Können Sie semi-metallische Bremsbeläge mit Keramik ersetzen?

Es gibt viele Variablen zu prüfen, bevor Sie Ihre Bremsbeläge austauschen. Fahrzeuge werden mit einem bestimmten Typ von Bremsbelägen hergestellt und fast alle Fahrzeughersteller empfehlen Pads mit dem gleichen Basis-Pad kam das Fahrzeug mit zu ersetzen. Allerdings gibt es Vorteile und Nebenwirkungen, abhängig von der Anwendung auf Ihr Fahrzeug Bremsbelag Arten einschalten.



Können Sie Ersetzen Sie Semi-Metallische Bremsbeläge Mit Keramik?
Es gibt viele Variablen zu prüfen, bevor Sie Ihre Bremsbeläge. Fahrzeuge hergestellt werden, die mit einer bestimmten Art von Bremsbelägen und fast alle Fahrzeughersteller empfehlen dringend Ersatz pads mit dem gleichen Basis-pad, das Fahrzeug kam mit. Aber es gibt sowohl Vorteile und Nebenwirkungen, die je nach Anwendung zu wechseln Bremsbelag-Typen auf Ihrem Fahrzeug.
(Original Equipment Manufacturer, OEM) - Pads

  • die Ursprüngliche Ausrüstung-pads kommen in einer Vielzahl von verschiedenen Materialien. Dies hängt von Fahrzeuggewicht und Bremskraft-Verteilung. Non-Asbest, organische Bremsbeläge, semi-metallische Beläge und Keramische Beläge können auf dem vorgestellten Fahrzeug des Herstellers. Ob oder ob nicht der Wechsel der Art der pad auf Ihre Bremsen von Vorteil sein wird, ist eine schwierige Frage. Die Antwort ist vielleicht oder vielleicht auch nicht. Während Sie möglicherweise ein oder zwei der von Ihnen gewünschten Absichten von switching brake pad Zusammensetzung der Arten, die Sie finden können negativen Nebenwirkungen durch die Umstellung.
    Eine der Schwierigkeiten bei der Umschaltung auch aus dem OEM-Keramik-break pads ist, dass es mehr als eine Art von Keramik-pad. Obwohl alle sind mit Keramik, die in Ihrer Zusammensetzung unterscheiden können. Es kostet Sie Zeit und Geld, um herauszufinden, welche Zusammensetzung der pad ist die beste für Ihre Bedürfnisse.
    Ihre größte Barriere, um herauszufinden, was das beste für Ihr Fahrzeug ist, das die Fahrzeug-Hersteller die aftermarket Bremsbelag-Hersteller und die Bremse Installations-Center sind nicht alle auf der gleichen Seite. Widersprüchliche Informationen von allen drei, kann Sie zu verwirren und desto mehr Informationen, die Sie aufnehmen über die Angelegenheit, desto weniger können Sie glauben, Sie haben gelernt. Autohäuser gehen zu wollen, Sie zu verkaufen OEM-pads, aftermarket-Unternehmen gehen zu wollen, verkaufen Sie Ihre pads und installation-Center gehen zu wollen, Sie zu verkaufen, was Sie auf Lager haben. Dies ist gleichbedeutend mit dem Aufruf ein ski-resort, um herauszufinden, die Bedingungen, bevor Sie den Kopf aus für die Pisten. Sie gehen nicht zu Ihnen sagen, es ist eisig, so dass nicht die Mühe, zu kommen. Sie verwenden einen Begriff wie 'eingefroren verpackt körnig ist.'
Keramik-Pads

  • Es gibt viele verschiedene Meinungen und auch in der Pause pads. Einige denken, Keramische Beläge sind mehr zu vergeben, um die Oberfläche des Rotors, während andere denken, dass Ihre härteren pad Zusammensetzung macht Sie weniger nachsichtig.
    Keramik-pads, als jeder andere Typ, kann aus bis zu 20 verschiedenen Zutaten. Die meisten oft, Keramik-pads verwenden Sie keine Metall-Fasern oder Stahlwolle. Jedoch gibt es auch die semi-Keramik-pads, die möglicherweise enthalten diese Produkte. Eine echte Keramik-pad integriert-Keramik-Stücke und Kupfer Einreichungen. Das macht einen härter der Bremsbelag dann semi-metallische jedoch, abhängig vom Gewicht des Fahrzeugs und die Reibung Wärme-Faktor, kann es nicht produzieren die gleichen Bremsweg als die semi-metallic. Betrachten Sie den nächsten Widerspruch. Eine echte Keramik-pad produzieren weniger Bremsstaub, der klammert sich an die Räder eines Fahrzeugs. Wenn dies eine gewünschte Absicht, Sie kann Handel ästhetischen Wert im Laufe der Bremsleistung.
Semi-Metallic-Pads

  • Viele glauben, dass semi-metallic-pads sind das aggressivste pad auf dem Markt. Metallspäne und Stahlwolle produzieren unansehnlich Bremsstaub auf Felgen und emittieren lästige Bremse quietscht, wenn unter der Nachfrage. Die metallische Zusammensetzung ist vermutlich die härtesten, die auf rotor-Oberflächen, aber auch dies hängt von der Fahrzeug-Anwendung. Andere glauben, dass Keramische Beläge produzieren mehr Lärm und rotor Verschleiß.
Betrachten Sie Ihre Ziel

  • Wenn Sie einen großen LKW oder SUV und wechseln möchten, semi-metallic, Keramik-Bremsbeläge, die beste Antwort ist wahrscheinlich nicht. Die Bremsen Temperatur wird über das hinausgehen, was die Keramik-pads verarbeiten kann, und dies kann sicher Gefahren. Wenn Sie ein kleineres Fahrzeug und befasst sich mit Bremsstaub, Bremse quietscht oder verziehen Rotoren, mit allen Mitteln, die Würfel zu werfen und nehmen das Glücksspiel. Sie können feststellen, dass die Keramik hält besser als die semi-metallic und immer noch erreicht andere Absichten wie minimal Bremsstaub und Bremsen Geräusche.
    Viele Teile speichert und aftermarket Bremsbelag Unternehmen bieten lebenslange Garantien auf Ihre pads. Wenn Sie nicht erreichen, das gewünschte Ergebnis mit der Umstellung, viele Ihnen erlaubt, zu aktualisieren (für eine kleine Gebühr) oder downgrade (in der Regel ohne Rückerstattung) zu erreichen, die Art der Bremsung, die Sie suchen.








Können Sie semi-metallische Bremsbeläge mit Keramik ersetzen?


Es gibt viele Variablen zu prüfen, bevor Sie Ihre Bremsbeläge austauschen. Fahrzeuge werden mit einem bestimmten Typ von Bremsbelägen hergestellt und fast alle Fahrzeughersteller empfehlen Pads mit dem gleichen Basis-Pad kam das Fahrzeug mit zu ersetzen. Allerdings gibt es Vorteile und Nebenwirkungen, abhängig von der Anwendung auf Ihr Fahrzeug Bremsbelag Arten einschalten.



Können Sie Ersetzen Sie Semi-Metallische Bremsbeläge Mit Keramik?
Es gibt viele Variablen zu prüfen, bevor Sie Ihre Bremsbeläge. Fahrzeuge hergestellt werden, die mit einer bestimmten Art von Bremsbelägen und fast alle Fahrzeughersteller empfehlen dringend Ersatz pads mit dem gleichen Basis-pad, das Fahrzeug kam mit. Aber es gibt sowohl Vorteile und Nebenwirkungen, die je nach Anwendung zu wechseln Bremsbelag-Typen auf Ihrem Fahrzeug.
(Original Equipment Manufacturer, OEM) - Pads

  • die Ursprüngliche Ausrüstung-pads kommen in einer Vielzahl von verschiedenen Materialien. Dies hängt von Fahrzeuggewicht und Bremskraft-Verteilung. Non-Asbest, organische Bremsbeläge, semi-metallische Beläge und Keramische Beläge können auf dem vorgestellten Fahrzeug des Herstellers. Ob oder ob nicht der Wechsel der Art der pad auf Ihre Bremsen von Vorteil sein wird, ist eine schwierige Frage. Die Antwort ist vielleicht oder vielleicht auch nicht. Während Sie möglicherweise ein oder zwei der von Ihnen gewünschten Absichten von switching brake pad Zusammensetzung der Arten, die Sie finden können negativen Nebenwirkungen durch die Umstellung.
    Eine der Schwierigkeiten bei der Umschaltung auch aus dem OEM-Keramik-break pads ist, dass es mehr als eine Art von Keramik-pad. Obwohl alle sind mit Keramik, die in Ihrer Zusammensetzung unterscheiden können. Es kostet Sie Zeit und Geld, um herauszufinden, welche Zusammensetzung der pad ist die beste für Ihre Bedürfnisse.
    Ihre größte Barriere, um herauszufinden, was das beste für Ihr Fahrzeug ist, das die Fahrzeug-Hersteller die aftermarket Bremsbelag-Hersteller und die Bremse Installations-Center sind nicht alle auf der gleichen Seite. Widersprüchliche Informationen von allen drei, kann Sie zu verwirren und desto mehr Informationen, die Sie aufnehmen über die Angelegenheit, desto weniger können Sie glauben, Sie haben gelernt. Autohäuser gehen zu wollen, Sie zu verkaufen OEM-pads, aftermarket-Unternehmen gehen zu wollen, verkaufen Sie Ihre pads und installation-Center gehen zu wollen, Sie zu verkaufen, was Sie auf Lager haben. Dies ist gleichbedeutend mit dem Aufruf ein ski-resort, um herauszufinden, die Bedingungen, bevor Sie den Kopf aus für die Pisten. Sie gehen nicht zu Ihnen sagen, es ist eisig, so dass nicht die Mühe, zu kommen. Sie verwenden einen Begriff wie 'eingefroren verpackt körnig ist.'
Keramik-Pads

  • Es gibt viele verschiedene Meinungen und auch in der Pause pads. Einige denken, Keramische Beläge sind mehr zu vergeben, um die Oberfläche des Rotors, während andere denken, dass Ihre härteren pad Zusammensetzung macht Sie weniger nachsichtig.
    Keramik-pads, als jeder andere Typ, kann aus bis zu 20 verschiedenen Zutaten. Die meisten oft, Keramik-pads verwenden Sie keine Metall-Fasern oder Stahlwolle. Jedoch gibt es auch die semi-Keramik-pads, die möglicherweise enthalten diese Produkte. Eine echte Keramik-pad integriert-Keramik-Stücke und Kupfer Einreichungen. Das macht einen härter der Bremsbelag dann semi-metallische jedoch, abhängig vom Gewicht des Fahrzeugs und die Reibung Wärme-Faktor, kann es nicht produzieren die gleichen Bremsweg als die semi-metallic. Betrachten Sie den nächsten Widerspruch. Eine echte Keramik-pad produzieren weniger Bremsstaub, der klammert sich an die Räder eines Fahrzeugs. Wenn dies eine gewünschte Absicht, Sie kann Handel ästhetischen Wert im Laufe der Bremsleistung.
Semi-Metallic-Pads

  • Viele glauben, dass semi-metallic-pads sind das aggressivste pad auf dem Markt. Metallspäne und Stahlwolle produzieren unansehnlich Bremsstaub auf Felgen und emittieren lästige Bremse quietscht, wenn unter der Nachfrage. Die metallische Zusammensetzung ist vermutlich die härtesten, die auf rotor-Oberflächen, aber auch dies hängt von der Fahrzeug-Anwendung. Andere glauben, dass Keramische Beläge produzieren mehr Lärm und rotor Verschleiß.
Betrachten Sie Ihre Ziel

  • Wenn Sie einen großen LKW oder SUV und wechseln möchten, semi-metallic, Keramik-Bremsbeläge, die beste Antwort ist wahrscheinlich nicht. Die Bremsen Temperatur wird über das hinausgehen, was die Keramik-pads verarbeiten kann, und dies kann sicher Gefahren. Wenn Sie ein kleineres Fahrzeug und befasst sich mit Bremsstaub, Bremse quietscht oder verziehen Rotoren, mit allen Mitteln, die Würfel zu werfen und nehmen das Glücksspiel. Sie können feststellen, dass die Keramik hält besser als die semi-metallic und immer noch erreicht andere Absichten wie minimal Bremsstaub und Bremsen Geräusche.
    Viele Teile speichert und aftermarket Bremsbelag Unternehmen bieten lebenslange Garantien auf Ihre pads. Wenn Sie nicht erreichen, das gewünschte Ergebnis mit der Umstellung, viele Ihnen erlaubt, zu aktualisieren (für eine kleine Gebühr) oder downgrade (in der Regel ohne Rückerstattung) zu erreichen, die Art der Bremsung, die Sie suchen.

Können Sie semi-metallische Bremsbeläge mit Keramik ersetzen?

Es gibt viele Variablen zu prüfen, bevor Sie Ihre Bremsbeläge austauschen. Fahrzeuge werden mit einem bestimmten Typ von Bremsbelägen hergestellt und fast alle Fahrzeughersteller empfehlen Pads mit dem gleichen Basis-Pad kam das Fahrzeug mit zu ersetzen. Allerdings gibt es Vorteile und Nebenwirkungen, abhängig von der Anwendung auf Ihr Fahrzeug Bremsbelag Arten einschalten.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung