Stimmübungen für die Öffnung der Stimme

Stimmübungen für die Öffnung der Stimme


JAMES MENY: eine Weitere übung, gehen wir mit der gegenüberliegenden Seite des Vokal-Spektrum, das ist E. Und wir gehen aus Ee, Eh. So Ee, Eh und öffnung, der sound. Auf den gleichen Maßstab, den wir gehen: Ne, Ne, Ne, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh. Lassen Sie uns das versuchen. Sind Sie bereit? Gehen.MANN: Ne, Ne, Ne, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh. Ne, Ne, Ne, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh. Ne, Ne, Ne, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh. Ne, Ne, Ne, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh. Ne, Ne, Ne, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh.JAMES MENY: Ausgezeichnet. Und wieder gehen wir von der engen Klang, was ist EE zu, um ein bisschen mehr offenen Ton, Eh. Und wir können halten, geht die Leiter hinunter, der offener klingt als ein Derivat der E-Vokal oder genau das Gegenteil U-Vokal. Also, was ich damit meine, ist, wenn man, Äh, und öffnen Sie die Lippen ein bisschen mehr, es verwandelt sich in Oh und dann verwandelt es sich in Aw oder ein Ah und Vokale in der Art. Auf der E-Spektrum, Wenn wir Ee und öffnen Sie es, schaltet es sich Eh und Ah, und dann ist es beginnt sich zu ändern in die, wie, Ein und das Spektrum der Vokale. Also entweder eine, die Sie wählen, ist in Ordnung. Was man nicht tut echt gut, das ist die, die Sie haben zu tun die meisten.








Stimmübungen für die Öffnung der Stimme


Stimmübungen für die Öffnung der Stimme : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


JAMES MENY: eine Weitere übung, gehen wir mit der gegenüberliegenden Seite des Vokal-Spektrum, das ist E. Und wir gehen aus Ee, Eh. So Ee, Eh und öffnung, der sound. Auf den gleichen Maßstab, den wir gehen: Ne, Ne, Ne, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh. Lassen Sie uns das versuchen. Sind Sie bereit? Gehen.MANN: Ne, Ne, Ne, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh. Ne, Ne, Ne, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh. Ne, Ne, Ne, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh. Ne, Ne, Ne, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh. Ne, Ne, Ne, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh, Neh.JAMES MENY: Ausgezeichnet. Und wieder gehen wir von der engen Klang, was ist EE zu, um ein bisschen mehr offenen Ton, Eh. Und wir können halten, geht die Leiter hinunter, der offener klingt als ein Derivat der E-Vokal oder genau das Gegenteil U-Vokal. Also, was ich damit meine, ist, wenn man, Äh, und öffnen Sie die Lippen ein bisschen mehr, es verwandelt sich in Oh und dann verwandelt es sich in Aw oder ein Ah und Vokale in der Art. Auf der E-Spektrum, Wenn wir Ee und öffnen Sie es, schaltet es sich Eh und Ah, und dann ist es beginnt sich zu ändern in die, wie, Ein und das Spektrum der Vokale. Also entweder eine, die Sie wählen, ist in Ordnung. Was man nicht tut echt gut, das ist die, die Sie haben zu tun die meisten.

Stimmübungen für die Öffnung der Stimme

Stimmübungen für die Öffnung der Stimme : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung