Was sind die Funktionen der Forderungen?

Forderungen sind aktuelle Anlagekonten gefunden in der Bilanz in einem Buchhaltungssystem. Wenn ein Unternehmen Kredit an ein anderes Unternehmen für Einkäufe erstreckt, wird jedes Mal, wenn der Kunde schließt einen Verkauf seines Kontos berechnet. Konten Forderungen Funktion als Umlaufvermögen, weil ein Unternehmen rechnet Cash Zahlungen innerhalb eines Jahres. Konten receivable Dienst mehrere andere Funktionen in den Rechnungslegungsprozess sowie.


 Was Sind die Funktionen der Debitoren -?
Debitoren aktuelle asset-Konten auf die Bilanz in der Buchhaltung. Wenn ein Unternehmen erstreckt Kredit an ein anderes Unternehmen für Einkäufe, jedes mal, wenn der Kunde einen Verkauf, der sein Konto belastet. Debitoren Funktion als Vermögenswerte, weil ein Unternehmen geht davon aus, Empfang-cash-Zahlungen innerhalb eines Jahres. Debitoren service mehrere andere Funktionen in der Buchhaltung-Prozess als gut.
Tracking-Kunden-Konten
  • Debitoren-track-jeder Kunde hat ein Guthaben-Konto mit einem Unternehmen. Kunden mit aktuellen Salden aufgeführt sind, in der Bilanz, und jedes Forderungen hat eine sub-Liste auf der Debitoren-Seite in die Fibu. Diese Informationen ermöglichen es einem Unternehmen zu wissen, wer schuldet das Unternehmen, wie viel, und ob das Konto aktuell ist oder delinquent.
Datensatz Umlaufvermögen
  • Wie bereits erwähnt, Forderungen werden als Umlaufvermögen, obwohl die tatsächlichen cash hat sich noch nicht eingegangen ist. Da die meisten Konten, Debitoren, erwartet abbezahlt werden zwischen 30 Tagen und einem Jahr, diese Konten werden als Liquide, das ist der Grund, warum Sie aufgeführt sind, direkt nach cash-in das Diagramm der Konten.
Umsatzsteigerung
  • die Unternehmen bieten Kredite an Ihre Kunden, in der Hoffnung es wird mehr Umsatz generieren. Bei der Aufnahme einer Buchhaltung Transaktion, in der der Kunde verwendet die Kredit-option, Forderungen belastet werden und der Umsatz gutgeschrieben. Dies bedeutet, dass, obwohl die Zahlung noch nicht empfangen, wird der Verkauf zählt zu den aktuellen accounting-Zyklus. Das stärkt die Einnahmenseite in der Buchhaltung Gleichung.
Messung-der Praxis des Unternehmens
  • Ein Unternehmen nutzen kann, seine Forderungen zu beurteilen, wie gut seine Allgemeine Praktiken arbeiten. Zum Beispiel, wenn ein Unternehmen hat 100 Forderungen, zu analysieren, wie alt die einzelnen Konten können helfen, festzustellen, ob das Unternehmen braucht, um überarbeitung der Kreditpolitik. Zum Beispiel, wenn ein Unternehmen einen Kunden, dessen Konto ist Häufig überfälligen, Rücktritt der Gesellschaft der credit-Konto oder Senkung Ihrer Kredit-limit ist etwas, ein Unternehmen betrachten können. Wenn Kunden sind die, die die vollen 30 Tage bis 60 Tage erlaubt, um zu zahlen sich aus Ihre Konten, eine größere Netto-Rabatt dazu bringen könnte, früher zu gewinnen. Wenn es Kunden gibt, die nicht eine Zahlung auf Ihr Konto seit mehr als 90 Tagen, eine Entscheidung über die beschleunigte Sammlung von Methoden notwendig.








Was sind die Funktionen der Forderungen?


Forderungen sind aktuelle Anlagekonten gefunden in der Bilanz in einem Buchhaltungssystem. Wenn ein Unternehmen Kredit an ein anderes Unternehmen für Einkäufe erstreckt, wird jedes Mal, wenn der Kunde schließt einen Verkauf seines Kontos berechnet. Konten Forderungen Funktion als Umlaufvermögen, weil ein Unternehmen rechnet Cash Zahlungen innerhalb eines Jahres. Konten receivable Dienst mehrere andere Funktionen in den Rechnungslegungsprozess sowie.


 Was Sind die Funktionen der Debitoren -?
Debitoren aktuelle asset-Konten auf die Bilanz in der Buchhaltung. Wenn ein Unternehmen erstreckt Kredit an ein anderes Unternehmen für Einkäufe, jedes mal, wenn der Kunde einen Verkauf, der sein Konto belastet. Debitoren Funktion als Vermögenswerte, weil ein Unternehmen geht davon aus, Empfang-cash-Zahlungen innerhalb eines Jahres. Debitoren service mehrere andere Funktionen in der Buchhaltung-Prozess als gut.
Tracking-Kunden-Konten
  • Debitoren-track-jeder Kunde hat ein Guthaben-Konto mit einem Unternehmen. Kunden mit aktuellen Salden aufgeführt sind, in der Bilanz, und jedes Forderungen hat eine sub-Liste auf der Debitoren-Seite in die Fibu. Diese Informationen ermöglichen es einem Unternehmen zu wissen, wer schuldet das Unternehmen, wie viel, und ob das Konto aktuell ist oder delinquent.
Datensatz Umlaufvermögen
  • Wie bereits erwähnt, Forderungen werden als Umlaufvermögen, obwohl die tatsächlichen cash hat sich noch nicht eingegangen ist. Da die meisten Konten, Debitoren, erwartet abbezahlt werden zwischen 30 Tagen und einem Jahr, diese Konten werden als Liquide, das ist der Grund, warum Sie aufgeführt sind, direkt nach cash-in das Diagramm der Konten.
Umsatzsteigerung
  • die Unternehmen bieten Kredite an Ihre Kunden, in der Hoffnung es wird mehr Umsatz generieren. Bei der Aufnahme einer Buchhaltung Transaktion, in der der Kunde verwendet die Kredit-option, Forderungen belastet werden und der Umsatz gutgeschrieben. Dies bedeutet, dass, obwohl die Zahlung noch nicht empfangen, wird der Verkauf zählt zu den aktuellen accounting-Zyklus. Das stärkt die Einnahmenseite in der Buchhaltung Gleichung.
Messung-der Praxis des Unternehmens
  • Ein Unternehmen nutzen kann, seine Forderungen zu beurteilen, wie gut seine Allgemeine Praktiken arbeiten. Zum Beispiel, wenn ein Unternehmen hat 100 Forderungen, zu analysieren, wie alt die einzelnen Konten können helfen, festzustellen, ob das Unternehmen braucht, um überarbeitung der Kreditpolitik. Zum Beispiel, wenn ein Unternehmen einen Kunden, dessen Konto ist Häufig überfälligen, Rücktritt der Gesellschaft der credit-Konto oder Senkung Ihrer Kredit-limit ist etwas, ein Unternehmen betrachten können. Wenn Kunden sind die, die die vollen 30 Tage bis 60 Tage erlaubt, um zu zahlen sich aus Ihre Konten, eine größere Netto-Rabatt dazu bringen könnte, früher zu gewinnen. Wenn es Kunden gibt, die nicht eine Zahlung auf Ihr Konto seit mehr als 90 Tagen, eine Entscheidung über die beschleunigte Sammlung von Methoden notwendig.

Was sind die Funktionen der Forderungen?

Forderungen sind aktuelle Anlagekonten gefunden in der Bilanz in einem Buchhaltungssystem. Wenn ein Unternehmen Kredit an ein anderes Unternehmen für Einkäufe erstreckt, wird jedes Mal, wenn der Kunde schließt einen Verkauf seines Kontos berechnet. Konten Forderungen Funktion als Umlaufvermögen, weil ein Unternehmen rechnet Cash Zahlungen innerhalb eines Jahres. Konten receivable Dienst mehrere andere Funktionen in den Rechnungslegungsprozess sowie.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung