Gewusst wie: ersetzen Sie die hinteren Bremsen an eine 1998 Lexus GS300

Die hinteren Bremsen ein 1998 Lexus GS300 sind ausgestattet mit Anti-Quietschen Scheiben, wodurch sie anders als andere Bremsen, mit denen Sie gearbeitet haben können. Der Prozess der zu ersetzen ist noch einfach und dauert nur ca. 15 Minuten pro Rad. Die GS300 Bremsbeläge sollten alle 15.000 Meilen untersucht werden oder wann immer Probleme vermutet wird. Ersatz-Pads sind lagernd oder können bei den meisten Autoteile Shops bestellt werden.



How to Ersetzen Sie die Hinteren Bremsen auf einem 1998 Lexus GS300
Die hinteren Bremsen 1998 Lexus GS300 sind ausgestattet mit anti-Quietschen shims, das macht Sie anders als andere Bremsen, die Sie möglicherweise gearbeitet haben, mit. Der Prozess des Ersetzens Sie ist immer noch einfach und dauert nur etwa 15 Minuten pro Rad. Der GS300 Bremsbeläge überprüft werden muss alle 15.000 km oder immer dann, wenn Probleme vermutet werden. Ersatz-pads sind auf Lager oder können bestellt werden bei den meisten auto-Teile-shops.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Jack
  • Inbus-Schlüssel
  • Steckschlüssel-Satz, metric

  • Flat-head-Schraubendreher
  • Disc-brake Fett
  • mit Drehmomentschlüssel


  • Lösen Sie die Radmuttern. Heben Sie das Rad vom Boden mit einem Wagenheber und entfernen Sie das Rad. Die Buchse Punkt mehrere Zentimeter vor dem Rad und ist gekennzeichnet durch eine Kerbe auf beiden Seiten.

  • Entfernen Sie die beiden Schrauben, die halten den Bremssattel vorhanden. Die Schrauben sind auf der Rückseite der Bremssattel-Baugruppe. Heben Sie den Bremssattel von der Scheibe und hängen Sie es mit einem Stück Draht. Lassen Sie sich nicht der Sattel hängen von der Bremsleitung.

  • Entfernen Sie die beiden anti-Quietschen Federn, vier Unterlegscheiben und zwei pads. Die Unterlegscheiben und die pads sind rechteckig gehalten und durch die Feder und Führungsstift. Hebeln Sie mit einem Schlitzschraubendreher, wenn nötig.

  • Verbreitung der SCHEIBENBREMSE Fett auf beide Seiten der inneren Scheiben. Befestigen Sie die Unterlegscheiben auf die Ersatz-pads.

  • Installieren Sie die pads und bewahren Sie Sie auf, mit den anti-Quietschen Frühling.

  • Drücken Sie den Kolben in den Zylinder mit etwas bequemes wie einen hammer-Griff.

  • Entfernen Sie den Bremssattel von der Aussetzung Draht und schieben Sie es in Stelle. Installieren Sie die Schrauben, festziehen bis 77 ft - lbs. Drehmoment. Ersetzen Sie das Rad, und senken Sie das Auto.

Tipps & Warnungen
  • ändern Immer die Bremsbeläge an allen vier Rädern gleichzeitig zu verhindern, dass eine ungleiche Bremswirkung.
  • nicht bekommen Fett auf die Bremsbeläge. Verwenden Sie brake system cleaner zu entfernen, Fett.








Gewusst wie: ersetzen Sie die hinteren Bremsen an eine 1998 Lexus GS300


Die hinteren Bremsen ein 1998 Lexus GS300 sind ausgestattet mit Anti-Quietschen Scheiben, wodurch sie anders als andere Bremsen, mit denen Sie gearbeitet haben können. Der Prozess der zu ersetzen ist noch einfach und dauert nur ca. 15 Minuten pro Rad. Die GS300 Bremsbeläge sollten alle 15.000 Meilen untersucht werden oder wann immer Probleme vermutet wird. Ersatz-Pads sind lagernd oder können bei den meisten Autoteile Shops bestellt werden.



How to Ersetzen Sie die Hinteren Bremsen auf einem 1998 Lexus GS300
Die hinteren Bremsen 1998 Lexus GS300 sind ausgestattet mit anti-Quietschen shims, das macht Sie anders als andere Bremsen, die Sie möglicherweise gearbeitet haben, mit. Der Prozess des Ersetzens Sie ist immer noch einfach und dauert nur etwa 15 Minuten pro Rad. Der GS300 Bremsbeläge überprüft werden muss alle 15.000 km oder immer dann, wenn Probleme vermutet werden. Ersatz-pads sind auf Lager oder können bestellt werden bei den meisten auto-Teile-shops.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Jack
  • Inbus-Schlüssel
  • Steckschlüssel-Satz, metric

  • Flat-head-Schraubendreher
  • Disc-brake Fett
  • mit Drehmomentschlüssel


  • Lösen Sie die Radmuttern. Heben Sie das Rad vom Boden mit einem Wagenheber und entfernen Sie das Rad. Die Buchse Punkt mehrere Zentimeter vor dem Rad und ist gekennzeichnet durch eine Kerbe auf beiden Seiten.

  • Entfernen Sie die beiden Schrauben, die halten den Bremssattel vorhanden. Die Schrauben sind auf der Rückseite der Bremssattel-Baugruppe. Heben Sie den Bremssattel von der Scheibe und hängen Sie es mit einem Stück Draht. Lassen Sie sich nicht der Sattel hängen von der Bremsleitung.

  • Entfernen Sie die beiden anti-Quietschen Federn, vier Unterlegscheiben und zwei pads. Die Unterlegscheiben und die pads sind rechteckig gehalten und durch die Feder und Führungsstift. Hebeln Sie mit einem Schlitzschraubendreher, wenn nötig.

  • Verbreitung der SCHEIBENBREMSE Fett auf beide Seiten der inneren Scheiben. Befestigen Sie die Unterlegscheiben auf die Ersatz-pads.

  • Installieren Sie die pads und bewahren Sie Sie auf, mit den anti-Quietschen Frühling.

  • Drücken Sie den Kolben in den Zylinder mit etwas bequemes wie einen hammer-Griff.

  • Entfernen Sie den Bremssattel von der Aussetzung Draht und schieben Sie es in Stelle. Installieren Sie die Schrauben, festziehen bis 77 ft - lbs. Drehmoment. Ersetzen Sie das Rad, und senken Sie das Auto.

Tipps & Warnungen
  • ändern Immer die Bremsbeläge an allen vier Rädern gleichzeitig zu verhindern, dass eine ungleiche Bremswirkung.
  • nicht bekommen Fett auf die Bremsbeläge. Verwenden Sie brake system cleaner zu entfernen, Fett.

Gewusst wie: ersetzen Sie die hinteren Bremsen an eine 1998 Lexus GS300

Die hinteren Bremsen ein 1998 Lexus GS300 sind ausgestattet mit Anti-Quietschen Scheiben, wodurch sie anders als andere Bremsen, mit denen Sie gearbeitet haben können. Der Prozess der zu ersetzen ist noch einfach und dauert nur ca. 15 Minuten pro Rad. Die GS300 Bremsbeläge sollten alle 15.000 Meilen untersucht werden oder wann immer Probleme vermutet wird. Ersatz-Pads sind lagernd oder können bei den meisten Autoteile Shops bestellt werden.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung