Testen Sie ein Computermikrofon


Mikrofone sind heute fester Bestandteil eines Computersystems. Wenn Sie einen Notebookcomputer oder Netbook haben, stehen die Chancen, dass es bereits mit einem eingebauten Mikrofon kommt. Einige desktop-Computer, haben vor allem all-in-One-Geräte wie der Apple iMac oder das HP Pavilion desktop Linie, wird auch ein Mikrofon eingebettet auf dem LCD-Bildschirm.
Wenn Sie einen desktop-Computer ohne ein Mikrofon haben, müssen Sie einen Computer-Mikrofon separat erwerben, und stecken Sie diese in die Mikrofonbuchse des Computers. Oder wollen Sie ein besserer Mikrofon für Ihren Desktop oder Laptop haben, erwerben Sie ein, die speziell für bessere Impedanz und Dynamikumfang gemacht ist.
Hier ist die Audio-Aufnahme von Ihrem Computermikrofon zu testen.

  • Installieren Sie das Mikrofon Wenn das Mikrofon ein externes Mikrofon ist, schließen sie zunächst in den richtigen Anschluss. Einige neuere Mikrofone passen in den USB-Port. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie möglicherweise installieren und Ausführen von speziellen Treiber, damit Ihr Mikrofon ausgeführt wird. Handelt es sich um ein einfaches Mikrofon mit einem 2,5-mm-Buchse, schließen Sie es an den roten Anschluss der Soundkarte.
  • Offene Audiorecorder. Dies ist der einfachste Weg um Ihr Mikrofon zu testen, und steht in der Regel auf allen Versionen von Windows. Wenn Sie Windows Vista oder Windows 7, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche 'Start verwenden' (oder drücken Sie die Windows-Taste), dann starten Sie 'Audiorecorder' in die Suchleiste eingeben. Klicken Sie die 'Audiorecorder'-Anwendung, wenn es angezeigt wird. Wenn Sie Windows XP oder früher verwenden, gehen Sie auf Start, klicken Sie auf alle Programme, Zubehör, dann auf Unterhaltung. Klicken Sie dann auf Audiorecorder.
  • Audio aufzeichnen. Sobald Sie den Audiorecorder aktiviert haben, finden Sie den roten Knopf, der steht für 'Record'. Drücken Sie die Taste und starten Sie dann einige Audio-Aufnahme. Sprechen Sie mit einem normalen Ton und sprechen Sie nicht direkt in das Mikrofon. Nur sprechen Sie, als ob Sie jemand vor Ihnen gesprochen haben. Der Audiorecorder müsste einen Indikator, der je nach Ihrer Stimme zu befördern.
  • Die Audiodaten wiedergeben. Nach Beenden fragt Audiorecorder, die Aufnahme in eine Datei zu speichern. Geben sie einen Dateinamen ein, und öffnen Sie die Datei mit einem Doppelklick. Mit älteren Versionen von Windows können Sie einfach die dreieckige 'Play' Taste drücken.
  • Um die Aufnahme zu hören, wenn die Qualität akzeptabel ist. Möglicherweise haben Sie Probleme mit sehr hohen oder sehr niedrigen Geräuschpegel. Sie können diese mit einem Doppelklick auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste anpassen. Sie können auch klicken Sie auf Start und eine Suche nach 'Lautstärkeregelung' tun, wenn Sie Windows Vista oder Windows 7 verwenden.
  • Tun ein audio Test. Wenn Sie Windows 7 verwenden, können Sie die spezielle Mikrofon-Setup-Benutzeroberfläche zugreifen. Klicken Sie auf die Schaltfläche 'Start' und geben 'Mikrofon.' Klicken Sie das Ergebnis mit dem Namen 'Mikrofon einrichten'. Sie werden aufgefordert zu wählen, wenn Sie einen Kopfhörer, desktop Mikrofon oder ein anderes Gerät verwenden. Wählen Sie entsprechend. Dann wird den Eingangspegel des Mikrofons abhängig von Ihrem normalen Sprechstimme anpassen. Sie werden aufgefordert, in einem komfortablen Abstand vom Mikrofon zu sitzen, während Sie einen Test zu tun.


Windows fragt Sie ein paar voreingestellte Sätze zu diktieren, so dass der audio-Eingangspegel automatisch angepasst wird.









Testen Sie ein Computermikrofon


Testen Sie ein Computermikrofon : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Mikrofone sind heute fester Bestandteil eines Computersystems. Wenn Sie einen Notebookcomputer oder Netbook haben, stehen die Chancen, dass es bereits mit einem eingebauten Mikrofon kommt. Einige desktop-Computer, haben vor allem all-in-One-Geräte wie der Apple iMac oder das HP Pavilion desktop Linie, wird auch ein Mikrofon eingebettet auf dem LCD-Bildschirm.
Wenn Sie einen desktop-Computer ohne ein Mikrofon haben, müssen Sie einen Computer-Mikrofon separat erwerben, und stecken Sie diese in die Mikrofonbuchse des Computers. Oder wollen Sie ein besserer Mikrofon für Ihren Desktop oder Laptop haben, erwerben Sie ein, die speziell für bessere Impedanz und Dynamikumfang gemacht ist.
Hier ist die Audio-Aufnahme von Ihrem Computermikrofon zu testen.

  • Installieren Sie das Mikrofon Wenn das Mikrofon ein externes Mikrofon ist, schließen sie zunächst in den richtigen Anschluss. Einige neuere Mikrofone passen in den USB-Port. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie möglicherweise installieren und Ausführen von speziellen Treiber, damit Ihr Mikrofon ausgeführt wird. Handelt es sich um ein einfaches Mikrofon mit einem 2,5-mm-Buchse, schließen Sie es an den roten Anschluss der Soundkarte.
  • Offene Audiorecorder. Dies ist der einfachste Weg um Ihr Mikrofon zu testen, und steht in der Regel auf allen Versionen von Windows. Wenn Sie Windows Vista oder Windows 7, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche 'Start verwenden' (oder drücken Sie die Windows-Taste), dann starten Sie 'Audiorecorder' in die Suchleiste eingeben. Klicken Sie die 'Audiorecorder'-Anwendung, wenn es angezeigt wird. Wenn Sie Windows XP oder früher verwenden, gehen Sie auf Start, klicken Sie auf alle Programme, Zubehör, dann auf Unterhaltung. Klicken Sie dann auf Audiorecorder.
  • Audio aufzeichnen. Sobald Sie den Audiorecorder aktiviert haben, finden Sie den roten Knopf, der steht für 'Record'. Drücken Sie die Taste und starten Sie dann einige Audio-Aufnahme. Sprechen Sie mit einem normalen Ton und sprechen Sie nicht direkt in das Mikrofon. Nur sprechen Sie, als ob Sie jemand vor Ihnen gesprochen haben. Der Audiorecorder müsste einen Indikator, der je nach Ihrer Stimme zu befördern.
  • Die Audiodaten wiedergeben. Nach Beenden fragt Audiorecorder, die Aufnahme in eine Datei zu speichern. Geben sie einen Dateinamen ein, und öffnen Sie die Datei mit einem Doppelklick. Mit älteren Versionen von Windows können Sie einfach die dreieckige 'Play' Taste drücken.
  • Um die Aufnahme zu hören, wenn die Qualität akzeptabel ist. Möglicherweise haben Sie Probleme mit sehr hohen oder sehr niedrigen Geräuschpegel. Sie können diese mit einem Doppelklick auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste anpassen. Sie können auch klicken Sie auf Start und eine Suche nach 'Lautstärkeregelung' tun, wenn Sie Windows Vista oder Windows 7 verwenden.
  • Tun ein audio Test. Wenn Sie Windows 7 verwenden, können Sie die spezielle Mikrofon-Setup-Benutzeroberfläche zugreifen. Klicken Sie auf die Schaltfläche 'Start' und geben 'Mikrofon.' Klicken Sie das Ergebnis mit dem Namen 'Mikrofon einrichten'. Sie werden aufgefordert zu wählen, wenn Sie einen Kopfhörer, desktop Mikrofon oder ein anderes Gerät verwenden. Wählen Sie entsprechend. Dann wird den Eingangspegel des Mikrofons abhängig von Ihrem normalen Sprechstimme anpassen. Sie werden aufgefordert, in einem komfortablen Abstand vom Mikrofon zu sitzen, während Sie einen Test zu tun.


Windows fragt Sie ein paar voreingestellte Sätze zu diktieren, so dass der audio-Eingangspegel automatisch angepasst wird.


Testen Sie ein Computermikrofon

Testen Sie ein Computermikrofon : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung