Einen Mitbewohner zu konfrontieren


Leben mit einem Mitbewohner ist ein ganz ein Erlebnis. Es ist eine Beziehung zwischen Personen, die fast immer Spaß. Sie erhalten mit jeder anderen, Aktie Mahlzeiten viel teilen, Gespräche zu teilen. Jedoch wie bei allen Beziehungen, kommt es eine Zeit, wenn es nicht soviel Spaß mehr ist. Probleme entstehen. Wenn diese Zeit kommt, keine Panik. Es ist nie leicht, mit jemandem reden über Probleme, aber es gibt ein paar Dinge, die Sie wenn Sie konfrontiert sind helfen können, Probleme der Mitbewohner. Lesen Sie weiter und finden Sie einige hilfreiche Tipps.

Ihre Fragen zu klären. Wirklich nachdenken Sie über Probleme, die Sie aufbringen möchten. Beispielsweise ist es über Ihre Mitbewohner chaotisch zu sein? Ist es über Ihre Mitbewohner wirklich laut wird? Ergreift Ihre Mitbewohner deine Sachen ohne Genehmigung? Es wird gut sein, eine Liste zu machen, damit Sie heraus, welche Fragen sortieren können, die Sie hervorheben möchten. Bringen Sie nicht aus Ihrer Liste aber wenn Konfrontation ansteht. Ihre Liste sollte nur eine Anleitung für Sie. Sie möchte nicht, Dinge zu komplizieren, durch Ihre Mitbewohner zeigen, dass Sie eine aktuelle Liste der seine Mängel haben.

Legen Sie Ihre Ziele. Sobald Sie Ihrer Liste haben, herauszufinden Sie, was Sie mit Ihrem Mitbewohner lösen möchten. Verwenden Ihre Liste, denken Sie über die Beschlüsse, die, denen Sie möglicherweise zu gelangen. Wenn Sie Ihre Ziele festlegen, wissen Sie, wie Ihr Gespräch geht. Beispielsweise möchten Sie neue Hausordnung festgelegt? Was sind die Dinge, die Sie bereit sind, gefährden? Wollen Sie mit Ihrem Mitbewohner Leben? Aber denken Sie daran, dass Ihre Ziele nicht unbedingt angenehm sein werden zu beiden. Einstellung eines Ziels nur hilft Ihnen während der Konfrontation, und machen es den Anschein, dass Sie nicht gerade daran sind Ihre Probleme aufgelistet werden. Mit einer Idee von, was geschehen soll, führt Sie sobald Sie beide bereit, Vereinbarungen zu treffen sind.

Machen Sie einen Plan. Sobald Sie über Ihre Liste von Fragen und Ihre Ziele gedacht haben, ist es jetzt die Zeit, um mit einem Plan. Konfrontationen sind nie einfach, vor allem mit jemandem, der mit dir lebt. Kommen mit einem Plan können Sie auf alles vorbereitet sein, die geschehen kann. Wie wollen Sie mit Ihrem Mitbewohner sprechen? Wo möchten Sie sprechen?

Wählen Sie eine gute Zeit. Versuchen Sie zu einen geeigneten Zeitpunkt zu wählen. Konfrontieren Sie Ihre Mitbewohner nicht, wenn er oder sie, einen Termin zu verlassen. Natürlich ist nie eine gute Zeit für Auseinandersetzungen, besonders wenn Sie wissen, dass jemand schlecht über sie fühlen werden. Stellen Sie jedoch sicher, dass gäbe es genügend Zeit für Sie beide heraus zu sprechen und sagen, was in euren Köpfen vor sich geht.

Kommunizieren. Wenn es Zeit, Ihre Mitbewohner zu konfrontieren, dominieren Sie das Gespräch nicht. Denken Sie daran, dass Sie gleich sind. Du bist nicht raus zu tadeln Ihre Mitbewohner für alles, die schief läuft. Halten Sie Ihren Geist öffnen, was er oder sie sagen wird. Geben Sie jedesmal zu sprechen. Probleme werden nicht ziemlich beigelegt werden, wenn nur eine Person sprechen wird.

Behalten Sie einen kühlen Kopf. Wenn Sie Ihre Mitbewohner konfrontieren heraus sind, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie bereits verärgert sind, wie die Dinge laufen. Beginnen Sie Ihr Gespräch nicht durch Angriffe auf Ihre Mitbewohner mit verletzenden Worten. Immer verrückt wird nicht helfen, alles zu Regeln.

Halten einen offenen Geist. Sie haben Ihre Ziele gesetzt, sie dürfen jedoch nicht die besten sein. Gemeinsame Nutzung eines Raumes bedeutet teilen auch Regeln. Also wenn Ihr Mitbewohner ihren Teil in der Ausgabe angezeigt wird, halten Sie Ihren Geist öffnen. Einige Vorschläge für Ihre Mitbewohner möglicherweise besser als was Sie gedacht.

Dies sind ein paar Tipps, wenn einen Mitbewohner konfrontiert. Halten Sie diese im Auge, die uns den Spaß im Leben mit einem Mitbewohner zurückbringen helfen.









Einen Mitbewohner zu konfrontieren


Einen Mitbewohner zu konfrontieren : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Leben mit einem Mitbewohner ist ein ganz ein Erlebnis. Es ist eine Beziehung zwischen Personen, die fast immer Spaß. Sie erhalten mit jeder anderen, Aktie Mahlzeiten viel teilen, Gespräche zu teilen. Jedoch wie bei allen Beziehungen, kommt es eine Zeit, wenn es nicht soviel Spaß mehr ist. Probleme entstehen. Wenn diese Zeit kommt, keine Panik. Es ist nie leicht, mit jemandem reden über Probleme, aber es gibt ein paar Dinge, die Sie wenn Sie konfrontiert sind helfen können, Probleme der Mitbewohner. Lesen Sie weiter und finden Sie einige hilfreiche Tipps.

Ihre Fragen zu klären. Wirklich nachdenken Sie über Probleme, die Sie aufbringen möchten. Beispielsweise ist es über Ihre Mitbewohner chaotisch zu sein? Ist es über Ihre Mitbewohner wirklich laut wird? Ergreift Ihre Mitbewohner deine Sachen ohne Genehmigung? Es wird gut sein, eine Liste zu machen, damit Sie heraus, welche Fragen sortieren können, die Sie hervorheben möchten. Bringen Sie nicht aus Ihrer Liste aber wenn Konfrontation ansteht. Ihre Liste sollte nur eine Anleitung für Sie. Sie möchte nicht, Dinge zu komplizieren, durch Ihre Mitbewohner zeigen, dass Sie eine aktuelle Liste der seine Mängel haben.

Legen Sie Ihre Ziele. Sobald Sie Ihrer Liste haben, herauszufinden Sie, was Sie mit Ihrem Mitbewohner lösen möchten. Verwenden Ihre Liste, denken Sie über die Beschlüsse, die, denen Sie möglicherweise zu gelangen. Wenn Sie Ihre Ziele festlegen, wissen Sie, wie Ihr Gespräch geht. Beispielsweise möchten Sie neue Hausordnung festgelegt? Was sind die Dinge, die Sie bereit sind, gefährden? Wollen Sie mit Ihrem Mitbewohner Leben? Aber denken Sie daran, dass Ihre Ziele nicht unbedingt angenehm sein werden zu beiden. Einstellung eines Ziels nur hilft Ihnen während der Konfrontation, und machen es den Anschein, dass Sie nicht gerade daran sind Ihre Probleme aufgelistet werden. Mit einer Idee von, was geschehen soll, führt Sie sobald Sie beide bereit, Vereinbarungen zu treffen sind.

Machen Sie einen Plan. Sobald Sie über Ihre Liste von Fragen und Ihre Ziele gedacht haben, ist es jetzt die Zeit, um mit einem Plan. Konfrontationen sind nie einfach, vor allem mit jemandem, der mit dir lebt. Kommen mit einem Plan können Sie auf alles vorbereitet sein, die geschehen kann. Wie wollen Sie mit Ihrem Mitbewohner sprechen? Wo möchten Sie sprechen?

Wählen Sie eine gute Zeit. Versuchen Sie zu einen geeigneten Zeitpunkt zu wählen. Konfrontieren Sie Ihre Mitbewohner nicht, wenn er oder sie, einen Termin zu verlassen. Natürlich ist nie eine gute Zeit für Auseinandersetzungen, besonders wenn Sie wissen, dass jemand schlecht über sie fühlen werden. Stellen Sie jedoch sicher, dass gäbe es genügend Zeit für Sie beide heraus zu sprechen und sagen, was in euren Köpfen vor sich geht.

Kommunizieren. Wenn es Zeit, Ihre Mitbewohner zu konfrontieren, dominieren Sie das Gespräch nicht. Denken Sie daran, dass Sie gleich sind. Du bist nicht raus zu tadeln Ihre Mitbewohner für alles, die schief läuft. Halten Sie Ihren Geist öffnen, was er oder sie sagen wird. Geben Sie jedesmal zu sprechen. Probleme werden nicht ziemlich beigelegt werden, wenn nur eine Person sprechen wird.

Behalten Sie einen kühlen Kopf. Wenn Sie Ihre Mitbewohner konfrontieren heraus sind, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie bereits verärgert sind, wie die Dinge laufen. Beginnen Sie Ihr Gespräch nicht durch Angriffe auf Ihre Mitbewohner mit verletzenden Worten. Immer verrückt wird nicht helfen, alles zu Regeln.

Halten einen offenen Geist. Sie haben Ihre Ziele gesetzt, sie dürfen jedoch nicht die besten sein. Gemeinsame Nutzung eines Raumes bedeutet teilen auch Regeln. Also wenn Ihr Mitbewohner ihren Teil in der Ausgabe angezeigt wird, halten Sie Ihren Geist öffnen. Einige Vorschläge für Ihre Mitbewohner möglicherweise besser als was Sie gedacht.

Dies sind ein paar Tipps, wenn einen Mitbewohner konfrontiert. Halten Sie diese im Auge, die uns den Spaß im Leben mit einem Mitbewohner zurückbringen helfen.


Einen Mitbewohner zu konfrontieren

Einen Mitbewohner zu konfrontieren : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung