Buchhaltung und Buchhaltung-Fehler abfangen


Jeder macht Fehler. Leider machen auch Steuerberater und Buchhalter manchmal Auslassungen, Rechenfehler oder auch nur Tippfehler. Arbeiten mit einer Menge von Zahlen machen es verwirrend. Und wenn Sie plötzlich feststellen, dass Ihre Bilanzen überhaupt Gleichgewicht nicht, Sie wollen die genaue Quelle für Ihre Fehler herauszufinden.
Auf der Suche nach Fehlern möglicherweise eine mühsame Arbeit, wenn Sie nicht wissen, wo Sie suchen. Sie können jedoch einige Hinweise, sodass Sie leicht erkennen können, wo mögliche Fehler liegen.
Wichtig ist wenn Sie Buchhaltung und Buchhaltung Fehler suchen konzentriert zu halten. Holen Sie sich in die Stimmung der Jagd auf Fehler, und halten Sie eine übersichtlichen Umgebung, so dass Sie konzentriert bleiben können. Dies kann dauern einige Zeit holen Sie sich also bereit für längere Jagd und Neuberechnen.

Falsche Beträge. Ein häufig auftretender Fehler für Buchhaltung und Buchhaltung ist ein falscher Betrag-Eintrag. Haben Sie eine falsche Zahl, dann sind Sie wahrscheinlich Ihre endgültige Ergebnisse falsch, zu haben. Manchmal kann dies ein Ergebnis des keying in den falschen Schlüssel sein. Dies kann durch das folgende sein:

  • Sie übersprungen eine Linie aus den Daten, die Sie eingeben.
  • Sie können Daten aus einer Zeile mit einer anderen mischen.

Sie können auch falsche Beträge aufgrund von einfachen Fehlern eingeben.

  • Sie könnten ein Dezimalkomma verpasst haben. Beispielsweise könnte 15.96 159,6 oder 1.596 sogar zu werden. Dies kann ein großer Fehler, aber es sieht offensichtlich, wenn die anderen Zahlen innerhalb der ten sind Ebene.

Ein guter Weg, um dieses Problem zu beheben ist zu verlangsamen. Sie möglicherweise bereits ermüdet mit der Lektüre eine Menge von Zahlen. Machen Sie eine Pause, und versuchen Sie, Ihre Arbeit der doppelten Kontrolle.

Zahlen vertauscht. Ein anderer häufiger Fehler der Buchhaltung und Buchhaltung umfasst die Nummern austauschen. Dies kann häufig sein, beim Umgang mit Zahlen, die gleichermaßen, wie 2 und 5 aussehen.

  • Beispielsweise könnte 15,225.52 geschrieben werden, als 15,255.52, die durch 30 deaktiviert ist.
  • In einigen Fällen müssen Sie die Ziffern vertauscht. 15,225.52 werden könnte, 15,252.52, die von 27 deaktiviert ist.

Hier eine mögliche Lösung ist, wieder verlangsamt. Sie können auch Zahlen ausdrucken, so Sie sie besser lesen können, da Sie die Daten codieren. Sie können auch mit Ihrem Tabellenkalkulations-Software-Zoom-Funktion vergrößern. Dadurch können Sie leichter diesen Ziffern zu lesen.

Falsche Platzierung von Dezimalzahlen.
Dies kann im Software-Eintrag führen, wenn man Ihre Kalkulationstabelle auf automatisch Eingabe Dezimalstellen, wie in einer Kasse oder ATM-Maschine hat.

  • Beispielsweise wenn Sie 1520 eingeben, wird das System automatisch es nach 15.20 transponieren.
  • Jedoch, wenn Sie versehentlich '1520.' eingeben (mit Punkt) werden 1,520.00, dann das System als erkannt das ist ein großer Unterschied.

Falsche Konto. Eine weitere mögliche Buchführungsfehler ist wenn Sie eine Transaktion unter dem falschen Konto aufgeben. Beispielsweise wenn ein Kostenfaktor von einem Bankkonto anstelle eines anderen genommen wird, müssen Sie widersprüchliche Summen später möglicherweise.

Ein Tipp zur Lösung dieses ist von der doppelten Kontrolle Ihre Zahlen – woher sie kommen und wo sie gehen sollen.

Falsche Spalte oder Seite.
In der Buchführung kann die soll- und Habenbeträge Seite manchmal verwechselt werden, vor allem, wenn Sie mit mehreren Konten arbeiten. Der Betrag, den Sie von einem Konto Kredit werden in der Regel aus einem anderen (z. B. beim Übertragen von Bargeld auf ein Konto Fonds) belastet werden. Wenn Sie in einem Prospekt der Transaktion einen Fehler machen, wird dann dies nicht übereinstimmende Zahlen führen.


Es gibt keinen Ersatz zu wissen genau das richtige Buchhaltung Grundsätze hier, damit Sie wissen, ob debit- oder Kredit-ein Element. In der Regel geben Sie die Lastschriften bevor Sie Gutschriften eingeben.
Überprüfen Sie alles. Auch wenn Ihre Summen miteinander auszugleichen, könnten Sie noch vor Ort Buchhaltung Probleme können. Z. B. Lastschriften könnte Kredite gleich sein, aber Sie könnten einfach haben eingegeben etwas falsch. Sein wachsam und aufmerksam Saisonverkäufen potenzielle Quellen der Ungenauigkeit.









Buchhaltung und Buchhaltung-Fehler abfangen


Buchhaltung und Buchhaltung-Fehler abfangen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Jeder macht Fehler. Leider machen auch Steuerberater und Buchhalter manchmal Auslassungen, Rechenfehler oder auch nur Tippfehler. Arbeiten mit einer Menge von Zahlen machen es verwirrend. Und wenn Sie plötzlich feststellen, dass Ihre Bilanzen überhaupt Gleichgewicht nicht, Sie wollen die genaue Quelle für Ihre Fehler herauszufinden.
Auf der Suche nach Fehlern möglicherweise eine mühsame Arbeit, wenn Sie nicht wissen, wo Sie suchen. Sie können jedoch einige Hinweise, sodass Sie leicht erkennen können, wo mögliche Fehler liegen.
Wichtig ist wenn Sie Buchhaltung und Buchhaltung Fehler suchen konzentriert zu halten. Holen Sie sich in die Stimmung der Jagd auf Fehler, und halten Sie eine übersichtlichen Umgebung, so dass Sie konzentriert bleiben können. Dies kann dauern einige Zeit holen Sie sich also bereit für längere Jagd und Neuberechnen.

Falsche Beträge. Ein häufig auftretender Fehler für Buchhaltung und Buchhaltung ist ein falscher Betrag-Eintrag. Haben Sie eine falsche Zahl, dann sind Sie wahrscheinlich Ihre endgültige Ergebnisse falsch, zu haben. Manchmal kann dies ein Ergebnis des keying in den falschen Schlüssel sein. Dies kann durch das folgende sein:

  • Sie übersprungen eine Linie aus den Daten, die Sie eingeben.
  • Sie können Daten aus einer Zeile mit einer anderen mischen.

Sie können auch falsche Beträge aufgrund von einfachen Fehlern eingeben.

  • Sie könnten ein Dezimalkomma verpasst haben. Beispielsweise könnte 15.96 159,6 oder 1.596 sogar zu werden. Dies kann ein großer Fehler, aber es sieht offensichtlich, wenn die anderen Zahlen innerhalb der ten sind Ebene.

Ein guter Weg, um dieses Problem zu beheben ist zu verlangsamen. Sie möglicherweise bereits ermüdet mit der Lektüre eine Menge von Zahlen. Machen Sie eine Pause, und versuchen Sie, Ihre Arbeit der doppelten Kontrolle.

Zahlen vertauscht. Ein anderer häufiger Fehler der Buchhaltung und Buchhaltung umfasst die Nummern austauschen. Dies kann häufig sein, beim Umgang mit Zahlen, die gleichermaßen, wie 2 und 5 aussehen.

  • Beispielsweise könnte 15,225.52 geschrieben werden, als 15,255.52, die durch 30 deaktiviert ist.
  • In einigen Fällen müssen Sie die Ziffern vertauscht. 15,225.52 werden könnte, 15,252.52, die von 27 deaktiviert ist.

Hier eine mögliche Lösung ist, wieder verlangsamt. Sie können auch Zahlen ausdrucken, so Sie sie besser lesen können, da Sie die Daten codieren. Sie können auch mit Ihrem Tabellenkalkulations-Software-Zoom-Funktion vergrößern. Dadurch können Sie leichter diesen Ziffern zu lesen.

Falsche Platzierung von Dezimalzahlen.
Dies kann im Software-Eintrag führen, wenn man Ihre Kalkulationstabelle auf automatisch Eingabe Dezimalstellen, wie in einer Kasse oder ATM-Maschine hat.

  • Beispielsweise wenn Sie 1520 eingeben, wird das System automatisch es nach 15.20 transponieren.
  • Jedoch, wenn Sie versehentlich '1520.' eingeben (mit Punkt) werden 1,520.00, dann das System als erkannt das ist ein großer Unterschied.

Falsche Konto. Eine weitere mögliche Buchführungsfehler ist wenn Sie eine Transaktion unter dem falschen Konto aufgeben. Beispielsweise wenn ein Kostenfaktor von einem Bankkonto anstelle eines anderen genommen wird, müssen Sie widersprüchliche Summen später möglicherweise.

Ein Tipp zur Lösung dieses ist von der doppelten Kontrolle Ihre Zahlen – woher sie kommen und wo sie gehen sollen.

Falsche Spalte oder Seite.
In der Buchführung kann die soll- und Habenbeträge Seite manchmal verwechselt werden, vor allem, wenn Sie mit mehreren Konten arbeiten. Der Betrag, den Sie von einem Konto Kredit werden in der Regel aus einem anderen (z. B. beim Übertragen von Bargeld auf ein Konto Fonds) belastet werden. Wenn Sie in einem Prospekt der Transaktion einen Fehler machen, wird dann dies nicht übereinstimmende Zahlen führen.


Es gibt keinen Ersatz zu wissen genau das richtige Buchhaltung Grundsätze hier, damit Sie wissen, ob debit- oder Kredit-ein Element. In der Regel geben Sie die Lastschriften bevor Sie Gutschriften eingeben.
Überprüfen Sie alles. Auch wenn Ihre Summen miteinander auszugleichen, könnten Sie noch vor Ort Buchhaltung Probleme können. Z. B. Lastschriften könnte Kredite gleich sein, aber Sie könnten einfach haben eingegeben etwas falsch. Sein wachsam und aufmerksam Saisonverkäufen potenzielle Quellen der Ungenauigkeit.


Buchhaltung und Buchhaltung-Fehler abfangen

Buchhaltung und Buchhaltung-Fehler abfangen : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung