Arten von Schuhen mit hohen Absätzen

Arten von Schuhen mit hohen Absätzen


Über Jahrhunderte haben Frauen sich umarmt das tragen von high-heel-Schuhe zu verlängern und zeigen Sie Ihre wohlgeformten Beine. Nicht nur höhere Absätze hinzufügen Höhe, weil Sie die Kälber auf flex, was die Beine fit und schlanker Aussehen. In den letzten Jahren, die Schuh-Designer haben entwickelt eine Vielfalt von Stilen mit hohen Absätzen für Mode und Komfort. Selbst Frauen, die lieber jeans und Turnschuhe kann will rock ein paar high heels hin und wieder für ein wenig zusätzliche Aufmerksamkeit und steigern das Selbstvertrauen.
Arten von High Heel-Schuhe
(Creatas/Creatas/Getty Images)
Wenn Catherine de Medici ' wurde engagiert, um den Herzog von Orleans im Jahre 1533, fühlte Sie sich unwohl mit Ihrer kleinen Statur. Sie hatte zwei-Zoll-high-heel-Schuhe gemacht, um Sie größer erscheinen. Der trend gefangen auf, und schließlich, die high heels waren ein Zeichen von Reichtum und hohen sozialen Stand. Seitdem ist die high heel-trend ist gekommen und gegangen, und kommen wieder zurück. Mit der heutigen großen Auswahl von Ferse, Stilen, Formen und Höhen, die hohe Ferse zu haben scheint, machte ein solides comeback.
Arten von High Heel-Schuhe
Leonard Mc Lane/Digital Vision/Getty Images
- Stilettos sind in der Regel die höchsten von allen den Fersen & #8212 manchmal bis zu acht Zoll & #8212-und Sie kann schwierig sein, in zu gehen, weil die Fersen sind Dünn und bieten wenig Oberfläche für Stabilität. Das Wort 'Pumps' bedeutet kleiner Metall-Dolch. Gute Qualität stilettos haben Oberteil aus Leder mit gepolsterten Einlegesohlen Kissen, die die Bälle von den Füßen. Frauen in Spanien, Frankreich und Italien trug, was man als stilettos im 16ten Jahrhundert. Stilettos sind oft getragen mit knielang oder kürzer Kleider, Röcke und für den gewagtesten Frauen, shorts.
Arten von High Heel-Schuhe
Vera7388/iStock/Getty Images
Standard-Pumpen sind in der Regel praktischer, da Sie die Stabilität mit einem etwas breiteren und kürzeren Ferse. Die hochhackigen Pumpe hat in der Regel eine zwei - bis drei-Zoll-Ferse, Leder-Obermaterial und gepolsterte Einlegesohlen für Komfort. Die frühesten high heels ähneln heute die Pumpe, die geeignet ist für die Wirtschaft tragen, da Sie die Höhe hinzu, ohne dass die Träger aus dem Gleichgewicht.
Arten von High Heel-Schuhe
m-imagephotography/iStock/Getty Images
Das Kätzchen Ferse ist eine viel kürzere Ferse & #8212 zwischen einem und eineinhalb Zentimeter hoch. Es erfüllt den Schuh an der breitesten Stelle und Kurven auf einen engeren Punkt ganz unten. Ursprünglich als trainer Fersen,' diese Schuhe wurden entwickelt, in den 1950er Jahren zu helfen, junge Mädchen gewöhnen sich an das tragen von high heels. Hochwertige Kätzchen Fersen haben in der Regel Oberteil aus Leder und werden von Frauen getragen, die gerne den look von Fersen, sondern lieber etwas kürzer, als die stiletto-oder standardpumpe Absatzhöhe. Sie können getragen werden, mit den meisten Arten von Kleidung.
Arten von High Heel-Schuhe
Monkey Business Images/Monkey Business/Getty Images
Keile sind am einfachsten zu Fuss auf, weil es mehr Oberfläche, die den Boden berühren. Italienische Schuh-designer Ferragamo aus der Keilabsatz in der Mitte der 1930er Jahre so die Frauen gehen mit mehr Leichtigkeit. Der Keil Ferse kann aus einer beliebigen Anzahl von Materialien, einschließlich Leder, jute oder Acryl. Wedge heels sind getragen mit Kleider, Röcke, Hosen oder shorts.
Arten von High Heel-Schuhe
Wavebreakmedia Ltd/Wavebreak Media/Getty Images
Vor dem Kauf ein paar high heels, versuchen Sie auf und gehen Sie um den laden, um ein Gefühl für die Passform und die Leichtigkeit des Gehens. Kleinere Füße haben eine schwierigere Zeit mit den höchsten Fersen, weil der Winkel der Steigung und Betrag der Kraft auf den ball des Fußes. Wenn ein Schuh heels sind höher als zwei Zentimeter, begrenzen Sie die Menge der Zeit, die auf Ihre Füße, während Sie trägt. Es ist immer eine gute Idee zu haben, ein paar kürzere Ferse Schuhe zu ändern, falls die Beschwerden unerträglich wird.
Arten von High Heel-Schuhe
prizela_ning/iStock/Getty Images
High-heels verursachen eine unnatürliche Verteilung des Gewichts auf dem ball des Fußes, die werfen können der Fuß und der rest des Körpers aus der Ausrichtung und verursachen Schwielen, stress Frakturen und Knie-Probleme. High heel-Schuhe kann eine der Ursachen für Morton-Neurom, eine nicht-Karzinogene Verdickung von Nervengewebe auf den ball des Fußes zwischen dem Dritten und vierten Zehen. Hohe Ferse Schuhe sind auch nicht so stabil, als unteren Fersen aufgrund der kleineren Basis. Dies kann zu stolpern oder zu fallen.
Arten von High Heel-Schuhe
prizela_ning/iStock/Getty Images







Arten von Schuhen mit hohen Absätzen


Arten von Schuhen mit hohen Absätzen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Über Jahrhunderte haben Frauen sich umarmt das tragen von high-heel-Schuhe zu verlängern und zeigen Sie Ihre wohlgeformten Beine. Nicht nur höhere Absätze hinzufügen Höhe, weil Sie die Kälber auf flex, was die Beine fit und schlanker Aussehen. In den letzten Jahren, die Schuh-Designer haben entwickelt eine Vielfalt von Stilen mit hohen Absätzen für Mode und Komfort. Selbst Frauen, die lieber jeans und Turnschuhe kann will rock ein paar high heels hin und wieder für ein wenig zusätzliche Aufmerksamkeit und steigern das Selbstvertrauen.
Arten von High Heel-Schuhe
(Creatas/Creatas/Getty Images)
Wenn Catherine de Medici ' wurde engagiert, um den Herzog von Orleans im Jahre 1533, fühlte Sie sich unwohl mit Ihrer kleinen Statur. Sie hatte zwei-Zoll-high-heel-Schuhe gemacht, um Sie größer erscheinen. Der trend gefangen auf, und schließlich, die high heels waren ein Zeichen von Reichtum und hohen sozialen Stand. Seitdem ist die high heel-trend ist gekommen und gegangen, und kommen wieder zurück. Mit der heutigen großen Auswahl von Ferse, Stilen, Formen und Höhen, die hohe Ferse zu haben scheint, machte ein solides comeback.
Arten von High Heel-Schuhe
Leonard Mc Lane/Digital Vision/Getty Images
- Stilettos sind in der Regel die höchsten von allen den Fersen & #8212 manchmal bis zu acht Zoll & #8212-und Sie kann schwierig sein, in zu gehen, weil die Fersen sind Dünn und bieten wenig Oberfläche für Stabilität. Das Wort 'Pumps' bedeutet kleiner Metall-Dolch. Gute Qualität stilettos haben Oberteil aus Leder mit gepolsterten Einlegesohlen Kissen, die die Bälle von den Füßen. Frauen in Spanien, Frankreich und Italien trug, was man als stilettos im 16ten Jahrhundert. Stilettos sind oft getragen mit knielang oder kürzer Kleider, Röcke und für den gewagtesten Frauen, shorts.
Arten von High Heel-Schuhe
Vera7388/iStock/Getty Images
Standard-Pumpen sind in der Regel praktischer, da Sie die Stabilität mit einem etwas breiteren und kürzeren Ferse. Die hochhackigen Pumpe hat in der Regel eine zwei - bis drei-Zoll-Ferse, Leder-Obermaterial und gepolsterte Einlegesohlen für Komfort. Die frühesten high heels ähneln heute die Pumpe, die geeignet ist für die Wirtschaft tragen, da Sie die Höhe hinzu, ohne dass die Träger aus dem Gleichgewicht.
Arten von High Heel-Schuhe
m-imagephotography/iStock/Getty Images
Das Kätzchen Ferse ist eine viel kürzere Ferse & #8212 zwischen einem und eineinhalb Zentimeter hoch. Es erfüllt den Schuh an der breitesten Stelle und Kurven auf einen engeren Punkt ganz unten. Ursprünglich als trainer Fersen,' diese Schuhe wurden entwickelt, in den 1950er Jahren zu helfen, junge Mädchen gewöhnen sich an das tragen von high heels. Hochwertige Kätzchen Fersen haben in der Regel Oberteil aus Leder und werden von Frauen getragen, die gerne den look von Fersen, sondern lieber etwas kürzer, als die stiletto-oder standardpumpe Absatzhöhe. Sie können getragen werden, mit den meisten Arten von Kleidung.
Arten von High Heel-Schuhe
Monkey Business Images/Monkey Business/Getty Images
Keile sind am einfachsten zu Fuss auf, weil es mehr Oberfläche, die den Boden berühren. Italienische Schuh-designer Ferragamo aus der Keilabsatz in der Mitte der 1930er Jahre so die Frauen gehen mit mehr Leichtigkeit. Der Keil Ferse kann aus einer beliebigen Anzahl von Materialien, einschließlich Leder, jute oder Acryl. Wedge heels sind getragen mit Kleider, Röcke, Hosen oder shorts.
Arten von High Heel-Schuhe
Wavebreakmedia Ltd/Wavebreak Media/Getty Images
Vor dem Kauf ein paar high heels, versuchen Sie auf und gehen Sie um den laden, um ein Gefühl für die Passform und die Leichtigkeit des Gehens. Kleinere Füße haben eine schwierigere Zeit mit den höchsten Fersen, weil der Winkel der Steigung und Betrag der Kraft auf den ball des Fußes. Wenn ein Schuh heels sind höher als zwei Zentimeter, begrenzen Sie die Menge der Zeit, die auf Ihre Füße, während Sie trägt. Es ist immer eine gute Idee zu haben, ein paar kürzere Ferse Schuhe zu ändern, falls die Beschwerden unerträglich wird.
Arten von High Heel-Schuhe
prizela_ning/iStock/Getty Images
High-heels verursachen eine unnatürliche Verteilung des Gewichts auf dem ball des Fußes, die werfen können der Fuß und der rest des Körpers aus der Ausrichtung und verursachen Schwielen, stress Frakturen und Knie-Probleme. High heel-Schuhe kann eine der Ursachen für Morton-Neurom, eine nicht-Karzinogene Verdickung von Nervengewebe auf den ball des Fußes zwischen dem Dritten und vierten Zehen. Hohe Ferse Schuhe sind auch nicht so stabil, als unteren Fersen aufgrund der kleineren Basis. Dies kann zu stolpern oder zu fallen.
Arten von High Heel-Schuhe
prizela_ning/iStock/Getty Images

Arten von Schuhen mit hohen Absätzen

Arten von Schuhen mit hohen Absätzen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung