Die besten Schriftarten für Logos

Die beste Schrift für Ihr Logo ist derjenige, der am besten das Unternehmen repräsentiert oder Organisation das Logo wird vertreten sein. Eine Schriftart soll aussehen wie Bambus für ein Unternehmen, das auf Autos wahrscheinlich funktioniert nicht sehr relevant wäre. Sondern eine Schriftart von Pfotenabdrücken für ein Haustier sitzen Geschäft gemacht würde potenzielle Kunden gewinnen.



Arial
  • Arial ist eine sehr verbreitete Schrift, die oft als die 'default' schriftart für Webseiten, Werbung, logos und Gravuren. Dieser Artikel ist wahrscheinlich betrachtet wird, in einem format von Arial. Es gibt mehrere Sorten von die Arial-schriftart, wie Fett schwarz, gerundet oder gekrümmt. Arial ist eine der vielseitigsten verfügbaren Schriftarten. Diese Schrift ist leicht zu Lesen, in jeder Größe. Arial ist auch eine der ältesten digitalen Schriften. Da diese Schrift ist so weit verbreitet, manche Unternehmen glauben, dass ein logo mit Arial sein kann 'weißes Rauschen' oder unbemerkt in eine belebte Umgebung.
    Auswirkungen
    • Auswirkungen ist eine sehr mutige Schrift, mit dicken, blocky Buchstaben, kleben sehr eng zusammen. Diese schriftart ist am besten an Orten, wo es eine niedrige Dichte von Wörtern und einen sehr großen Bereich des Raumes zu drucken. Auswirkungen kann schwierig sein, zu Lesen, wenn die schriftart ist sehr klein, aber im großen format wird die Aufmerksamkeit der Passanten. Einige Buchstaben, wie die Kleinbuchstaben 'a' und den Kleinbuchstaben 'p' können verwechselt werden, bei langen Distanzen. Auswirkungen Häufig verwendet in Schwarzweiß-Einstellungen, wo die schwarzen Buchstaben heben sich vom weißen hintergrund.
      Times New Roman
      • Times New Roman ist ein weiteres sehr altes digital-Schrift, und wurde bei der predigital-ära mal. Diese schriftart wird Häufig in Zeitungen, Zeitschriften und Bücher. Aber es ist weniger verwendet im logo der Produktion, da Arial übernommen hat, die Szene, es macht eine langsame comeback. Diese Schrift ist leicht zu Lesen, als eine einfache schriftart, Fett, Kursiv oder Fett und Kursiv gedruckt, produziert, die kurvige, auffälligen Buchstaben. Times New Roman ist am besten in kleineren Räumen, wo jedes Leerzeichen zählt, wie Visitenkarten oder kleine logos.
        Trajan Pro
        • Trajan Pro ist eine schlanke Schrift, die sieht am besten in Großbuchstaben. Diese Buchstaben sind gestaltet nach der schriftart Times New Roman, mit einem Hauch von Arial Hinzugefügt. Die Buchstaben sind etwas weit verteilt, erfordern mehr Platz als die älteren Schriften. Trajan Pro ist sehr 'offiziell' in Erscheinung und würde am besten in ein professionelles logo.







Die besten Schriftarten für Logos


Die beste Schrift für Ihr Logo ist derjenige, der am besten das Unternehmen repräsentiert oder Organisation das Logo wird vertreten sein. Eine Schriftart soll aussehen wie Bambus für ein Unternehmen, das auf Autos wahrscheinlich funktioniert nicht sehr relevant wäre. Sondern eine Schriftart von Pfotenabdrücken für ein Haustier sitzen Geschäft gemacht würde potenzielle Kunden gewinnen.



Arial
  • Arial ist eine sehr verbreitete Schrift, die oft als die 'default' schriftart für Webseiten, Werbung, logos und Gravuren. Dieser Artikel ist wahrscheinlich betrachtet wird, in einem format von Arial. Es gibt mehrere Sorten von die Arial-schriftart, wie Fett schwarz, gerundet oder gekrümmt. Arial ist eine der vielseitigsten verfügbaren Schriftarten. Diese Schrift ist leicht zu Lesen, in jeder Größe. Arial ist auch eine der ältesten digitalen Schriften. Da diese Schrift ist so weit verbreitet, manche Unternehmen glauben, dass ein logo mit Arial sein kann 'weißes Rauschen' oder unbemerkt in eine belebte Umgebung.
    Auswirkungen
    • Auswirkungen ist eine sehr mutige Schrift, mit dicken, blocky Buchstaben, kleben sehr eng zusammen. Diese schriftart ist am besten an Orten, wo es eine niedrige Dichte von Wörtern und einen sehr großen Bereich des Raumes zu drucken. Auswirkungen kann schwierig sein, zu Lesen, wenn die schriftart ist sehr klein, aber im großen format wird die Aufmerksamkeit der Passanten. Einige Buchstaben, wie die Kleinbuchstaben 'a' und den Kleinbuchstaben 'p' können verwechselt werden, bei langen Distanzen. Auswirkungen Häufig verwendet in Schwarzweiß-Einstellungen, wo die schwarzen Buchstaben heben sich vom weißen hintergrund.
      Times New Roman
      • Times New Roman ist ein weiteres sehr altes digital-Schrift, und wurde bei der predigital-ära mal. Diese schriftart wird Häufig in Zeitungen, Zeitschriften und Bücher. Aber es ist weniger verwendet im logo der Produktion, da Arial übernommen hat, die Szene, es macht eine langsame comeback. Diese Schrift ist leicht zu Lesen, als eine einfache schriftart, Fett, Kursiv oder Fett und Kursiv gedruckt, produziert, die kurvige, auffälligen Buchstaben. Times New Roman ist am besten in kleineren Räumen, wo jedes Leerzeichen zählt, wie Visitenkarten oder kleine logos.
        Trajan Pro
        • Trajan Pro ist eine schlanke Schrift, die sieht am besten in Großbuchstaben. Diese Buchstaben sind gestaltet nach der schriftart Times New Roman, mit einem Hauch von Arial Hinzugefügt. Die Buchstaben sind etwas weit verteilt, erfordern mehr Platz als die älteren Schriften. Trajan Pro ist sehr 'offiziell' in Erscheinung und würde am besten in ein professionelles logo.

Die besten Schriftarten für Logos

Die beste Schrift für Ihr Logo ist derjenige, der am besten das Unternehmen repräsentiert oder Organisation das Logo wird vertreten sein. Eine Schriftart soll aussehen wie Bambus für ein Unternehmen, das auf Autos wahrscheinlich funktioniert nicht sehr relevant wäre. Sondern eine Schriftart von Pfotenabdrücken für ein Haustier sitzen Geschäft gemacht würde potenzielle Kunden gewinnen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung