Wie man einen rotierende Lautsprecher zu bauen

Rotierende Lautsprecher, oft als Leslie Lautsprecher, erstellen einen wirbelnden Soundeffekt von Spinnen herum und herum. Es gibt zwei Kunststoff Kegel in einem Leslie-Lautsprecher, die den Klang nach außen in zwei entgegengesetzte Richtungen, wodurch die Wirkung konzentrieren. Bauen Ihren eigenen rotierenden Lautsprecher ist ein relativ einfacher Prozess für viele Liebhaber der Gitarre. Es erfordert ein Grundwissen über Informationen sowie ein grundlegendes Verständnis der Lautsprechertechnologie.


How to Build a Rotary Speaker
Rotary-Lautsprecher, die oft als Leslie, erstellen einer wabernden sound-Effekt, durch das drehen um und um. Es gibt zwei Kunststoff-Zapfen in einem Leslie-Lautsprecher konzentrieren den sound nach außen in zwei entgegengesetzte Richtungen, wodurch die Wirkung. Bauen Sie Ihre eigenen rotary-speaker ist ein relativ einfaches Verfahren, für die vielen Gitarren-Enthusiasten. Es erfordert eine grundlegende Kenntnis von building information sowie ein grundlegendes Verständnis von Lautsprecher-Technologie.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • 2 große Kunststoff-Trichter
  • Maßband
  • Kleine Gitarre-Lautsprecher
  • Bleistift
  • Electric hand drill

  • Schleifpapier
  • Elektro-Band
  • Tisch
  • Leere Gitarren Lautsprecher Box
  • Elektro-Spleiß-kit

  • Legen Sie die schmalen enden der Kunststoff-Trichter zusammen, halten Sie zusammen an den enden. Haben Sie einen Freund halten Sie den Trichter zusammen Arbeit mit der Gitarre-Lautsprecher.
  • Messen Sie den Abstand rund um den schmalsten Abschnitt der Lautsprecher, wo das Kabel kommt aus dem Rücken. Zeichnen Sie einen Kreis in dieser Größe auf den Trichter, wo Sie eine Verbindung herstellen, wobei die eine Hälfte des Kreises auf jedem Trichter.
  • Markieren Sie mit einem kleinen Kreis auf Ihren Trichter über die Größe Ihres Plattenspieler-Stab. Stellen Sie diese in der Nähe Ihrer Lautsprecher, aber weit genug Weg, um zu vermeiden, dass die Lautsprecher.
  • Bohrer entfernt das Plastik aus den Kreis-Hälften und vom Plattenteller rod Loch. Leicht sand die enden entfernen Sie alle Kunststoff-Splitter.
  • Setzen Sie den Lautsprecher in das Loch und schieben Sie Ihre Trichter-Hälften zusammen. Wrap Klebeband um die Trichter, wo Sie verbinden, halten Sie zusammen.
  • Schieben Sie den Drehteller Stange durch die Drehscheibe rod Loch und Klebe die Trichter auf dem Plattenteller Stab, um ihn in Position zu halten. Stellen Sie sicher, dass Ihre Trichter sind gleichmäßig parallel mit der Drehscheibe.
  • Öffnen Sie die Rückseite der Gitarre-Lautsprecher mit einem beliebigen Schraubendreher sind notwendig. Platzieren Sie Ihre Plattenspieler an der Innenseite des Gehäuses vor dem Lautsprecher-Gitter. Stellen Sie sicher, es gibt genug Platz für den Trichter zu drehen, ohne auf den Seiten.
  • Andere Leute Lesen
    • , Wie Sie das Datum ein Leslie-Lautsprecher
    • Wie Hook Up ein Leslie 122-Speaker für Gitarre
  • Kratzen Sie die Kunststoff-Weg von Ihrem Plattenspieler power line und Ihrem Verstärker power line und splice die Linien zusammen. Wickeln Sie Isolierband um den Draht zu halten Sie zusammen.
  • das Plattenspieler-Eingang line-und splice-das mit dem line-Eingang der Lautsprecher. Diese Linien variieren je nach Ihrem Plattenspieler und Lautsprecher. Konsultieren Sie die Handbücher, falls erforderlich.
  • Plug-in, und schalten Sie Ihren Verstärker und Gitarre. Schalten Sie Ihren tur-Tabelle und legen Sie es auf die Geschwindigkeit, die Sie wollen, es zu drehen. Spielen Sie Ihre Gitarre, um den rotary-Effekt. Passen Sie Ihre Draht-Spleiß-wenn Ihr sound hat statische oder ist abgehackt.








Wie man einen rotierende Lautsprecher zu bauen


Rotierende Lautsprecher, oft als Leslie Lautsprecher, erstellen einen wirbelnden Soundeffekt von Spinnen herum und herum. Es gibt zwei Kunststoff Kegel in einem Leslie-Lautsprecher, die den Klang nach außen in zwei entgegengesetzte Richtungen, wodurch die Wirkung konzentrieren. Bauen Ihren eigenen rotierenden Lautsprecher ist ein relativ einfacher Prozess für viele Liebhaber der Gitarre. Es erfordert ein Grundwissen über Informationen sowie ein grundlegendes Verständnis der Lautsprechertechnologie.


How to Build a Rotary Speaker
Rotary-Lautsprecher, die oft als Leslie, erstellen einer wabernden sound-Effekt, durch das drehen um und um. Es gibt zwei Kunststoff-Zapfen in einem Leslie-Lautsprecher konzentrieren den sound nach außen in zwei entgegengesetzte Richtungen, wodurch die Wirkung. Bauen Sie Ihre eigenen rotary-speaker ist ein relativ einfaches Verfahren, für die vielen Gitarren-Enthusiasten. Es erfordert eine grundlegende Kenntnis von building information sowie ein grundlegendes Verständnis von Lautsprecher-Technologie.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • 2 große Kunststoff-Trichter
  • Maßband
  • Kleine Gitarre-Lautsprecher
  • Bleistift
  • Electric hand drill

  • Schleifpapier
  • Elektro-Band
  • Tisch
  • Leere Gitarren Lautsprecher Box
  • Elektro-Spleiß-kit

  • Legen Sie die schmalen enden der Kunststoff-Trichter zusammen, halten Sie zusammen an den enden. Haben Sie einen Freund halten Sie den Trichter zusammen Arbeit mit der Gitarre-Lautsprecher.
  • Messen Sie den Abstand rund um den schmalsten Abschnitt der Lautsprecher, wo das Kabel kommt aus dem Rücken. Zeichnen Sie einen Kreis in dieser Größe auf den Trichter, wo Sie eine Verbindung herstellen, wobei die eine Hälfte des Kreises auf jedem Trichter.
  • Markieren Sie mit einem kleinen Kreis auf Ihren Trichter über die Größe Ihres Plattenspieler-Stab. Stellen Sie diese in der Nähe Ihrer Lautsprecher, aber weit genug Weg, um zu vermeiden, dass die Lautsprecher.
  • Bohrer entfernt das Plastik aus den Kreis-Hälften und vom Plattenteller rod Loch. Leicht sand die enden entfernen Sie alle Kunststoff-Splitter.
  • Setzen Sie den Lautsprecher in das Loch und schieben Sie Ihre Trichter-Hälften zusammen. Wrap Klebeband um die Trichter, wo Sie verbinden, halten Sie zusammen.
  • Schieben Sie den Drehteller Stange durch die Drehscheibe rod Loch und Klebe die Trichter auf dem Plattenteller Stab, um ihn in Position zu halten. Stellen Sie sicher, dass Ihre Trichter sind gleichmäßig parallel mit der Drehscheibe.
  • Öffnen Sie die Rückseite der Gitarre-Lautsprecher mit einem beliebigen Schraubendreher sind notwendig. Platzieren Sie Ihre Plattenspieler an der Innenseite des Gehäuses vor dem Lautsprecher-Gitter. Stellen Sie sicher, es gibt genug Platz für den Trichter zu drehen, ohne auf den Seiten.
  • Andere Leute Lesen
    • , Wie Sie das Datum ein Leslie-Lautsprecher
    • Wie Hook Up ein Leslie 122-Speaker für Gitarre
  • Kratzen Sie die Kunststoff-Weg von Ihrem Plattenspieler power line und Ihrem Verstärker power line und splice die Linien zusammen. Wickeln Sie Isolierband um den Draht zu halten Sie zusammen.
  • das Plattenspieler-Eingang line-und splice-das mit dem line-Eingang der Lautsprecher. Diese Linien variieren je nach Ihrem Plattenspieler und Lautsprecher. Konsultieren Sie die Handbücher, falls erforderlich.
  • Plug-in, und schalten Sie Ihren Verstärker und Gitarre. Schalten Sie Ihren tur-Tabelle und legen Sie es auf die Geschwindigkeit, die Sie wollen, es zu drehen. Spielen Sie Ihre Gitarre, um den rotary-Effekt. Passen Sie Ihre Draht-Spleiß-wenn Ihr sound hat statische oder ist abgehackt.

Wie man einen rotierende Lautsprecher zu bauen

Rotierende Lautsprecher, oft als Leslie Lautsprecher, erstellen einen wirbelnden Soundeffekt von Spinnen herum und herum. Es gibt zwei Kunststoff Kegel in einem Leslie-Lautsprecher, die den Klang nach außen in zwei entgegengesetzte Richtungen, wodurch die Wirkung konzentrieren. Bauen Ihren eigenen rotierenden Lautsprecher ist ein relativ einfacher Prozess für viele Liebhaber der Gitarre. Es erfordert ein Grundwissen über Informationen sowie ein grundlegendes Verständnis der Lautsprechertechnologie.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung