Gekochte Mayonnaise machen


Hausgemachte Mayonnaise ist eine der köstlichsten Dinge, die Sie für Ihren Verband haben kann. Es gibt viel Mayonnaise, die auf dem Markt verfügbar ist. Diese müssen jedoch nicht die Würze und Tang, die hausgemachte Rezepte haben. Abgesehen von den unterschiedlichen Geschmack hausgemachte Mayonnaise ist auch frisch und verwendet keine Konservierungsmittel. Sie können auch hinzufügen, so viel Garnierung und Sie wollen, je nach Geschmack würzen. Eine der klassischen Varianten Mayonnaise Mayonnaise gekocht. Ideal für Salate und Sandwiches, hier sind die Schritte zu machen.

  1. Zutaten. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Kessel mit Ihnen zunächst Ihr gekochte Mayonnaise. die Zutaten für dieses Gericht ist ein Esslöffel Zucker, einem Teelöffel Salz, ein Esslöffel Mehl, eine Tasse Sahne oder Milch, drei Eigelb, ein Viertel eine Tasse geschmolzene Butter, ein halber Teelöffel Paprikapulver, einen Teelöffel Senf Boden und eine halbe Tasse Apfelessig.
  2. Erstellen der Basis. Die Basis der gekochte Mayonnaise ist eine Kombination aus Mehl, Zucker, Boden-Senf und Salz. Setzen Sie diese Zutaten in einen Mixer und wischen Sie sie zusammen, bis die Mischung dick genug, um Form-Bänder wie Sie die Zutaten verquirlen. Fügen Sie die Butter in der Base und weiterhin gut mischen.
  3. Mayo-Geschmack. Um den unterschiedlichen Mayonnaise-Geschmack zu erstellen, benötigen Sie Creme oder Milch, Eigelb und Apfelessig. Mischen Sie diese Zutaten in einer separaten Schüssel. Dies gibt die Farbe und Geschmack, der Mayonnaise eindeutig ist. Sie können auch die Milch mit Ziegenmilch ersetzen, wenn diese verfügbar ist. Ziegenmilch ist eine Delikatesse, die einen reichen und erdigen Ton auf die Mayonnaise hinzufügen.
  4. Kombinieren. Nehmen Sie die Basis und die Milch, Eigelb und Essig-Kombination. Langsam kombinieren Sie und mischen Sie die zwei Schüsseln. Stellen Sie sicher, dass in der Schüssel keine Streifen sichtbar sind, sobald Sie diese Zutaten vermischt haben. Die Streifen sind ein Zeichen dafür, dass Sie nicht noch voll die Zutaten vermischt haben. Verwenden Sie eine Küchenmaschine bei Bedarf, obwohl einige Leute die Mayonnaise von hand mischen können.
  5. Kochen. Um die Mayonnaise zu kochen, müssen Sie Wasser in den Kessel zu addieren. Zoll oder weniger Wasser ist normalerweise ausreichend. Verwenden Sie die niedrigste Wärme-Einstellung für den Kessel und lassen Sie das Wasser leicht köcheln lassen. Sobald es angefangen hat zu kochen, können Sie den Kessel ausschalten. Schalten Sie wieder nur wenn das Wasser Sieden gestoppt hat ein. Die Mayonnaise zu kochen, bis die Mischung dick wird. Dies erfordert häufig rühren. Achten Sie darauf, dass Sie die Mayonnaise von der Hitze entfernen, sobald die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Andernfalls wird die Mischung hart.
  6. Würzen nach Geschmack. Fügen Sie zum Abschluss Ihrer gekochte Mayonnaise, Paprika vor lassen die Mayonnaise chill bei Raumtemperatur. Dienen Sie allein auf einem separaten Teller für Ihren Salat oder kombinieren Sie mit anderen Ölen und Gewürzen eine Dressing für Ihre Salate zu erstellen.

Bei der Mayonnaise ist eine der wichtigsten Techniken zu erinnern, Geduld. Sie werden nicht in der Lage, eine dick und cremig-Mayonnaise zu machen, wenn Sie den Prozess hetzen oder wenn Sie mehr Wärme als nötig hinzufügen. Sorgfältig gemacht, allerdings werden Ihre gekochten Mayo ein Hit.









Gekochte Mayonnaise machen


Gekochte Mayonnaise machen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Hausgemachte Mayonnaise ist eine der köstlichsten Dinge, die Sie für Ihren Verband haben kann. Es gibt viel Mayonnaise, die auf dem Markt verfügbar ist. Diese müssen jedoch nicht die Würze und Tang, die hausgemachte Rezepte haben. Abgesehen von den unterschiedlichen Geschmack hausgemachte Mayonnaise ist auch frisch und verwendet keine Konservierungsmittel. Sie können auch hinzufügen, so viel Garnierung und Sie wollen, je nach Geschmack würzen. Eine der klassischen Varianten Mayonnaise Mayonnaise gekocht. Ideal für Salate und Sandwiches, hier sind die Schritte zu machen.

  1. Zutaten. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Kessel mit Ihnen zunächst Ihr gekochte Mayonnaise. die Zutaten für dieses Gericht ist ein Esslöffel Zucker, einem Teelöffel Salz, ein Esslöffel Mehl, eine Tasse Sahne oder Milch, drei Eigelb, ein Viertel eine Tasse geschmolzene Butter, ein halber Teelöffel Paprikapulver, einen Teelöffel Senf Boden und eine halbe Tasse Apfelessig.
  2. Erstellen der Basis. Die Basis der gekochte Mayonnaise ist eine Kombination aus Mehl, Zucker, Boden-Senf und Salz. Setzen Sie diese Zutaten in einen Mixer und wischen Sie sie zusammen, bis die Mischung dick genug, um Form-Bänder wie Sie die Zutaten verquirlen. Fügen Sie die Butter in der Base und weiterhin gut mischen.
  3. Mayo-Geschmack. Um den unterschiedlichen Mayonnaise-Geschmack zu erstellen, benötigen Sie Creme oder Milch, Eigelb und Apfelessig. Mischen Sie diese Zutaten in einer separaten Schüssel. Dies gibt die Farbe und Geschmack, der Mayonnaise eindeutig ist. Sie können auch die Milch mit Ziegenmilch ersetzen, wenn diese verfügbar ist. Ziegenmilch ist eine Delikatesse, die einen reichen und erdigen Ton auf die Mayonnaise hinzufügen.
  4. Kombinieren. Nehmen Sie die Basis und die Milch, Eigelb und Essig-Kombination. Langsam kombinieren Sie und mischen Sie die zwei Schüsseln. Stellen Sie sicher, dass in der Schüssel keine Streifen sichtbar sind, sobald Sie diese Zutaten vermischt haben. Die Streifen sind ein Zeichen dafür, dass Sie nicht noch voll die Zutaten vermischt haben. Verwenden Sie eine Küchenmaschine bei Bedarf, obwohl einige Leute die Mayonnaise von hand mischen können.
  5. Kochen. Um die Mayonnaise zu kochen, müssen Sie Wasser in den Kessel zu addieren. Zoll oder weniger Wasser ist normalerweise ausreichend. Verwenden Sie die niedrigste Wärme-Einstellung für den Kessel und lassen Sie das Wasser leicht köcheln lassen. Sobald es angefangen hat zu kochen, können Sie den Kessel ausschalten. Schalten Sie wieder nur wenn das Wasser Sieden gestoppt hat ein. Die Mayonnaise zu kochen, bis die Mischung dick wird. Dies erfordert häufig rühren. Achten Sie darauf, dass Sie die Mayonnaise von der Hitze entfernen, sobald die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Andernfalls wird die Mischung hart.
  6. Würzen nach Geschmack. Fügen Sie zum Abschluss Ihrer gekochte Mayonnaise, Paprika vor lassen die Mayonnaise chill bei Raumtemperatur. Dienen Sie allein auf einem separaten Teller für Ihren Salat oder kombinieren Sie mit anderen Ölen und Gewürzen eine Dressing für Ihre Salate zu erstellen.

Bei der Mayonnaise ist eine der wichtigsten Techniken zu erinnern, Geduld. Sie werden nicht in der Lage, eine dick und cremig-Mayonnaise zu machen, wenn Sie den Prozess hetzen oder wenn Sie mehr Wärme als nötig hinzufügen. Sorgfältig gemacht, allerdings werden Ihre gekochten Mayo ein Hit.


Gekochte Mayonnaise machen

Gekochte Mayonnaise machen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung