Thai pikante Meeresfrüchte Suppe machen


Alle Länder haben ihren einheimischen Rezepten. Wenn Sie auf Reisen in verschiedene Länder, abgesehen von den Plätzen zu sehen, sind die native Lebensmittel welche Interesse-Touristen. Thailand ist eines der beliebtesten Reiseziele in Südostasien. Bangkok ist die Hauptstadt und die größte Stadt des Landes, das ist das Zentrum der kommerziellen und kulturellen Aktivitäten. Die thailändische Küche ist ein muss versuchen, wenn Sie das Land besuchen, vor allem, wenn Sie stark gewürzte Speisen lieben. Die meisten Thai Lebensmittel sind würzig. Ihre Lebensmittel sind bekanntermaßen haben grundlegende Geschmack wie würzig, salzig, süß, sauer und Bitter. Ihre Lebensmittel sind auch aromatisch. Sie lieben nicht nur den Geschmack sondern auch den Geruch. Auch wenn Sie nicht nach Thailand reisen, haben Sie einen Vorgeschmack auf Thailands berühmte Küche. Sie können versuchen, Thai pikante Meeresfrüchte Suppe zu machen. Sie können dies beim Abendessen für Ihre Familie zu teilen dienen.
Hier sind die Schritte wie man Thai pikante Meeresfrüchte Suppe machen.

  • Bereiten die Zutaten machen Thai pikante Meeresfrüchte Suppe. Die Zutaten, die Sie für dieses Rezept benötigen sind Kaffernlimetten 5, mit Blättern, die zerrissen, gereinigt und gehäutet, gereinigt, Wolfsbarsch (50 Gramm), Muscheln (50 Gramm), Wasser (2 Tassen), Limettensaft (2 ½ El), Zitronengras (1 Stiel), Galgant (3 Scheiben), grüne Vögel Auge Chilis (3), rote Vögel Auge Chilis (3), Garnelen (50 Gramm), Salz, rote Chili, Thai-Fischsauce (2 ½ El) , Krabbe (50 Gramm), Sweet Basilikumblätter (1/4 Tasse) und Tintenfisch (50 Gramm) gereinigt.
  • Reinigen die Krabben. Waschen Sie die Krabben auf fließendem Wasser. Sobald diese sauber sind, entfernen Sie die Schalen und die Köpfe als auch. Entfernen Sie die Schwänze der Garnelen nicht.
  • Wasser kochen. Erhalten Sie einen Topf geben. Es sollte groß genug, um alle Inhaltsstoffe enthalten sein. 2 Tassen Wasser auf den Topf und lassen Sie diese aufkochen. Sie können auch Hühnerbrühe, um zu machen, mehr geschmacklich.
  • Die Schüssel vorbereiten. Während des Wartens auf das Wasser kochen, bekommen Sie Ihre Schüssel, den Sie für die Suppe verwendet. Fügen Sie auf der Schüssel, grüne Vögel Auge Chilis (3), rote Vögel Auge Chilis (3), Thai Fisch Soße (2 ½ El) und Limettensaft (2 ½ El). Legen Sie diese beiseite.
  • Zutaten. Sobald das Wasser Galgant (3 Scheiben), setzen kocht, lime Blätter und Zitronengras auf Topf. Das Zitronengras sollte ungefähr 2 Zoll in Stücke geschnitten werden. Sobald Sie das Aroma der Zutaten, die Sie hinzugefügt riechen, können Sie nun gehäutet Seebarsch (50 Gramm), gereinigt Miesmuscheln (50 Gramm), gereinigt Krabben (50 Gramm) und Tintenfisch (50 Gramm) hinzufügen. Tintenfisch sollte in kleine Stücke geschnitten werden. Rühren Sie die Zutaten um zu verhindern, dass dieses Rezept wie Fisch riecht nicht. Sobald die Zutaten Farbe ändern, können Sie nun die Krabben hinzufügen. Die Krabben werden zuletzt hinzugefügt, da diese schneller als die anderen Meeresfrüchten zu kochen.
  • Sobald die Krabben Farbe ändern, Sie können jetzt hinzufügen Sweet Basilikumblätter. Dies dauert nur wenige Minuten. Vorsichtig schwenken Sie die Zutaten und schalten Sie den Herd. Gießen Sie den Inhalt der Topf, Schüssel, die Sie zuvor vorbereitet. Mischen Sie die Zutaten in die Schüssel. Die getrocknete Chili in kleine Stücke schneiden und lege auf die Suppe mit Sweet Basil.


Sie können jetzt Ihre Thai pikante Meeresfrüchte Suppe auf den Tisch dienen. Diese Suppe geben Ihnen Wärme, wenn Temperatur kalt ist.









Thai pikante Meeresfrüchte Suppe machen


Thai pikante Meeresfrüchte Suppe machen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Alle Länder haben ihren einheimischen Rezepten. Wenn Sie auf Reisen in verschiedene Länder, abgesehen von den Plätzen zu sehen, sind die native Lebensmittel welche Interesse-Touristen. Thailand ist eines der beliebtesten Reiseziele in Südostasien. Bangkok ist die Hauptstadt und die größte Stadt des Landes, das ist das Zentrum der kommerziellen und kulturellen Aktivitäten. Die thailändische Küche ist ein muss versuchen, wenn Sie das Land besuchen, vor allem, wenn Sie stark gewürzte Speisen lieben. Die meisten Thai Lebensmittel sind würzig. Ihre Lebensmittel sind bekanntermaßen haben grundlegende Geschmack wie würzig, salzig, süß, sauer und Bitter. Ihre Lebensmittel sind auch aromatisch. Sie lieben nicht nur den Geschmack sondern auch den Geruch. Auch wenn Sie nicht nach Thailand reisen, haben Sie einen Vorgeschmack auf Thailands berühmte Küche. Sie können versuchen, Thai pikante Meeresfrüchte Suppe zu machen. Sie können dies beim Abendessen für Ihre Familie zu teilen dienen.
Hier sind die Schritte wie man Thai pikante Meeresfrüchte Suppe machen.

  • Bereiten die Zutaten machen Thai pikante Meeresfrüchte Suppe. Die Zutaten, die Sie für dieses Rezept benötigen sind Kaffernlimetten 5, mit Blättern, die zerrissen, gereinigt und gehäutet, gereinigt, Wolfsbarsch (50 Gramm), Muscheln (50 Gramm), Wasser (2 Tassen), Limettensaft (2 ½ El), Zitronengras (1 Stiel), Galgant (3 Scheiben), grüne Vögel Auge Chilis (3), rote Vögel Auge Chilis (3), Garnelen (50 Gramm), Salz, rote Chili, Thai-Fischsauce (2 ½ El) , Krabbe (50 Gramm), Sweet Basilikumblätter (1/4 Tasse) und Tintenfisch (50 Gramm) gereinigt.
  • Reinigen die Krabben. Waschen Sie die Krabben auf fließendem Wasser. Sobald diese sauber sind, entfernen Sie die Schalen und die Köpfe als auch. Entfernen Sie die Schwänze der Garnelen nicht.
  • Wasser kochen. Erhalten Sie einen Topf geben. Es sollte groß genug, um alle Inhaltsstoffe enthalten sein. 2 Tassen Wasser auf den Topf und lassen Sie diese aufkochen. Sie können auch Hühnerbrühe, um zu machen, mehr geschmacklich.
  • Die Schüssel vorbereiten. Während des Wartens auf das Wasser kochen, bekommen Sie Ihre Schüssel, den Sie für die Suppe verwendet. Fügen Sie auf der Schüssel, grüne Vögel Auge Chilis (3), rote Vögel Auge Chilis (3), Thai Fisch Soße (2 ½ El) und Limettensaft (2 ½ El). Legen Sie diese beiseite.
  • Zutaten. Sobald das Wasser Galgant (3 Scheiben), setzen kocht, lime Blätter und Zitronengras auf Topf. Das Zitronengras sollte ungefähr 2 Zoll in Stücke geschnitten werden. Sobald Sie das Aroma der Zutaten, die Sie hinzugefügt riechen, können Sie nun gehäutet Seebarsch (50 Gramm), gereinigt Miesmuscheln (50 Gramm), gereinigt Krabben (50 Gramm) und Tintenfisch (50 Gramm) hinzufügen. Tintenfisch sollte in kleine Stücke geschnitten werden. Rühren Sie die Zutaten um zu verhindern, dass dieses Rezept wie Fisch riecht nicht. Sobald die Zutaten Farbe ändern, können Sie nun die Krabben hinzufügen. Die Krabben werden zuletzt hinzugefügt, da diese schneller als die anderen Meeresfrüchten zu kochen.
  • Sobald die Krabben Farbe ändern, Sie können jetzt hinzufügen Sweet Basilikumblätter. Dies dauert nur wenige Minuten. Vorsichtig schwenken Sie die Zutaten und schalten Sie den Herd. Gießen Sie den Inhalt der Topf, Schüssel, die Sie zuvor vorbereitet. Mischen Sie die Zutaten in die Schüssel. Die getrocknete Chili in kleine Stücke schneiden und lege auf die Suppe mit Sweet Basil.


Sie können jetzt Ihre Thai pikante Meeresfrüchte Suppe auf den Tisch dienen. Diese Suppe geben Ihnen Wärme, wenn Temperatur kalt ist.


Thai pikante Meeresfrüchte Suppe machen

Thai pikante Meeresfrüchte Suppe machen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung