Nehmen Sie einen Impuls: Arteria femoralis, a. carotis und radial

Verwenden Sie diese Puls-Punkte, um genau einen Puls finden


Monitoring pulse in the wrist

Es gibt viele Orte auf den menschlichen Körper, wo der Puls gefühlt werden kann. Der Puls ist die Druckwelle des Blutes, die generiert wird, wenn Ihre Herzen Muskeln Vertrag. Es spiegelt den Rhythmus, Geschwindigkeit und Stärke der Kontraktionen des Herzens.

Man fühlt Ihren Puls überall, die einer Arterie (ein Blutgefäß, das Blut vom Herzen trägt) einen Knochen überkreuzt und liegt in der Nähe der Oberfläche der Haut. Einige der häufigsten Orte Ihren Puls leicht zu finden sind unten aufgeführt.

Es gibt ein paar Dinge im Auge zu behalten, wenn Sie Ihren Puls finden sind. Die erste ist: Verwenden Sie nicht Ihren Daumen. Der Daumen hat einen Puls von seinen selbst, die Sie verleiten können, denken Sie gefunden haben einen Punkt wenn Sie noch nicht. Dies ist vor allem ein Anliegen, wenn Sie sich für ein fremdes Puls fühlen, Sie wollen nicht Ihren Puls mit Ihnen zu verwechseln. Um dieses Problem zu umgehen, verwenden Sie immer Ihren Zeigefinger und Mittelfinger, einen finden.

Eine andere Sache zu beachten ist der Unterschied zwischen zentralen und peripheren Pulse. Ihre zentrale Impulse zählen Ihre Carotis und femoralis Arterien. Dies sind die Arterien, die Ihre Aorta direkt RSS-feeds, so dass sie mehr zu sagen als Ihre peripheren Pulse. Es ist möglich, einen Femur- und Carotis-Puls und keine periphere ein. Jedoch ist dies der Fall, Ihr Patient leidet wahrscheinlich erheblich niedriger Blutdruck und sofortige ärztliche Hilfe braucht. Darüber hinaus sollten Sie vorsichtig, wenn jemandes Carotis Pulse fühlen sein. Halsschlagader speist das Gehirn und wenn Sie die Arteria Kneifen durch Anwendung von Druck zu lange, Sie bewirken, dass Ihre Patienten schwere Schäden. Hier ist, wie ein Puls mit diesen Punkten.

  1. Halsschlagader. Ihre Halsschlagader verläuft vertikal auf beiden Seiten des Halses. Um Ihren Carotis Puls zu finden, legen Sie Ihre Finger an der Spitze des Halses direkt unter Ihren Kiefer auf etwa zur Halbzeit zwischen Ihre Ohrläppchen und Kinn.
  2. Arteria femoralis. Die Arteria femoralis beginnt in Ihrem Bauch, wo Ihre Aorta teilt. Es kann in Ihrer Leistengegend an der Falte spüren wo Ihr Unterbauch Ihre Oberschenkel trifft. Beginn Ihrer Beckenknochen (die ersten Knochen, Sie schlagen nach außen Verschieben von Ihrem Bauchnabel) zu finden. Platzieren Sie Ihre Finger etwa 3' auf (näher an Ihren Bauchnabel) und 4' nach unten (Richtung Füssen). Finden Sie hier Ihre Oberschenkelknochen Arterie nahe der Falte zwischen der Leistengegend und Bein.
  3. Radialen Arterie. Die radiale Arterie ist der Puls am häufigsten verwendet, um jemandes Herzfrequenz zu bestimmen. Entweder Hand-Palm aufgedeckt, und verwenden Sie die Finger von der anderen Hand um Ihren Puls zu suchen. Der radialen Arterie ist auf dem Daumen-Seite (oder außerhalb) des Handgelenks, wenn die Handfläche Sie konfrontiert ist. Legen Sie Ihre Finger auf halber Strecke zwischen den Sehnen, die hinunter die Mitte des Ihr Unterarm ausgeführt und dem Rand des Ihren Arm auf der Seite Daumen direkt am Handgelenk. Sicherstellen Sie, dass ein Finger auf Ihrem Palm als das andere, näher ist, damit sie angezeigt werden 'gestapelt'; Ihre Finger sollten vertikal am Handgelenk, nicht nebeneinander liegen. Sie sollten einen starken Impuls hier spüren.
  4. Arteria brachialis. Die Arteria brachiale kann schwierig zu finden, besonders bei Personen mit großen Muskeln sein. Jedoch wenn Sie in der Lage sind, Ihre Finger unter die Muskeln zu manövrieren, so dass Sie die Arterie gegen den Knochen drücken sind, sollten Sie Ihren Puls ohne große Schwierigkeiten finden können. Legen Sie Ihren Finger auf halber Strecke zwischen der Schulter und Ihre Ellbogen mitten in Ihrem inneren Arm, zwischen Ihren Bizeps und Trizeps. Wenn Sie legen Sie Ihre Finger in der Mitte Ihrer Achselhöhle, und sie der halben Entfernung auf die Innenseite der Ellenbogenfreiheit schieben, sollten sie in der richtigen Position sein. Jetzt ist es nur eine Frage der Finger nach unten gedrückt und das Manövrieren sie um jeden Muskel, der im Weg ist.
  5. Dorsalis Pedis Arterie. Der Unterschenkel ist oben auf Ihren Fuß auf der Seite der großen Zehe. Wenn Sie platzieren Ihre Finger zwischen der Basis des Ihre große Zehe und die Basis Ihres zweiten Zehe, dann die Spur dieser Linie gerade zurück zu Ihrem Körper, bis Sie Finger sind sind etwa auf halbem Weg um Ihre Knöchel, sollten Sie Ihren Dorsalis Pedis Puls auftreten. Wie mit der radialen Arterie, die Finger sollten ausgerichtet werden vertikal zwischen den Zehen und Ihre Körper, die Finger sollten nicht zu Side-by-Side zu sein scheint.

Zu wissen, wie Ihr Puls helfen Ihnen Ihre Herzfrequenz zu ermitteln. Dies kann besonders nützlich sein, während des Trainings. Viel Glück!









Nehmen Sie einen Impuls: Arteria femoralis, a. carotis und radial


Verwenden Sie diese Puls-Punkte, um genau einen Puls finden


Monitoring pulse in the wrist

Es gibt viele Orte auf den menschlichen Körper, wo der Puls gefühlt werden kann. Der Puls ist die Druckwelle des Blutes, die generiert wird, wenn Ihre Herzen Muskeln Vertrag. Es spiegelt den Rhythmus, Geschwindigkeit und Stärke der Kontraktionen des Herzens.

Man fühlt Ihren Puls überall, die einer Arterie (ein Blutgefäß, das Blut vom Herzen trägt) einen Knochen überkreuzt und liegt in der Nähe der Oberfläche der Haut. Einige der häufigsten Orte Ihren Puls leicht zu finden sind unten aufgeführt.

Es gibt ein paar Dinge im Auge zu behalten, wenn Sie Ihren Puls finden sind. Die erste ist: Verwenden Sie nicht Ihren Daumen. Der Daumen hat einen Puls von seinen selbst, die Sie verleiten können, denken Sie gefunden haben einen Punkt wenn Sie noch nicht. Dies ist vor allem ein Anliegen, wenn Sie sich für ein fremdes Puls fühlen, Sie wollen nicht Ihren Puls mit Ihnen zu verwechseln. Um dieses Problem zu umgehen, verwenden Sie immer Ihren Zeigefinger und Mittelfinger, einen finden.

Eine andere Sache zu beachten ist der Unterschied zwischen zentralen und peripheren Pulse. Ihre zentrale Impulse zählen Ihre Carotis und femoralis Arterien. Dies sind die Arterien, die Ihre Aorta direkt RSS-feeds, so dass sie mehr zu sagen als Ihre peripheren Pulse. Es ist möglich, einen Femur- und Carotis-Puls und keine periphere ein. Jedoch ist dies der Fall, Ihr Patient leidet wahrscheinlich erheblich niedriger Blutdruck und sofortige ärztliche Hilfe braucht. Darüber hinaus sollten Sie vorsichtig, wenn jemandes Carotis Pulse fühlen sein. Halsschlagader speist das Gehirn und wenn Sie die Arteria Kneifen durch Anwendung von Druck zu lange, Sie bewirken, dass Ihre Patienten schwere Schäden. Hier ist, wie ein Puls mit diesen Punkten.

  1. Halsschlagader. Ihre Halsschlagader verläuft vertikal auf beiden Seiten des Halses. Um Ihren Carotis Puls zu finden, legen Sie Ihre Finger an der Spitze des Halses direkt unter Ihren Kiefer auf etwa zur Halbzeit zwischen Ihre Ohrläppchen und Kinn.
  2. Arteria femoralis. Die Arteria femoralis beginnt in Ihrem Bauch, wo Ihre Aorta teilt. Es kann in Ihrer Leistengegend an der Falte spüren wo Ihr Unterbauch Ihre Oberschenkel trifft. Beginn Ihrer Beckenknochen (die ersten Knochen, Sie schlagen nach außen Verschieben von Ihrem Bauchnabel) zu finden. Platzieren Sie Ihre Finger etwa 3' auf (näher an Ihren Bauchnabel) und 4' nach unten (Richtung Füssen). Finden Sie hier Ihre Oberschenkelknochen Arterie nahe der Falte zwischen der Leistengegend und Bein.
  3. Radialen Arterie. Die radiale Arterie ist der Puls am häufigsten verwendet, um jemandes Herzfrequenz zu bestimmen. Entweder Hand-Palm aufgedeckt, und verwenden Sie die Finger von der anderen Hand um Ihren Puls zu suchen. Der radialen Arterie ist auf dem Daumen-Seite (oder außerhalb) des Handgelenks, wenn die Handfläche Sie konfrontiert ist. Legen Sie Ihre Finger auf halber Strecke zwischen den Sehnen, die hinunter die Mitte des Ihr Unterarm ausgeführt und dem Rand des Ihren Arm auf der Seite Daumen direkt am Handgelenk. Sicherstellen Sie, dass ein Finger auf Ihrem Palm als das andere, näher ist, damit sie angezeigt werden 'gestapelt'; Ihre Finger sollten vertikal am Handgelenk, nicht nebeneinander liegen. Sie sollten einen starken Impuls hier spüren.
  4. Arteria brachialis. Die Arteria brachiale kann schwierig zu finden, besonders bei Personen mit großen Muskeln sein. Jedoch wenn Sie in der Lage sind, Ihre Finger unter die Muskeln zu manövrieren, so dass Sie die Arterie gegen den Knochen drücken sind, sollten Sie Ihren Puls ohne große Schwierigkeiten finden können. Legen Sie Ihren Finger auf halber Strecke zwischen der Schulter und Ihre Ellbogen mitten in Ihrem inneren Arm, zwischen Ihren Bizeps und Trizeps. Wenn Sie legen Sie Ihre Finger in der Mitte Ihrer Achselhöhle, und sie der halben Entfernung auf die Innenseite der Ellenbogenfreiheit schieben, sollten sie in der richtigen Position sein. Jetzt ist es nur eine Frage der Finger nach unten gedrückt und das Manövrieren sie um jeden Muskel, der im Weg ist.
  5. Dorsalis Pedis Arterie. Der Unterschenkel ist oben auf Ihren Fuß auf der Seite der großen Zehe. Wenn Sie platzieren Ihre Finger zwischen der Basis des Ihre große Zehe und die Basis Ihres zweiten Zehe, dann die Spur dieser Linie gerade zurück zu Ihrem Körper, bis Sie Finger sind sind etwa auf halbem Weg um Ihre Knöchel, sollten Sie Ihren Dorsalis Pedis Puls auftreten. Wie mit der radialen Arterie, die Finger sollten ausgerichtet werden vertikal zwischen den Zehen und Ihre Körper, die Finger sollten nicht zu Side-by-Side zu sein scheint.

Zu wissen, wie Ihr Puls helfen Ihnen Ihre Herzfrequenz zu ermitteln. Dies kann besonders nützlich sein, während des Trainings. Viel Glück!


Nehmen Sie einen Impuls: Arteria femoralis, a. carotis und radial

Verwenden Sie diese Puls-Punkte, um genau einen Puls finden
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung