Toyota lanciert die erste Camry im Modelljahr 1983 als die Macher versuchte, Bargeld in auf Amerikaner, der Wunsch nach vorne getrieben, Vierzylinder-Fahrzeugen. Toyota ein Volltreffer, die Camry wurde ein sofortiger Erfolg. Die 2007 Camry war das erste Jahr-Modell von einem völlig neuen Design. Diese Camry hatte eine aggressivere Karosserieform, sowie ein elegantes neues Design der Scheinwerfer und Rücklicht. Die Camry 2007 kam mit einem 2,4-Liter-, Inline-Vierzylinder-Motor, der 158 PS erstellt, und hatte einen optionale 3,5-Liter-, 268 PS v-6 Motor zur Verfügung. Die 2007 Camry kam auch serienmäßig mit Scheibenbremsen vorne. Toyota empfiehlt die Bremsbeläge vorne zu ersetzen, wenn das Futter 0,039 Zoll erreicht oder weniger, und die vorderen Rotoren wenn sie dünner als 0,983 Zoll messen.



Toyota startete die erste Camry in der 1983 Modell des Jahres, wie die Macher versucht, Bargeld in auf amerikanischen Wunsch nach vorne getrieben, die vier-Zylinder-Fahrzeuge. Toyota Treffer daneben, als der Camry wurde ein sofortiger Erfolg. Der Camry 2007 war das erste Jahr, Modell einer neuen design. Dieser Camry hatte eine aggressivere Karosserie, sowie einer neuen, schlanken Scheinwerfer und Rücklicht design. 2007 Camry kam ausgestattet mit einem 2,4-liter-inline-vier-Zylinder-Motor, der Sie geschaffen, 158 PS, und hatte einen optionalen 3,5-liter-268-PS-V-6-Motor erhältlich. 2007 Camry kam auch serienmäßig mit Scheibenbremsen vorne. Toyota empfiehlt Austausch der vorderen Bremsbeläge, wenn das Futter erreicht 0.039 Zoll oder weniger, und die vorderen Kreisel bei der Messung dünner als 0.983 Zoll.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Türkei baster
  • Klein-container
  • Knarre
  • Sockel
  • Wagenheber
  • Wagenheber

  • 8-Zoll-C-Klemme
  • Kombination Schraubenschlüssel set
  • Bungee-Gurt
  • Gummi-mallet
  • mit Drehmomentschlüssel
  • 1 Liter neue DOT 3 Bremsflüssigkeit


  • Überprüfen Sie den Flüssigkeitsstand im Hauptbremszylinder. Wenn der master-Zylinder ist mehr als halb voll ist, entfernen von Flüssigkeit aus dem Hauptbremszylinder mit einem Truthahn baster, bis es nur halb voll. Übertragen Sie diese Flüssigkeit zu einem kleinen Behälter.

  • Lösen Sie die front Radmuttern mit einer Ratsche und Steckdose, aber entfernen Sie Sie nicht zu diesem Zeitpunkt. Heben Sie die Vorderseite des Camry mit einem Wagenheber, und Ort Buchse steht unter dem Hilfsrahmen. Bringen Sie das Fahrzeug, bis nur noch die Buchse Ständen unterstützt.

  • Entfernen Sie den Camry die Radmuttern und ziehen Sie die Vorderräder aus dem Fahrzeug.

  • Positionieren Sie ein 8-Zoll-C-Klemme über den Bremssattel, so dass seine Schrauben Seite berührt die äußere Bremsbelag und den feststehenden Teil berührt die Rückseite der Bremssattel. Ziehen Sie die C-Klemme, bis es nicht ziehen Sie weiter-dieser komprimiert die internen Bremssattel. Entfernen Sie die C-Klemme.

  • Halten Sie die Bremssattel-pins auf der Rückseite des Bremssattels mit einem Gabelschlüssel und entfernen Sie die Bremssattel-Schrauben mit einer Ratsche und Steckdose. Entfernen Sie den Bremssattel von der Bremsanlage und hängen Sie es aus einem nahe gelegenen suspension Komponente, mit einem bungee-Gurt.

  • Ziehen Sie die beiden anti-Quietschen Federn-die W-förmige Metallfeder-von der Rückseite der Bremsbeläge. Die Bremsbeläge haben eine Obere und eine untere Feder. Ziehen Sie die Bremsbeläge aus dem Bremssattel Halterung.

  • Entfernen Sie den Bremssattel Halterung Schrauben mit einer Ratsche und Steckdose, und ziehen Sie die Halterung aus dem Camry.
  • Andere Leute Lesen
    • gewusst Wie: Ersetzen Sie den Rotor in einem Toyota Camry
    • so Ändern Sie die Bremsbeläge auf einem 2002 Camry


  • Ziehen Sie den rotor aus dem Camry. Tippen Sie leicht auf die Rückseite des Rotors mit einem Gummihammer, wenn der rotor nicht abziehen leicht.

  • Installieren Sie einen neuen rotor auf der Vorderseite des Camry. Installieren Sie die Bremssattel-Halterung um den rotor und ziehen Sie die Halterung Schrauben bis 79 Fuß-Pfund mit einem Drehmomentschlüssel und einer Steckdose.

  • Installieren Sie die neuen Bremsbeläge in den Bremssattel Halterung mit der pad-Verschleiß-Indikatoren, positioniert an der Spitze der beiden pads. Legen Sie die anti-Quietschen Federn in kleine Löcher auf der Rückseite der Bremsbeläge.

  • Sitzen Sie den Bremssattel auf den bremssattelhalter. Halten Sie die Bremssattel-pins mit einem Maulschlüssel und ziehen Sie die Bremssattel-Schrauben mit 25 Fuß-Pfund mit einem Drehmomentschlüssel.

  • Wiederholen Sie die Schritte 4 bis 12 für die Bremsbeläge und Rotoren auf der anderen Seite des 2007 Camry.

  • Installieren Sie die Vorderräder auf den Camry und von hand ziehen Sie die Radmuttern. Heben Sie den Camry mit einem Wagenheber, entfernen Sie dann die Buchse steht. Senken Sie das Fahrzeug auf den Boden und ziehen Sie die Radmuttern bis 76 Fuß-Pfund mit einem Drehmomentschlüssel und Steckdose.

  • Drücken und loslassen des Bremspedals bis er fühlt sich fest an. Überprüfen Sie den Bremsflüssigkeitsstand im Hauptbremszylinder. Hinzufügen DOT 3 Bremsflüssigkeit bis zur 'Max' - Pegel auf die master-Zylinder. Schließen Sie die master-Zylinder-Deckel und der Camry - Haube.

Tipps & Warnungen
  • Entsorgen Sie die alte Bremsflüssigkeit in dem kleinen Behälter richtig. Viele auto-Teile speichert nehmen alte KFZ-Flüssigkeiten kostenlos.








So wechseln Sie Scheibenbremsen vorne & Rotoren auf ein 2007 Camry


Toyota lanciert die erste Camry im Modelljahr 1983 als die Macher versuchte, Bargeld in auf Amerikaner, der Wunsch nach vorne getrieben, Vierzylinder-Fahrzeugen. Toyota ein Volltreffer, die Camry wurde ein sofortiger Erfolg. Die 2007 Camry war das erste Jahr-Modell von einem völlig neuen Design. Diese Camry hatte eine aggressivere Karosserieform, sowie ein elegantes neues Design der Scheinwerfer und Rücklicht. Die Camry 2007 kam mit einem 2,4-Liter-, Inline-Vierzylinder-Motor, der 158 PS erstellt, und hatte einen optionale 3,5-Liter-, 268 PS v-6 Motor zur Verfügung. Die 2007 Camry kam auch serienmäßig mit Scheibenbremsen vorne. Toyota empfiehlt die Bremsbeläge vorne zu ersetzen, wenn das Futter 0,039 Zoll erreicht oder weniger, und die vorderen Rotoren wenn sie dünner als 0,983 Zoll messen.



Toyota startete die erste Camry in der 1983 Modell des Jahres, wie die Macher versucht, Bargeld in auf amerikanischen Wunsch nach vorne getrieben, die vier-Zylinder-Fahrzeuge. Toyota Treffer daneben, als der Camry wurde ein sofortiger Erfolg. Der Camry 2007 war das erste Jahr, Modell einer neuen design. Dieser Camry hatte eine aggressivere Karosserie, sowie einer neuen, schlanken Scheinwerfer und Rücklicht design. 2007 Camry kam ausgestattet mit einem 2,4-liter-inline-vier-Zylinder-Motor, der Sie geschaffen, 158 PS, und hatte einen optionalen 3,5-liter-268-PS-V-6-Motor erhältlich. 2007 Camry kam auch serienmäßig mit Scheibenbremsen vorne. Toyota empfiehlt Austausch der vorderen Bremsbeläge, wenn das Futter erreicht 0.039 Zoll oder weniger, und die vorderen Kreisel bei der Messung dünner als 0.983 Zoll.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Türkei baster
  • Klein-container
  • Knarre
  • Sockel
  • Wagenheber
  • Wagenheber

  • 8-Zoll-C-Klemme
  • Kombination Schraubenschlüssel set
  • Bungee-Gurt
  • Gummi-mallet
  • mit Drehmomentschlüssel
  • 1 Liter neue DOT 3 Bremsflüssigkeit


  • Überprüfen Sie den Flüssigkeitsstand im Hauptbremszylinder. Wenn der master-Zylinder ist mehr als halb voll ist, entfernen von Flüssigkeit aus dem Hauptbremszylinder mit einem Truthahn baster, bis es nur halb voll. Übertragen Sie diese Flüssigkeit zu einem kleinen Behälter.

  • Lösen Sie die front Radmuttern mit einer Ratsche und Steckdose, aber entfernen Sie Sie nicht zu diesem Zeitpunkt. Heben Sie die Vorderseite des Camry mit einem Wagenheber, und Ort Buchse steht unter dem Hilfsrahmen. Bringen Sie das Fahrzeug, bis nur noch die Buchse Ständen unterstützt.

  • Entfernen Sie den Camry die Radmuttern und ziehen Sie die Vorderräder aus dem Fahrzeug.

  • Positionieren Sie ein 8-Zoll-C-Klemme über den Bremssattel, so dass seine Schrauben Seite berührt die äußere Bremsbelag und den feststehenden Teil berührt die Rückseite der Bremssattel. Ziehen Sie die C-Klemme, bis es nicht ziehen Sie weiter-dieser komprimiert die internen Bremssattel. Entfernen Sie die C-Klemme.

  • Halten Sie die Bremssattel-pins auf der Rückseite des Bremssattels mit einem Gabelschlüssel und entfernen Sie die Bremssattel-Schrauben mit einer Ratsche und Steckdose. Entfernen Sie den Bremssattel von der Bremsanlage und hängen Sie es aus einem nahe gelegenen suspension Komponente, mit einem bungee-Gurt.

  • Ziehen Sie die beiden anti-Quietschen Federn-die W-förmige Metallfeder-von der Rückseite der Bremsbeläge. Die Bremsbeläge haben eine Obere und eine untere Feder. Ziehen Sie die Bremsbeläge aus dem Bremssattel Halterung.

  • Entfernen Sie den Bremssattel Halterung Schrauben mit einer Ratsche und Steckdose, und ziehen Sie die Halterung aus dem Camry.
  • Andere Leute Lesen
    • gewusst Wie: Ersetzen Sie den Rotor in einem Toyota Camry
    • so Ändern Sie die Bremsbeläge auf einem 2002 Camry


  • Ziehen Sie den rotor aus dem Camry. Tippen Sie leicht auf die Rückseite des Rotors mit einem Gummihammer, wenn der rotor nicht abziehen leicht.

  • Installieren Sie einen neuen rotor auf der Vorderseite des Camry. Installieren Sie die Bremssattel-Halterung um den rotor und ziehen Sie die Halterung Schrauben bis 79 Fuß-Pfund mit einem Drehmomentschlüssel und einer Steckdose.

  • Installieren Sie die neuen Bremsbeläge in den Bremssattel Halterung mit der pad-Verschleiß-Indikatoren, positioniert an der Spitze der beiden pads. Legen Sie die anti-Quietschen Federn in kleine Löcher auf der Rückseite der Bremsbeläge.

  • Sitzen Sie den Bremssattel auf den bremssattelhalter. Halten Sie die Bremssattel-pins mit einem Maulschlüssel und ziehen Sie die Bremssattel-Schrauben mit 25 Fuß-Pfund mit einem Drehmomentschlüssel.

  • Wiederholen Sie die Schritte 4 bis 12 für die Bremsbeläge und Rotoren auf der anderen Seite des 2007 Camry.

  • Installieren Sie die Vorderräder auf den Camry und von hand ziehen Sie die Radmuttern. Heben Sie den Camry mit einem Wagenheber, entfernen Sie dann die Buchse steht. Senken Sie das Fahrzeug auf den Boden und ziehen Sie die Radmuttern bis 76 Fuß-Pfund mit einem Drehmomentschlüssel und Steckdose.

  • Drücken und loslassen des Bremspedals bis er fühlt sich fest an. Überprüfen Sie den Bremsflüssigkeitsstand im Hauptbremszylinder. Hinzufügen DOT 3 Bremsflüssigkeit bis zur 'Max' - Pegel auf die master-Zylinder. Schließen Sie die master-Zylinder-Deckel und der Camry - Haube.

Tipps & Warnungen
  • Entsorgen Sie die alte Bremsflüssigkeit in dem kleinen Behälter richtig. Viele auto-Teile speichert nehmen alte KFZ-Flüssigkeiten kostenlos.

So wechseln Sie Scheibenbremsen vorne & Rotoren auf ein 2007 Camry

Toyota lanciert die erste Camry im Modelljahr 1983 als die Macher versuchte, Bargeld in auf Amerikaner, der Wunsch nach vorne getrieben, Vierzylinder-Fahrzeugen. Toyota ein Volltreffer, die Camry wurde ein sofortiger Erfolg. Die 2007 Camry war das erste Jahr-Modell von einem völlig neuen Design. Diese Camry hatte eine aggressivere Karosserieform, sowie ein elegantes neues Design der Scheinwerfer und Rücklicht. Die Camry 2007 kam mit einem 2,4-Liter-, Inline-Vierzylinder-Motor, der 158 PS erstellt, und hatte einen optionale 3,5-Liter-, 268 PS v-6 Motor zur Verfügung. Die 2007 Camry kam auch serienmäßig mit Scheibenbremsen vorne. Toyota empfiehlt die Bremsbeläge vorne zu ersetzen, wenn das Futter 0,039 Zoll erreicht oder weniger, und die vorderen Rotoren wenn sie dünner als 0,983 Zoll messen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung