Wählen Sie ein "Heimkino in einem Kasten"

Wählen Sie ein "Heimkino in einem Kasten"


Image of home theater

Ein 'Heimkino in einem Kasten' abgekürzt 'HTIB,' ist ein all-in-One home Entertainment-Paket. Es enthält in der Regel einen DVD-Player, Surround-sound-System und einem Funkempfänger. Dieses Gesamtpaket ist relativ preiswert und benötigt wenig Platz. Ein weiterer Vorteil ist die Einfachheit bei der Verbindung alle Einheiten zusammen. Da alle Einheiten im Paket unter der gleichen Marke versorgt werden, sie sind untereinander kompatibel und Lautsprecher abgestimmt haben. Sie können auch einfach alle diese Geräte mit einer Fernbedienung mit spezifischen Funktionen für jeden Vorgang steuern.

Wenn Sie ein Musikenthusiasten sind, der in die Sound-Effekte sehr kritisch ist, dann ist HTIB nicht für Sie. Die Spezifikationen der HTIB beziehen sich auf die Abmessungen und die Bedingungen des Raumes. Bitte lesen Sie den Artikel How To Buy ein Heimkino - System und wie Sie anordnen eine Home-Theater-Zimmer für Details.

  1. Ihr Budget Verlegenheit. HTIB Systeme sind preiswert. Der Preis ist in der Regel im Bereich von $200 - $2.000. Es gibt auch teurer Modelle. Es ist in jeder Verbraucher-Elektronik-Händler und online-Shops über das Internet erhältlich. Daran: Wenn Sie über das Internet kaufen, Sie nicht in der Lage sind, die Qualität des Systems vor dem Kauf zu überprüfen.
  2. Die Marke wählen. Renommierte Marken geben Ihnen bessere Qualität, Zuverlässigkeit und Service. Einige der besten Qualität HTIB Einheiten werden geliefert von Bose, Denon, Onkyo, Sony, Pioneer, Philips, JVC, LG, Samsung, Panasonic und so weiter. Berücksichtigen Sie auch die Serviceeinrichtung. Es ist praktisch, wenn das Service-Center der gewählten Marke in der Nähe ist.
  3. Die Macht zu entscheiden. Die Nennleistung des HTIB, ausgedrückt in Watt, zeigt die Lautstärke des Systems. Es kann als PMPO bewertet werden oder Endstufe PMPO bedeutet die Musik-Spitzenleistung. Es ist die maximale Sendeleistung bei Erfüllung bestimmter Bedingungen. Verlassen Sie sich nicht auf den großen Wert der PMPO. PMPO heißt auch 'Dynamisch' Kraft, 'Spitzenleistung' oder 'IHF' macht.

    Suchen Sie nach dem RMS oder Effektivwert Wert. Es ist die durchschnittliche Sendeleistung, die jederzeit geliefert werden können. RMS-Leistung wird auch 'Dauerleistung' genannt.

    Die Stufenanforderung macht hängt die Raumabmessungen und den Umgebungsbedingungen ab. Kaufen Sie low-Power-Systeme für kleine Räume und umgekehrt.

  4. Kennen die Komponenten der HTIB. Eine typische HTIB besteht aus einer zentrale Empfangseinheit, die einen Radiotuner, Paar Lautsprecher für Surround-Sound und DVD-Player enthält. Die Lautsprecherboxen sind klein im Vergleich zu typischen Stereo-Lautsprecher und können auf eine Wand oder Regal montiert werden. Beachten Sie, dass HTIB-Systemen in der Regel keinen Fernseher oder ein anderes Displaysystem um das Video anzuzeigen einschließen. In den meisten Fällen, DVD Player, Verstärker und AV (Audio video)-Receiver sind als einzelne Einheit integriert. Einige Systeme verfügen über separate DVD-Player und AV-Receiver.

    Der DVD-Player kann der Film oder die Musik spielen. Suchen Sie die gängigen Formate DVD-R/RW, VCD (Video-CD), DVD-Audio, Audio-CD, MP3, WMA, JPEG Bilder, MPEG-Filme, CD Video/Audio und DivX. Die neuen Versionen enthalten die sehr hohe Qualität Blu-Ray oder HD-DVD-Format.

    Der Verstärker verstärkt die schwachen Audiosignale genug über die Lautsprecher zu hören. Einige Systeme haben einen separaten Verstärker nicht. Es kann im Inneren der Lautsprecher oder Subwoofer gehalten werden. Wenn der Verstärker innerhalb der Subwoofer geführt wird, sind die Satelliten-Lautsprecher an den Subwoofer angeschlossen.

    AV-Receiver ist das Control Center. Einige Systeme integrieren einen Verstärker mit diesem Gerät. Die Eingangssignale solide verarbeitet und sendet es an den Verstärker und Subwoofer. Auch das digitale audio-Signal decodiert und konvertiert diese in das analoge Signal, das für Lautsprecher geeignet ist. Diese Einheit leitet den video-Ausgang an den Fernseher oder andere Anzeigegerät. Auch das Surround-sound-Format decodiert und sendet diese an die entsprechenden Lautsprecher. Steuergeräte, einschließlich die Lautstärkeregelung sind in dieser Einheit.

    Der AV-Receiver verfügt über mehrere ein- und Ausgänge viele Geräte anschließen. Sie können verschiedene Eingänge anschließen, wie DVD-Player, Kabel-TV,-TV, Videorekorder, Spielkonsole Sat, etc. an einen AV-Receiver. Verwenden Sie die Fernbedienung zum Wechseln zwischen diese Eingänge.

    Haben Sie so viele Geräte (DVD-Player und ein Satelliten-Receiver oder Kabel Settop-Box und eine Spielkonsole, etc.) an das Gerät angeschlossen werden, zu überprüfen, ob es genügend A sind / V-Eingänge in den AV-Receiver-Einheit.

    Das Grundsystem HTIB hat 2,1 Lautsprecher. Es besteht aus zwei front-Lautsprecher und ein Subwoofer. Die Zahl vor dem Punkt gibt die Anzahl der Satelliten-Lautsprecher und 1, nachdem der Punkt die Anzahl der Subwoofer drin zeigt. Der Subwoofer ist ein spezieller Lautsprecher, der nur extrem niedrigen Frequenzen Audiosignale--Bass spielt. Subwoofer wird auch als LFE (Low Frequency Effects) Kanal genannt. Ein 2.1-System kann die Sounds liefern, aber Sie können nicht die wirkliche Theater-Sound-Effekte gut genießen. Die nächste Option ist für ein 5.1-Lautsprechersystem zu gehen, das ist die beliebteste heute. Sie brauchen ein 5.1-Kanal-System, das beliebte Surround sound-Formate--Dolby digital und DTS zu genießen. Es gibt höhere Lautsprechersysteme wie 6.1, 7.1 und So weiter. Die Leistung solcher Systeme ist sehr oft Zimmer angewiesen. Einige dieser Systeme wird nicht auch in Zimmer mit viel Freifläche führen.

  5. HD-Konnektivität suchen. Es ist ratsam, die neue Generation HD (High Definition) kompatibel Einheiten kaufen. Die HD-Geräte liefern sehr gute Ausgabequalität. Diese Geräte sind im Allgemeinen kompatibel mit älteren analogen Geräten, so suchen Sie die HDMI oder Component-video-Eingänge. Darüber hinaus sollten es auch die S-Video und Composite-Video-Eingänge verfügen, wenn Sie vom VCR verbinden möchten.

    Wenn Sie planen, ein HD-DVD oder Blu-Ray-Disk-Player zu kaufen, stellen Sie sicher, dass Komponenten-Video-Eingang bzw. HDMI-Kompatibilität mit Geräten wie TV. Sie müssen auch sicherstellen, dass das System die Konnektivität mit anderen Geräten, die Sie verbinden möchten.

  6. Check das ganze System mit Lautsprechern. Vor dem Kauf ein Lautsprechersystem sorgen Sie für seine Qualität. Spielen Sie einige hochwertige DVD/CD in das audio-System mit Lautsprechern. Überprüfen Sie die Empfindlichkeit des Lautsprechers. Hoher Empfindlichkeit ist besser. Die Empfindlichkeit wird in Dezibel (dB) ausgedrückt.
  7. Der Fernbedienung testen. Stellen Sie sicher, halten Sie ihn bequem, leicht finden Sie Funktionen und Schaltflächen zu betreiben.
  8. Prüfen, ob es aktualisiert werden kann. Das Hauptproblem mit dem all-in-One-Paket wie HTIB ist die Schwierigkeit bei der Aktualisierung der Einheiten. In der Regel keine bestimmte Einheit einfach aktualisiert werden. Die bessere Option ist in der Regel um eine neue zu kaufen. Haben Sie Pläne zur Verbesserung der Qualität oder das System zu aktualisieren, wählen Sie entsprechend das HTIB-System. Eine bessere Alternative ist es, die Komponenten einzeln kaufen und montieren sie. Lesen Sie mehr über den Kauf von Komponenten separat im Artikel wie ein Home-Entertainment-System zu kaufen.
  9. Stellen Sie sicher Gewährleistung und Garantie. Zu jeder Zeit kann nichts schief gehen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle die Gewährleistung/Garantie-Bedingungen und Konditionen sehr deutlich verstehen. Teure Gegenstände müssen genügend Sicherheiten haben.









Wählen Sie ein "Heimkino in einem Kasten"


Wählen Sie ein "Heimkino in einem Kasten" : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Image of home theater

Ein 'Heimkino in einem Kasten' abgekürzt 'HTIB,' ist ein all-in-One home Entertainment-Paket. Es enthält in der Regel einen DVD-Player, Surround-sound-System und einem Funkempfänger. Dieses Gesamtpaket ist relativ preiswert und benötigt wenig Platz. Ein weiterer Vorteil ist die Einfachheit bei der Verbindung alle Einheiten zusammen. Da alle Einheiten im Paket unter der gleichen Marke versorgt werden, sie sind untereinander kompatibel und Lautsprecher abgestimmt haben. Sie können auch einfach alle diese Geräte mit einer Fernbedienung mit spezifischen Funktionen für jeden Vorgang steuern.

Wenn Sie ein Musikenthusiasten sind, der in die Sound-Effekte sehr kritisch ist, dann ist HTIB nicht für Sie. Die Spezifikationen der HTIB beziehen sich auf die Abmessungen und die Bedingungen des Raumes. Bitte lesen Sie den Artikel How To Buy ein Heimkino - System und wie Sie anordnen eine Home-Theater-Zimmer für Details.

  1. Ihr Budget Verlegenheit. HTIB Systeme sind preiswert. Der Preis ist in der Regel im Bereich von $200 - $2.000. Es gibt auch teurer Modelle. Es ist in jeder Verbraucher-Elektronik-Händler und online-Shops über das Internet erhältlich. Daran: Wenn Sie über das Internet kaufen, Sie nicht in der Lage sind, die Qualität des Systems vor dem Kauf zu überprüfen.
  2. Die Marke wählen. Renommierte Marken geben Ihnen bessere Qualität, Zuverlässigkeit und Service. Einige der besten Qualität HTIB Einheiten werden geliefert von Bose, Denon, Onkyo, Sony, Pioneer, Philips, JVC, LG, Samsung, Panasonic und so weiter. Berücksichtigen Sie auch die Serviceeinrichtung. Es ist praktisch, wenn das Service-Center der gewählten Marke in der Nähe ist.
  3. Die Macht zu entscheiden. Die Nennleistung des HTIB, ausgedrückt in Watt, zeigt die Lautstärke des Systems. Es kann als PMPO bewertet werden oder Endstufe PMPO bedeutet die Musik-Spitzenleistung. Es ist die maximale Sendeleistung bei Erfüllung bestimmter Bedingungen. Verlassen Sie sich nicht auf den großen Wert der PMPO. PMPO heißt auch 'Dynamisch' Kraft, 'Spitzenleistung' oder 'IHF' macht.

    Suchen Sie nach dem RMS oder Effektivwert Wert. Es ist die durchschnittliche Sendeleistung, die jederzeit geliefert werden können. RMS-Leistung wird auch 'Dauerleistung' genannt.

    Die Stufenanforderung macht hängt die Raumabmessungen und den Umgebungsbedingungen ab. Kaufen Sie low-Power-Systeme für kleine Räume und umgekehrt.

  4. Kennen die Komponenten der HTIB. Eine typische HTIB besteht aus einer zentrale Empfangseinheit, die einen Radiotuner, Paar Lautsprecher für Surround-Sound und DVD-Player enthält. Die Lautsprecherboxen sind klein im Vergleich zu typischen Stereo-Lautsprecher und können auf eine Wand oder Regal montiert werden. Beachten Sie, dass HTIB-Systemen in der Regel keinen Fernseher oder ein anderes Displaysystem um das Video anzuzeigen einschließen. In den meisten Fällen, DVD Player, Verstärker und AV (Audio video)-Receiver sind als einzelne Einheit integriert. Einige Systeme verfügen über separate DVD-Player und AV-Receiver.

    Der DVD-Player kann der Film oder die Musik spielen. Suchen Sie die gängigen Formate DVD-R/RW, VCD (Video-CD), DVD-Audio, Audio-CD, MP3, WMA, JPEG Bilder, MPEG-Filme, CD Video/Audio und DivX. Die neuen Versionen enthalten die sehr hohe Qualität Blu-Ray oder HD-DVD-Format.

    Der Verstärker verstärkt die schwachen Audiosignale genug über die Lautsprecher zu hören. Einige Systeme haben einen separaten Verstärker nicht. Es kann im Inneren der Lautsprecher oder Subwoofer gehalten werden. Wenn der Verstärker innerhalb der Subwoofer geführt wird, sind die Satelliten-Lautsprecher an den Subwoofer angeschlossen.

    AV-Receiver ist das Control Center. Einige Systeme integrieren einen Verstärker mit diesem Gerät. Die Eingangssignale solide verarbeitet und sendet es an den Verstärker und Subwoofer. Auch das digitale audio-Signal decodiert und konvertiert diese in das analoge Signal, das für Lautsprecher geeignet ist. Diese Einheit leitet den video-Ausgang an den Fernseher oder andere Anzeigegerät. Auch das Surround-sound-Format decodiert und sendet diese an die entsprechenden Lautsprecher. Steuergeräte, einschließlich die Lautstärkeregelung sind in dieser Einheit.

    Der AV-Receiver verfügt über mehrere ein- und Ausgänge viele Geräte anschließen. Sie können verschiedene Eingänge anschließen, wie DVD-Player, Kabel-TV,-TV, Videorekorder, Spielkonsole Sat, etc. an einen AV-Receiver. Verwenden Sie die Fernbedienung zum Wechseln zwischen diese Eingänge.

    Haben Sie so viele Geräte (DVD-Player und ein Satelliten-Receiver oder Kabel Settop-Box und eine Spielkonsole, etc.) an das Gerät angeschlossen werden, zu überprüfen, ob es genügend A sind / V-Eingänge in den AV-Receiver-Einheit.

    Das Grundsystem HTIB hat 2,1 Lautsprecher. Es besteht aus zwei front-Lautsprecher und ein Subwoofer. Die Zahl vor dem Punkt gibt die Anzahl der Satelliten-Lautsprecher und 1, nachdem der Punkt die Anzahl der Subwoofer drin zeigt. Der Subwoofer ist ein spezieller Lautsprecher, der nur extrem niedrigen Frequenzen Audiosignale--Bass spielt. Subwoofer wird auch als LFE (Low Frequency Effects) Kanal genannt. Ein 2.1-System kann die Sounds liefern, aber Sie können nicht die wirkliche Theater-Sound-Effekte gut genießen. Die nächste Option ist für ein 5.1-Lautsprechersystem zu gehen, das ist die beliebteste heute. Sie brauchen ein 5.1-Kanal-System, das beliebte Surround sound-Formate--Dolby digital und DTS zu genießen. Es gibt höhere Lautsprechersysteme wie 6.1, 7.1 und So weiter. Die Leistung solcher Systeme ist sehr oft Zimmer angewiesen. Einige dieser Systeme wird nicht auch in Zimmer mit viel Freifläche führen.

  5. HD-Konnektivität suchen. Es ist ratsam, die neue Generation HD (High Definition) kompatibel Einheiten kaufen. Die HD-Geräte liefern sehr gute Ausgabequalität. Diese Geräte sind im Allgemeinen kompatibel mit älteren analogen Geräten, so suchen Sie die HDMI oder Component-video-Eingänge. Darüber hinaus sollten es auch die S-Video und Composite-Video-Eingänge verfügen, wenn Sie vom VCR verbinden möchten.

    Wenn Sie planen, ein HD-DVD oder Blu-Ray-Disk-Player zu kaufen, stellen Sie sicher, dass Komponenten-Video-Eingang bzw. HDMI-Kompatibilität mit Geräten wie TV. Sie müssen auch sicherstellen, dass das System die Konnektivität mit anderen Geräten, die Sie verbinden möchten.

  6. Check das ganze System mit Lautsprechern. Vor dem Kauf ein Lautsprechersystem sorgen Sie für seine Qualität. Spielen Sie einige hochwertige DVD/CD in das audio-System mit Lautsprechern. Überprüfen Sie die Empfindlichkeit des Lautsprechers. Hoher Empfindlichkeit ist besser. Die Empfindlichkeit wird in Dezibel (dB) ausgedrückt.
  7. Der Fernbedienung testen. Stellen Sie sicher, halten Sie ihn bequem, leicht finden Sie Funktionen und Schaltflächen zu betreiben.
  8. Prüfen, ob es aktualisiert werden kann. Das Hauptproblem mit dem all-in-One-Paket wie HTIB ist die Schwierigkeit bei der Aktualisierung der Einheiten. In der Regel keine bestimmte Einheit einfach aktualisiert werden. Die bessere Option ist in der Regel um eine neue zu kaufen. Haben Sie Pläne zur Verbesserung der Qualität oder das System zu aktualisieren, wählen Sie entsprechend das HTIB-System. Eine bessere Alternative ist es, die Komponenten einzeln kaufen und montieren sie. Lesen Sie mehr über den Kauf von Komponenten separat im Artikel wie ein Home-Entertainment-System zu kaufen.
  9. Stellen Sie sicher Gewährleistung und Garantie. Zu jeder Zeit kann nichts schief gehen. Stellen Sie sicher, dass Sie alle die Gewährleistung/Garantie-Bedingungen und Konditionen sehr deutlich verstehen. Teure Gegenstände müssen genügend Sicherheiten haben.


Wählen Sie ein "Heimkino in einem Kasten"

Wählen Sie ein "Heimkino in einem Kasten" : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung