Gewusst wie: Point-of-Sale-Displays machen

Kleineinrichtungen müssen Point of Sale (POS) anzeigen verwenden, um Umsatz zu steigern und ihr Geschäft wachsen. Verkaufsstelle bedeutet in der Regel Produkte an der Stelle, wo Verkäufe stattfinden, die normalerweise an den Kassen oder in einem stark frequentierten Bereich ist. Die Süßigkeiten, Kaugummi und Zeitschriften, die Sie, an den Kassen in Lebensmittelgeschäften sehen gelten Punkt der Verkauf anzeigen. Sie sind Impuls Gegenstände. Ein wichtiger Faktor bei der Einrichtung von POS-Displays ist, haben die Produkte auf Augenhöhe des Kunden, so dass sie direkten Blickkontakt mit den Produkten zuerst und dann rauf und runter schauen.



  • Legen Sie die Produkte in strategischen Bereichen, wo der Kunde auf jeden Fall sehen. Diese können von Kasse Gassen, Kunden-service-Schaltern oder auf der Oberseite der Zähler in anderen Abteilungen der shop oder. Wenn das Produkt auf einem kleinen display board, es sollte gesetzt werden, als in der Nähe der Kassen wie möglich.
  • Legen Sie die Produkte, die an den enden der Theken. In größeren Läden diese Zähler werden üblicherweise als & bdquo Endkappen.' Der Kunde Spaziergänge hinunter die Gänge, Sie werden bemerken, dass die Endkappen zuerst.
  • Produkte auf Endkappen, die zeigen, welche anderen Produkte in diesem Gang. Zum Beispiel ein point-of-sale-Anzeige für das Motoröl sollte nie gefunden werden in der Nähe der Getreide oder andere Lebensmittel Gang.
  • Platz verpackten Produkte oder Behältnisse in einem sauberen und geordneten Weise, wie zwei Reihen von 5 bis 8 Stück für jedes Produkt. Die meisten Geschäfte tun dies, um dem Kunden den Eindruck, dass es nicht eine übermäßige Menge des Produkts, so dass er & #039 ll motiviert, es jetzt zu kaufen, falls es & rsquo s gegangen, später.
  • Platzieren Sie Produkte, die sind auf temporäre Karte board zeigt sicher in stark frequentierten Bereichen. Legen Sie Sie an den Seiten der vorderen Eingang oder in der Mitte der Seitenschiffe, wie lange es zu Fuß Raum auf beiden Seiten des Displays.







Gewusst wie: Point-of-Sale-Displays machen


Kleineinrichtungen müssen Point of Sale (POS) anzeigen verwenden, um Umsatz zu steigern und ihr Geschäft wachsen. Verkaufsstelle bedeutet in der Regel Produkte an der Stelle, wo Verkäufe stattfinden, die normalerweise an den Kassen oder in einem stark frequentierten Bereich ist. Die Süßigkeiten, Kaugummi und Zeitschriften, die Sie, an den Kassen in Lebensmittelgeschäften sehen gelten Punkt der Verkauf anzeigen. Sie sind Impuls Gegenstände. Ein wichtiger Faktor bei der Einrichtung von POS-Displays ist, haben die Produkte auf Augenhöhe des Kunden, so dass sie direkten Blickkontakt mit den Produkten zuerst und dann rauf und runter schauen.



  • Legen Sie die Produkte in strategischen Bereichen, wo der Kunde auf jeden Fall sehen. Diese können von Kasse Gassen, Kunden-service-Schaltern oder auf der Oberseite der Zähler in anderen Abteilungen der shop oder. Wenn das Produkt auf einem kleinen display board, es sollte gesetzt werden, als in der Nähe der Kassen wie möglich.
  • Legen Sie die Produkte, die an den enden der Theken. In größeren Läden diese Zähler werden üblicherweise als & bdquo Endkappen.' Der Kunde Spaziergänge hinunter die Gänge, Sie werden bemerken, dass die Endkappen zuerst.
  • Produkte auf Endkappen, die zeigen, welche anderen Produkte in diesem Gang. Zum Beispiel ein point-of-sale-Anzeige für das Motoröl sollte nie gefunden werden in der Nähe der Getreide oder andere Lebensmittel Gang.
  • Platz verpackten Produkte oder Behältnisse in einem sauberen und geordneten Weise, wie zwei Reihen von 5 bis 8 Stück für jedes Produkt. Die meisten Geschäfte tun dies, um dem Kunden den Eindruck, dass es nicht eine übermäßige Menge des Produkts, so dass er & #039 ll motiviert, es jetzt zu kaufen, falls es & rsquo s gegangen, später.
  • Platzieren Sie Produkte, die sind auf temporäre Karte board zeigt sicher in stark frequentierten Bereichen. Legen Sie Sie an den Seiten der vorderen Eingang oder in der Mitte der Seitenschiffe, wie lange es zu Fuß Raum auf beiden Seiten des Displays.

Gewusst wie: Point-of-Sale-Displays machen

Kleineinrichtungen müssen Point of Sale (POS) anzeigen verwenden, um Umsatz zu steigern und ihr Geschäft wachsen. Verkaufsstelle bedeutet in der Regel Produkte an der Stelle, wo Verkäufe stattfinden, die normalerweise an den Kassen oder in einem stark frequentierten Bereich ist. Die Süßigkeiten, Kaugummi und Zeitschriften, die Sie, an den Kassen in Lebensmittelgeschäften sehen gelten Punkt der Verkauf anzeigen. Sie sind Impuls Gegenstände. Ein wichtiger Faktor bei der Einrichtung von POS-Displays ist, haben die Produkte auf Augenhöhe des Kunden, so dass sie direkten Blickkontakt mit den Produkten zuerst und dann rauf und runter schauen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung