Würze für Kandiszucker machen


Kandiszucker stammt aus Indien und Persien. Sie benutzten es als Dessert oder Leckerbissen für Kinder. Rock-Bonbons werden verwendet, um Tee und Kaffee zu würzen. Sie bestehen aus gekühlten übersättigten Zucker, die extra große Kristalle erstellt. In den alten Tagen tauchte Menschen Zeichenfolge und Zweigen, wo die Zuckerkristalle wachsen kann. Von der grundlegenden weiß machen Entscheidungsträgern hinzugefügt Lebensmitteln Farbe Fels Süßigkeiten mehr ansprechend und interessant machen.
Als einen süßen Leckereien können Sie Rock Bonbons geschmackstoff hinzufügen. Sie können viele Aroma-Materialien für die Rock-Bonbons, einige Flaschen Extrakte und andere aus Früchten und Säften, die Sie im Haus haben. Einige der Kandiszucker häufigeres und beliebten Geschmacksrichtungen sind Zitrone, Orange, Kirsche, Minze, Limette, Vanille und Zimt. Im folgenden sind einige Tipps wie man Würze für Rock Candy machen.

  • Bei Verwendung von Früchten, stellen Sie sicher, dass Sie gründlich waschen, dann Sie sie, trocknen bevor Sie sie verwenden. Wodka ist die wichtigste Flüssigkeit, mit denen Sie die Infusion um die Aromen aus den Früchten zu extrahieren zu steil. Sie müssen bereinigt und ein Quart-konservenfabrik Gläsern sterilisiert.
  • , Vanille-Aroma-Scheiben-drei bis vier Vanilleschoten in Hälfte offen legen die Samen zu machen. Platzieren Sie die Vanilleschoten in ein kleines Canning-Gefäß und füllen Sie das Glas mit Wodka. Verschließen Sie das Glas fest und in eine Lage, die kühl und trocken. Entfernen Sie nach vier Wochen, wenn die Wodka gründlich durchdrungen hat der Vanilleschoten und speichern sie in einer Canning-Jar gefüllt mit Zucker und lassen Sie ihn für ein paar Monate in einem kühlen und dunklen Ort. Der Zucker wird das Vanille Aroma aufnehmen und dieser Zucker können Sie Ihren Rock Candy machen.
  • Minze ist auch eine sehr gute und beliebte Geschmack für Kandiszucker. Minze-Aroma machen Sie ein Pfund frische Pfefferminze oder Minze Blätter waschen. Schütteln Sie das überschüssige Wasser aus den Blättern und dann zerschlagen Sie oder zertreten sie. Legen Sie die Blätter in eine eine Quart-konservenfabrik jar- und oben das Glas mit Wodka. Platzieren Sie das Gefäß unter der Sonne. Nach drei oder vier Wochen werden Ihre Würze. Belasten Sie es sorgfältig, so dass keine Blätter in der Flüssigkeit bleiben werden.
  • Frische Zitronen und Orangen sind sehr gute Früchte für Kandiszucker Geschmacksstoffe. Lebenslust oder schälen die Rinde von sauberen und trockenen Zitronen oder Orangen. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht die Kerne in Wenn Sie die Rinde schälen aufnehmen, da die Kerne bitter ist. Drücken Sie den Saft aus den Früchten, und entfernen Sie die Samen und die Membranen. Ort der Obst-Brei und die Schalen der Früchte in eine eine Quart-konservenfabrik Glas für ein Drittel des Glases, und fügen Sie Wodka um das Glas nach oben zu füllen. Legen Sie in einem kühlen und trockenen Ort, und überprüfen Sie alle paar Tage die Gase zu veröffentlichen, die aufgebaut wird und die Infusion zu Kosten.
  • Granatäpfel möglicherweise einen ungewöhnlichen Geschmack, aber es kann den Kandiszucker geben eine schöne rote Farbe. Um Ihre Granatapfel Geschmack machen, schälen der Haut von drei bis vier Früchte, und entfernen Sie die Membrane um die Samen zu trennen. Legen Sie die Samen in ein einem Quart-konservenfabrik Krug und zerdrücken Sie die Samen mit einem Löffel. Füllen Sie das Glas mit Wodka bis an die Spitze. Speichern Sie die Infusion an einem kühlen und dunklen Ort für etwa eine Woche.


Weichen die Früchte und Wodka kann acht Tage bis vier Monate dauern. Wenn Sie die Gläser gefüllt haben, versiegeln sie fest und drehen sie vorsichtig, um die Flüssigkeit und die Früchte zu mischen. Zucker kann im Verhältnis von einem Esslöffel pro Tasse Wodka hinzugefügt werden. Filtern Sie die Flüssigkeit, wenn der weichen erfolgt ist.









Würze für Kandiszucker machen


Würze für Kandiszucker machen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Kandiszucker stammt aus Indien und Persien. Sie benutzten es als Dessert oder Leckerbissen für Kinder. Rock-Bonbons werden verwendet, um Tee und Kaffee zu würzen. Sie bestehen aus gekühlten übersättigten Zucker, die extra große Kristalle erstellt. In den alten Tagen tauchte Menschen Zeichenfolge und Zweigen, wo die Zuckerkristalle wachsen kann. Von der grundlegenden weiß machen Entscheidungsträgern hinzugefügt Lebensmitteln Farbe Fels Süßigkeiten mehr ansprechend und interessant machen.
Als einen süßen Leckereien können Sie Rock Bonbons geschmackstoff hinzufügen. Sie können viele Aroma-Materialien für die Rock-Bonbons, einige Flaschen Extrakte und andere aus Früchten und Säften, die Sie im Haus haben. Einige der Kandiszucker häufigeres und beliebten Geschmacksrichtungen sind Zitrone, Orange, Kirsche, Minze, Limette, Vanille und Zimt. Im folgenden sind einige Tipps wie man Würze für Rock Candy machen.

  • Bei Verwendung von Früchten, stellen Sie sicher, dass Sie gründlich waschen, dann Sie sie, trocknen bevor Sie sie verwenden. Wodka ist die wichtigste Flüssigkeit, mit denen Sie die Infusion um die Aromen aus den Früchten zu extrahieren zu steil. Sie müssen bereinigt und ein Quart-konservenfabrik Gläsern sterilisiert.
  • , Vanille-Aroma-Scheiben-drei bis vier Vanilleschoten in Hälfte offen legen die Samen zu machen. Platzieren Sie die Vanilleschoten in ein kleines Canning-Gefäß und füllen Sie das Glas mit Wodka. Verschließen Sie das Glas fest und in eine Lage, die kühl und trocken. Entfernen Sie nach vier Wochen, wenn die Wodka gründlich durchdrungen hat der Vanilleschoten und speichern sie in einer Canning-Jar gefüllt mit Zucker und lassen Sie ihn für ein paar Monate in einem kühlen und dunklen Ort. Der Zucker wird das Vanille Aroma aufnehmen und dieser Zucker können Sie Ihren Rock Candy machen.
  • Minze ist auch eine sehr gute und beliebte Geschmack für Kandiszucker. Minze-Aroma machen Sie ein Pfund frische Pfefferminze oder Minze Blätter waschen. Schütteln Sie das überschüssige Wasser aus den Blättern und dann zerschlagen Sie oder zertreten sie. Legen Sie die Blätter in eine eine Quart-konservenfabrik jar- und oben das Glas mit Wodka. Platzieren Sie das Gefäß unter der Sonne. Nach drei oder vier Wochen werden Ihre Würze. Belasten Sie es sorgfältig, so dass keine Blätter in der Flüssigkeit bleiben werden.
  • Frische Zitronen und Orangen sind sehr gute Früchte für Kandiszucker Geschmacksstoffe. Lebenslust oder schälen die Rinde von sauberen und trockenen Zitronen oder Orangen. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht die Kerne in Wenn Sie die Rinde schälen aufnehmen, da die Kerne bitter ist. Drücken Sie den Saft aus den Früchten, und entfernen Sie die Samen und die Membranen. Ort der Obst-Brei und die Schalen der Früchte in eine eine Quart-konservenfabrik Glas für ein Drittel des Glases, und fügen Sie Wodka um das Glas nach oben zu füllen. Legen Sie in einem kühlen und trockenen Ort, und überprüfen Sie alle paar Tage die Gase zu veröffentlichen, die aufgebaut wird und die Infusion zu Kosten.
  • Granatäpfel möglicherweise einen ungewöhnlichen Geschmack, aber es kann den Kandiszucker geben eine schöne rote Farbe. Um Ihre Granatapfel Geschmack machen, schälen der Haut von drei bis vier Früchte, und entfernen Sie die Membrane um die Samen zu trennen. Legen Sie die Samen in ein einem Quart-konservenfabrik Krug und zerdrücken Sie die Samen mit einem Löffel. Füllen Sie das Glas mit Wodka bis an die Spitze. Speichern Sie die Infusion an einem kühlen und dunklen Ort für etwa eine Woche.


Weichen die Früchte und Wodka kann acht Tage bis vier Monate dauern. Wenn Sie die Gläser gefüllt haben, versiegeln sie fest und drehen sie vorsichtig, um die Flüssigkeit und die Früchte zu mischen. Zucker kann im Verhältnis von einem Esslöffel pro Tasse Wodka hinzugefügt werden. Filtern Sie die Flüssigkeit, wenn der weichen erfolgt ist.


Würze für Kandiszucker machen

Würze für Kandiszucker machen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung