Finden Sie Ihren Server Datenbankkonfiguration


Die Server-Datenbank-Server-Konfiguration ist Teil der Datenbank Einstellungen Prüfung und können Sie den Server ändern die Datenbankeinstellungen. Sie können die Konfiguration der Server-Datenbank zugreifen, mithilfe von Enterprise Manager. Eine weitere Möglichkeit zum Anzeigen der Konfiguration des Server-Datenbank ist die Verwendung der Befehl Sp_dboption.

Hier sind die Schritte auf, wie Sie zu finden und ändern die Konfiguration Ihres Servers-Datenbank:

  1. Enterprise Manager. Enterprise Manager-Software können Sie zur Konfiguration Ihres Servers-Datenbank suchen und ändern Sie einige der Einstellungen es. Zeigen Sie aller Datenbanken, die auf Ihrem Server in Enterprise Manager enthalten sind an. Wählen Sie die Datenbank, die Sie konfigurieren möchten und der rechten Maustaste auf die Datenbank. Wählen Sie 'Eigenschaften' aus dem Drop-down-Menü. Wählen Sie den Reiter 'Optionen' im Dialogfeld, so dass Sie den Kompatibilitätsgrad sehen können.
  2. Kompatibilitätsgrad. Der Kompatibilitätsgrad der Datenbank hängt von der SQL-Server, den Sie verwenden. Für SQL Server 2000 und SQL Server 7.0-Datenbank hostet, die der Kompatibilitätsgrad auf 70 festgelegt ist wird der Kompatibilitätsgrad 80. Sie können entscheiden, nicht um Ihre Datenbank im Kompatibilitätsmodus ausgeführt werden, wenn Ihre Datenbank ist mit seinem vollen Potential ausgeführt.
  3. Datenbank und Transaktion Log. Sie können die Größe der Datenbank entsprechend die endgültige Größe zur Leistungssteigerung der Programme ändern. Ändern der Größe nach etwas, das am ehesten auf die endgültige Größe. Sie müssen für das Transaktionsprotokoll das gleiche zu tun. Für die Datenbank und das Transaktionsprotokoll wird die Standardgröße bis 10 % festgelegt. Sie konfigurieren diese Größe zu etwas, das größer ist, aber dies führt eine langsamere Leistung für den Server. Bevor Sie diese Konfigurationen vornehmen, müssen Sie die Wachstums-Größe kennen.
  4. Wirtschaftlichkeitsprüfung. Die Kompatibilität Ebene, Datenbank- und Transaktionsprotokolldateien sind nur die Hälfte der Einstellungen, die Sie in Datenbanküberwachung Einstellungen konfigurieren können. Es gibt auch einige andere Einstellungen, die Sie in den Datenbank-Einstellungen ändern können. Sie können diese Einstellungen auch mithilfe von Enterprise Manager anzeigen. Anzeigen aller Datenbanken auf dem Server und der rechten Maustaste auf die Datenbank, die Sie ändern möchten. Klicken Sie auf 'Eigenschaften' und wählen Sie die Registerkarte 'Optionen'.
  5. Datenbankoptionen. Sie können eine Menge Einstellungen auf den Datenbankoptionen ändern, die die Gesamtleistung des Servers auswirkt. Einige der Optionen, die Sie, auf den Datenbankoptionen ändern können sind Auto_Close, Auto_Create_Statistics, Auto_Update_Statistics, Auto_Shrink, Read_Only und Torn_Page_Detection. Sie können diese Einstellungen ändern, so dass Sie die Verwendung Ihres Servers und Ihrer Hardware optimieren können.

Dies ist eine Möglichkeit, den Server Datenbankkonfiguration finden mithilfe von Enterprise Manager. Sie können wählen, ändern Sie die Einstellungen zur Konfiguration, um die Leistung Ihres Systems zu erhöhen. Dies ist nur ratsam, wenn Sie wissen, was Sie tun. Sie können auch die Einstellungen der Serverdatenbank gegen eine Leistung-Audit-Checkliste überprüfen, die Sie online erhalten können. Das ist die aktuellen Werte auf der Einstellungen gegen die Default-Werte zu vergleichen.









Finden Sie Ihren Server Datenbankkonfiguration


Finden Sie Ihren Server Datenbankkonfiguration : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Die Server-Datenbank-Server-Konfiguration ist Teil der Datenbank Einstellungen Prüfung und können Sie den Server ändern die Datenbankeinstellungen. Sie können die Konfiguration der Server-Datenbank zugreifen, mithilfe von Enterprise Manager. Eine weitere Möglichkeit zum Anzeigen der Konfiguration des Server-Datenbank ist die Verwendung der Befehl Sp_dboption.

Hier sind die Schritte auf, wie Sie zu finden und ändern die Konfiguration Ihres Servers-Datenbank:

  1. Enterprise Manager. Enterprise Manager-Software können Sie zur Konfiguration Ihres Servers-Datenbank suchen und ändern Sie einige der Einstellungen es. Zeigen Sie aller Datenbanken, die auf Ihrem Server in Enterprise Manager enthalten sind an. Wählen Sie die Datenbank, die Sie konfigurieren möchten und der rechten Maustaste auf die Datenbank. Wählen Sie 'Eigenschaften' aus dem Drop-down-Menü. Wählen Sie den Reiter 'Optionen' im Dialogfeld, so dass Sie den Kompatibilitätsgrad sehen können.
  2. Kompatibilitätsgrad. Der Kompatibilitätsgrad der Datenbank hängt von der SQL-Server, den Sie verwenden. Für SQL Server 2000 und SQL Server 7.0-Datenbank hostet, die der Kompatibilitätsgrad auf 70 festgelegt ist wird der Kompatibilitätsgrad 80. Sie können entscheiden, nicht um Ihre Datenbank im Kompatibilitätsmodus ausgeführt werden, wenn Ihre Datenbank ist mit seinem vollen Potential ausgeführt.
  3. Datenbank und Transaktion Log. Sie können die Größe der Datenbank entsprechend die endgültige Größe zur Leistungssteigerung der Programme ändern. Ändern der Größe nach etwas, das am ehesten auf die endgültige Größe. Sie müssen für das Transaktionsprotokoll das gleiche zu tun. Für die Datenbank und das Transaktionsprotokoll wird die Standardgröße bis 10 % festgelegt. Sie konfigurieren diese Größe zu etwas, das größer ist, aber dies führt eine langsamere Leistung für den Server. Bevor Sie diese Konfigurationen vornehmen, müssen Sie die Wachstums-Größe kennen.
  4. Wirtschaftlichkeitsprüfung. Die Kompatibilität Ebene, Datenbank- und Transaktionsprotokolldateien sind nur die Hälfte der Einstellungen, die Sie in Datenbanküberwachung Einstellungen konfigurieren können. Es gibt auch einige andere Einstellungen, die Sie in den Datenbank-Einstellungen ändern können. Sie können diese Einstellungen auch mithilfe von Enterprise Manager anzeigen. Anzeigen aller Datenbanken auf dem Server und der rechten Maustaste auf die Datenbank, die Sie ändern möchten. Klicken Sie auf 'Eigenschaften' und wählen Sie die Registerkarte 'Optionen'.
  5. Datenbankoptionen. Sie können eine Menge Einstellungen auf den Datenbankoptionen ändern, die die Gesamtleistung des Servers auswirkt. Einige der Optionen, die Sie, auf den Datenbankoptionen ändern können sind Auto_Close, Auto_Create_Statistics, Auto_Update_Statistics, Auto_Shrink, Read_Only und Torn_Page_Detection. Sie können diese Einstellungen ändern, so dass Sie die Verwendung Ihres Servers und Ihrer Hardware optimieren können.

Dies ist eine Möglichkeit, den Server Datenbankkonfiguration finden mithilfe von Enterprise Manager. Sie können wählen, ändern Sie die Einstellungen zur Konfiguration, um die Leistung Ihres Systems zu erhöhen. Dies ist nur ratsam, wenn Sie wissen, was Sie tun. Sie können auch die Einstellungen der Serverdatenbank gegen eine Leistung-Audit-Checkliste überprüfen, die Sie online erhalten können. Das ist die aktuellen Werte auf der Einstellungen gegen die Default-Werte zu vergleichen.


Finden Sie Ihren Server Datenbankkonfiguration

Finden Sie Ihren Server Datenbankkonfiguration : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung