Schlankheits-Kleider zu tragen

Schlankheits-Kleider zu tragen


Hallo. Mein name ist Gabriela Garzon bei G. G. Image-und Etikette Beratung in Miami, Florida. In diesem clip, werde ich darüber sprechen, wie das tragen abnehmen Kleider. Wir alle wissen, dass die dunklere wir uns kleiden, desto schmaler die wir uns anschauen werden, aber wieder, es gibt keine Notwendigkeit, langweilig zu sein mit dem, was es ist und was wir tragen oder immer schwarz trägt, so, wenn, natürlich, mein Beispiel ist ein Schwarzes Kleid, aber ich möchte hier nur darauf hinweisen, ist, dass, wenn das Kleid hat einen Stoff, der ist flowy, es wird Ihnen immer das Gefühl, dass es nicht das festhalten an den Körper und es ist nur fließenden mit Ihre Kurven. Egal ob Sie Dünn ist, oder wenn Sie nur ein wenig übergewicht. Wenn Sie haben festgestellt, Taille, es wird auch die illusion, dass Sie mehr wie eine Figur, anstatt wie ein Quadrat oder Rechteck Figur. Also, es wird Ihnen das Gefühl geben, dass Sie schlanker Aussehen. Ein weiterer schöner Weg, um voran gehen und counter-act, tragen Dinge, die geraden Linien, die alle den Weg nach unten. Das wird Ihnen ein Gefühl, dass Sie dünner, weil es nicht brechen in verschiedenen mustern. Sie sollten es vermeiden, vollständig, genau wie sehr wie groß druckt oder so und bleiben Sie einfach mit Dingen, die nicht klammerte sich an den Körper, das fließen und dass Sie Folgen Sie Ihren natürlichen Kurven. Noch einmal, dies ist Gabbie bei G. G. Image-und Etikette Beratung.








Schlankheits-Kleider zu tragen


Schlankheits-Kleider zu tragen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Hallo. Mein name ist Gabriela Garzon bei G. G. Image-und Etikette Beratung in Miami, Florida. In diesem clip, werde ich darüber sprechen, wie das tragen abnehmen Kleider. Wir alle wissen, dass die dunklere wir uns kleiden, desto schmaler die wir uns anschauen werden, aber wieder, es gibt keine Notwendigkeit, langweilig zu sein mit dem, was es ist und was wir tragen oder immer schwarz trägt, so, wenn, natürlich, mein Beispiel ist ein Schwarzes Kleid, aber ich möchte hier nur darauf hinweisen, ist, dass, wenn das Kleid hat einen Stoff, der ist flowy, es wird Ihnen immer das Gefühl, dass es nicht das festhalten an den Körper und es ist nur fließenden mit Ihre Kurven. Egal ob Sie Dünn ist, oder wenn Sie nur ein wenig übergewicht. Wenn Sie haben festgestellt, Taille, es wird auch die illusion, dass Sie mehr wie eine Figur, anstatt wie ein Quadrat oder Rechteck Figur. Also, es wird Ihnen das Gefühl geben, dass Sie schlanker Aussehen. Ein weiterer schöner Weg, um voran gehen und counter-act, tragen Dinge, die geraden Linien, die alle den Weg nach unten. Das wird Ihnen ein Gefühl, dass Sie dünner, weil es nicht brechen in verschiedenen mustern. Sie sollten es vermeiden, vollständig, genau wie sehr wie groß druckt oder so und bleiben Sie einfach mit Dingen, die nicht klammerte sich an den Körper, das fließen und dass Sie Folgen Sie Ihren natürlichen Kurven. Noch einmal, dies ist Gabbie bei G. G. Image-und Etikette Beratung.

Schlankheits-Kleider zu tragen

Schlankheits-Kleider zu tragen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung