Kokosnuss-Wasser zu speichern


Viele Liebhaber der Kokosnuss behaupten, dass Kokoswasser nutzen für die Gesundheit hat. Eine erfrischende und coole Getränke, Kokoswasser, wenn regelmäßig eingenommen, hilft bei der Regulierung der Absonderung von Flüssigkeiten aus dem Körper durch die Blase. Junge Kokosnüsse werden in der Regel mit dem Wasser innen, verkauft eine kühle weicht süße Kokosmilch zusammen mit dem weichen Kokosnuss-Fleisch zu genießen. Heute sind Kokosnuss Wasser Getränke in Einweg-Dosen und Kartons Container jetzt verkauft. Jedoch Kokoswasser kann schnell verderben und die meiste Zeit einfach kühl-es ist nicht genug, um es länger frisch halten. Hier sind vorgeschlagene Möglichkeiten zum Kokosnußwasser zu speichern:

  • Bereiten einige Artikel, die Sie verwenden möchten, Speichern von Kokoswasser. Sie benötigen Ziploc Plastiktüten, Eis-Würfel-Behälter, Behälter mit Deckel und frisches Kokoswasser. Sie können einen Kunststoff, Glas oder Aluminium-Container, sofern die Abdeckung ist luftdicht und Leck Beweis.
  • Frische Kokoswasser in Karton-Containern oder in Dosen kaufen. Öffnen Sie die Behälter und Gießen Sie den Inhalt in einen Behälter mit luftdichten. Ein thermischer Container kann verwendet werden, wenn Sie zur Hand haben. Warum Kokoswasser leicht verdirbt deshalb, weil es sehr schnell auch unter normalen Bedingungen vergärt. Daher benötigen Sie einen Weg finden, machen es länger dauern.
  • Decken Sie den Container, die sehr eng mit Kokoswasser gefüllt. Platzieren Sie in den Kühlschrank und innerhalb einer Woche seit Kältetechnik Zeit verbrauchen. Sie können den Kokosnuss-Saft in den Gefrierschrank für längere Lagerung platzieren möchten jedoch Bersten könnten wie es luftdicht ist. Fixiert, luftdichten Behälter Volumen erhöhen und somit zu erweitern. Da es dicht abgedeckt ist, gibt es keine Möglichkeit für Luft entweicht und es bleibt innen warten auf Freigabe – wodurch des Containers zu platzen.
  • Pour Kokoswasser aus Karton oder in eine große Plastiktüte Ziploc können. Die Kunststoff sehr gut versiegeln und Einfrieren. Diese Methode erlaubt das Kokosnußwasser zu bleiben frisch und fit für den Verbrauch für zwei Monate.
  • Füllung Eis Cube Trays mit frischem Kokoswasser. Einfrieren und innerhalb von 60 Tagen verbrauchen. Legen Sie jedes Mal, wenn Sie wollen einen frischen Kokosnuss Wasser trinken, einfach die Eiswürfel in ein Glas und erlauben Sie ihnen, vor dem Trinken zu schmelzen.
  • Kokoswasser in ihrer ursprünglichen Can oder Karton Behälter einfrieren. Halten Sie sie in der Tiefkühltruhe ungeöffnet. Verbrauchen Sie die gefrorene Getränke innerhalb von zwei Monaten. Jedes Mal, wenn Sie wollen trinken Kokosnußwasser, einfach mitnehmen kann und tauen Sie es, bis es zum trinken kann. Sie können auch gefrorene Kokoswasser mit Ihnen bringen, wenn Sie, zusammen mit Ihrem Lunchpaket gehen. Zeitpunkt der Mahlzeit haben Ihre Kokosnuss-Wasser aufgetaut und verflüssigt bereits. Sie können speichern Kokoswasser in Can und Pappe Behälter im Kühlschrank (nicht Gefrierschrank), nur die richtige Kälte zu erreichen, die Sie wünschen. Jedoch können sie frisch für nur ein paar Tage bleiben, danach musst du es schon verwerfen.


Um sicherzustellen, dass Sie nicht das Datum vergessen wenn Sie das Kokosnuss-Wasser in den Gefrierschrank oder Kühlschrank gelagert, schreiben Sie die Termine auf den Behältern. Das Verfalldatum der nicht verbrauchten Kokoswasser herausnehmen und wegwerfen. Nie lassen Sie es im Kühlschrank, wenn es nicht mehr zum Trinken geeignet ist, wie jemand es unwissentlich trinken könnte.









Kokosnuss-Wasser zu speichern


Kokosnuss-Wasser zu speichern : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Viele Liebhaber der Kokosnuss behaupten, dass Kokoswasser nutzen für die Gesundheit hat. Eine erfrischende und coole Getränke, Kokoswasser, wenn regelmäßig eingenommen, hilft bei der Regulierung der Absonderung von Flüssigkeiten aus dem Körper durch die Blase. Junge Kokosnüsse werden in der Regel mit dem Wasser innen, verkauft eine kühle weicht süße Kokosmilch zusammen mit dem weichen Kokosnuss-Fleisch zu genießen. Heute sind Kokosnuss Wasser Getränke in Einweg-Dosen und Kartons Container jetzt verkauft. Jedoch Kokoswasser kann schnell verderben und die meiste Zeit einfach kühl-es ist nicht genug, um es länger frisch halten. Hier sind vorgeschlagene Möglichkeiten zum Kokosnußwasser zu speichern:

  • Bereiten einige Artikel, die Sie verwenden möchten, Speichern von Kokoswasser. Sie benötigen Ziploc Plastiktüten, Eis-Würfel-Behälter, Behälter mit Deckel und frisches Kokoswasser. Sie können einen Kunststoff, Glas oder Aluminium-Container, sofern die Abdeckung ist luftdicht und Leck Beweis.
  • Frische Kokoswasser in Karton-Containern oder in Dosen kaufen. Öffnen Sie die Behälter und Gießen Sie den Inhalt in einen Behälter mit luftdichten. Ein thermischer Container kann verwendet werden, wenn Sie zur Hand haben. Warum Kokoswasser leicht verdirbt deshalb, weil es sehr schnell auch unter normalen Bedingungen vergärt. Daher benötigen Sie einen Weg finden, machen es länger dauern.
  • Decken Sie den Container, die sehr eng mit Kokoswasser gefüllt. Platzieren Sie in den Kühlschrank und innerhalb einer Woche seit Kältetechnik Zeit verbrauchen. Sie können den Kokosnuss-Saft in den Gefrierschrank für längere Lagerung platzieren möchten jedoch Bersten könnten wie es luftdicht ist. Fixiert, luftdichten Behälter Volumen erhöhen und somit zu erweitern. Da es dicht abgedeckt ist, gibt es keine Möglichkeit für Luft entweicht und es bleibt innen warten auf Freigabe – wodurch des Containers zu platzen.
  • Pour Kokoswasser aus Karton oder in eine große Plastiktüte Ziploc können. Die Kunststoff sehr gut versiegeln und Einfrieren. Diese Methode erlaubt das Kokosnußwasser zu bleiben frisch und fit für den Verbrauch für zwei Monate.
  • Füllung Eis Cube Trays mit frischem Kokoswasser. Einfrieren und innerhalb von 60 Tagen verbrauchen. Legen Sie jedes Mal, wenn Sie wollen einen frischen Kokosnuss Wasser trinken, einfach die Eiswürfel in ein Glas und erlauben Sie ihnen, vor dem Trinken zu schmelzen.
  • Kokoswasser in ihrer ursprünglichen Can oder Karton Behälter einfrieren. Halten Sie sie in der Tiefkühltruhe ungeöffnet. Verbrauchen Sie die gefrorene Getränke innerhalb von zwei Monaten. Jedes Mal, wenn Sie wollen trinken Kokosnußwasser, einfach mitnehmen kann und tauen Sie es, bis es zum trinken kann. Sie können auch gefrorene Kokoswasser mit Ihnen bringen, wenn Sie, zusammen mit Ihrem Lunchpaket gehen. Zeitpunkt der Mahlzeit haben Ihre Kokosnuss-Wasser aufgetaut und verflüssigt bereits. Sie können speichern Kokoswasser in Can und Pappe Behälter im Kühlschrank (nicht Gefrierschrank), nur die richtige Kälte zu erreichen, die Sie wünschen. Jedoch können sie frisch für nur ein paar Tage bleiben, danach musst du es schon verwerfen.


Um sicherzustellen, dass Sie nicht das Datum vergessen wenn Sie das Kokosnuss-Wasser in den Gefrierschrank oder Kühlschrank gelagert, schreiben Sie die Termine auf den Behältern. Das Verfalldatum der nicht verbrauchten Kokoswasser herausnehmen und wegwerfen. Nie lassen Sie es im Kühlschrank, wenn es nicht mehr zum Trinken geeignet ist, wie jemand es unwissentlich trinken könnte.


Kokosnuss-Wasser zu speichern

Kokosnuss-Wasser zu speichern : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung