Gewusst wie: Kampf der Unterseite Ihrer Jeans

In den 1970er Jahren waren ausgefransten Jeans und Sneakers ein Zeichen der Rebellion. Allerdings sind in zeitgenössischen Denim Wear, distressed Jeans mehr mainstream zu booten, nach dem Artikel mit einem High-End-Preis "ein schwaches Argument: warum einige Jeans Kosten $300." Jeans-Hersteller setzen Jeans durch strenge Behandlungen, einschließlich Sandblasts, steinerne Waschungen, Schleifpapier und Rasierer, Premium-Hose zu produzieren, die nervös und gespickt mit Haltung. Am Saum ausgefranst ist eine Technik, die helfen kann, diese Designer reproduzieren zu Hause aussieht. Alles was man braucht ist ein bisschen schneiden, waschen, trocknen und Geduld.



was Sie Brauchen
  • Kreide
  • Lineal
  • Messer
  • Stoff Schere
    • Pin
    • pH-Neutral Reinigungsmittel
    • Kaltes Wasser Reinigungsmittel (optional)
      • Probieren Sie die jeans auf und Messen Sie die gewünschte Länge vor dem abschneiden der gesamten Saum. Markieren Sie die neue Saum mit einem Stück chalkwhich könnte eine Reihe von Bindestrichen, die helfen, zu zeigen, wo der cutoff Punkt. Dann nehmen Sie die jeans aus, legen Sie die Hose flach auf einen Tisch und line up diese Striche mit einem Lineal eine gerade Linie.
      • Schneiden Sie entlang dieser Saum und entsorgen Sie überschüssiges Gewebe. Mit einem Stift, entfernen Sie die unteren horizontalen Fäden entlang der neuen Saum, da dies helfen wird, zu initiieren, der ausgefranst Aussehen. Sobald drei oder vier Fäden werden entfernt, die Hosen sind bereit, gewaschen werden.
      • Kratzen der Unterseite der jeans, mit einem scharfen Messer, die ein weiteres ausfransen Technik, die produzieren kann ein subtiler Effekt. Mit diesen look zu erzielen, reiben Sie das Messer entlang der Kante der Jeans-Saum, Flecken, eher als belastend die gesamte Saum. Sobald Sie die gewünschten spots wurden abgenutzt, waschen Sie die jeans zu helfen, vervollständigen den look.
      • Programm der Waschmaschine auf einer kurzen, kalten Wasser waschen. Verwenden Sie einen pH-neutralen Reinigungsmittel, oder, wenn es nicht verfügbar ist, ein kaltes Wasser und Reinigungsmittel. Diese Chemikalien neigen dazu, empfindlicher als ein normales Waschmittel und kann helfen, zu bewahren, die jean ' s Farbe, vor allem bei der Arbeit mit dunkler Jeans.
      • Trocknen Sie die jeans auf eine mittlere bis niedrige Einstellung, die helfen können, zur Schrumpfung zu minimieren. Einmal trocken, die jeans sollte eine authentische ausgefranst Aussehen.







Gewusst wie: Kampf der Unterseite Ihrer Jeans


In den 1970er Jahren waren ausgefransten Jeans und Sneakers ein Zeichen der Rebellion. Allerdings sind in zeitgenössischen Denim Wear, distressed Jeans mehr mainstream zu booten, nach dem Artikel mit einem High-End-Preis "ein schwaches Argument: warum einige Jeans Kosten $300." Jeans-Hersteller setzen Jeans durch strenge Behandlungen, einschließlich Sandblasts, steinerne Waschungen, Schleifpapier und Rasierer, Premium-Hose zu produzieren, die nervös und gespickt mit Haltung. Am Saum ausgefranst ist eine Technik, die helfen kann, diese Designer reproduzieren zu Hause aussieht. Alles was man braucht ist ein bisschen schneiden, waschen, trocknen und Geduld.



was Sie Brauchen
  • Kreide
  • Lineal
  • Messer
  • Stoff Schere
    • Pin
    • pH-Neutral Reinigungsmittel
    • Kaltes Wasser Reinigungsmittel (optional)
      • Probieren Sie die jeans auf und Messen Sie die gewünschte Länge vor dem abschneiden der gesamten Saum. Markieren Sie die neue Saum mit einem Stück chalkwhich könnte eine Reihe von Bindestrichen, die helfen, zu zeigen, wo der cutoff Punkt. Dann nehmen Sie die jeans aus, legen Sie die Hose flach auf einen Tisch und line up diese Striche mit einem Lineal eine gerade Linie.
      • Schneiden Sie entlang dieser Saum und entsorgen Sie überschüssiges Gewebe. Mit einem Stift, entfernen Sie die unteren horizontalen Fäden entlang der neuen Saum, da dies helfen wird, zu initiieren, der ausgefranst Aussehen. Sobald drei oder vier Fäden werden entfernt, die Hosen sind bereit, gewaschen werden.
      • Kratzen der Unterseite der jeans, mit einem scharfen Messer, die ein weiteres ausfransen Technik, die produzieren kann ein subtiler Effekt. Mit diesen look zu erzielen, reiben Sie das Messer entlang der Kante der Jeans-Saum, Flecken, eher als belastend die gesamte Saum. Sobald Sie die gewünschten spots wurden abgenutzt, waschen Sie die jeans zu helfen, vervollständigen den look.
      • Programm der Waschmaschine auf einer kurzen, kalten Wasser waschen. Verwenden Sie einen pH-neutralen Reinigungsmittel, oder, wenn es nicht verfügbar ist, ein kaltes Wasser und Reinigungsmittel. Diese Chemikalien neigen dazu, empfindlicher als ein normales Waschmittel und kann helfen, zu bewahren, die jean ' s Farbe, vor allem bei der Arbeit mit dunkler Jeans.
      • Trocknen Sie die jeans auf eine mittlere bis niedrige Einstellung, die helfen können, zur Schrumpfung zu minimieren. Einmal trocken, die jeans sollte eine authentische ausgefranst Aussehen.

Gewusst wie: Kampf der Unterseite Ihrer Jeans

In den 1970er Jahren waren ausgefransten Jeans und Sneakers ein Zeichen der Rebellion. Allerdings sind in zeitgenössischen Denim Wear, distressed Jeans mehr mainstream zu booten, nach dem Artikel mit einem High-End-Preis "ein schwaches Argument: warum einige Jeans Kosten $300." Jeans-Hersteller setzen Jeans durch strenge Behandlungen, einschließlich Sandblasts, steinerne Waschungen, Schleifpapier und Rasierer, Premium-Hose zu produzieren, die nervös und gespickt mit Haltung. Am Saum ausgefranst ist eine Technik, die helfen kann, diese Designer reproduzieren zu Hause aussieht. Alles was man braucht ist ein bisschen schneiden, waschen, trocknen und Geduld.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung