Atmung & Stretching für Improv

Atmung & Stretching für Improv


JAYNE ENTWISTLE: Also, wir gehen zu tun beginnen einige warm-ups und immer bereit zu tun improv. Und was ich möchte, dass jeder zu tun, Andrew...ANDREW STUBBLEFIELD: Sicher.JAYNE ENTWISTLE: ...und diejenigen von Euch, zu beobachten, zu verbreiten Ihre Beine auseinander, nur ein wenig. Beugen Sie die Knie immer so leicht, als ob Sie sind immer bereit, tennis zu spielen. Sie wollen nicht sperren Sie Ihre Beine richtig fest. Sie bekommen eine nette kleine soft-pose in den Beinen. Ich möchte, dass Sie Ihre Augen schließen und einen tiefen Atemzug nehmen.ANDREW STUBBLEFIELD: Sie möchten atmen Sie durch die Nase ein und durch den Mund aus.JAYNE ENTWISTLE: Das ist beginnend, um uns zu erholen. Wir sind nicht mehr funktioniert. Wir sind nicht mit dem Auto in der LA-Verkehr. Wir sind immer bereit, zu tun, improv, einem anderen großen, tiefen Atemzug in Ihre Nase, durch den Mund aus. Okay, jetzt müssen wir unseren Körper fertig, so dass ich möchte, dass Sie Strecken Sie Ihre Arme in den Himmel. Okay. Stellen Sie sicher, dass Sie eine schöne Strecke in Ihre Hände, die Finger weit auseinander, erreichen, erreichen, erreichen. Okay, du bist zu erreichen?ANDREW STUBBLEFIELD: bin ich zu erreichen.JAYNE ENTWISTLE: Okay. Nun, Sie gehen zu fallen die Arme um Ihre Handgelenke wie diese. Und lassen Sie Ihre Handgelenke, um Ihre Ellbogen wie diese. Und lassen Sie Ihre Arme wie dieser. Arme fallen, und lassen Sie Ihre Kopf. Und jetzt sind Sie sehr langsam zu Rollen, und lassen Sie Ihre Arme hängen. Nun, es ist sehr wichtig, nicht zu belasten sich selbst. Wenn die Dinge nicht gut fühlen, tun Sie es nicht. Okay, wir sind nur gehen, um eine schöne Strecke in unserer Wirbelsäule. Erreichen alle den Weg nach unten. Wenn Sie können, berühren Sie Ihre Zehen, mehr Leistung für Sie. Okay, lassen Sie Ihren arm schwingen. Nennen wir 'em Affen Arme. Die Arme schwingen wie die Affen. Ihr Kopf ist entspannt. Nun, wenn Sie sind dort unten, Sie gehen, um Ihre imaginären hula-hoop-Reifen. Ja. Wir haben hula-hoops, Leute. Pick, up, bringen Sie es mit Ihnen. Denken Sie daran hula-hooping, wenn Sie ein Kind waren? Wir geben ihm einen schönen spin. Okay, das ist immer unsere Hüften alles schön und funktioniert. Welche Farbe ist dein hula-hoop-Reifen? Meins ist pink.ANDREW STUBBLEFIELD: Meins ist blau...JAYNE ENTWISTLE: Alles in Ordnung.ANDREW STUBBLEFIELD: ...weil ich ein Kerl bin.JAYNE ENTWISTLE: Okay, hula-hoop-Reifen ist unten. Lassen Sie es fallen. Kick it auf die Seite. Wir sind aufgewärmt, bereit sich zu bewegen, zu unserer nächsten übung.








Atmung & Stretching für Improv


Atmung & Stretching für Improv : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


JAYNE ENTWISTLE: Also, wir gehen zu tun beginnen einige warm-ups und immer bereit zu tun improv. Und was ich möchte, dass jeder zu tun, Andrew...ANDREW STUBBLEFIELD: Sicher.JAYNE ENTWISTLE: ...und diejenigen von Euch, zu beobachten, zu verbreiten Ihre Beine auseinander, nur ein wenig. Beugen Sie die Knie immer so leicht, als ob Sie sind immer bereit, tennis zu spielen. Sie wollen nicht sperren Sie Ihre Beine richtig fest. Sie bekommen eine nette kleine soft-pose in den Beinen. Ich möchte, dass Sie Ihre Augen schließen und einen tiefen Atemzug nehmen.ANDREW STUBBLEFIELD: Sie möchten atmen Sie durch die Nase ein und durch den Mund aus.JAYNE ENTWISTLE: Das ist beginnend, um uns zu erholen. Wir sind nicht mehr funktioniert. Wir sind nicht mit dem Auto in der LA-Verkehr. Wir sind immer bereit, zu tun, improv, einem anderen großen, tiefen Atemzug in Ihre Nase, durch den Mund aus. Okay, jetzt müssen wir unseren Körper fertig, so dass ich möchte, dass Sie Strecken Sie Ihre Arme in den Himmel. Okay. Stellen Sie sicher, dass Sie eine schöne Strecke in Ihre Hände, die Finger weit auseinander, erreichen, erreichen, erreichen. Okay, du bist zu erreichen?ANDREW STUBBLEFIELD: bin ich zu erreichen.JAYNE ENTWISTLE: Okay. Nun, Sie gehen zu fallen die Arme um Ihre Handgelenke wie diese. Und lassen Sie Ihre Handgelenke, um Ihre Ellbogen wie diese. Und lassen Sie Ihre Arme wie dieser. Arme fallen, und lassen Sie Ihre Kopf. Und jetzt sind Sie sehr langsam zu Rollen, und lassen Sie Ihre Arme hängen. Nun, es ist sehr wichtig, nicht zu belasten sich selbst. Wenn die Dinge nicht gut fühlen, tun Sie es nicht. Okay, wir sind nur gehen, um eine schöne Strecke in unserer Wirbelsäule. Erreichen alle den Weg nach unten. Wenn Sie können, berühren Sie Ihre Zehen, mehr Leistung für Sie. Okay, lassen Sie Ihren arm schwingen. Nennen wir 'em Affen Arme. Die Arme schwingen wie die Affen. Ihr Kopf ist entspannt. Nun, wenn Sie sind dort unten, Sie gehen, um Ihre imaginären hula-hoop-Reifen. Ja. Wir haben hula-hoops, Leute. Pick, up, bringen Sie es mit Ihnen. Denken Sie daran hula-hooping, wenn Sie ein Kind waren? Wir geben ihm einen schönen spin. Okay, das ist immer unsere Hüften alles schön und funktioniert. Welche Farbe ist dein hula-hoop-Reifen? Meins ist pink.ANDREW STUBBLEFIELD: Meins ist blau...JAYNE ENTWISTLE: Alles in Ordnung.ANDREW STUBBLEFIELD: ...weil ich ein Kerl bin.JAYNE ENTWISTLE: Okay, hula-hoop-Reifen ist unten. Lassen Sie es fallen. Kick it auf die Seite. Wir sind aufgewärmt, bereit sich zu bewegen, zu unserer nächsten übung.

Atmung & Stretching für Improv

Atmung & Stretching für Improv : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung