Vergeben Sie einen Betrügenden Gatten


Wenn Sie mit Verrat konfrontiert sind, ist eine der schwierigsten Dinge zu tun, die andere Person zu vergeben. Wenn Ihr Ehepartner zu betrügen zugegeben hat, ist Ihre natürliche Reaktion zu ärgern, die Person aus dem Haus zu treten und zu einem Anwalt zu sprechen. Unabhängig davon, ob Sie weiterhin die Beziehung oder nicht arbeiten möchten müssen Sie Ihre Ehepartner betrügen nicht um seinen Willen, sondern für ihr verzeihen.
Hier ist was Sie tun können, um einen Betrügenden Gatten zu vergeben.

  • Bestätigen die verletzt. Versuchen Sie nicht zu ziehen aus dem Verhältnis von in der Ablehnung dessen, was geschehen wird. Stop Entschuldigungen. Als die beleidigte Partei haben Sie jedes Recht wütend fühlen. Sie müssen zugeben, dass Sie sich so fühlen und verstehen, dass Sie Unrecht wurde haben, bevor Sie auf Vergebung arbeiten können. Für Sie in der Lage zu vergeben und Wut loslassen können müssen Sie bestätigen, dass es da ist.
  • Erkennen, die Sie zu Ihrem eigenen Nutzen verzeihen müssen. Wer Sie schadete hat verzeihen scheint sehr selbstlos. Ein weiterer Bestandteil der Vergebung ist jedoch, dass Sie sich tatsächlich durch Loslassen von vergangenen Verletzungen und Wut einer anderen Person Heilung sind. Müssen Sie erlauben sich selbst glücklich zu sein und Vertrauen wieder, und dies kann nur geschehen, wenn Sie nicht nur Ihre Ehepartner betrügen, sondern selbst auch verzeihen. Die meisten Leute selbst Schuld, wenn ein Ehepartner betrügt, für Dinge nicht deutlicher zu sehen oder nicht sehen die Zeichen früh genug. Stoppen Sie, beschimpfen Sie sich für die Vergangenheit um weiterzugehen. Wenn Sie jemanden vergeben, sind Sie eigentlich selbst einen gefallen. Wollen Sie wirklich alles, was negative Gefühl und dachte, überladen Ihr Herz und Geist?
  • Erhalten Sie Hilfe von einem Berater. Es ist sehr schwierig, eine Beziehung verstrickt von Schuld, Verrat, Vorwürfe und Wut arbeiten. Sie brauchen Hilfe. Sprechen Sie mit Ihrem Pfarrer oder gehen ein Eheberater oder Therapeut, der Sie mit den Fähigkeiten, die in der Vergangenheit den Verrat arm kann. Arbeiten Sie mit einem Berater, die Sie durch effektive Wege für den Umgang mit Ihren Gefühlen in eine gesunde und konstruktive Weise führen kann. Es kann dauern, mehrere Monate oder Jahre arbeiten mit einem Berater oder Therapeuten zu einem Ort der Heilung zu erhalten, aber es kann passieren.
  • Stoppen, die Vergangenheit zu bringen. Sind Sie beide bereit, über die Beziehung trotz der Untreue zu arbeiten, müssen Sie beide Geschehnisse vor Erziehung zu stoppen. Arbeiten über das Problem, egal wie lange es dauert, aber nachdem Sie verziehen und übergehen Sie es wieder bringen können nicht gelöst haben. Ihr Ehepartner kann nicht bestrafen zu halten, wenn Sie möchten, dass Ihre Ehe zu überleben.
  • Beten. Unabhängig von Ihrem Glauben oder Religion hilft beten zu einer höheren macht die schwersten Bedingungen, einschließlich den Schmerz eines Verrats zu überwinden. Bitten Sie Ihre höheren Macht, die Kraft zum weitermachen und verzeihen zu geben. Du kannst auch wählen, um zu meditieren, so dass Sie die Klarheit des Denkens haben können und damit Sie sehen können, was Sie tun müssen, um zu einem Ort der Heilung zu erhalten.


Es ist möglich, einen Betrügenden Gatten zu vergeben. Eure Liebe und Kraft des Geistes sehen Sie durch. Auch wenn Sie am Ende geschieden, müssen Sie die andere Person noch für Ihre eigenen Seelenfrieden verzeihen. Es kann sehr lange dauern, aber es ist machbar.









Vergeben Sie einen Betrügenden Gatten


Vergeben Sie einen Betrügenden Gatten : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Wenn Sie mit Verrat konfrontiert sind, ist eine der schwierigsten Dinge zu tun, die andere Person zu vergeben. Wenn Ihr Ehepartner zu betrügen zugegeben hat, ist Ihre natürliche Reaktion zu ärgern, die Person aus dem Haus zu treten und zu einem Anwalt zu sprechen. Unabhängig davon, ob Sie weiterhin die Beziehung oder nicht arbeiten möchten müssen Sie Ihre Ehepartner betrügen nicht um seinen Willen, sondern für ihr verzeihen.
Hier ist was Sie tun können, um einen Betrügenden Gatten zu vergeben.

  • Bestätigen die verletzt. Versuchen Sie nicht zu ziehen aus dem Verhältnis von in der Ablehnung dessen, was geschehen wird. Stop Entschuldigungen. Als die beleidigte Partei haben Sie jedes Recht wütend fühlen. Sie müssen zugeben, dass Sie sich so fühlen und verstehen, dass Sie Unrecht wurde haben, bevor Sie auf Vergebung arbeiten können. Für Sie in der Lage zu vergeben und Wut loslassen können müssen Sie bestätigen, dass es da ist.
  • Erkennen, die Sie zu Ihrem eigenen Nutzen verzeihen müssen. Wer Sie schadete hat verzeihen scheint sehr selbstlos. Ein weiterer Bestandteil der Vergebung ist jedoch, dass Sie sich tatsächlich durch Loslassen von vergangenen Verletzungen und Wut einer anderen Person Heilung sind. Müssen Sie erlauben sich selbst glücklich zu sein und Vertrauen wieder, und dies kann nur geschehen, wenn Sie nicht nur Ihre Ehepartner betrügen, sondern selbst auch verzeihen. Die meisten Leute selbst Schuld, wenn ein Ehepartner betrügt, für Dinge nicht deutlicher zu sehen oder nicht sehen die Zeichen früh genug. Stoppen Sie, beschimpfen Sie sich für die Vergangenheit um weiterzugehen. Wenn Sie jemanden vergeben, sind Sie eigentlich selbst einen gefallen. Wollen Sie wirklich alles, was negative Gefühl und dachte, überladen Ihr Herz und Geist?
  • Erhalten Sie Hilfe von einem Berater. Es ist sehr schwierig, eine Beziehung verstrickt von Schuld, Verrat, Vorwürfe und Wut arbeiten. Sie brauchen Hilfe. Sprechen Sie mit Ihrem Pfarrer oder gehen ein Eheberater oder Therapeut, der Sie mit den Fähigkeiten, die in der Vergangenheit den Verrat arm kann. Arbeiten Sie mit einem Berater, die Sie durch effektive Wege für den Umgang mit Ihren Gefühlen in eine gesunde und konstruktive Weise führen kann. Es kann dauern, mehrere Monate oder Jahre arbeiten mit einem Berater oder Therapeuten zu einem Ort der Heilung zu erhalten, aber es kann passieren.
  • Stoppen, die Vergangenheit zu bringen. Sind Sie beide bereit, über die Beziehung trotz der Untreue zu arbeiten, müssen Sie beide Geschehnisse vor Erziehung zu stoppen. Arbeiten über das Problem, egal wie lange es dauert, aber nachdem Sie verziehen und übergehen Sie es wieder bringen können nicht gelöst haben. Ihr Ehepartner kann nicht bestrafen zu halten, wenn Sie möchten, dass Ihre Ehe zu überleben.
  • Beten. Unabhängig von Ihrem Glauben oder Religion hilft beten zu einer höheren macht die schwersten Bedingungen, einschließlich den Schmerz eines Verrats zu überwinden. Bitten Sie Ihre höheren Macht, die Kraft zum weitermachen und verzeihen zu geben. Du kannst auch wählen, um zu meditieren, so dass Sie die Klarheit des Denkens haben können und damit Sie sehen können, was Sie tun müssen, um zu einem Ort der Heilung zu erhalten.


Es ist möglich, einen Betrügenden Gatten zu vergeben. Eure Liebe und Kraft des Geistes sehen Sie durch. Auch wenn Sie am Ende geschieden, müssen Sie die andere Person noch für Ihre eigenen Seelenfrieden verzeihen. Es kann sehr lange dauern, aber es ist machbar.


Vergeben Sie einen Betrügenden Gatten

Vergeben Sie einen Betrügenden Gatten : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung