Nach Medicine Net etwa leiden 60 Millionen Menschen Panikattacken im Laufe ihres Lebens. Ein Merkmal einer Angststörung, Panikattacke betroffene Leben oft in der Regel in Angst und Vorfreude auf ihren nächsten Angriff (Reference 2). Dies machen es schwierig, Beschäftigung zu finden. Durch Ehrlichkeit und Ausdauer, können Sie in der Lage, Ihre vermarktungsfähiger Fähigkeiten in einem Vorstellungsgespräch zu einem potentiellen Arbeitgeber Ihre mentalen Zustand übersehen zu präsentieren werden.


Nach Medicine Net, etwa 60 Millionen Menschen unter Panikattacken leiden im Laufe Ihres Lebens. Oft wird ein Merkmal einer Angststörung, Panik-Angriff sufferers in der Regel Leben in Angst und in Erwartung auf Ihren nächsten Angriff (Referenz 2). Dies kann es schwer machen, eine Beschäftigung zu finden. Jedoch, durch Ehrlichkeit und Ausdauer, können Sie in der Lage sein, um zu präsentieren, Ihre mehr marktfähige Kompetenzen in einem Vorstellungsgespräch um einen potenziellen Arbeitgeber blicken auf Ihren psychischen Zustand.
  • für einen job, der bietet eine gewisse Flexibilität. Während der Angriff selbst dauert in der Regel weniger als 10 Minuten, die Symptome können sich weiterhin für einen längeren Zeitraum. Wenn Ihr job ist etwas flexibel, dann kann es einfacher für Sie, einen Schritt aus dem Büro für ein paar Minuten oder eine verlängerte Mittagspause, eine Pause zu machen, Luft Holen und sich beruhigen.
  • Hilfe Anfordern. CareerOne empfiehlt Suche nach einer Beschäftigung-service, der spezialisiert in der Platzierung von Menschen mit medizinischen Bedingungen. Sie haben einen Spezialisten im Team, dass vielleicht in der Lage sein zu helfen, mit Ihrem job Jagd und sogar begleiten Sie zu interviews, um Ihre Angst in Schach.
  • Offenlegung Ihrer Erkrankung nur, wenn Sie bereit sind. CareerOne besagt, dass Sie sollten nicht das Gefühl 'unter Druck gesetzt, offen zu legen, eine Angst-oder Panikstörungen zu einem potenziellen Arbeitgeber.' Dies bedeutet, dass, wenn Sie fühlen, dass es wirkt sich auf Ihre Chancen, die Sie sind nicht erforderlich zu erwähnen, die Ihre Erkrankung während des Interviews. Jedoch, wenn Sie landen, job, entwickeln eine Beziehung mit jemandem, den Sie Vertrauen bei der Arbeit zu, die Sie preisgeben können Ihren Zustand. Diese person könnte in der Lage sein, Hilfe anzubieten, wenn Sie haben einen harten Tag. Darüber hinaus könnte diese person in der Lage sein zu helfen, sollte Sie einen Anfall bei der Arbeit, wenn Sie bereits eingeweiht, um Ihren Zustand.
  • Suchen Sie sich eine position mit einem Unternehmen, das einen Mitarbeiter-assistant program (EAP).
    Diese Programme bieten Unterstützung für Mitarbeiter oder Mitglieder der Familie den Umgang mit Fragen der psychischen Gesundheit. Es sorgt dafür, dass Sie psychisch in der Lage Umgang mit Ihrem job Verantwortung und Ihre Leistung ist nicht betroffen, die durch Ihre psychische Störung, die in diese Instanzen sind Ihre Panikattacken. Darüber hinaus werden die EAP-Programm können Sie beziehen sich auf die psychische Gesundheit Ressourcen in Ihrer Gemeinde, um Ihnen zu helfen, Ihren Umgang mit Angriffen.








Wie man einen Job mit Panikattacken zu finden


Nach Medicine Net etwa leiden 60 Millionen Menschen Panikattacken im Laufe ihres Lebens. Ein Merkmal einer Angststörung, Panikattacke betroffene Leben oft in der Regel in Angst und Vorfreude auf ihren nächsten Angriff (Reference 2). Dies machen es schwierig, Beschäftigung zu finden. Durch Ehrlichkeit und Ausdauer, können Sie in der Lage, Ihre vermarktungsfähiger Fähigkeiten in einem Vorstellungsgespräch zu einem potentiellen Arbeitgeber Ihre mentalen Zustand übersehen zu präsentieren werden.


Nach Medicine Net, etwa 60 Millionen Menschen unter Panikattacken leiden im Laufe Ihres Lebens. Oft wird ein Merkmal einer Angststörung, Panik-Angriff sufferers in der Regel Leben in Angst und in Erwartung auf Ihren nächsten Angriff (Referenz 2). Dies kann es schwer machen, eine Beschäftigung zu finden. Jedoch, durch Ehrlichkeit und Ausdauer, können Sie in der Lage sein, um zu präsentieren, Ihre mehr marktfähige Kompetenzen in einem Vorstellungsgespräch um einen potenziellen Arbeitgeber blicken auf Ihren psychischen Zustand.
  • für einen job, der bietet eine gewisse Flexibilität. Während der Angriff selbst dauert in der Regel weniger als 10 Minuten, die Symptome können sich weiterhin für einen längeren Zeitraum. Wenn Ihr job ist etwas flexibel, dann kann es einfacher für Sie, einen Schritt aus dem Büro für ein paar Minuten oder eine verlängerte Mittagspause, eine Pause zu machen, Luft Holen und sich beruhigen.
  • Hilfe Anfordern. CareerOne empfiehlt Suche nach einer Beschäftigung-service, der spezialisiert in der Platzierung von Menschen mit medizinischen Bedingungen. Sie haben einen Spezialisten im Team, dass vielleicht in der Lage sein zu helfen, mit Ihrem job Jagd und sogar begleiten Sie zu interviews, um Ihre Angst in Schach.
  • Offenlegung Ihrer Erkrankung nur, wenn Sie bereit sind. CareerOne besagt, dass Sie sollten nicht das Gefühl 'unter Druck gesetzt, offen zu legen, eine Angst-oder Panikstörungen zu einem potenziellen Arbeitgeber.' Dies bedeutet, dass, wenn Sie fühlen, dass es wirkt sich auf Ihre Chancen, die Sie sind nicht erforderlich zu erwähnen, die Ihre Erkrankung während des Interviews. Jedoch, wenn Sie landen, job, entwickeln eine Beziehung mit jemandem, den Sie Vertrauen bei der Arbeit zu, die Sie preisgeben können Ihren Zustand. Diese person könnte in der Lage sein, Hilfe anzubieten, wenn Sie haben einen harten Tag. Darüber hinaus könnte diese person in der Lage sein zu helfen, sollte Sie einen Anfall bei der Arbeit, wenn Sie bereits eingeweiht, um Ihren Zustand.
  • Suchen Sie sich eine position mit einem Unternehmen, das einen Mitarbeiter-assistant program (EAP).
    Diese Programme bieten Unterstützung für Mitarbeiter oder Mitglieder der Familie den Umgang mit Fragen der psychischen Gesundheit. Es sorgt dafür, dass Sie psychisch in der Lage Umgang mit Ihrem job Verantwortung und Ihre Leistung ist nicht betroffen, die durch Ihre psychische Störung, die in diese Instanzen sind Ihre Panikattacken. Darüber hinaus werden die EAP-Programm können Sie beziehen sich auf die psychische Gesundheit Ressourcen in Ihrer Gemeinde, um Ihnen zu helfen, Ihren Umgang mit Angriffen.

Wie man einen Job mit Panikattacken zu finden

Nach Medicine Net etwa leiden 60 Millionen Menschen Panikattacken im Laufe ihres Lebens. Ein Merkmal einer Angststörung, Panikattacke betroffene Leben oft in der Regel in Angst und Vorfreude auf ihren nächsten Angriff (Reference 2). Dies machen es schwierig, Beschäftigung zu finden. Durch Ehrlichkeit und Ausdauer, können Sie in der Lage, Ihre vermarktungsfähiger Fähigkeiten in einem Vorstellungsgespräch zu einem potentiellen Arbeitgeber Ihre mentalen Zustand übersehen zu präsentieren werden.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung