Kann man Schimmelpilzsporen aus der Kleidung?

Schimmel bildet auf der Kleidung, wenn der Artikel für einen Tag oder mehr nass oder feucht gelassen werden. Dieses Wachstum dürfte sich vor allem in dunklen Umgebungen, z. B. wenn die nassen Training Verschleiß in einen Korb geworfen und vergessen ist. Mehltau ist eine andere Form von Schimmel-wie Pilz, die manchmal auf Kleidung, und die gleichen Techniken werden verwendet, um es zu mildern. Obwohl Form unansehnlich ist und einen muffigen Geruch schafft, vorhanden erprobte Methoden zum Entfernen der Sporen, die Elemente machen, frisch und sauber wieder.



Bleach
  • Bleach tötet einfach alles, von Bakterien bis zu Schimmelpilzsporen. Es ist wichtig, daran zu erinnern, welche Elemente ausgesetzt sein können, zu bleichen, um zu verhindern, dass Flecken und Beschädigungen Farben. Bleach ist bevorzugt für die Verwendung mit weißen, verwenden Sie eine Farbe-safe Bleichmittel mit gefärbten Kleidung. Alternativ tränken des Artikels in einer 1/4 Tasse Sauerstoff Bleichmittel weit verbreitet in der professionellen Wäsche-Industrie und sonst bekannt als Natriumperborat und warmem Wasser für 30 Minuten oder mehr vor dem waschen ist effektiver als vor der Behandlung Messen.
    Aus der Speisekammer
    • Baking soda ist bekannt für seinen Geruch-absorbierenden Eigenschaften, sowie als mild abrasiv. Eine Tasse Backpulver gemischt mit regulären Waschmittel während der Wäsche-Zyklus hilft nicht nur entfernen, Sporen, aber absorbiert den Geruch, der manchmal verweilt auch nach der Reinigung. Fügen Sie 1/2 Tasse Essig, während die Spülen-Zyklus für die besten Ergebnisse. Backpulver kann kombiniert werden mit standard-Waschmittel zu steigern, insgesamt aufhellende, desodorierende und Schimmel entfernen. Zitronensaft hat eine ähnliche Aufhellung und Auffrischung Eigenschaften und kann verwendet werden, um die spot-Behandlung von verschimmelten Abschnitte der Kleidung vor der Wäsche. Squeeze einige direkt auf den Schimmel Flecken, dann reiben Sie es mit dem Fingernagel oder einer alten Zahnbürste, um es. Waschen Sie normal, wiederholen wie nötig.
      Chemische Reinigung
      • Feinere Gewebe und bestimmte Materialien wie Wolle reagieren nicht gut auf Wasser. Darüber hinaus Einführung von anderen Reinigung verbindungen kann zu Verfärbungen bestimmter Stoffe oder ändern Sie die textur. Es kann sein, Zeit, um diese Elemente, um eine gute Reinigung, machen Sie sich spezielle Notiz über die Form. Anzüge sind gute Kandidaten für eine Chemische Reinigung, wie Trenchcoats und andere Bekleidung nicht geeignet für die Waschmaschine.
        Prävention
        • Nach hart arbeiten, auf die Beseitigung von Schimmelsporen, es ist wichtig zu verstehen, warum Wachstum Auftritt. Nach dem tragen Nasser Kleidung oder waschen Sie Sie, lassen Sie Sie in den Trockner oder auf einem outdoor-Wäscheleine so bald wie möglich. Die ultravioletten Strahlen der Sonne töten Schimmelsporen, so ist dies ideal. Beachten Sie, dass die Art oder Quelle der Feuchtigkeit ist egal. Die kleine zusätzliche Anstrengung nötig, um nasse Kleidung schnell trocknen, ist viel einfacher als der Aufwand zum entfernen von Schimmel nach Wachstum.







Kann man Schimmelpilzsporen aus der Kleidung?


Schimmel bildet auf der Kleidung, wenn der Artikel für einen Tag oder mehr nass oder feucht gelassen werden. Dieses Wachstum dürfte sich vor allem in dunklen Umgebungen, z. B. wenn die nassen Training Verschleiß in einen Korb geworfen und vergessen ist. Mehltau ist eine andere Form von Schimmel-wie Pilz, die manchmal auf Kleidung, und die gleichen Techniken werden verwendet, um es zu mildern. Obwohl Form unansehnlich ist und einen muffigen Geruch schafft, vorhanden erprobte Methoden zum Entfernen der Sporen, die Elemente machen, frisch und sauber wieder.



Bleach
  • Bleach tötet einfach alles, von Bakterien bis zu Schimmelpilzsporen. Es ist wichtig, daran zu erinnern, welche Elemente ausgesetzt sein können, zu bleichen, um zu verhindern, dass Flecken und Beschädigungen Farben. Bleach ist bevorzugt für die Verwendung mit weißen, verwenden Sie eine Farbe-safe Bleichmittel mit gefärbten Kleidung. Alternativ tränken des Artikels in einer 1/4 Tasse Sauerstoff Bleichmittel weit verbreitet in der professionellen Wäsche-Industrie und sonst bekannt als Natriumperborat und warmem Wasser für 30 Minuten oder mehr vor dem waschen ist effektiver als vor der Behandlung Messen.
    Aus der Speisekammer
    • Baking soda ist bekannt für seinen Geruch-absorbierenden Eigenschaften, sowie als mild abrasiv. Eine Tasse Backpulver gemischt mit regulären Waschmittel während der Wäsche-Zyklus hilft nicht nur entfernen, Sporen, aber absorbiert den Geruch, der manchmal verweilt auch nach der Reinigung. Fügen Sie 1/2 Tasse Essig, während die Spülen-Zyklus für die besten Ergebnisse. Backpulver kann kombiniert werden mit standard-Waschmittel zu steigern, insgesamt aufhellende, desodorierende und Schimmel entfernen. Zitronensaft hat eine ähnliche Aufhellung und Auffrischung Eigenschaften und kann verwendet werden, um die spot-Behandlung von verschimmelten Abschnitte der Kleidung vor der Wäsche. Squeeze einige direkt auf den Schimmel Flecken, dann reiben Sie es mit dem Fingernagel oder einer alten Zahnbürste, um es. Waschen Sie normal, wiederholen wie nötig.
      Chemische Reinigung
      • Feinere Gewebe und bestimmte Materialien wie Wolle reagieren nicht gut auf Wasser. Darüber hinaus Einführung von anderen Reinigung verbindungen kann zu Verfärbungen bestimmter Stoffe oder ändern Sie die textur. Es kann sein, Zeit, um diese Elemente, um eine gute Reinigung, machen Sie sich spezielle Notiz über die Form. Anzüge sind gute Kandidaten für eine Chemische Reinigung, wie Trenchcoats und andere Bekleidung nicht geeignet für die Waschmaschine.
        Prävention
        • Nach hart arbeiten, auf die Beseitigung von Schimmelsporen, es ist wichtig zu verstehen, warum Wachstum Auftritt. Nach dem tragen Nasser Kleidung oder waschen Sie Sie, lassen Sie Sie in den Trockner oder auf einem outdoor-Wäscheleine so bald wie möglich. Die ultravioletten Strahlen der Sonne töten Schimmelsporen, so ist dies ideal. Beachten Sie, dass die Art oder Quelle der Feuchtigkeit ist egal. Die kleine zusätzliche Anstrengung nötig, um nasse Kleidung schnell trocknen, ist viel einfacher als der Aufwand zum entfernen von Schimmel nach Wachstum.

Kann man Schimmelpilzsporen aus der Kleidung?

Schimmel bildet auf der Kleidung, wenn der Artikel für einen Tag oder mehr nass oder feucht gelassen werden. Dieses Wachstum dürfte sich vor allem in dunklen Umgebungen, z. B. wenn die nassen Training Verschleiß in einen Korb geworfen und vergessen ist. Mehltau ist eine andere Form von Schimmel-wie Pilz, die manchmal auf Kleidung, und die gleichen Techniken werden verwendet, um es zu mildern. Obwohl Form unansehnlich ist und einen muffigen Geruch schafft, vorhanden erprobte Methoden zum Entfernen der Sporen, die Elemente machen, frisch und sauber wieder.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung