Vermeiden Sie Konflikte in Ihrer Beziehung


Konflikt ist ein normaler Teil des keinerlei Beziehung, aber gibt es praktische Möglichkeiten, um es zu vermeiden. Hier sind einige Tipps, wie Sie Konflikte in Ihrer Beziehung, Sie zusammen zu halten, durch harte Zeiten zu vermeiden.

  1. Hören Sie auf Ihren Partner. Konflikt entsteht aus Fehlkommunikation und Missverständnisse. Dadurch wird verhindert, indem nicht nur oberflächlich, sondern auf einer tieferen Ebene als auch um Ihrem Partner zuzuhören. Achten Sie auf Worte und Taten. Wenn im Gespräch mit Ihrem Partner, überprüfen Sie, ob Sie Ihren Partner richtig verstanden habe. Wiederholen Sie, was Ihr Partner gesagt hat, unklare Punkte zu klären, lass deinen Partner erweitern, was er gesagt hat, etc.. Wenn Ihr Partner nicht sprechen will, geben Sie ihm Raum und reden Sie, wenn er komfortable Kommunikation mit Ihnen ist.
  2. Verbringen Sie Zeit mit Ihrem Partner. Nicht Zeit mit Ihrem Partner verbringen, gibt ihm das Gefühl, dass er wird vernachlässigt, aber zu viel Zeit mit ihm verbringen macht ihn erstickt fühlen. Der Trick ist darauf achten, wie Ihr Partner reagiert, wenn Sie Dinge mit ihm tun. Es gibt einige Aktivitäten, für die er Ihre Präsenz mag, andere Aktivitäten, bei denen er liebt es, mit anderen Menschen und Zeiten, wann er, zu überlassen will, allein. Verbringen Sie in Zeiten, wenn er Ihre Kameradschaft mag Zeit, egal wie selten.
  3. Ihr Partner zu respektieren. Sie und Ihr Partner sind in einer Beziehung, weil Sie wollen, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Das wichtigste dieser Bedürfnisse ist wichtig zu fühlen. Wenn Sie Ihrem Partner nicht einhalten, bereit für Konflikt geschehen sein. Respektieren Sie Ihr Partner Persönlichkeit, Geschmack, Überzeugungen und die Dinge, die ihm wichtig sind.
  4. Respektieren Sie sich. Halten Sie sich in hohem Ansehen, und setzen Sie sich bei Bedarf. Konflikte vermeiden bedeutet nicht, dass Sie Ihrem Partner alle Kontrolle abzugeben. Wenn Sie selbst nicht einhalten, erwarten Sie nicht, dass Ihr Partner Sie respektieren wird. Eine gesunde Selbstvertrauen ist attraktiv für alle, und das macht Sie mehr liebenswert. Eine wimpy Persönlichkeit ist reizbar und lädt alle möglichen Konflikt.
  5. Empfindlich sein. Empfindlich für Ihren Partner, aber vor allem sich selbst. Wissen Sie, wer Sie sind und warum Sie die Dinge fühlen, die Sie tun. Verstehen Sie sich erleichtert es anderen Menschen, vor allem Ihr Partner verstehen. Kennen Sie die Dinge, die Ihnen wichtig sind. Dabei führt die Aktionen in Ihrer Beziehung.
  6. Probleme konstruktiv zu lösen. Fokussierung auf problematische Punkte in Ihrer Beziehung und sie konstruktiv mit Ihrem Partner diskutieren. Wählen Sie eine Uhrzeit und Ort, die beide von Sie sind komfortabel mit. Bauen Sie eine Atmosphäre des Vertrauens. Sehen Sie gegenseitig ihre Sicht, bevor Ihre Position zu verteidigen. Suchen Sie anderen Menschen Hilfe, wenn nötig.
  7. Drücken Sie nicht Ihren Partner zu ändern. Die Identität Ihres Partners ist ihm wichtig. Wenn Sie möchten, dass er wegen Ihrer Beziehung zu ändern, kann er Auspeitschen und denken verlassen. Kompromisse zu machen. Wenn dies nicht möglich ist, am Ende der Beziehung um später viel Kummer zu speichern.
  8. Versprechen Sie nicht, dass Sie für Ihren Partner ändern werde. Sie möglicherweise nicht in der Lage, die Erwartungen Ihres Partners egal wie sehr Sie versuchen. Durch die Devot, werde er Respekt für Sie verlieren und eine wertvollere Mate an anderer Stelle zu suchen. Rational, Dinge zu diskutieren und kommen mit einer Win-Win-Situation. Wenn Sie Lust zu ändern, also nicht durch Worte, sondern durch Aktionen zu tun und er das gleiche zu tun.
  9. Nicht Druck-Ihr Partner in Sie zu lieben. Niemand will gezwungen werden, eine Emotion, besonders das zarte Gefühl der Liebe zu fühlen. Lassen Sie kommen natürlich Liebe; schob Ihr Partner, dich zu lieben, löst das Gegenteil.

Um eine Beziehung lohnend, beide müssen Sie glücklich sein. Wenn nur eine Person in der Beziehung profitiert, oder wenn beide von ihnen leiden, die Beziehung ist sicher, Konflikt-geritten werden. Suchen Sie ein Gleichgewicht in Ihrer Beziehung zu und ständig erneuern Sie Ihre Gefühle füreinander.









Vermeiden Sie Konflikte in Ihrer Beziehung


Vermeiden Sie Konflikte in Ihrer Beziehung : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Konflikt ist ein normaler Teil des keinerlei Beziehung, aber gibt es praktische Möglichkeiten, um es zu vermeiden. Hier sind einige Tipps, wie Sie Konflikte in Ihrer Beziehung, Sie zusammen zu halten, durch harte Zeiten zu vermeiden.

  1. Hören Sie auf Ihren Partner. Konflikt entsteht aus Fehlkommunikation und Missverständnisse. Dadurch wird verhindert, indem nicht nur oberflächlich, sondern auf einer tieferen Ebene als auch um Ihrem Partner zuzuhören. Achten Sie auf Worte und Taten. Wenn im Gespräch mit Ihrem Partner, überprüfen Sie, ob Sie Ihren Partner richtig verstanden habe. Wiederholen Sie, was Ihr Partner gesagt hat, unklare Punkte zu klären, lass deinen Partner erweitern, was er gesagt hat, etc.. Wenn Ihr Partner nicht sprechen will, geben Sie ihm Raum und reden Sie, wenn er komfortable Kommunikation mit Ihnen ist.
  2. Verbringen Sie Zeit mit Ihrem Partner. Nicht Zeit mit Ihrem Partner verbringen, gibt ihm das Gefühl, dass er wird vernachlässigt, aber zu viel Zeit mit ihm verbringen macht ihn erstickt fühlen. Der Trick ist darauf achten, wie Ihr Partner reagiert, wenn Sie Dinge mit ihm tun. Es gibt einige Aktivitäten, für die er Ihre Präsenz mag, andere Aktivitäten, bei denen er liebt es, mit anderen Menschen und Zeiten, wann er, zu überlassen will, allein. Verbringen Sie in Zeiten, wenn er Ihre Kameradschaft mag Zeit, egal wie selten.
  3. Ihr Partner zu respektieren. Sie und Ihr Partner sind in einer Beziehung, weil Sie wollen, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Das wichtigste dieser Bedürfnisse ist wichtig zu fühlen. Wenn Sie Ihrem Partner nicht einhalten, bereit für Konflikt geschehen sein. Respektieren Sie Ihr Partner Persönlichkeit, Geschmack, Überzeugungen und die Dinge, die ihm wichtig sind.
  4. Respektieren Sie sich. Halten Sie sich in hohem Ansehen, und setzen Sie sich bei Bedarf. Konflikte vermeiden bedeutet nicht, dass Sie Ihrem Partner alle Kontrolle abzugeben. Wenn Sie selbst nicht einhalten, erwarten Sie nicht, dass Ihr Partner Sie respektieren wird. Eine gesunde Selbstvertrauen ist attraktiv für alle, und das macht Sie mehr liebenswert. Eine wimpy Persönlichkeit ist reizbar und lädt alle möglichen Konflikt.
  5. Empfindlich sein. Empfindlich für Ihren Partner, aber vor allem sich selbst. Wissen Sie, wer Sie sind und warum Sie die Dinge fühlen, die Sie tun. Verstehen Sie sich erleichtert es anderen Menschen, vor allem Ihr Partner verstehen. Kennen Sie die Dinge, die Ihnen wichtig sind. Dabei führt die Aktionen in Ihrer Beziehung.
  6. Probleme konstruktiv zu lösen. Fokussierung auf problematische Punkte in Ihrer Beziehung und sie konstruktiv mit Ihrem Partner diskutieren. Wählen Sie eine Uhrzeit und Ort, die beide von Sie sind komfortabel mit. Bauen Sie eine Atmosphäre des Vertrauens. Sehen Sie gegenseitig ihre Sicht, bevor Ihre Position zu verteidigen. Suchen Sie anderen Menschen Hilfe, wenn nötig.
  7. Drücken Sie nicht Ihren Partner zu ändern. Die Identität Ihres Partners ist ihm wichtig. Wenn Sie möchten, dass er wegen Ihrer Beziehung zu ändern, kann er Auspeitschen und denken verlassen. Kompromisse zu machen. Wenn dies nicht möglich ist, am Ende der Beziehung um später viel Kummer zu speichern.
  8. Versprechen Sie nicht, dass Sie für Ihren Partner ändern werde. Sie möglicherweise nicht in der Lage, die Erwartungen Ihres Partners egal wie sehr Sie versuchen. Durch die Devot, werde er Respekt für Sie verlieren und eine wertvollere Mate an anderer Stelle zu suchen. Rational, Dinge zu diskutieren und kommen mit einer Win-Win-Situation. Wenn Sie Lust zu ändern, also nicht durch Worte, sondern durch Aktionen zu tun und er das gleiche zu tun.
  9. Nicht Druck-Ihr Partner in Sie zu lieben. Niemand will gezwungen werden, eine Emotion, besonders das zarte Gefühl der Liebe zu fühlen. Lassen Sie kommen natürlich Liebe; schob Ihr Partner, dich zu lieben, löst das Gegenteil.

Um eine Beziehung lohnend, beide müssen Sie glücklich sein. Wenn nur eine Person in der Beziehung profitiert, oder wenn beide von ihnen leiden, die Beziehung ist sicher, Konflikt-geritten werden. Suchen Sie ein Gleichgewicht in Ihrer Beziehung zu und ständig erneuern Sie Ihre Gefühle füreinander.


Vermeiden Sie Konflikte in Ihrer Beziehung

Vermeiden Sie Konflikte in Ihrer Beziehung : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung