Die Begriffe "Buchhaltung" und "Payroll" sind in einem Unternehmen oft vertauscht. "Buchhaltung" ist ein Begriff verwendet, um den Teil des Geschäfts, die alle finanzielle Transaktionen verarbeitet und Cashflows des Unternehmens beschreiben. "Payroll" ist die Aktion der Vorbereitung der Arbeitnehmer Lohn erhalten, das ist eine einzelne Aufgabe des gesamten Rechnungswesens. Buchhaltung und Lohnbuchhaltung haben zwei separate Funktionen und Ziele in einem Geschäft, die definiert werden muss, um eine funktionelle Buchhaltung haben.


Die Begriffe 'Buchhaltung' und 'Abrechnung' werden oft vertauscht in einem Geschäft. 'Accounting' ist ein Begriff verwendet, um zu beschreiben, die Teil des Geschäfts wickelt alle finanziellen Transaktionen und Cashflows der Unternehmen. 'Abrechnung' ist die Aktion, die der Vorbereitung der Mitarbeiter Gehaltsschecks, die eine einzelne Aufgabe, das gesamte Rechnungswesen. Rechnungswesen und Personalabrechnung haben zwei getrennte Aufgaben und Ziele in einem Unternehmen, die müssen definiert werden, um einen funktionalen Buchhaltung.
- Accounting-Funktion
  • Die Funktion der Buchhaltung zu verfolgen und zu halten das Geld kommt in und aus einem Geschäft. Die Abteilung ist verantwortlich für die Aufzeichnung aller Transaktionen zu verfolgen, Ausgaben und Einkäufe, halten Finanzunterlagen und schreiben, Finanzberichte, audits durchführen innerhalb der Unternehmen, wenn erforderlich, und bereiten das Unternehmen für Steuer-Zeit. Die Buchhaltung manager zu melden, Fragen der Rechnungslegung oder der Budgetierung Probleme mit der Geschäftsführung, vor allem, wenn das budget wirkt sich auf Produkt-Entwicklung oder individuelle Projekte, die zurzeit aktiv sind.
Bilanzierung-Ziele
  • Die Buchhaltung haben, die Ziele der Mitarbeiter arbeiten in Richtung. Gemeinsame Buchhaltung Ziele sind der Umgang mit der Personalabrechnung für die Mitarbeiter des Unternehmens, die Verfolgung aller Käufe zu betreiben das Geschäft, die Verfolgung aller Umsatz-und Gewinn-und Verlustrechnungen, Prüfung finanzielle Berichte zu reduzieren, die Anzahl der finanziellen Fehler und der Umgang der Gesellschaft verschiedenen finanziellen budgets.
Personalabrechnung-Funktion
  • der Umgang mit und die Vorbereitung der Gehaltsabrechnung für Unternehmen-Mitarbeiter ist nur eine Aufgabe der Buchhaltung. Die Personalabrechnung ist die Handlung, die der Vorbereitung der Lohn aller Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in den Unternehmen. Dies beinhaltet auch die bonus-Zahlungen und provision vom Umsatz. Die Buchhaltung Mitarbeiter muss über die insgesamt geleisteten Arbeitsstunden für jeden Mitarbeiter und multiplizieren Sie den Betrag, um den Stundenlohn der Mitarbeiter empfangen werden. Dies sollte getan werden, zweimal im Monat, also das sind die Löhne der Arbeitnehmer auf Zeit.
Personalabrechnung Ziele
  • Die Mitarbeiter-wer kümmert sich um die Abrechnung Aufgaben in der Buchhaltung müssen spezielle Verfahren einhalten und muss die Arbeit gegen die Ziele festgelegt. Gemeinsame Personalabrechnung Ziele sind die Aufrechterhaltung der Mitarbeiter, die die Arbeitszeiten und Zahlungen, Berechnung der Provisionen und Boni, Vorbereitung Steuer-Zahlungen für jede Gehaltsscheck, und drucken Sie reports der Personalabrechnung für die master-budget und Kosten budget. Diese budgets sind bereit, die von der Buchhaltung für den Unternehmer oder die Geschäftsführung.








Funktion und Ziele der Buchhaltung und Lohnbuchhaltung


Die Begriffe "Buchhaltung" und "Payroll" sind in einem Unternehmen oft vertauscht. "Buchhaltung" ist ein Begriff verwendet, um den Teil des Geschäfts, die alle finanzielle Transaktionen verarbeitet und Cashflows des Unternehmens beschreiben. "Payroll" ist die Aktion der Vorbereitung der Arbeitnehmer Lohn erhalten, das ist eine einzelne Aufgabe des gesamten Rechnungswesens. Buchhaltung und Lohnbuchhaltung haben zwei separate Funktionen und Ziele in einem Geschäft, die definiert werden muss, um eine funktionelle Buchhaltung haben.


Die Begriffe 'Buchhaltung' und 'Abrechnung' werden oft vertauscht in einem Geschäft. 'Accounting' ist ein Begriff verwendet, um zu beschreiben, die Teil des Geschäfts wickelt alle finanziellen Transaktionen und Cashflows der Unternehmen. 'Abrechnung' ist die Aktion, die der Vorbereitung der Mitarbeiter Gehaltsschecks, die eine einzelne Aufgabe, das gesamte Rechnungswesen. Rechnungswesen und Personalabrechnung haben zwei getrennte Aufgaben und Ziele in einem Unternehmen, die müssen definiert werden, um einen funktionalen Buchhaltung.
- Accounting-Funktion
  • Die Funktion der Buchhaltung zu verfolgen und zu halten das Geld kommt in und aus einem Geschäft. Die Abteilung ist verantwortlich für die Aufzeichnung aller Transaktionen zu verfolgen, Ausgaben und Einkäufe, halten Finanzunterlagen und schreiben, Finanzberichte, audits durchführen innerhalb der Unternehmen, wenn erforderlich, und bereiten das Unternehmen für Steuer-Zeit. Die Buchhaltung manager zu melden, Fragen der Rechnungslegung oder der Budgetierung Probleme mit der Geschäftsführung, vor allem, wenn das budget wirkt sich auf Produkt-Entwicklung oder individuelle Projekte, die zurzeit aktiv sind.
Bilanzierung-Ziele
  • Die Buchhaltung haben, die Ziele der Mitarbeiter arbeiten in Richtung. Gemeinsame Buchhaltung Ziele sind der Umgang mit der Personalabrechnung für die Mitarbeiter des Unternehmens, die Verfolgung aller Käufe zu betreiben das Geschäft, die Verfolgung aller Umsatz-und Gewinn-und Verlustrechnungen, Prüfung finanzielle Berichte zu reduzieren, die Anzahl der finanziellen Fehler und der Umgang der Gesellschaft verschiedenen finanziellen budgets.
Personalabrechnung-Funktion
  • der Umgang mit und die Vorbereitung der Gehaltsabrechnung für Unternehmen-Mitarbeiter ist nur eine Aufgabe der Buchhaltung. Die Personalabrechnung ist die Handlung, die der Vorbereitung der Lohn aller Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in den Unternehmen. Dies beinhaltet auch die bonus-Zahlungen und provision vom Umsatz. Die Buchhaltung Mitarbeiter muss über die insgesamt geleisteten Arbeitsstunden für jeden Mitarbeiter und multiplizieren Sie den Betrag, um den Stundenlohn der Mitarbeiter empfangen werden. Dies sollte getan werden, zweimal im Monat, also das sind die Löhne der Arbeitnehmer auf Zeit.
Personalabrechnung Ziele
  • Die Mitarbeiter-wer kümmert sich um die Abrechnung Aufgaben in der Buchhaltung müssen spezielle Verfahren einhalten und muss die Arbeit gegen die Ziele festgelegt. Gemeinsame Personalabrechnung Ziele sind die Aufrechterhaltung der Mitarbeiter, die die Arbeitszeiten und Zahlungen, Berechnung der Provisionen und Boni, Vorbereitung Steuer-Zahlungen für jede Gehaltsscheck, und drucken Sie reports der Personalabrechnung für die master-budget und Kosten budget. Diese budgets sind bereit, die von der Buchhaltung für den Unternehmer oder die Geschäftsführung.

Funktion und Ziele der Buchhaltung und Lohnbuchhaltung

Die Begriffe "Buchhaltung" und "Payroll" sind in einem Unternehmen oft vertauscht. "Buchhaltung" ist ein Begriff verwendet, um den Teil des Geschäfts, die alle finanzielle Transaktionen verarbeitet und Cashflows des Unternehmens beschreiben. "Payroll" ist die Aktion der Vorbereitung der Arbeitnehmer Lohn erhalten, das ist eine einzelne Aufgabe des gesamten Rechnungswesens. Buchhaltung und Lohnbuchhaltung haben zwei separate Funktionen und Ziele in einem Geschäft, die definiert werden muss, um eine funktionelle Buchhaltung haben.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung