Die Geschichte der Song Amazing Grace

Zuerst erschienen im Druck in der Ausgabe 1779 Olney-Hymnen, das Lied "Amazing Grace" Worte der Hoffnung versklavten Menschen und Trost für trauernde fast drei Jahrhunderte lang gebracht hat. Das Lied wurde von der Beerdigung des Präsidenten und Dienstleistungen für Arme Leute. Es wurde die Kadenz für Bürgerrechte Märsche und das Thema der Menschenrechte Kampagnen. Aus der Feder von John Newton, die Worte "Ich war einmal verloren, aber jetzt bin gefunden" ausgespielt in das Leben des Autors.


Die Geschichte des Liedes Amazing Grace
erschien Zuerst im Druck im Jahre 1779 edition von Olney-Hymnen, das Lied 'Amazing Grace' gebracht hat, die Worte der Hoffnung für die versklavten Menschen und den Komfort für trauernde, für fast drei Jahrhunderte. Der song wurde Teil der Bestattung des Präsidenten und Dienstleistungen für Arme Leute. Es wurde die Kadenz für die Bürgerrechte Märsche und das Thema Menschenrechte-Kampagnen. Aus der Feder von John Newton, der die Worte 'ich war einst verloren, aber jetzt bin gefunden' spielte sich in des Autors Leben.
Wicht
  • 'Erstaunliche Gnade, wie süß der Klang,'Das rettete ein Schuft wie mich ...'
    in London Geboren im Jahre 1725, Newtons kindheit und frühen Jungen Erwachsenenalter ist gesagt worden, eine Zeit der rebellion und Probleme-für ihn. Nach einem kurzen Gastspiel in der Royal Navy, begann er mit der Arbeit an Bord von Schiffen, in denen die versklavten Afrikaner wurden gebracht, um Großbritannien in der schrecklichen und brutalen Bedingungen.
    Die Geschichte des Liedes Amazing Grace
Verloren
  • 'einst war ich verloren aber jetzt bin gefunden,'War blind, aber jetzt sehe ich.'
    die Legende besagt, dass Newton war zum Christentum konvertiert eine stürmische Nacht auf See. An Bord der Sklavenschiff Greyhound 1748, nur Augenblicke, nachdem Newton hatte die linke deck des Schiffes, der Mann, der ihn ersetzte, wurde über Bord gefegt und vom tosenden Wasser.
Gnade
  • ' ... Durch viele Gefahren, Mühen und Schlingen ...'haben Wir schon kommen.'
    Newton erkannte, dass er hilflos nach der Erfahrung, und nur Gottes Gnade ihn nur retten könnte. Nach dem Sturm, er wurde ein Christ, aber nicht verlassen, der Sklavenhandel. Er forderte seine Mannschaft zu beten, und er begann die Arbeit für bessere Bedingungen für das menschliche Fracht an Bord seines Schiffes.
Home
  • 'T' Gnade, die uns gebracht sicheren bisher ...'Und Gnade wird uns nach Hause führt.'
    Im Jahre 1753, Newton erlitt einen Schlaganfall und konnte nicht mehr zur See fahren. Im Juni 1764 wurde er ordiniert als Priester. Mit dem dichter William Cowper die Zusammenarbeit, den Text zu 'Amazing Grace' waren wahrscheinlich geschrieben in der Nähe von Weihnachten im Jahre 1772. Die Texte waren erste gehört zum Neuen Jahr 1773 als Teil des Newton ' schen Predigt.
Lob
  • 'Wir haben nicht weniger Tage zu singen, Gottes Lob ...'Als wenn wir erste begonnen.'
    Newton war noch involviert in die Sklavenhandel in der Zeit als er das Lied schrieb, und es war fast 40 Jahre nach seiner Bekehrung zum Christentum, seine Arbeit als ein abolitionist begann.
    Im Jahre 1780, Newton wurde Rektor der St. Mary Wollnoth in London. Eine große Zahl von Menschen kam, um ihn zu hören predigen, unter Ihnen William Wilberforce, ein Mitglied des Parlaments, die dazu führen würde, die Kampagne zur Abschaffung der Sklaverei in Großbritannien.
    Newton starb im Alter von 82 Jahren, ein Jahr nachdem er aufgehört zu predigen und 12 Jahre, bevor die Sklaverei verboten war, in Großbritannien.
    Die Geschichte des Liedes Amazing Grace








Die Geschichte der Song Amazing Grace


Zuerst erschienen im Druck in der Ausgabe 1779 Olney-Hymnen, das Lied "Amazing Grace" Worte der Hoffnung versklavten Menschen und Trost für trauernde fast drei Jahrhunderte lang gebracht hat. Das Lied wurde von der Beerdigung des Präsidenten und Dienstleistungen für Arme Leute. Es wurde die Kadenz für Bürgerrechte Märsche und das Thema der Menschenrechte Kampagnen. Aus der Feder von John Newton, die Worte "Ich war einmal verloren, aber jetzt bin gefunden" ausgespielt in das Leben des Autors.


Die Geschichte des Liedes Amazing Grace
erschien Zuerst im Druck im Jahre 1779 edition von Olney-Hymnen, das Lied 'Amazing Grace' gebracht hat, die Worte der Hoffnung für die versklavten Menschen und den Komfort für trauernde, für fast drei Jahrhunderte. Der song wurde Teil der Bestattung des Präsidenten und Dienstleistungen für Arme Leute. Es wurde die Kadenz für die Bürgerrechte Märsche und das Thema Menschenrechte-Kampagnen. Aus der Feder von John Newton, der die Worte 'ich war einst verloren, aber jetzt bin gefunden' spielte sich in des Autors Leben.
Wicht
  • 'Erstaunliche Gnade, wie süß der Klang,'Das rettete ein Schuft wie mich ...'
    in London Geboren im Jahre 1725, Newtons kindheit und frühen Jungen Erwachsenenalter ist gesagt worden, eine Zeit der rebellion und Probleme-für ihn. Nach einem kurzen Gastspiel in der Royal Navy, begann er mit der Arbeit an Bord von Schiffen, in denen die versklavten Afrikaner wurden gebracht, um Großbritannien in der schrecklichen und brutalen Bedingungen.
    Die Geschichte des Liedes Amazing Grace
Verloren
  • 'einst war ich verloren aber jetzt bin gefunden,'War blind, aber jetzt sehe ich.'
    die Legende besagt, dass Newton war zum Christentum konvertiert eine stürmische Nacht auf See. An Bord der Sklavenschiff Greyhound 1748, nur Augenblicke, nachdem Newton hatte die linke deck des Schiffes, der Mann, der ihn ersetzte, wurde über Bord gefegt und vom tosenden Wasser.
Gnade
  • ' ... Durch viele Gefahren, Mühen und Schlingen ...'haben Wir schon kommen.'
    Newton erkannte, dass er hilflos nach der Erfahrung, und nur Gottes Gnade ihn nur retten könnte. Nach dem Sturm, er wurde ein Christ, aber nicht verlassen, der Sklavenhandel. Er forderte seine Mannschaft zu beten, und er begann die Arbeit für bessere Bedingungen für das menschliche Fracht an Bord seines Schiffes.
Home
  • 'T' Gnade, die uns gebracht sicheren bisher ...'Und Gnade wird uns nach Hause führt.'
    Im Jahre 1753, Newton erlitt einen Schlaganfall und konnte nicht mehr zur See fahren. Im Juni 1764 wurde er ordiniert als Priester. Mit dem dichter William Cowper die Zusammenarbeit, den Text zu 'Amazing Grace' waren wahrscheinlich geschrieben in der Nähe von Weihnachten im Jahre 1772. Die Texte waren erste gehört zum Neuen Jahr 1773 als Teil des Newton ' schen Predigt.
Lob
  • 'Wir haben nicht weniger Tage zu singen, Gottes Lob ...'Als wenn wir erste begonnen.'
    Newton war noch involviert in die Sklavenhandel in der Zeit als er das Lied schrieb, und es war fast 40 Jahre nach seiner Bekehrung zum Christentum, seine Arbeit als ein abolitionist begann.
    Im Jahre 1780, Newton wurde Rektor der St. Mary Wollnoth in London. Eine große Zahl von Menschen kam, um ihn zu hören predigen, unter Ihnen William Wilberforce, ein Mitglied des Parlaments, die dazu führen würde, die Kampagne zur Abschaffung der Sklaverei in Großbritannien.
    Newton starb im Alter von 82 Jahren, ein Jahr nachdem er aufgehört zu predigen und 12 Jahre, bevor die Sklaverei verboten war, in Großbritannien.
    Die Geschichte des Liedes Amazing Grace

Die Geschichte der Song Amazing Grace

Zuerst erschienen im Druck in der Ausgabe 1779 Olney-Hymnen, das Lied "Amazing Grace" Worte der Hoffnung versklavten Menschen und Trost für trauernde fast drei Jahrhunderte lang gebracht hat. Das Lied wurde von der Beerdigung des Präsidenten und Dienstleistungen für Arme Leute. Es wurde die Kadenz für Bürgerrechte Märsche und das Thema der Menschenrechte Kampagnen. Aus der Feder von John Newton, die Worte "Ich war einmal verloren, aber jetzt bin gefunden" ausgespielt in das Leben des Autors.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung