Sushi Essen


Sushi ist für viele Neuankömmlinge einschüchternd. Weil sie so verschieden von den Lebensmitteln, die Sie wahrscheinlich sind ist gewöhnt, zu essen, können Sie verwirrt werden beim Sushi in einem Restaurant zu essen. Es gibt mehrere Etikette-Punkte, die, denen Sie möglicherweise nicht bewusst. Um die erfahrenen Sushi-Esser zu passen, ist hier, wie man Sushi Essen:

  1. Wählen Sie ein gutes Sushi Restaurant. Da schlecht vorbereitete Sushi das Erlebnis ruinieren kann, wählen Sie einem renommierten Restaurant. Vermeiden Sie 'all you can eat' Sushi-Buffet, oder solche mit den Namen, die nur in englischer Sprache aufgeführt. Ein gutes Sushi-Restaurant listet die Namen in Japanisch und Englisch.
  2. Sitzen an der bar. Wenn Sie an die Sushibar sitzen, haben Sie wahrscheinlich die Möglichkeit zur Interaktion mit der Sushi-Koch. Sie werden in der Lage, Fragen zu stellen, wenn Sie ein Neuling, und sie können die Suchi Traditionen und Zutaten zu Ihnen erklären.
  3. Die richtige Art von Sushi bestellen. Kleben Sie nicht zu California-Rollen, wenn Sie ein echtes Sushi erleben wollen. Bist du nervös, rohem Fisch versucht, starten Sie mit Lachs-Sushi Nigiri-Stil, die in der Regel milder als andere Arten von Sushi ist. Vergessen Sie nicht, dass Sie immer den Sushi-Chef Empfehlungen Fragen können. Aber Fragen Sie nicht dem Chef was frisch ist, wie er es zu bedeuten, dass dauern Sie impliziert sind, einige der Fische ist nicht frisch. Bestellung Grüntee, Bier, Sake oder Wasser zu trinken; Softdrinks zu überwältigen oft die Aromen Sushi.
  4. Wissen, was auf dem Teller ist. In der Regel werden zusammen mit Ihrem Sushi Sie Wasabi (grün) und eingelegtem Ingwer (rosa) serviert. Eingelegten Ingwer soll in kleine Stücke zwischen Arten von Sushi, reinigen die Palette gegessen werden. Übertreiben Sie nicht mit dem Wasabi, wie dies würzig sein kann und wird den Geschmack von Sushi selbst zu überwältigen. Sie können auch eine kleine Schüssel Sojasoße vorgesehen werden. Wenn Sie die Sojasauce verwenden, Tauchen Sie die Sushi-Fisch-Seite nach unten; die Soja-Sauce ist für den Geschmack der Fische, nicht den Reis. Tauchen Sie jedoch keine Sushi, die Sauce in die Sojasauce bereits hat. Dies kann der Chef beleidigen, als ob Sie ihm sagen, dass das Sushi nicht nach Belieben gewürzt wurde.
  5. Verwenden Ihre Stäbchen. Fragen Sie nie nach einer Gabel oder Messer an einem Sushi-Restaurant. Verwenden Sie stattdessen die Stäbchen, die Sie gegeben sind. Sashimi ist normalerweise mit Stäbchen, gegessen, während es völlig in Ordnung, Sushi mit Ihren Händen zu essen ist. In einigen Restaurants erhalten Sie auch mit einem heißen feuchten Handtuch um Ihre Hände zu reinigen. Wenn Sie nie die Möglichkeit, Essen mit Stäbchen vor gehabt haben, sollten Sie vor dem Besuch ein Sushi-Restaurant zu Hause üben. Übergeben Sie nie essen an eine andere Person mit Ihren Stäbchen, da dies eine Tradition bei japanischen Begräbnissen ähnelt. Wenn Sie nicht Ihre Stäbchen verwenden, parallel auf dem Teller statt oder einen Ess-Stäbchen Halter verwenden, wenn eine angegeben ist.
  6. Das Sushi Essen. Versuchen Sie, jedes Stück in einem Biss oder zwei Essen, wenn es sich um ein großes Stück handelt. Essen Sie langsam und genießen Sie die Aromen und Texturen. Nehmen Sie sich Zeit, Ihre Sushi-Mahlzeit zu genießen. Essen Sie jeden Bissen von Sushi, es sei denn, kann man nicht wirklich eine andere Kleinigkeit essen. Es gilt als unhöflich, Essen hinter sich lassen, so müssen Sie jedes Reiskorn zu essen.

Wenn die Idee von Essen Sushi in einem Restaurant nicht vertraut Sie einschüchtert, entspannen. Wenn Sie die Regeln und Traditionen für Sushi-essen lernen, werden Sie erkennen, dass es Spaß und lecker ist.









Sushi Essen


Sushi Essen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Sushi ist für viele Neuankömmlinge einschüchternd. Weil sie so verschieden von den Lebensmitteln, die Sie wahrscheinlich sind ist gewöhnt, zu essen, können Sie verwirrt werden beim Sushi in einem Restaurant zu essen. Es gibt mehrere Etikette-Punkte, die, denen Sie möglicherweise nicht bewusst. Um die erfahrenen Sushi-Esser zu passen, ist hier, wie man Sushi Essen:

  1. Wählen Sie ein gutes Sushi Restaurant. Da schlecht vorbereitete Sushi das Erlebnis ruinieren kann, wählen Sie einem renommierten Restaurant. Vermeiden Sie 'all you can eat' Sushi-Buffet, oder solche mit den Namen, die nur in englischer Sprache aufgeführt. Ein gutes Sushi-Restaurant listet die Namen in Japanisch und Englisch.
  2. Sitzen an der bar. Wenn Sie an die Sushibar sitzen, haben Sie wahrscheinlich die Möglichkeit zur Interaktion mit der Sushi-Koch. Sie werden in der Lage, Fragen zu stellen, wenn Sie ein Neuling, und sie können die Suchi Traditionen und Zutaten zu Ihnen erklären.
  3. Die richtige Art von Sushi bestellen. Kleben Sie nicht zu California-Rollen, wenn Sie ein echtes Sushi erleben wollen. Bist du nervös, rohem Fisch versucht, starten Sie mit Lachs-Sushi Nigiri-Stil, die in der Regel milder als andere Arten von Sushi ist. Vergessen Sie nicht, dass Sie immer den Sushi-Chef Empfehlungen Fragen können. Aber Fragen Sie nicht dem Chef was frisch ist, wie er es zu bedeuten, dass dauern Sie impliziert sind, einige der Fische ist nicht frisch. Bestellung Grüntee, Bier, Sake oder Wasser zu trinken; Softdrinks zu überwältigen oft die Aromen Sushi.
  4. Wissen, was auf dem Teller ist. In der Regel werden zusammen mit Ihrem Sushi Sie Wasabi (grün) und eingelegtem Ingwer (rosa) serviert. Eingelegten Ingwer soll in kleine Stücke zwischen Arten von Sushi, reinigen die Palette gegessen werden. Übertreiben Sie nicht mit dem Wasabi, wie dies würzig sein kann und wird den Geschmack von Sushi selbst zu überwältigen. Sie können auch eine kleine Schüssel Sojasoße vorgesehen werden. Wenn Sie die Sojasauce verwenden, Tauchen Sie die Sushi-Fisch-Seite nach unten; die Soja-Sauce ist für den Geschmack der Fische, nicht den Reis. Tauchen Sie jedoch keine Sushi, die Sauce in die Sojasauce bereits hat. Dies kann der Chef beleidigen, als ob Sie ihm sagen, dass das Sushi nicht nach Belieben gewürzt wurde.
  5. Verwenden Ihre Stäbchen. Fragen Sie nie nach einer Gabel oder Messer an einem Sushi-Restaurant. Verwenden Sie stattdessen die Stäbchen, die Sie gegeben sind. Sashimi ist normalerweise mit Stäbchen, gegessen, während es völlig in Ordnung, Sushi mit Ihren Händen zu essen ist. In einigen Restaurants erhalten Sie auch mit einem heißen feuchten Handtuch um Ihre Hände zu reinigen. Wenn Sie nie die Möglichkeit, Essen mit Stäbchen vor gehabt haben, sollten Sie vor dem Besuch ein Sushi-Restaurant zu Hause üben. Übergeben Sie nie essen an eine andere Person mit Ihren Stäbchen, da dies eine Tradition bei japanischen Begräbnissen ähnelt. Wenn Sie nicht Ihre Stäbchen verwenden, parallel auf dem Teller statt oder einen Ess-Stäbchen Halter verwenden, wenn eine angegeben ist.
  6. Das Sushi Essen. Versuchen Sie, jedes Stück in einem Biss oder zwei Essen, wenn es sich um ein großes Stück handelt. Essen Sie langsam und genießen Sie die Aromen und Texturen. Nehmen Sie sich Zeit, Ihre Sushi-Mahlzeit zu genießen. Essen Sie jeden Bissen von Sushi, es sei denn, kann man nicht wirklich eine andere Kleinigkeit essen. Es gilt als unhöflich, Essen hinter sich lassen, so müssen Sie jedes Reiskorn zu essen.

Wenn die Idee von Essen Sushi in einem Restaurant nicht vertraut Sie einschüchtert, entspannen. Wenn Sie die Regeln und Traditionen für Sushi-essen lernen, werden Sie erkennen, dass es Spaß und lecker ist.


Sushi Essen

Sushi Essen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung