Wie erstelle ich eine einfache Sonnenkleid

Von Jahr zu Jahr, Sommer Mode ebenso wie die sengenden Temperaturen Juli variieren, aber ein Kleidungsstück bleibt ein Grundnahrungsmittel: das Sommerkleid. Sommerkleid Stile variieren, von denen mit einfachen A-Leinen, tiered Röcke, aber da die meisten Stile weitgehend unkompliziert sind, ein einfaches Sommerkleid kann konstruiert werden zu Hause von ein paar billigen Materialien. Dieser Artikel skizzieren die Mittel, durch die eine Person mit relativ einfachen Nähen Fähigkeiten einem gesmokten Sommerkleid an einem einzigen Nachmittag machen kann.


Wie man eine Einfache Sonne-Kleid
Von Jahr zu Jahr, Sommer-Moden können variieren, so viel, wie die brennende Temperaturen im Juli, aber ein Kleidungsstück bleibt ein Grundnahrungsmittel: das Sommerkleid. Sommerkleid Stile variieren, von denen mit einfachen Linien zu tiered Röcke, aber da die meisten Stile sind weitgehend unkompliziert, ein einfaches Sommerkleid kann konstruiert werden, zu Hause aus ein paar Billigen Materialien. Dieser Artikel wird einen überblick über die Mittel, durch die eine person mit relativ grundlegenden Nähen Fähigkeiten machen können, gesmokt Sommerkleid in einem einzigen Nachmittag.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Baumwolle oder anderen leichten Stoff
  • Maßband
  • Schere
  • Smocking-Muster oder Pleater

  • Gewinde-zu-match-Stoff
  • Nähmaschine oder Nadel
  • Wasser Löslichen Stift

  • Messen Sie die einzelnen, für wen die Kleidung hergestellt wird. Beginnen durch die Messung über die Vorderseite der Brust. Triple dieser Messung. Dann Messen Sie vom Schlüsselbein nach unten, um die gewünschte Länge des Kleides (zum Beispiel, wenn Sie möchten, das Kleid fällt leicht über das Knie, dann Messen Sie um die Unterschenkel).
  • Schneiden Sie die Vorder-und die Rückseite des Kleides von Ihren gewählten Stoff auf die spezifischen Messungen. Dann schneiden Sie vier Riemen, 2 Zoll bis 12 Zoll lang. Die Länge der Bänder kann variieren, jedoch abhängig von der Höhe des Mädchens oder der Frau, so ist entsprechend anzupassen.
  • Messen Sie 1 bis 2 Zoll von oben nach unten auf dem Stoff markieren den Beginn der ersten Faltung Zeile. Dann Kittel, den oberen Teil des Kleides, entweder durch einen smocking-Muster und Nähen von hand oder mit einem pleater, eine Maschine, die Formen Plissee-Stoff durch die Fütterung Flachbild-Stoff durch seine Rollen. Ob oder nicht Sie wählen, um Kittel mit der hand hängt von Ihrem Niveau von Näh-know-how.
  • Falten Sie den Kittel panel mit der rechten Seite der jedes Stück Stoff zusammen. Richten Sie die Schnittkanten und Nähen Sie diese Kanten zusammen mit einem medium-Breite und-Länge Zick-Zack-Stich. Dann drehen Sie das panel rechten Seite aus, drücken Sie die Naht flach und Steppen die nahtzugaben an der richtigen Stelle durch Nähen 1/4 Zoll von der Naht, damit die Kennzeichnung der Mitte hinten zu Ihrem Kleid.
  • um Zu markieren, wo die Riemen gelegt werden sollte, Messen Sie 4 Zoll von der Mitte-Naht in jede Richtung, und markieren Sie diese beiden Punkte mit Ihren wasserlöslichen Stift. Dann Messen Sie 8 Zoll von jedem markierten Punkt auf der vorderen Mitte des Kleides, und markieren Sie zwei Punkte mehr. Passen Sie die Maße der Gurte entsprechend der Größe des Trägers.
  • Nähen Sie die Gurte auf dem Kleid, etwa 1 Zoll von der Kante des Kleides.
  • Saum am unteren Rand das Kleid auf die gewünschte Länge.








Wie erstelle ich eine einfache Sonnenkleid


Von Jahr zu Jahr, Sommer Mode ebenso wie die sengenden Temperaturen Juli variieren, aber ein Kleidungsstück bleibt ein Grundnahrungsmittel: das Sommerkleid. Sommerkleid Stile variieren, von denen mit einfachen A-Leinen, tiered Röcke, aber da die meisten Stile weitgehend unkompliziert sind, ein einfaches Sommerkleid kann konstruiert werden zu Hause von ein paar billigen Materialien. Dieser Artikel skizzieren die Mittel, durch die eine Person mit relativ einfachen Nähen Fähigkeiten einem gesmokten Sommerkleid an einem einzigen Nachmittag machen kann.


Wie man eine Einfache Sonne-Kleid
Von Jahr zu Jahr, Sommer-Moden können variieren, so viel, wie die brennende Temperaturen im Juli, aber ein Kleidungsstück bleibt ein Grundnahrungsmittel: das Sommerkleid. Sommerkleid Stile variieren, von denen mit einfachen Linien zu tiered Röcke, aber da die meisten Stile sind weitgehend unkompliziert, ein einfaches Sommerkleid kann konstruiert werden, zu Hause aus ein paar Billigen Materialien. Dieser Artikel wird einen überblick über die Mittel, durch die eine person mit relativ grundlegenden Nähen Fähigkeiten machen können, gesmokt Sommerkleid in einem einzigen Nachmittag.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Baumwolle oder anderen leichten Stoff
  • Maßband
  • Schere
  • Smocking-Muster oder Pleater

  • Gewinde-zu-match-Stoff
  • Nähmaschine oder Nadel
  • Wasser Löslichen Stift

  • Messen Sie die einzelnen, für wen die Kleidung hergestellt wird. Beginnen durch die Messung über die Vorderseite der Brust. Triple dieser Messung. Dann Messen Sie vom Schlüsselbein nach unten, um die gewünschte Länge des Kleides (zum Beispiel, wenn Sie möchten, das Kleid fällt leicht über das Knie, dann Messen Sie um die Unterschenkel).
  • Schneiden Sie die Vorder-und die Rückseite des Kleides von Ihren gewählten Stoff auf die spezifischen Messungen. Dann schneiden Sie vier Riemen, 2 Zoll bis 12 Zoll lang. Die Länge der Bänder kann variieren, jedoch abhängig von der Höhe des Mädchens oder der Frau, so ist entsprechend anzupassen.
  • Messen Sie 1 bis 2 Zoll von oben nach unten auf dem Stoff markieren den Beginn der ersten Faltung Zeile. Dann Kittel, den oberen Teil des Kleides, entweder durch einen smocking-Muster und Nähen von hand oder mit einem pleater, eine Maschine, die Formen Plissee-Stoff durch die Fütterung Flachbild-Stoff durch seine Rollen. Ob oder nicht Sie wählen, um Kittel mit der hand hängt von Ihrem Niveau von Näh-know-how.
  • Falten Sie den Kittel panel mit der rechten Seite der jedes Stück Stoff zusammen. Richten Sie die Schnittkanten und Nähen Sie diese Kanten zusammen mit einem medium-Breite und-Länge Zick-Zack-Stich. Dann drehen Sie das panel rechten Seite aus, drücken Sie die Naht flach und Steppen die nahtzugaben an der richtigen Stelle durch Nähen 1/4 Zoll von der Naht, damit die Kennzeichnung der Mitte hinten zu Ihrem Kleid.
  • um Zu markieren, wo die Riemen gelegt werden sollte, Messen Sie 4 Zoll von der Mitte-Naht in jede Richtung, und markieren Sie diese beiden Punkte mit Ihren wasserlöslichen Stift. Dann Messen Sie 8 Zoll von jedem markierten Punkt auf der vorderen Mitte des Kleides, und markieren Sie zwei Punkte mehr. Passen Sie die Maße der Gurte entsprechend der Größe des Trägers.
  • Nähen Sie die Gurte auf dem Kleid, etwa 1 Zoll von der Kante des Kleides.
  • Saum am unteren Rand das Kleid auf die gewünschte Länge.

Wie erstelle ich eine einfache Sonnenkleid

Von Jahr zu Jahr, Sommer Mode ebenso wie die sengenden Temperaturen Juli variieren, aber ein Kleidungsstück bleibt ein Grundnahrungsmittel: das Sommerkleid. Sommerkleid Stile variieren, von denen mit einfachen A-Leinen, tiered Röcke, aber da die meisten Stile weitgehend unkompliziert sind, ein einfaches Sommerkleid kann konstruiert werden zu Hause von ein paar billigen Materialien. Dieser Artikel skizzieren die Mittel, durch die eine Person mit relativ einfachen Nähen Fähigkeiten einem gesmokten Sommerkleid an einem einzigen Nachmittag machen kann.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung