California-Sushi-Rollen zu machen


Die California-Sushi-Rolle ist heute eine sehr beliebte Form von Sushi, die in ganz Amerika gewachsen ist. Es gibt mehrere Franchise bietet mehrere Varianten des original-Rezept, das in den 1960er Jahren in Kalifornien begann gewidmet. Erstellt von Ichiro Mashita, ein japanischer Koch beschlossen, Avocado, Thunfisch, ersetzen kann diese Rolle für Mittag- und Abendessen oder nur einen einfachen Snack serviert werden.

Um eine California-Sushi Rollen zu machen, Sie können halten Sie sich an den traditionellen Zutaten von Krabben, Gurken, Avocado und Reis, oder Sie gehen für eine andere Kombination. Sie sind nur durch Ihre eigene Vorstellungskraft begrenzt.

Beim California-Sushi-Rollen, ist es sicher, dass die Ausrüstung, die anders als die nur Zutaten benötigt. Eine Sushi-Rolle Bambusmatte ist hilfreich für rolling Ihrem Sushi, aber wenn Sie keine haben, dann kann Sie ersetzen mit Wachspapier. Andere Elemente sind eine saubere Schneidebrett, ein scharfes Messer und einen Löffel aus Holz oder Kunststoff für die Verbreitung des Reis.

Zur Herstellung des Reis, ist es immer gut, Medium-Korn Reis über lange-Korn zu erhalten, weil der Reis klebriger und einfacher zu bedienen ist. Sie sollten den Reis kochen, zwei Stunden bevor Sie beginnen, California-Sushi-Rollen, wie dies ermöglicht den Reis abkühlen und legen und es einfacher macht, mit zu arbeiten. Hier ist wie eine California-Sushi roll zu machen.

Reis-Zutaten

  • 4 Tassen Wasser
  • 6 Esslöffel Reisessig
  • 2 EL Zucker
  • 2 Teelöffel Salz
  • 3 Tassen ungekocht Medium-Korn Reis

Wegbeschreibung zum Kochen des Reis

  • Kombinieren Sie bei mittlerer Hitze Reisessig, Zucker und Salz in einem kleinen Topf, bis sich der Zucker aufgelöst ist. Die Pfanne vom Herd nehmen und beiseite stellen.
  • Spülen Sie den Reis in Wasser, rühren sie ständig, bis das Wasser durch ihn läuft klar.
  • Platzieren Sie den Reis im Wasser und lassen Sie es für 30 Minuten in Wasser einweichen.
  • Den Reis in ein Sieb legen und über einer Schüssel ablegen. Legen Sie diese in den Kühlschrank für dreißig Minuten zu entwässern.
  • Nehmen Sie Reis und vier Tassen Wasser und Gießen Sie sie in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Aufkochen lassen Sie, dann reduzieren Sie Hitze und etwa fünfzehn Minuten köcheln Sie abgedeckt.

California Sushi Roll Zutaten

  • 5 Blatt Sushi Nori
  • 1 Gurke, in Scheiben geschnitten und geschält
  • 3 Avocados, geschält und entkernt
  • Frischen Zitronensaft
  • Krabbenfleisch, in Stücke geschnitten
  • Wasabi
  • Soja-sauce

Machen die California-Sushi-Rollen

  • Platzieren Sie den Bambus Rollen Mat auf Schneidebrett mit einem Blatt aus Kunststoff an der Spitze.
  • Fügen Sie das Blatt Nori auf der Plastikfolie.
  • Eine dünne Schicht aus Reis, über eine Tasse über die Nori aber nicht ganz an den Rand zu verbreiten.
  • Platzieren Sie Ihre Avocado, Gurke und Krabbenfleisch mitten in den Reis.
  • Jetzt haben Sie Ihre Roll roll. Legen Sie Ihren Finger auf die Zutaten und bringen Sie das untere Ende des rollenden Mat über Ihre Füllung und Rollen Sie fest mit etwas Druck beim Ziehen der rollenden Matte zurück nach Bedarf. Dieser Teil dauert einige Übung, so verrückt nicht wenn California Sushi machen zum ersten Mal rollt, wenn sie nicht perfekt gekommen.
  • Jetzt schneiden Sie Ihre Rollen und servieren mit Wasabi, Sojasauce und Zitronensaft.









California-Sushi-Rollen zu machen


California-Sushi-Rollen zu machen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Die California-Sushi-Rolle ist heute eine sehr beliebte Form von Sushi, die in ganz Amerika gewachsen ist. Es gibt mehrere Franchise bietet mehrere Varianten des original-Rezept, das in den 1960er Jahren in Kalifornien begann gewidmet. Erstellt von Ichiro Mashita, ein japanischer Koch beschlossen, Avocado, Thunfisch, ersetzen kann diese Rolle für Mittag- und Abendessen oder nur einen einfachen Snack serviert werden.

Um eine California-Sushi Rollen zu machen, Sie können halten Sie sich an den traditionellen Zutaten von Krabben, Gurken, Avocado und Reis, oder Sie gehen für eine andere Kombination. Sie sind nur durch Ihre eigene Vorstellungskraft begrenzt.

Beim California-Sushi-Rollen, ist es sicher, dass die Ausrüstung, die anders als die nur Zutaten benötigt. Eine Sushi-Rolle Bambusmatte ist hilfreich für rolling Ihrem Sushi, aber wenn Sie keine haben, dann kann Sie ersetzen mit Wachspapier. Andere Elemente sind eine saubere Schneidebrett, ein scharfes Messer und einen Löffel aus Holz oder Kunststoff für die Verbreitung des Reis.

Zur Herstellung des Reis, ist es immer gut, Medium-Korn Reis über lange-Korn zu erhalten, weil der Reis klebriger und einfacher zu bedienen ist. Sie sollten den Reis kochen, zwei Stunden bevor Sie beginnen, California-Sushi-Rollen, wie dies ermöglicht den Reis abkühlen und legen und es einfacher macht, mit zu arbeiten. Hier ist wie eine California-Sushi roll zu machen.

Reis-Zutaten

  • 4 Tassen Wasser
  • 6 Esslöffel Reisessig
  • 2 EL Zucker
  • 2 Teelöffel Salz
  • 3 Tassen ungekocht Medium-Korn Reis

Wegbeschreibung zum Kochen des Reis

  • Kombinieren Sie bei mittlerer Hitze Reisessig, Zucker und Salz in einem kleinen Topf, bis sich der Zucker aufgelöst ist. Die Pfanne vom Herd nehmen und beiseite stellen.
  • Spülen Sie den Reis in Wasser, rühren sie ständig, bis das Wasser durch ihn läuft klar.
  • Platzieren Sie den Reis im Wasser und lassen Sie es für 30 Minuten in Wasser einweichen.
  • Den Reis in ein Sieb legen und über einer Schüssel ablegen. Legen Sie diese in den Kühlschrank für dreißig Minuten zu entwässern.
  • Nehmen Sie Reis und vier Tassen Wasser und Gießen Sie sie in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze. Aufkochen lassen Sie, dann reduzieren Sie Hitze und etwa fünfzehn Minuten köcheln Sie abgedeckt.

California Sushi Roll Zutaten

  • 5 Blatt Sushi Nori
  • 1 Gurke, in Scheiben geschnitten und geschält
  • 3 Avocados, geschält und entkernt
  • Frischen Zitronensaft
  • Krabbenfleisch, in Stücke geschnitten
  • Wasabi
  • Soja-sauce

Machen die California-Sushi-Rollen

  • Platzieren Sie den Bambus Rollen Mat auf Schneidebrett mit einem Blatt aus Kunststoff an der Spitze.
  • Fügen Sie das Blatt Nori auf der Plastikfolie.
  • Eine dünne Schicht aus Reis, über eine Tasse über die Nori aber nicht ganz an den Rand zu verbreiten.
  • Platzieren Sie Ihre Avocado, Gurke und Krabbenfleisch mitten in den Reis.
  • Jetzt haben Sie Ihre Roll roll. Legen Sie Ihren Finger auf die Zutaten und bringen Sie das untere Ende des rollenden Mat über Ihre Füllung und Rollen Sie fest mit etwas Druck beim Ziehen der rollenden Matte zurück nach Bedarf. Dieser Teil dauert einige Übung, so verrückt nicht wenn California Sushi machen zum ersten Mal rollt, wenn sie nicht perfekt gekommen.
  • Jetzt schneiden Sie Ihre Rollen und servieren mit Wasabi, Sojasauce und Zitronensaft.


California-Sushi-Rollen zu machen

California-Sushi-Rollen zu machen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung