Definieren von Lackleder

Die Lackleder typisch in formale Schuhe, Kleid Soldatenräte Schuhe und High-Fashion Damenschuhe und Handtaschen sieht nur synthetische. Es ist eigentlich Kunststoff ummantelt Leder. Antikleder Patent wurde nur in schwarz erhältlich, aber moderne Lackleder ist in jeder Farbe erhältlich. Es ist leicht für faux Lackleder, allgemein verwendet in der Damenmode emuliert.



Antik
  • Patent Leder stammt aus dem US-Bürgerkrieg. Die 1922 Referenz 'Praktische Gerbung' beschreibt Lackleder wie gemacht von stark-lackiert, Rindleder. Der Lack enthält Leinöl, Terpentin, 'Ruß' und naphtha. Ruß ist einfach rußablagerungen von der Art, die Sie finden würde, innerhalb einer Kerosin-Lampe, mit öl gemischt.
    Moderne
    • Moderne patent Leder besteht aus Rindsleder, aber die glänzende Oberfläche ist eine Beschichtung aus Polyurethan-Kunststoff. Anstelle der Verwendung von Ruß, das Leder ist gemalt mit Acrylfarbe Häufig in Handtaschen und Schuhe. Damit das patent Leder kann in jeder Farbe.
      Faux
      • Weil es sieht aus Synthetik, Lackleder ist leicht emuliert. Faux patent Leder kann vinyl oder einfach nur eine glatte Leder mit einem schweren Mantel von Acrylfarbe. Polyvinylchlorid oder PVC, ziemlich ähnelt Lackleder. PVC ist ein vielseitiger Kunststoff, der hergestellt werden kann, in Hochglanz und in jeder Farbe. PVC ist beliebt bei Fetischisten, sondern ist auch weit verbreitet in der Herstellung von Schuhen und Handtaschen.
        Qualität
        • Aufgrund der vergleichsweise hohen Kosten -, patent-Leder ist ein high-fashion-item (daher die Nachfrage für kostengünstige faux patent Leder). Die meisten Hersteller verwenden top-grain Rindsleder machen-patent-Leder-Elemente. Dies ist die glatte, Obere Schicht des Fleisches, mit dem Haar entfernt. Denn Leder ist von Natur aus sehr glatt ist, müssen die Hersteller wählen Sie versteckt, ohne sichtbare Mängel.
          Pflege
          • Weil patent-Leder ist dicht mit Polyurethan beschichtet ist, muss es behandelt werden, wie ein Kunststoff-Element, sondern als ein Leder eine. Patent-Leder-Politur enthält keine öle oder Farbstoffe gewöhnlicher Schuhcreme. (Der Farbstoff ist unnötig, denn die Farbe ist umhüllt von Polyurethan.) Stattdessen patent-Leder-Politur enthält in der Regel Silizium, erzeugt einen hohen Glanz.







Definieren von Lackleder


Die Lackleder typisch in formale Schuhe, Kleid Soldatenräte Schuhe und High-Fashion Damenschuhe und Handtaschen sieht nur synthetische. Es ist eigentlich Kunststoff ummantelt Leder. Antikleder Patent wurde nur in schwarz erhältlich, aber moderne Lackleder ist in jeder Farbe erhältlich. Es ist leicht für faux Lackleder, allgemein verwendet in der Damenmode emuliert.



Antik
  • Patent Leder stammt aus dem US-Bürgerkrieg. Die 1922 Referenz 'Praktische Gerbung' beschreibt Lackleder wie gemacht von stark-lackiert, Rindleder. Der Lack enthält Leinöl, Terpentin, 'Ruß' und naphtha. Ruß ist einfach rußablagerungen von der Art, die Sie finden würde, innerhalb einer Kerosin-Lampe, mit öl gemischt.
    Moderne
    • Moderne patent Leder besteht aus Rindsleder, aber die glänzende Oberfläche ist eine Beschichtung aus Polyurethan-Kunststoff. Anstelle der Verwendung von Ruß, das Leder ist gemalt mit Acrylfarbe Häufig in Handtaschen und Schuhe. Damit das patent Leder kann in jeder Farbe.
      Faux
      • Weil es sieht aus Synthetik, Lackleder ist leicht emuliert. Faux patent Leder kann vinyl oder einfach nur eine glatte Leder mit einem schweren Mantel von Acrylfarbe. Polyvinylchlorid oder PVC, ziemlich ähnelt Lackleder. PVC ist ein vielseitiger Kunststoff, der hergestellt werden kann, in Hochglanz und in jeder Farbe. PVC ist beliebt bei Fetischisten, sondern ist auch weit verbreitet in der Herstellung von Schuhen und Handtaschen.
        Qualität
        • Aufgrund der vergleichsweise hohen Kosten -, patent-Leder ist ein high-fashion-item (daher die Nachfrage für kostengünstige faux patent Leder). Die meisten Hersteller verwenden top-grain Rindsleder machen-patent-Leder-Elemente. Dies ist die glatte, Obere Schicht des Fleisches, mit dem Haar entfernt. Denn Leder ist von Natur aus sehr glatt ist, müssen die Hersteller wählen Sie versteckt, ohne sichtbare Mängel.
          Pflege
          • Weil patent-Leder ist dicht mit Polyurethan beschichtet ist, muss es behandelt werden, wie ein Kunststoff-Element, sondern als ein Leder eine. Patent-Leder-Politur enthält keine öle oder Farbstoffe gewöhnlicher Schuhcreme. (Der Farbstoff ist unnötig, denn die Farbe ist umhüllt von Polyurethan.) Stattdessen patent-Leder-Politur enthält in der Regel Silizium, erzeugt einen hohen Glanz.

Definieren von Lackleder

Die Lackleder typisch in formale Schuhe, Kleid Soldatenräte Schuhe und High-Fashion Damenschuhe und Handtaschen sieht nur synthetische. Es ist eigentlich Kunststoff ummantelt Leder. Antikleder Patent wurde nur in schwarz erhältlich, aber moderne Lackleder ist in jeder Farbe erhältlich. Es ist leicht für faux Lackleder, allgemein verwendet in der Damenmode emuliert.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung