragen

Möglicherweise gibt es andere Fragen im Zusammenhang mit um Screen-Technologie wie ihre relativ geringe Haltbarkeit (ca. 3 bis 5 Jahre) und ihrem Bedürfnis nach sorgfältigen Umgang zu berühren. Darüber hinaus möglicherweise Touchscreens, die die Verwendung der Finger erfordern härter, vor allem für Menschen mit großen Fingern zu manipulieren. Einige Touch-Bildschirm-Systeme sind empfindlicher gegen Kratzer, so es sehr wichtig ist, dass Electronics mit Touch-Monitore und Touch-Displays fallen in die schützende Umhüllung, wenn nicht in Gebrauch.

Dort haben Sie es! Dies ist nur einige Informationen, die Sie als Start für das Lernen über Touchscreen-Technologie nützlich sein können. Weiterhin genießen Ihren iPod Touch und froh sein, dass Sie in dieser Zeit der Modernisierung geboren wurden!









Touchscreen-Technologie zu verstehen


Touchscreen-Technologie zu verstehen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Touchscreen-Technologie ist so weit verbreitet und seine Anwendung so zugänglich – in Form von Digitalkamera-Bildschirme, Geldautomaten mit touch Panels, Handy-Bildschirme, PDAs und sogar Laptop Monitore, die es fast eine Selbstverständlichkeit ist heutzutage. Aber es ist wirklich eine erstaunliche Neuerung, die das Zeug von Science Fiction bloß vor 40 Jahren gewesen wäre. Also wenn Sie mehr über diese bemerkenswerte Innovation erfahren möchten, lesen Sie auf:

Arten von Touchscreen-Technologie

Es gibt viele verschiedene Arten von Touchscreen-Technologie, einschließlich kapazitive Touch, Infrarot, optische Bildgebung, ohmsche und Oberfläche akustische Welle. Diese Technologien unterscheiden sich die Mechanismen, die sie nutzen und ihre Prozesse für die Aktivierung der Touchscreen-Technologie. Beispielsweise funktioniert ein kapazitiver Touch-Panel mit einem elektrischen Feld; akustische Oberflächenwellen nutzt Ultraschallwellen; Infrarot verwendet Lichtstrahlen; und Akustische Impulserkennung verwendet mechanische Schwingungen, die durch die Berührung des Fingers erstellt.

Stärken und Schwächen dieser Art von Technologie

Vielleicht ist die meisten kommerziell erhältlichen Touchscreen-Technologie bislang die projizierten kapazitiver Touch-Technologie, durch solche Geräte wie das iPhone und iPod Touch verwendet wird; Palm-Serie; Sony Walkman-Serie; und viele andere. Dies ist aufgrund dieser Technologie vergleichsweise hohe Strapazierfähigkeit und Klarheit. Seine Schwäche wäre seine begrenzte Empfindlichkeit-Fähigkeiten; Es reagiert nur auf Finger direkten Kontakt.

Bildgebung ist eine der jüngsten Entwicklungen in Kontakt LCD-Technologie; Es ist in der Lage, die Größe des Standortes Note zu messen und diese Technologie ist vergleichsweise erschwinglich, vielseitig und robust.

Viele öffentliche Touch-Monitore verwenden Kraft-Panel-Technologie (worin Messgeräte die Position einer Durchbiegung auf der Touch-Monitor aufgrund bestimmt zu berühren) wegen ihrer sehr hohe Haltbarkeit und Resistenz gegen Umweltkomponenten.

Dispersive Signal Technologie Touch-Display-Technologie ist standhalten Umweltkomponenten wie Staub und Schmutz, und gleichzeitig sehr empfindlich und reagieren auf Elemente, die Note zu einem bestimmten Zeitpunkt (z. B. Finger, Stift, etc.) konzentrieren können.

Anwendungen der Touchscreen-Technologie

Es gibt so viele Anwendungen dieser Technologie, und nicht nur die Handys, Spielkonsolen und iPods, die Sie täglich ausgesetzt sind. Industrien, die Touchscreen-Technologie verwenden schließen, Transport, Maschinensteuerungen, Medizin, Technik, und die Liste geht weiter. Touch Bildschirm Produkten gehören Note Computern, mit die Sie das Softwareprogramm bearbeiten können einfach durch Berühren des Bildschirms, und es in Restaurants, Einkaufszentren, öffentliche Kioske und Dienstleistungen für Behinderte finden Sie.

Andere Fragen

Möglicherweise gibt es andere Fragen im Zusammenhang mit um Screen-Technologie wie ihre relativ geringe Haltbarkeit (ca. 3 bis 5 Jahre) und ihrem Bedürfnis nach sorgfältigen Umgang zu berühren. Darüber hinaus möglicherweise Touchscreens, die die Verwendung der Finger erfordern härter, vor allem für Menschen mit großen Fingern zu manipulieren. Einige Touch-Bildschirm-Systeme sind empfindlicher gegen Kratzer, so es sehr wichtig ist, dass Electronics mit Touch-Monitore und Touch-Displays fallen in die schützende Umhüllung, wenn nicht in Gebrauch.

Dort haben Sie es! Dies ist nur einige Informationen, die Sie als Start für das Lernen über Touchscreen-Technologie nützlich sein können. Weiterhin genießen Ihren iPod Touch und froh sein, dass Sie in dieser Zeit der Modernisierung geboren wurden!


Touchscreen-Technologie zu verstehen

Touchscreen-Technologie zu verstehen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung