Richtige Einstellung der Gestängesteller ist wichtig, die Funktionalität der Anhängerbremsen. Gestängesteller für normalen Verschleiß der Beläge brechen zu kompensieren. Die Gestängesteller ist ein Arm mit einer Schubstange auf die Bremsanlage verbunden. Durchführung eine lockere Einstellung bedeutet einfaches Anpassen der Schubstange in der Luftkammer, innerhalb einer vorgegebenen Toleranz, optimale Bremsleistung erhalten bleibt.



die Richtige Einstellung von slack Adjuster ist unerlässlich, um die Funktionalität der Anhänger-Bremsen. Gestängesteller Ausgleich für die normale Abnutzung der Pause futtern. Am Gestängesteller ist ein arm befestigt mit einer Schubstange auf die Bremsanlage. Die Durchführung einer lockeren Einstellung bedeutet einfach einstellen der Schubstange in die Luftkammer, um innerhalb einer vorbestimmten Toleranz, damit die optimale Bremsleistung.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Rad-Blöcke oder Buchse steht
  • Stück Kreide

  • Schraubendreher
  • die Richtige Größe Schraubenschlüssel für Gestängesteller

Wie Sie Gestängesteller auf Anhänger-Bremsen

  • Vor dem Beginn der Anpassung ist es wichtig, den Reifen blockieren, um zu verhindern, dass der Anhänger nicht bewegen kann. Der beste Weg, um zu vermeiden, Bewegung ist das anheben des Fahrzeugs auf Buchse steht während der Anpassung. Habe die Bremsanlage bei vollem Druck, senken Sie die Notbremse, und schieben Sie in die Luft-Ventil, wodurch das lösen der Bremsen. Hören für alle Leckagen, wie Sie können, senken Sie Ihre bremsende Fähigkeit.
    Mit einem Stück Kreide, markieren Sie die push-rod, wo es verlässt die Luft-Kammer.

  • Mit einem Schraubendreher nutzen, ziehen Sie die Schubstange aus der Luft in der Kammer, und Messen Sie von der Kreide-Linie, um die Luft-Kammer. Das zeigt dir die 'Hub-Bereich' etwas mehr als drei Viertel der einen Zentimeter würde bedeuten, die Bremsen benötigen eine Anpassung.

  • Suchen Sie die manuelle slack adjuster bolt. Es verbindet die s-cam auf die Luftkammer auf der Achse Gehäuse mit push-rod. Mit der entsprechenden Größe Schraubenschlüssel, drehen Sie den Gestängesteller. Beobachten Sie die s-cam zu sehen, in welche Richtung es sich bewegt, um sicherzustellen, dass Sie passen Sie es ordnungsgemäß. Können Sie sagen, passen Sie es der falsche Weg, wenn die Druckstange herausziehen der Luft-Kammer.
    Weiter anziehen, bis Widerstand zu spüren ist, was bedeutet, das Sie gezeichnet haben die Bremsbeläge an der Trommel.

  • Reverse-Gestängesteller einem Viertel bis der Hälfte eine Wendung, um ein wenig Abstand zwischen der Trommel und der Beläge.

  • der Druck das system und wenden Sie die Bremsen mit normalen Druck. Sie sollten nicht mehr als ein Zehntel von einem Zoll zwischen den Bremsbelägen und der Trommel, und es sollte nicht mehr als 2 cm Federweg, die push-rod Schlaganfall.

Tipps & Warnungen
  • selbst anpassen Gestängesteller müssen regelmäßig überprüft werden.Fetten Sie den Einsteller und die cam-Klammern, um die Erhöhung deren Lebensdauer.Bei der Messung der Schubstange Entfernung, versuchen Sie, um jede Achse auf das gleiche Maß zu halten, jedes Rad ist die Bremswirkung die gleiche.

  • Fehler korrekt zu justieren Bremsen kann zu Verletzungen oder Tod für sich oder andere.Stellen Sie sicher, dass das Fahrzeug nicht bewegen in beide Richtungen, bevor Sie arbeiten unter ihm.Wenn Sie können, schalten Sie den Gestängesteller in beide Richtungen ohne Widerstand, vielleicht zu warnen, ersetzen, warnen slack Adjuster.








Gestängesteller auf Anhängerbremsen einstellen


Richtige Einstellung der Gestängesteller ist wichtig, die Funktionalität der Anhängerbremsen. Gestängesteller für normalen Verschleiß der Beläge brechen zu kompensieren. Die Gestängesteller ist ein Arm mit einer Schubstange auf die Bremsanlage verbunden. Durchführung eine lockere Einstellung bedeutet einfaches Anpassen der Schubstange in der Luftkammer, innerhalb einer vorgegebenen Toleranz, optimale Bremsleistung erhalten bleibt.



die Richtige Einstellung von slack Adjuster ist unerlässlich, um die Funktionalität der Anhänger-Bremsen. Gestängesteller Ausgleich für die normale Abnutzung der Pause futtern. Am Gestängesteller ist ein arm befestigt mit einer Schubstange auf die Bremsanlage. Die Durchführung einer lockeren Einstellung bedeutet einfach einstellen der Schubstange in die Luftkammer, um innerhalb einer vorbestimmten Toleranz, damit die optimale Bremsleistung.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Rad-Blöcke oder Buchse steht
  • Stück Kreide

  • Schraubendreher
  • die Richtige Größe Schraubenschlüssel für Gestängesteller

Wie Sie Gestängesteller auf Anhänger-Bremsen

  • Vor dem Beginn der Anpassung ist es wichtig, den Reifen blockieren, um zu verhindern, dass der Anhänger nicht bewegen kann. Der beste Weg, um zu vermeiden, Bewegung ist das anheben des Fahrzeugs auf Buchse steht während der Anpassung. Habe die Bremsanlage bei vollem Druck, senken Sie die Notbremse, und schieben Sie in die Luft-Ventil, wodurch das lösen der Bremsen. Hören für alle Leckagen, wie Sie können, senken Sie Ihre bremsende Fähigkeit.
    Mit einem Stück Kreide, markieren Sie die push-rod, wo es verlässt die Luft-Kammer.

  • Mit einem Schraubendreher nutzen, ziehen Sie die Schubstange aus der Luft in der Kammer, und Messen Sie von der Kreide-Linie, um die Luft-Kammer. Das zeigt dir die 'Hub-Bereich' etwas mehr als drei Viertel der einen Zentimeter würde bedeuten, die Bremsen benötigen eine Anpassung.

  • Suchen Sie die manuelle slack adjuster bolt. Es verbindet die s-cam auf die Luftkammer auf der Achse Gehäuse mit push-rod. Mit der entsprechenden Größe Schraubenschlüssel, drehen Sie den Gestängesteller. Beobachten Sie die s-cam zu sehen, in welche Richtung es sich bewegt, um sicherzustellen, dass Sie passen Sie es ordnungsgemäß. Können Sie sagen, passen Sie es der falsche Weg, wenn die Druckstange herausziehen der Luft-Kammer.
    Weiter anziehen, bis Widerstand zu spüren ist, was bedeutet, das Sie gezeichnet haben die Bremsbeläge an der Trommel.

  • Reverse-Gestängesteller einem Viertel bis der Hälfte eine Wendung, um ein wenig Abstand zwischen der Trommel und der Beläge.

  • der Druck das system und wenden Sie die Bremsen mit normalen Druck. Sie sollten nicht mehr als ein Zehntel von einem Zoll zwischen den Bremsbelägen und der Trommel, und es sollte nicht mehr als 2 cm Federweg, die push-rod Schlaganfall.

Tipps & Warnungen
  • selbst anpassen Gestängesteller müssen regelmäßig überprüft werden.Fetten Sie den Einsteller und die cam-Klammern, um die Erhöhung deren Lebensdauer.Bei der Messung der Schubstange Entfernung, versuchen Sie, um jede Achse auf das gleiche Maß zu halten, jedes Rad ist die Bremswirkung die gleiche.

  • Fehler korrekt zu justieren Bremsen kann zu Verletzungen oder Tod für sich oder andere.Stellen Sie sicher, dass das Fahrzeug nicht bewegen in beide Richtungen, bevor Sie arbeiten unter ihm.Wenn Sie können, schalten Sie den Gestängesteller in beide Richtungen ohne Widerstand, vielleicht zu warnen, ersetzen, warnen slack Adjuster.

Gestängesteller auf Anhängerbremsen einstellen

Richtige Einstellung der Gestängesteller ist wichtig, die Funktionalität der Anhängerbremsen. Gestängesteller für normalen Verschleiß der Beläge brechen zu kompensieren. Die Gestängesteller ist ein Arm mit einer Schubstange auf die Bremsanlage verbunden. Durchführung eine lockere Einstellung bedeutet einfaches Anpassen der Schubstange in der Luftkammer, innerhalb einer vorgegebenen Toleranz, optimale Bremsleistung erhalten bleibt.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung