Balancieren Sie-eine Bilanz

Balancieren Sie-eine Bilanz


Woman in the workplace

Eine Bilanz, auch bekannt als die Aussagen der Finanzlage, stellt Finanzlage eines Unternehmens während einer bestimmten Zeit (in der Regel am Ende des Geschäftsjahres). Finanzanalysten und Aktionäre verwenden Sie dieses Dokument, um zu bestimmen, ein Unternehmen Wert, als auch zu wissen, wie der Status der Operationen ausgeführt werden. Da Eigenkapital eines Unternehmens durch das Dokument bestimmt wird, Bilanzen muss präzise sein und ihre Abweichungen korrigiert um die Organisation angemessen zu beurteilen.

Was Sie brauchen:

  • Bilanz
  • Financial Software oder Tabellenkalkulation Programm

1. denken Sie daran, die Grundlagen

Bestimmung eines Unternehmens Eigenkapital erfolgt durch diese Formel, die mathematische Struktur einer Bilanz ist: Aktiva-Passiva = Eigenkapital.

  • Vermögenswerte sind die wirtschaftlichen Ressourcen, die das Unternehmen oder die Gesellschaft besitzt. Vermögenswerte können in zwei Kategorien eingeteilt werden: materielle und immaterielle. In jedem Fall sind sie Wertgegenstände, die leicht in Geld umgewandelt werden können. Vermögenswerte umfassen Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente, Forderungen, Sachanlagen, und dergleichen.
  • Verbindlichkeiten sind Verpflichtungen der Unternehmen oder die Gesellschaft zu zahlen hat und die Ergebnisse bei der Verwendung von Vermögenswerten und Serviceleistungen für Kunden oder Interessengruppen. Dazu gehören Kreditoren- und Minderheitsanteile Bank Verschuldung wie Mengen, die das Unternehmen schuldet, um Gläubiger zu handeln.
  • Equity-auch bekannt als Eigenkapital, ist den verbliebenen Anteilen in Vermögenswerte des Unternehmens oder eines Unternehmens, der auf Aktionäre verteilt ist. Eigenkapital muss gleich dem Betrag nach Verbindlichkeiten aus dem Vermögen abgezogen werden. Eigenkapital umfasst Nennwert Aktien, Aktien, Aktien-Emission und dergleichen vorbehalten.

2. analysieren Sie Transaktionsinformationen

Um die Bilanz auszugleichen, muss die Transaktionsinformationen, aufgenommen während Abrechnungszyklus ordnungsgemäß aufgezeichnet werden. Wieder einmal sind die folgende Informationen über diese Transaktionen noch Grundlagen so achten sie während des Prozesses im Auge zu behalten.

  • Aufzeichnung von Transaktionen, die Vermögenswerte betreffen, verwenden Sie soll wenn Vermögenswerte erhöhen und haben, wenn die Vermögenswerte reduzieren.
  • Wenn Sie Transaktionen aufnehmen, die Verbindlichkeiten betreffen, verwenden Sie Gutschriften, wenn Verbindlichkeiten erhöhen und Lastschriften zu verwenden, wenn die Verbindlichkeiten reduzieren.
  • Um Eigenkapital zu bestimmen, verwenden Sie den gleichen Prozess verwendet für die Aufzeichnung von Transaktionen, die Verbindlichkeiten betreffen.

Werden Sie bevor Sie fortfahren sicher, dass Ihre Bilanz ausgewogen ist, bevor die tatsächlichen Abweichungen zu korrigieren. Das heißt, die Summen der gut- und Lastschriften erreicht werden müssen. Hierzu geben Sie einfach den Betrag von dem Ihre Bilanz Ergebnis deaktiviert ist, bis das Blatt ausgeglichen ist.

3. Suchen Sie die Diskrepanz

Wenn die Beträge nicht gleich sind, suchen Sie, welcher Teil des Jahres die Diskrepanz befindet, bis Sie auf höchstens einen Zeitraum von 7 Tagen verengt haben. Dies machen es einfacher für Sie, den Fehler zu finden. Diese Phase kann leichter geschehen, wenn Sie eine Bilanz-Software verwenden.

4. die Diskrepanz beheben

Fehler finden und beheben. Allgemeine Buchhaltung-Fehler enthalten.

  • Transaktionen, die in dem Vermögenswert erhöht werden als Credits und nicht als Lastschriften aufgezeichnet.
  • Transaktionen, in denen Haftung erhöht, werden Lastschriften nicht als Guthaben verbucht
  • Transaktionen in dem Vermögenswert verringert werden Lastschriften nicht als Guthaben verbucht

Irrtümer und Fehleinschätzungen in Bilanzen können in der Regel auftreten, also es am besten ist, dass Sie prüfen und überprüfen, ob Ihre Ergebnisse in der Tat sind zu korrigieren. Wert und der finanziellen Leistungsfähigkeit eines Unternehmens wird durch dieses Dokument bestimmt, sodass Genauigkeit bei der Berechnung ihrer Variablen erforderlich ist.









Balancieren Sie-eine Bilanz


Balancieren Sie-eine Bilanz : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Woman in the workplace

Eine Bilanz, auch bekannt als die Aussagen der Finanzlage, stellt Finanzlage eines Unternehmens während einer bestimmten Zeit (in der Regel am Ende des Geschäftsjahres). Finanzanalysten und Aktionäre verwenden Sie dieses Dokument, um zu bestimmen, ein Unternehmen Wert, als auch zu wissen, wie der Status der Operationen ausgeführt werden. Da Eigenkapital eines Unternehmens durch das Dokument bestimmt wird, Bilanzen muss präzise sein und ihre Abweichungen korrigiert um die Organisation angemessen zu beurteilen.

Was Sie brauchen:

  • Bilanz
  • Financial Software oder Tabellenkalkulation Programm

1. denken Sie daran, die Grundlagen

Bestimmung eines Unternehmens Eigenkapital erfolgt durch diese Formel, die mathematische Struktur einer Bilanz ist: Aktiva-Passiva = Eigenkapital.

  • Vermögenswerte sind die wirtschaftlichen Ressourcen, die das Unternehmen oder die Gesellschaft besitzt. Vermögenswerte können in zwei Kategorien eingeteilt werden: materielle und immaterielle. In jedem Fall sind sie Wertgegenstände, die leicht in Geld umgewandelt werden können. Vermögenswerte umfassen Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente, Forderungen, Sachanlagen, und dergleichen.
  • Verbindlichkeiten sind Verpflichtungen der Unternehmen oder die Gesellschaft zu zahlen hat und die Ergebnisse bei der Verwendung von Vermögenswerten und Serviceleistungen für Kunden oder Interessengruppen. Dazu gehören Kreditoren- und Minderheitsanteile Bank Verschuldung wie Mengen, die das Unternehmen schuldet, um Gläubiger zu handeln.
  • Equity-auch bekannt als Eigenkapital, ist den verbliebenen Anteilen in Vermögenswerte des Unternehmens oder eines Unternehmens, der auf Aktionäre verteilt ist. Eigenkapital muss gleich dem Betrag nach Verbindlichkeiten aus dem Vermögen abgezogen werden. Eigenkapital umfasst Nennwert Aktien, Aktien, Aktien-Emission und dergleichen vorbehalten.

2. analysieren Sie Transaktionsinformationen

Um die Bilanz auszugleichen, muss die Transaktionsinformationen, aufgenommen während Abrechnungszyklus ordnungsgemäß aufgezeichnet werden. Wieder einmal sind die folgende Informationen über diese Transaktionen noch Grundlagen so achten sie während des Prozesses im Auge zu behalten.

  • Aufzeichnung von Transaktionen, die Vermögenswerte betreffen, verwenden Sie soll wenn Vermögenswerte erhöhen und haben, wenn die Vermögenswerte reduzieren.
  • Wenn Sie Transaktionen aufnehmen, die Verbindlichkeiten betreffen, verwenden Sie Gutschriften, wenn Verbindlichkeiten erhöhen und Lastschriften zu verwenden, wenn die Verbindlichkeiten reduzieren.
  • Um Eigenkapital zu bestimmen, verwenden Sie den gleichen Prozess verwendet für die Aufzeichnung von Transaktionen, die Verbindlichkeiten betreffen.

Werden Sie bevor Sie fortfahren sicher, dass Ihre Bilanz ausgewogen ist, bevor die tatsächlichen Abweichungen zu korrigieren. Das heißt, die Summen der gut- und Lastschriften erreicht werden müssen. Hierzu geben Sie einfach den Betrag von dem Ihre Bilanz Ergebnis deaktiviert ist, bis das Blatt ausgeglichen ist.

3. Suchen Sie die Diskrepanz

Wenn die Beträge nicht gleich sind, suchen Sie, welcher Teil des Jahres die Diskrepanz befindet, bis Sie auf höchstens einen Zeitraum von 7 Tagen verengt haben. Dies machen es einfacher für Sie, den Fehler zu finden. Diese Phase kann leichter geschehen, wenn Sie eine Bilanz-Software verwenden.

4. die Diskrepanz beheben

Fehler finden und beheben. Allgemeine Buchhaltung-Fehler enthalten.

  • Transaktionen, die in dem Vermögenswert erhöht werden als Credits und nicht als Lastschriften aufgezeichnet.
  • Transaktionen, in denen Haftung erhöht, werden Lastschriften nicht als Guthaben verbucht
  • Transaktionen in dem Vermögenswert verringert werden Lastschriften nicht als Guthaben verbucht

Irrtümer und Fehleinschätzungen in Bilanzen können in der Regel auftreten, also es am besten ist, dass Sie prüfen und überprüfen, ob Ihre Ergebnisse in der Tat sind zu korrigieren. Wert und der finanziellen Leistungsfähigkeit eines Unternehmens wird durch dieses Dokument bestimmt, sodass Genauigkeit bei der Berechnung ihrer Variablen erforderlich ist.


Balancieren Sie-eine Bilanz

Balancieren Sie-eine Bilanz : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung