Gewusst wie: Testen Sie ein Rückschlagventil Brake Booster

Fast alle heutigen Autos verfügen über unterstützte Bremsen. Die Power assist System nutzt eine geniale Booster, die durch das Vakuum erzeugt im Ansaugkrümmer Motor angetrieben wird. Für Sicherheit, die das System für mindestens ein oder zwei Bremsbetätigungen betrieben werden muss, auch wenn der Motor stoppt und eine kleine Prüfung ist daher Ventil eingebaut, um Booster Vakuum unter diesen Bedingungen zu erhalten. Wenn der Booster nicht scheinen die Durchführung ist richtig es ratsam, testen Sie das Rückschlagventil um es als eine mögliche Ursache des Problems zu beseitigen.



How to Test a Brake Booster Check Valve
Fast alle heutigen Fahrzeuge sind ausgestattet mit power-assisted Bremsen. Die power assist system nutzt ein genialer booster, der angetrieben wird durch den Unterdruck erzeugt der Motor Ansaugkrümmer. Sicherheitshalber das system muss für mindestens ein oder zwei Bremsungen selbst wenn der Motor Stoppt, und ein kleines Rückschlagventil ist deshalb eingebaut, um halten die booster Vakuum unter diesen Bedingungen. Wenn der booster scheint nicht einwandfrei funktioniert, ist es ratsam zu testen, das Scheck-Ventil zu beseitigen, es als eine mögliche Ursache des Problems.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Schraubendreher
  • Zange

  • Aspirator bulb, oder einem Truthahn baster


  • Parken Sie das Fahrzeug und öffnen Sie die Haube. Suchen Sie den Vakuum-booster. Dies ist eine Kuppel-förmige Baugruppe, montiert an der hinteren Wand des Motorraums auf der Fahrerseite, in der Zeile mit dem Bremspedal. Suchen Sie den Vakuum-Schlauch, der läuft aus dem Motor, Ansaugkrümmer auf der Vakuum-booster.

  • verfolgen Sie die Vakuum-Schlauch zurück in den Motor Saugrohr-Anschluss. Rückgängig machen Sie der Schlauchklemme oder einen clip mit einer Zange oder einem Schraubendreher, und schieben Sie den Schlauch aus der Verbindung.

  • Schlag-Luft in den Schlauch. Benutzen Sie Ihren Mund, wenn Sie nichts dagegen haben, Essen, ein bisschen Schmutz im Motor. Alternativ slip eine Abzugshaube Birne über den Schlauch Ende und squeeze. In einer Prise, turkey basters machen große aspirateure. Wenn das Rückschlagventil richtig funktioniert, sollte es verhindern, dass Sie Blasen von Luft in den Schlauch.

  • Saugen die Luft aus dem Schlauch. Wenn die Leitung nicht blockiert ist und das Rückschlagventil richtig funktioniert, sollten Sie in der Lage, leicht zu saugen die Luft aus dem Schlauch.








Gewusst wie: Testen Sie ein Rückschlagventil Brake Booster


Fast alle heutigen Autos verfügen über unterstützte Bremsen. Die Power assist System nutzt eine geniale Booster, die durch das Vakuum erzeugt im Ansaugkrümmer Motor angetrieben wird. Für Sicherheit, die das System für mindestens ein oder zwei Bremsbetätigungen betrieben werden muss, auch wenn der Motor stoppt und eine kleine Prüfung ist daher Ventil eingebaut, um Booster Vakuum unter diesen Bedingungen zu erhalten. Wenn der Booster nicht scheinen die Durchführung ist richtig es ratsam, testen Sie das Rückschlagventil um es als eine mögliche Ursache des Problems zu beseitigen.



How to Test a Brake Booster Check Valve
Fast alle heutigen Fahrzeuge sind ausgestattet mit power-assisted Bremsen. Die power assist system nutzt ein genialer booster, der angetrieben wird durch den Unterdruck erzeugt der Motor Ansaugkrümmer. Sicherheitshalber das system muss für mindestens ein oder zwei Bremsungen selbst wenn der Motor Stoppt, und ein kleines Rückschlagventil ist deshalb eingebaut, um halten die booster Vakuum unter diesen Bedingungen. Wenn der booster scheint nicht einwandfrei funktioniert, ist es ratsam zu testen, das Scheck-Ventil zu beseitigen, es als eine mögliche Ursache des Problems.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Schraubendreher
  • Zange

  • Aspirator bulb, oder einem Truthahn baster


  • Parken Sie das Fahrzeug und öffnen Sie die Haube. Suchen Sie den Vakuum-booster. Dies ist eine Kuppel-förmige Baugruppe, montiert an der hinteren Wand des Motorraums auf der Fahrerseite, in der Zeile mit dem Bremspedal. Suchen Sie den Vakuum-Schlauch, der läuft aus dem Motor, Ansaugkrümmer auf der Vakuum-booster.

  • verfolgen Sie die Vakuum-Schlauch zurück in den Motor Saugrohr-Anschluss. Rückgängig machen Sie der Schlauchklemme oder einen clip mit einer Zange oder einem Schraubendreher, und schieben Sie den Schlauch aus der Verbindung.

  • Schlag-Luft in den Schlauch. Benutzen Sie Ihren Mund, wenn Sie nichts dagegen haben, Essen, ein bisschen Schmutz im Motor. Alternativ slip eine Abzugshaube Birne über den Schlauch Ende und squeeze. In einer Prise, turkey basters machen große aspirateure. Wenn das Rückschlagventil richtig funktioniert, sollte es verhindern, dass Sie Blasen von Luft in den Schlauch.

  • Saugen die Luft aus dem Schlauch. Wenn die Leitung nicht blockiert ist und das Rückschlagventil richtig funktioniert, sollten Sie in der Lage, leicht zu saugen die Luft aus dem Schlauch.

Gewusst wie: Testen Sie ein Rückschlagventil Brake Booster

Fast alle heutigen Autos verfügen über unterstützte Bremsen. Die Power assist System nutzt eine geniale Booster, die durch das Vakuum erzeugt im Ansaugkrümmer Motor angetrieben wird. Für Sicherheit, die das System für mindestens ein oder zwei Bremsbetätigungen betrieben werden muss, auch wenn der Motor stoppt und eine kleine Prüfung ist daher Ventil eingebaut, um Booster Vakuum unter diesen Bedingungen zu erhalten. Wenn der Booster nicht scheinen die Durchführung ist richtig es ratsam, testen Sie das Rückschlagventil um es als eine mögliche Ursache des Problems zu beseitigen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung