Wie eine bauchfreies Top zu tragen

Oberteilen erschien zuerst in den Vereinigten Staaten in den 1980er Jahren als Herrenmode Trend. Sie tauchte als einer der DOB-Trend in der Mitte der 1990er Jahre. Während kurzen Oberteilen zunächst eine Leichtathletik-inspirierte Trend waren, übernahmen sie einen viel sexier Ton wenn sie auf Frauen wieder aufgetaucht. Ein kurzes Oberteil ist jedes Hemd, das den Magen über das Waistband des Trägers Hose/Rock zeigt.



was Sie Brauchen
  • Crop-top
    • Shorts/Hose/Rock
      • Entscheiden, welche Ernte-top-Stil, die Sie tragen werden. Es gibt mehrere Varianten das crop top, die sind in derzeit in der Art, wie ein ärmelloses ausgestattete crop-top, einer engen Langarm-Ernte-top und eine lockere, kastenförmigen Ernte-top, die entweder mit langen oder kurzen ärmeln.
      • Bewerten das material Ihrer Ernte-top. Enger geschnittene Modelle, sowohl ärmellos und mit langen ärmeln, die gemacht werden sollte mit einem Stoff, der etwas Strecken, um Sie. Diese freizügiger Stile sollten in dicker, undurchsichtiger Stoffe. Wenn Sie trägt ein lockerer, boxier Stil, dünnere Stoffe sind vorzuziehen, weil Sie besser drapieren auf den Körper. Spitze ist auch eine beliebte Wahl für diese looser crop tops.
      • Betrachten Sie sowohl Ihre Ernte-top-Stil und Stoff, wenn Sie Rock oder Hose. Engere crop-tops zu tragen mit Hosen, shorts oder Röcke mit mehr Volumen. Diese crop tops auch besser Aussehen mit Böden, die höher sitzen auf der Taille. Lockerer crop tops sind schön ergänzt mit engen body contouring Röcke, Hosen und shorts.







Wie eine bauchfreies Top zu tragen


Oberteilen erschien zuerst in den Vereinigten Staaten in den 1980er Jahren als Herrenmode Trend. Sie tauchte als einer der DOB-Trend in der Mitte der 1990er Jahre. Während kurzen Oberteilen zunächst eine Leichtathletik-inspirierte Trend waren, übernahmen sie einen viel sexier Ton wenn sie auf Frauen wieder aufgetaucht. Ein kurzes Oberteil ist jedes Hemd, das den Magen über das Waistband des Trägers Hose/Rock zeigt.



was Sie Brauchen
  • Crop-top
    • Shorts/Hose/Rock
      • Entscheiden, welche Ernte-top-Stil, die Sie tragen werden. Es gibt mehrere Varianten das crop top, die sind in derzeit in der Art, wie ein ärmelloses ausgestattete crop-top, einer engen Langarm-Ernte-top und eine lockere, kastenförmigen Ernte-top, die entweder mit langen oder kurzen ärmeln.
      • Bewerten das material Ihrer Ernte-top. Enger geschnittene Modelle, sowohl ärmellos und mit langen ärmeln, die gemacht werden sollte mit einem Stoff, der etwas Strecken, um Sie. Diese freizügiger Stile sollten in dicker, undurchsichtiger Stoffe. Wenn Sie trägt ein lockerer, boxier Stil, dünnere Stoffe sind vorzuziehen, weil Sie besser drapieren auf den Körper. Spitze ist auch eine beliebte Wahl für diese looser crop tops.
      • Betrachten Sie sowohl Ihre Ernte-top-Stil und Stoff, wenn Sie Rock oder Hose. Engere crop-tops zu tragen mit Hosen, shorts oder Röcke mit mehr Volumen. Diese crop tops auch besser Aussehen mit Böden, die höher sitzen auf der Taille. Lockerer crop tops sind schön ergänzt mit engen body contouring Röcke, Hosen und shorts.

Wie eine bauchfreies Top zu tragen

Oberteilen erschien zuerst in den Vereinigten Staaten in den 1980er Jahren als Herrenmode Trend. Sie tauchte als einer der DOB-Trend in der Mitte der 1990er Jahre. Während kurzen Oberteilen zunächst eine Leichtathletik-inspirierte Trend waren, übernahmen sie einen viel sexier Ton wenn sie auf Frauen wieder aufgetaucht. Ein kurzes Oberteil ist jedes Hemd, das den Magen über das Waistband des Trägers Hose/Rock zeigt.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung