Warum maximieren viele Firmen nicht Gewinne zu?

In der Theorie ist die Gewinnmaximierung ein Ziel eines gewinnorientierten Unternehmens. Allerdings machen viele Unternehmen andere Ziele eine Priorität über Gewinnmaximierung. Darüber hinaus nehmen einige Aspekte der Führung eines Unternehmens, das soziale und ökologische Verpflichtungen nachkommt abseits der alleinige Fokus der Gewinnmaximierung.


Warum haben Viele Unternehmen Nicht die Gewinne zu Maximieren?
In der Theorie, Gewinnmaximierung ist ein Ziel, das von einer for-profit-Unternehmen. Jedoch, viele Unternehmen machen anderen Zielen Vorrang vor Gewinnmaximierung. Darüber hinaus werden einige Aspekte der Führung eines Unternehmens, die sozial-und Umwelt-Verpflichtungen, Weg von dem alleinigen Fokus der Gewinnmaximierung.
langfristige Ziele
  • In einigen Fällen sind die Unternehmen einfach nehmen Sie eine langfristige Perspektive, die mehr moderiert Ansatz zur Generierung von profit. Vielmehr als das fahren Mitarbeiter unermüdlich zu produzieren und zu verkaufen, Sie können Mitarbeiter motivieren und bauen Sie sich eine stabile und dauerhafte Kultur, die dauert. Ähnlich, wie im Gegensatz zu dem Versuch, top-dollar von Kunden auf einer kurzfristigen basis, einige Unternehmen konzentrieren sich auf die Bereitstellung qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen zu erschwinglichen Preisen. Wenn Kunden eine gute Erfahrung Wert, Sie sind mehr wahrscheinlich, um zurückzukehren.
Menschenliebe
  • Die altruistischen Motive der Führungskräfte des Unternehmens kann auch die Minderung der Bedeutung der Gewinnmaximierung. Viele Unternehmen routinemäßig spendet einen Prozentsatz Ihrer Gewinne oder Umsätze, zusammen mit waren und Dienstleistungen, verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen. Sie tun dies oft in einer Anstrengung, um eine starke Bindung mit lokalen Gemeinschaften, in denen Sie tätig sind. Während solche philanthropische Aktivitäten können moderaten Gewinn in die Kurzfristige, können Sie tatsächlich mehr Kunden anziehen und garner mehr Loyalität im Laufe der Zeit, weil von Ihnen.
Corporate Social Responsibility
  • Corporate social responsibility bezieht sich auf eine ausgewogene business-Ansatz, wo Sie suchen zu verdienen, profitieren, während auch die Erfüllung sozialer, ethischer und ökologischer Verantwortung. CSR konzentriert sich auf die Beziehungen mit Gemeinden, Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner, zusammen mit Investoren. Zusammen mit wohltätigen Spenden, es schließt die guten Bürger der Gemeinschaft, die Teilnahme an lokalen Veranstaltungen an, die den Mitarbeitern bezahlte Freistellung, um ehrenamtliche und engagieren sich in Umwelt-Programme, die natürlichen Ressourcen zu erhalten. Alle diese Aktivitäten Kosten Geld und im Widerspruch zu einem profit-Maximierung Ziel.
umsatzmaximierung
  • Maximierung der Umsatz-und Gewinnmaximierung sind in der Regel konkurrierende Ziele. Einige Unternehmen entscheiden sich für die ehemaligen in der kurzfristigen Verbesserung der langfristigen Rentabilität. Umsatzmaximierung bedeutet, dass Sie betonen, zieht so viele Kunden wie möglich und erzeugen so viele Verkäufe wie möglich. Dieses Ziel kann mit niedrigen-Preis-Strategien und Rabatten, die dazu beitragen, mehr Verkäufe und Umsatz, aber moderaten Gewinn. Zusammen mit dem Aufbau einer Kundenbasis, die Notwendigkeit für schnelle Geld und Entrümpelung von überbeständen sind Motive für eine Umsatz-Maximierung Ziel.








Warum maximieren viele Firmen nicht Gewinne zu?


In der Theorie ist die Gewinnmaximierung ein Ziel eines gewinnorientierten Unternehmens. Allerdings machen viele Unternehmen andere Ziele eine Priorität über Gewinnmaximierung. Darüber hinaus nehmen einige Aspekte der Führung eines Unternehmens, das soziale und ökologische Verpflichtungen nachkommt abseits der alleinige Fokus der Gewinnmaximierung.


Warum haben Viele Unternehmen Nicht die Gewinne zu Maximieren?
In der Theorie, Gewinnmaximierung ist ein Ziel, das von einer for-profit-Unternehmen. Jedoch, viele Unternehmen machen anderen Zielen Vorrang vor Gewinnmaximierung. Darüber hinaus werden einige Aspekte der Führung eines Unternehmens, die sozial-und Umwelt-Verpflichtungen, Weg von dem alleinigen Fokus der Gewinnmaximierung.
langfristige Ziele
  • In einigen Fällen sind die Unternehmen einfach nehmen Sie eine langfristige Perspektive, die mehr moderiert Ansatz zur Generierung von profit. Vielmehr als das fahren Mitarbeiter unermüdlich zu produzieren und zu verkaufen, Sie können Mitarbeiter motivieren und bauen Sie sich eine stabile und dauerhafte Kultur, die dauert. Ähnlich, wie im Gegensatz zu dem Versuch, top-dollar von Kunden auf einer kurzfristigen basis, einige Unternehmen konzentrieren sich auf die Bereitstellung qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen zu erschwinglichen Preisen. Wenn Kunden eine gute Erfahrung Wert, Sie sind mehr wahrscheinlich, um zurückzukehren.
Menschenliebe
  • Die altruistischen Motive der Führungskräfte des Unternehmens kann auch die Minderung der Bedeutung der Gewinnmaximierung. Viele Unternehmen routinemäßig spendet einen Prozentsatz Ihrer Gewinne oder Umsätze, zusammen mit waren und Dienstleistungen, verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen. Sie tun dies oft in einer Anstrengung, um eine starke Bindung mit lokalen Gemeinschaften, in denen Sie tätig sind. Während solche philanthropische Aktivitäten können moderaten Gewinn in die Kurzfristige, können Sie tatsächlich mehr Kunden anziehen und garner mehr Loyalität im Laufe der Zeit, weil von Ihnen.
Corporate Social Responsibility
  • Corporate social responsibility bezieht sich auf eine ausgewogene business-Ansatz, wo Sie suchen zu verdienen, profitieren, während auch die Erfüllung sozialer, ethischer und ökologischer Verantwortung. CSR konzentriert sich auf die Beziehungen mit Gemeinden, Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner, zusammen mit Investoren. Zusammen mit wohltätigen Spenden, es schließt die guten Bürger der Gemeinschaft, die Teilnahme an lokalen Veranstaltungen an, die den Mitarbeitern bezahlte Freistellung, um ehrenamtliche und engagieren sich in Umwelt-Programme, die natürlichen Ressourcen zu erhalten. Alle diese Aktivitäten Kosten Geld und im Widerspruch zu einem profit-Maximierung Ziel.
umsatzmaximierung
  • Maximierung der Umsatz-und Gewinnmaximierung sind in der Regel konkurrierende Ziele. Einige Unternehmen entscheiden sich für die ehemaligen in der kurzfristigen Verbesserung der langfristigen Rentabilität. Umsatzmaximierung bedeutet, dass Sie betonen, zieht so viele Kunden wie möglich und erzeugen so viele Verkäufe wie möglich. Dieses Ziel kann mit niedrigen-Preis-Strategien und Rabatten, die dazu beitragen, mehr Verkäufe und Umsatz, aber moderaten Gewinn. Zusammen mit dem Aufbau einer Kundenbasis, die Notwendigkeit für schnelle Geld und Entrümpelung von überbeständen sind Motive für eine Umsatz-Maximierung Ziel.

Warum maximieren viele Firmen nicht Gewinne zu?

In der Theorie ist die Gewinnmaximierung ein Ziel eines gewinnorientierten Unternehmens. Allerdings machen viele Unternehmen andere Ziele eine Priorität über Gewinnmaximierung. Darüber hinaus nehmen einige Aspekte der Führung eines Unternehmens, das soziale und ökologische Verpflichtungen nachkommt abseits der alleinige Fokus der Gewinnmaximierung.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung