Wechsel der Bremsflüssigkeit ist auch bekannt als Blutungen die Bremsen, die immer alte Bremsflüssigkeit aus der Bremsanlage mit sich bringt und die Luft raus. Sie müssen die Bremsen entlüften, jedes Mal, wenn Sie die Bremsbeläge oder alle 2 bis 3 Jahre, um neue Flüssigkeit in das Bremssystem zu ersetzen. Die Bremsflüssigkeit wird mit Schmutz und Metall Partikel von den beweglichen Teilen in den Hauptbremszylinder und Bremssättel kontaminiert. Sie benötigen 2 Personen zum Durchführen dieser Aufgabe.



Wechsel der Bremsflüssigkeit ist auch bekannt als entlüften der Bremsen, die bringt immer alte Bremsflüssigkeit aus dem Bremssystem und bekommen die Luft aus. Sie müssen die Bremse zu entlüften jedes mal, wenn Sie ersetzen Sie die Bremsbeläge, oder alle 2 bis 3 Jahre, um neue Flüssigkeit in das Bremssystem. Die Bremsflüssigkeit kontaminiert wird, mit Schmutz-und Metallpartikel von der sich bewegenden Teile im Hauptbremszylinder und Bremssätteln. Sie braucht 2 Leute, um diese Aufgabe abzuschließen.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • 2 bis 3 Dosen Bremsflüssigkeit
  • Kleine box Ende Schraubenschlüssel zu passen die Entlüftungsschraube
  • Klare container
  • Klare Kunststoff-Schlauch

  • Türkei baster
  • Spray-öl
  • 2 Personen

so Ändern Sie die Bremsflüssigkeit in einem Honda Accord

  • Entfernen Sie den Deckel auf den Hauptzylinder, die sich unter der Haube in der Rückseite des Motors. Saugen Sie die alte Bremsflüssigkeit aus dem Hauptbremszylinder mit einem Truthahn baster, und füllen Sie den Hauptbremszylinder mit neuer Bremsflüssigkeit zu innerhalb 1/4 Zoll von der Spitze. Den nur empfohlene Bremsflüssigkeit für Honda Accord Honda Bremsflüssigkeit Dot 3. Setzen Sie den Deckel wieder auf den Hauptbremszylinder, aber nicht sperren. Sie müssen zum nachfüllen der Hauptbremszylinder in diesem Prozess.

  • Sprühen Sie die Bluter-Schrauben an allen Rädern mit öl zu helfen, lösen Sie alte bleeders dann verwenden Sie einen Steckschlüssel, um öffnen Sie die Entlüftungsschraube an allen 4 Rädern. Entfernen Sie die Bluter-Schrauben und ersetzen Sie Sie durch neue bleeders. Schraube in der new bleeders, so dass Sie geschlossen sind. Erhalten Sie neue bleeders von einem Honda-Teile-shop.

  • Haben Sie eine weitere person in das Auto und Pumpen das Bremspedal ein paar mal.

  • Befestigen Sie den klaren Schlauch an der Entlüftungsschraube auf dem Rad am weitesten Weg von der master-Zylinder, und legen Sie das Ende des Schlauches in ein klares Glas.Den Prozess beginnen, auf der hinteren Beifahrerseite Rad, dann bewegen, um den hinteren Fahrer Seite Rad, dann das Beifahrer Rad, und schließlich die vorderen Fahrerseite Rad.

  • Öffnen Sie die Entlüftungsschraube dann haben Sie die person in dem Auto langsam nach unten drücken auf das Bremspedal. Sie werden sehen, Flüssigkeit aus dem Schlauch herauskommen. Wenn das pedal vollständig gedrückt, schließen Sie die Entlüftungsschraube. Sie wollen nicht, dass die angesaugte Luft zurück in das Bremssystem, wenn das pedal losgelassen wird. Die person im Auto langsam ließ bis auf das Bremspedal. Wiederholen Sie diesen Schritt, bis keine Luftblasen mehr aus dem Schlauch.

  • Wiederholen Sie Schritt 4 und Schritt 5 auf der anderen 3 Räder in der sequenzierten erklärt in Schritt 4. Bitte überprüfen Sie das Niveau der Bremsflüssigkeit im Hauptbremszylinder, nachdem Sie fertig sind mit jedem Rad. Halten Sie die master-Zylinder voll mit Bremsflüssigkeit. Stellen Sie sicher, dass alle Bluter-Schrauben verschlossen sind und oben auf dem Hauptbremszylinder ist gesichert, wenn Sie fertig sind Blutungen die Bremsen.








Gewusst wie: Ändern der Bremsflüssigkeit in einem Honda Accord


Wechsel der Bremsflüssigkeit ist auch bekannt als Blutungen die Bremsen, die immer alte Bremsflüssigkeit aus der Bremsanlage mit sich bringt und die Luft raus. Sie müssen die Bremsen entlüften, jedes Mal, wenn Sie die Bremsbeläge oder alle 2 bis 3 Jahre, um neue Flüssigkeit in das Bremssystem zu ersetzen. Die Bremsflüssigkeit wird mit Schmutz und Metall Partikel von den beweglichen Teilen in den Hauptbremszylinder und Bremssättel kontaminiert. Sie benötigen 2 Personen zum Durchführen dieser Aufgabe.



Wechsel der Bremsflüssigkeit ist auch bekannt als entlüften der Bremsen, die bringt immer alte Bremsflüssigkeit aus dem Bremssystem und bekommen die Luft aus. Sie müssen die Bremse zu entlüften jedes mal, wenn Sie ersetzen Sie die Bremsbeläge, oder alle 2 bis 3 Jahre, um neue Flüssigkeit in das Bremssystem. Die Bremsflüssigkeit kontaminiert wird, mit Schmutz-und Metallpartikel von der sich bewegenden Teile im Hauptbremszylinder und Bremssätteln. Sie braucht 2 Leute, um diese Aufgabe abzuschließen.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • 2 bis 3 Dosen Bremsflüssigkeit
  • Kleine box Ende Schraubenschlüssel zu passen die Entlüftungsschraube
  • Klare container
  • Klare Kunststoff-Schlauch

  • Türkei baster
  • Spray-öl
  • 2 Personen

so Ändern Sie die Bremsflüssigkeit in einem Honda Accord

  • Entfernen Sie den Deckel auf den Hauptzylinder, die sich unter der Haube in der Rückseite des Motors. Saugen Sie die alte Bremsflüssigkeit aus dem Hauptbremszylinder mit einem Truthahn baster, und füllen Sie den Hauptbremszylinder mit neuer Bremsflüssigkeit zu innerhalb 1/4 Zoll von der Spitze. Den nur empfohlene Bremsflüssigkeit für Honda Accord Honda Bremsflüssigkeit Dot 3. Setzen Sie den Deckel wieder auf den Hauptbremszylinder, aber nicht sperren. Sie müssen zum nachfüllen der Hauptbremszylinder in diesem Prozess.

  • Sprühen Sie die Bluter-Schrauben an allen Rädern mit öl zu helfen, lösen Sie alte bleeders dann verwenden Sie einen Steckschlüssel, um öffnen Sie die Entlüftungsschraube an allen 4 Rädern. Entfernen Sie die Bluter-Schrauben und ersetzen Sie Sie durch neue bleeders. Schraube in der new bleeders, so dass Sie geschlossen sind. Erhalten Sie neue bleeders von einem Honda-Teile-shop.

  • Haben Sie eine weitere person in das Auto und Pumpen das Bremspedal ein paar mal.

  • Befestigen Sie den klaren Schlauch an der Entlüftungsschraube auf dem Rad am weitesten Weg von der master-Zylinder, und legen Sie das Ende des Schlauches in ein klares Glas.Den Prozess beginnen, auf der hinteren Beifahrerseite Rad, dann bewegen, um den hinteren Fahrer Seite Rad, dann das Beifahrer Rad, und schließlich die vorderen Fahrerseite Rad.

  • Öffnen Sie die Entlüftungsschraube dann haben Sie die person in dem Auto langsam nach unten drücken auf das Bremspedal. Sie werden sehen, Flüssigkeit aus dem Schlauch herauskommen. Wenn das pedal vollständig gedrückt, schließen Sie die Entlüftungsschraube. Sie wollen nicht, dass die angesaugte Luft zurück in das Bremssystem, wenn das pedal losgelassen wird. Die person im Auto langsam ließ bis auf das Bremspedal. Wiederholen Sie diesen Schritt, bis keine Luftblasen mehr aus dem Schlauch.

  • Wiederholen Sie Schritt 4 und Schritt 5 auf der anderen 3 Räder in der sequenzierten erklärt in Schritt 4. Bitte überprüfen Sie das Niveau der Bremsflüssigkeit im Hauptbremszylinder, nachdem Sie fertig sind mit jedem Rad. Halten Sie die master-Zylinder voll mit Bremsflüssigkeit. Stellen Sie sicher, dass alle Bluter-Schrauben verschlossen sind und oben auf dem Hauptbremszylinder ist gesichert, wenn Sie fertig sind Blutungen die Bremsen.

Gewusst wie: Ändern der Bremsflüssigkeit in einem Honda Accord

Wechsel der Bremsflüssigkeit ist auch bekannt als Blutungen die Bremsen, die immer alte Bremsflüssigkeit aus der Bremsanlage mit sich bringt und die Luft raus. Sie müssen die Bremsen entlüften, jedes Mal, wenn Sie die Bremsbeläge oder alle 2 bis 3 Jahre, um neue Flüssigkeit in das Bremssystem zu ersetzen. Die Bremsflüssigkeit wird mit Schmutz und Metall Partikel von den beweglichen Teilen in den Hauptbremszylinder und Bremssättel kontaminiert. Sie benötigen 2 Personen zum Durchführen dieser Aufgabe.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung