Wie man Backpapier als Transferpapier verwenden

Pergamentpapier ist ein wirtschaftlicher Ersatz für teure Transferpapier. Backpapier backen, hat eine leicht wachsartige Schicht. Dieser Mantel kann das Bild einfach und ohne zu schmieren übertragen. Das Papier wird ist die richtige Dicke für den Druck und nicht an Ihr Ton. Inkjet-Drucker funktionieren am besten, wegen der Menge an Tinte verwendet.


Wie zu Verwenden Pergament-Papier-Transfer-Papier
Pergament-Papier ist ein günstiger Ersatz für teure transfer-Papier. Backen Pergament-Papier hat eine leicht wachsartige Mantel. Dieser Mantel erlaubt das Bild zu übertragen, leicht und ohne zu schmieren. Das Papier ist die richtige Dicke für das drucken und kleben nicht auf Ihren Ton. Tintenstrahldrucker funktionieren am besten, weil die Menge der verwendeten Tinte.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Schere
  • Pergamentpapier

  • Ton

  • Schneiden Sie das Backpapier in der entsprechenden Größe für Ihren Drucker. Verwenden Sie einen regelmäßigen Blatt Papier für eine Vorlage. Legen Sie das Pergament-Papier in den Drucker auf die gleiche Weise würden Sie regelmäßige Kopierpapier. Drucken Sie das Bild.
  • Legen Sie das Pergament-Papier, bedruckte Seite nach unten, auf Ihre raw-Ton. Drücken Sie Sie fest.
  • Aufzupolieren das Bild zum Ton. Dies geschieht durch reiben der Rückseite der print-in die Ton.
  • Sorgfältig schälen Pergament Papier. Das Bild wird nun auf dem Ton. Lassen Sie den Ton zu heilen.








Wie man Backpapier als Transferpapier verwenden


Pergamentpapier ist ein wirtschaftlicher Ersatz für teure Transferpapier. Backpapier backen, hat eine leicht wachsartige Schicht. Dieser Mantel kann das Bild einfach und ohne zu schmieren übertragen. Das Papier wird ist die richtige Dicke für den Druck und nicht an Ihr Ton. Inkjet-Drucker funktionieren am besten, wegen der Menge an Tinte verwendet.


Wie zu Verwenden Pergament-Papier-Transfer-Papier
Pergament-Papier ist ein günstiger Ersatz für teure transfer-Papier. Backen Pergament-Papier hat eine leicht wachsartige Mantel. Dieser Mantel erlaubt das Bild zu übertragen, leicht und ohne zu schmieren. Das Papier ist die richtige Dicke für das drucken und kleben nicht auf Ihren Ton. Tintenstrahldrucker funktionieren am besten, weil die Menge der verwendeten Tinte.
Dinge, die Sie Brauchen,
  • Schere
  • Pergamentpapier

  • Ton

  • Schneiden Sie das Backpapier in der entsprechenden Größe für Ihren Drucker. Verwenden Sie einen regelmäßigen Blatt Papier für eine Vorlage. Legen Sie das Pergament-Papier in den Drucker auf die gleiche Weise würden Sie regelmäßige Kopierpapier. Drucken Sie das Bild.
  • Legen Sie das Pergament-Papier, bedruckte Seite nach unten, auf Ihre raw-Ton. Drücken Sie Sie fest.
  • Aufzupolieren das Bild zum Ton. Dies geschieht durch reiben der Rückseite der print-in die Ton.
  • Sorgfältig schälen Pergament Papier. Das Bild wird nun auf dem Ton. Lassen Sie den Ton zu heilen.

Wie man Backpapier als Transferpapier verwenden

Pergamentpapier ist ein wirtschaftlicher Ersatz für teure Transferpapier. Backpapier backen, hat eine leicht wachsartige Schicht. Dieser Mantel kann das Bild einfach und ohne zu schmieren übertragen. Das Papier wird ist die richtige Dicke für den Druck und nicht an Ihr Ton. Inkjet-Drucker funktionieren am besten, wegen der Menge an Tinte verwendet.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung