Arten von Theater sitzen

Wo Sie in einem live-Auftritt Theater sitzen können der Ticketpreis, Ihre Sicht und Ihre Freude an der Show beeinflussen. Jedes Theater verfügt über einen eigenen benannten Ebenen Sitzgelegenheiten, aber es gibt allgemeine Kategorien, die meisten folgen. Größere Theater Häuser haben mehr Levels und verzierten Theater Logen. Kleinere Locations, wie off-off Broadway Theater, möglicherweise mit sitzen rund um einen Plattform-Bühne ziemlich winzig. Aber viele Theater haben Sitzpläne können, die Sie im Web oder in ihrer Lobbys überprüfen.


Arten von Theater Sitze
Wo sitzen Sie in einem live-performance-theater kann sich auf die ticket-Preis, Ihre Sicht und Ihre Freude an der show. Jedes theater hat seinen eigenen benannten Ebenen Platz, sondern es sind die Allgemeinen Kategorien, die meisten Folgen. Größere theater-Häuser haben mehr Ebenen und prunkvollen Theatern die logen. Kleinere Spielstätten, wie off-off-Broadway-Theater, vielleicht ganz kleinen mit Sitzplätzen einrichten, um eine Plattform der Bühne. Aber viele Kinos haben seating charts können Sie auf der Web oder in Ihren Lobbys.
Orchestergraben
  • Das Orchester ist die wichtigste Ebene des Publikums Sitzgelegenheiten in den meisten Theatern, die über ein bühnenportal (die Wand zwischen dem Publikum und der Vorhang.) Orchester Sitze sind kategorisiert durch Sichtachsen und die Nähe zu der Bühne. Prime Orchester Sitze sind im vorderen Bereich, nahe genug, so dass die mimik und gestik der Darsteller deutlich zu erkennen. Ideal, prime Sitze bieten auch einen überblick über das geschehen auf der Bühne-Sie sind nicht so nahe an der Bühne, dass es schwer ist zu sehen, die Landschaft oder die Darsteller arbeiten in den hintergrund verweisen. In einem europäischen Haus, das Orchester Abschnitt könnte eine Kurve ohne Mittelgang und zwei seitengängen. In einem typischen amerikanischen Haus, das Orchester wird einen Mittelgang sowie zwei oder mehr Seitenschiffen. Je nach Größe der Sektion, es kann unterteilt werden in prime orchestra, orchestra Seite und hintere Orchester-Sitzplätze. Die Sitze selbst sind die meisten oft fixiert, gepolstert, fold-up Stühle befestigt, die Länge der Zeile an.
logen und Parterre
  • logen ring des Orchesters Abschnitt, eine Stufe nach oben. Boxen sind unterteilt durch Wände oder Vorhänge und die privaten Fächer haben jeweils ein paar auf ein halbes Dutzend Stühle in Reihen angeordnet. Manchmal, die hintere Reihe von Stühlen auf einer erhöhten Plattform, so dass jeder in der box hat einen freien Blick auf die Bühne. Parterre Sitze sind in der Regel geteilt in Zentrum parterre (hinter dem Orchester) und an den Seiten parterre, alle entlang der rechten und linken Seiten des Theaters. Seite Sitze, kann aber auch nur teilweise-Ansicht wenn Sie in der Nähe der Bühne.
Balkon oder Mezzanine -
  • Die Sitze in der mezzanine oder Balkon sind auf der Ebene über dem parterre Abschnitt und erstreckt sich über es, und ein Teil des Orchesters Abschnitt. Die front -, center-mezzanine-Sitze haben eine gute, ungehinderte Sicht auf die gesamte Bühne, obwohl Sie nicht in der Nähe der Bühne. Diese Ebene kann scharf geharkt, so dass Sie mehr Sitze in passen und den Menschen in den Rücken sehen können. Der Balkon oder mezzanine-Ebene können Seite sitzen entlang der linken und rechten Wände als gut, und die Sitze am nächsten an der Bühne, auf beiden Seiten wird oft nur teilweise anzeigen. In einigen Theatern, das sind zwei getrennte Ebenen.
Galerie
  • Die Galerie ist der oberste Bereich der Sitzplätze im Theater. Diese Sitze sind hoch und weit von der Bühne, aber verkauft werden bei viel niedrigeren Preisen, so dass die Schüler und andere können die Leistung im Haus. In den meisten Auditorien, die Sitze selbst sind identisch, auf dem Balkon oder im Orchester Sitze-behoben: in den Zeilen, Fach-und Polstermöbel, auch wenn es vielleicht weniger Beinfreiheit. Wenn es side-gallery Sitze, die meisten oder alle werden teilweise anzeigen.
Schub -, Arena-und Black-Box-Theater
  • Sitze in einem theater mit einem Schub Bühne angeordnet sind, um die Bühne auf drei Seiten und geharkt, so dass das Publikum sehen kann, die Aktion. In einem arena-theater mit einer kreisförmigen Bühne, die Sitze, Klingeln die Bühne und die Bühne selbst erhöht Sichtbarkeit für die Zuschauer. Black-box-Theater haben keinen festen Sitz und keine Feste Bühne & Sie sind angepasst für jede show.








Arten von Theater sitzen


Wo Sie in einem live-Auftritt Theater sitzen können der Ticketpreis, Ihre Sicht und Ihre Freude an der Show beeinflussen. Jedes Theater verfügt über einen eigenen benannten Ebenen Sitzgelegenheiten, aber es gibt allgemeine Kategorien, die meisten folgen. Größere Theater Häuser haben mehr Levels und verzierten Theater Logen. Kleinere Locations, wie off-off Broadway Theater, möglicherweise mit sitzen rund um einen Plattform-Bühne ziemlich winzig. Aber viele Theater haben Sitzpläne können, die Sie im Web oder in ihrer Lobbys überprüfen.


Arten von Theater Sitze
Wo sitzen Sie in einem live-performance-theater kann sich auf die ticket-Preis, Ihre Sicht und Ihre Freude an der show. Jedes theater hat seinen eigenen benannten Ebenen Platz, sondern es sind die Allgemeinen Kategorien, die meisten Folgen. Größere theater-Häuser haben mehr Ebenen und prunkvollen Theatern die logen. Kleinere Spielstätten, wie off-off-Broadway-Theater, vielleicht ganz kleinen mit Sitzplätzen einrichten, um eine Plattform der Bühne. Aber viele Kinos haben seating charts können Sie auf der Web oder in Ihren Lobbys.
Orchestergraben
  • Das Orchester ist die wichtigste Ebene des Publikums Sitzgelegenheiten in den meisten Theatern, die über ein bühnenportal (die Wand zwischen dem Publikum und der Vorhang.) Orchester Sitze sind kategorisiert durch Sichtachsen und die Nähe zu der Bühne. Prime Orchester Sitze sind im vorderen Bereich, nahe genug, so dass die mimik und gestik der Darsteller deutlich zu erkennen. Ideal, prime Sitze bieten auch einen überblick über das geschehen auf der Bühne-Sie sind nicht so nahe an der Bühne, dass es schwer ist zu sehen, die Landschaft oder die Darsteller arbeiten in den hintergrund verweisen. In einem europäischen Haus, das Orchester Abschnitt könnte eine Kurve ohne Mittelgang und zwei seitengängen. In einem typischen amerikanischen Haus, das Orchester wird einen Mittelgang sowie zwei oder mehr Seitenschiffen. Je nach Größe der Sektion, es kann unterteilt werden in prime orchestra, orchestra Seite und hintere Orchester-Sitzplätze. Die Sitze selbst sind die meisten oft fixiert, gepolstert, fold-up Stühle befestigt, die Länge der Zeile an.
logen und Parterre
  • logen ring des Orchesters Abschnitt, eine Stufe nach oben. Boxen sind unterteilt durch Wände oder Vorhänge und die privaten Fächer haben jeweils ein paar auf ein halbes Dutzend Stühle in Reihen angeordnet. Manchmal, die hintere Reihe von Stühlen auf einer erhöhten Plattform, so dass jeder in der box hat einen freien Blick auf die Bühne. Parterre Sitze sind in der Regel geteilt in Zentrum parterre (hinter dem Orchester) und an den Seiten parterre, alle entlang der rechten und linken Seiten des Theaters. Seite Sitze, kann aber auch nur teilweise-Ansicht wenn Sie in der Nähe der Bühne.
Balkon oder Mezzanine -
  • Die Sitze in der mezzanine oder Balkon sind auf der Ebene über dem parterre Abschnitt und erstreckt sich über es, und ein Teil des Orchesters Abschnitt. Die front -, center-mezzanine-Sitze haben eine gute, ungehinderte Sicht auf die gesamte Bühne, obwohl Sie nicht in der Nähe der Bühne. Diese Ebene kann scharf geharkt, so dass Sie mehr Sitze in passen und den Menschen in den Rücken sehen können. Der Balkon oder mezzanine-Ebene können Seite sitzen entlang der linken und rechten Wände als gut, und die Sitze am nächsten an der Bühne, auf beiden Seiten wird oft nur teilweise anzeigen. In einigen Theatern, das sind zwei getrennte Ebenen.
Galerie
  • Die Galerie ist der oberste Bereich der Sitzplätze im Theater. Diese Sitze sind hoch und weit von der Bühne, aber verkauft werden bei viel niedrigeren Preisen, so dass die Schüler und andere können die Leistung im Haus. In den meisten Auditorien, die Sitze selbst sind identisch, auf dem Balkon oder im Orchester Sitze-behoben: in den Zeilen, Fach-und Polstermöbel, auch wenn es vielleicht weniger Beinfreiheit. Wenn es side-gallery Sitze, die meisten oder alle werden teilweise anzeigen.
Schub -, Arena-und Black-Box-Theater
  • Sitze in einem theater mit einem Schub Bühne angeordnet sind, um die Bühne auf drei Seiten und geharkt, so dass das Publikum sehen kann, die Aktion. In einem arena-theater mit einer kreisförmigen Bühne, die Sitze, Klingeln die Bühne und die Bühne selbst erhöht Sichtbarkeit für die Zuschauer. Black-box-Theater haben keinen festen Sitz und keine Feste Bühne & Sie sind angepasst für jede show.

Arten von Theater sitzen

Wo Sie in einem live-Auftritt Theater sitzen können der Ticketpreis, Ihre Sicht und Ihre Freude an der Show beeinflussen. Jedes Theater verfügt über einen eigenen benannten Ebenen Sitzgelegenheiten, aber es gibt allgemeine Kategorien, die meisten folgen. Größere Theater Häuser haben mehr Levels und verzierten Theater Logen. Kleinere Locations, wie off-off Broadway Theater, möglicherweise mit sitzen rund um einen Plattform-Bühne ziemlich winzig. Aber viele Theater haben Sitzpläne können, die Sie im Web oder in ihrer Lobbys überprüfen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung