Scannen von Dias mit einem Canon-Scanner und Adobe photoshop


Vor Digitalkameras waren 35-mm-Filme das populärste in der Fotografie. Viele Foto-Enthusiasten haben viele Folien gesammelt. Es reicht nicht aus, in eine Folie-Speicher zu halten. Sie zu digitalisieren sollten und verewigen Ihre Kunstwerke. Dies ist auch eine gute Möglichkeit, Sicherungskopien Ihrer Fotografie-Meisterwerke zu halten, auch wenn Sie Fotos im heutigen digitalen Zeitalter diese phänomenalen Folien verwenden. Sie haben Glück Wenn Sie einen Canon-Scanner mit Film-Adapter und Adobe Photoshop haben. Erhalten Sie die ursprüngliche Größe der Folien und löschen Sie ihre Unvollkommenheiten auf Adobe Photoshop. Hier ist, wie Folien, die mit dem genannten Gerät und Software Scannen:

  • Bereiten Sie die Folien. Gepflegtes alte Dias können sauber kommen, auch wenn Sie auf die Bilder vergrößert. Aber die meisten der alten Folien haben Spuren des Alters. Sie möchten den Digitalize eine Kopie der Folien so perfekt wie möglich sein. Säubert, ist der große Weg der Vorbereitung. Üblichen Staub und Schmutz können durch die Folien mit weich und sauber Künstler Pinsel Bürsten lockern. Es gibt spezielle Reinigungsmittel für Folien, zu. Andere Canon-Scanner haben Möglichkeiten der Reinigung der Dias vor dem Scannen sie. Überprüfen Sie Ihren Scanner und es dieses nützliche Feature möglicherweise.
  • Wählen Sie den Canon-Scanner von Adobe Photoshop. Öffnen Sie die Bildbearbeitungs-Software, und klicken Sie auf im Menü Datei. Wählen Sie von dort 'Importieren' und wählen Sie dann die Canon-Scanner-Namen. Dies wird die Software Bild darstellen.
  • Legen Sie die Folien in den Scanner. Es gibt ein speziellen Film-Adapter für 35-mm-Dias und ähnliche positive und negative. Setzen Sie die Folien, wie der Scanner-Hersteller angewiesen. Hier ist der übliche Weg, es zu tun: Schließen Sie den Adapter an den Scanner. Richten Sie die Folien auf den Adapter und platzieren Sie den Adapter auf das Glas Bett Rand. Canon Film Guide können Sie bei einigen Modellen die Folien auszurichten. Dieses Handbuch wird dann in den Adapter-Einheit eingefügt und die Einheit wird nach unten am Rand des Bettes Glas gestellt werden.
  • Ändern Sie die Einstellungen und Scannen Sie die Dias zu. Gehen Sie in Adobe Photoshop auf 'Select Source' und wählen Sie zwischen der 'Black And White-positiv-Film' und 'Positive Farbfilm.' Gehe zu 'Farbmodus', wenn Sie möchten, Scannen die Folien in 'Graustufen' oder 'Farbe.' Beschreiben Sie auch die entsprechende Auflösung unter 'Select Frame'. Wählen Sie die Anzahl der Folien auf den Scanner. Überprüfen Sie die Einstellungen und drücken Sie 'Vorschau.' Auf diese Weise können Sie das Ergebnis zu sehen, nach dem Scannen der Dias. Gehen Sie zurück und nehmen Sie einige Änderungen vor, wenn Sie noch nicht zufrieden sind. Klicken Sie auf 'Scan', wenn Sie bereits die mögliche Ausgabe zufrieden sind. Warten Sie auf die Dias gescannt werden.
  • Bearbeiten Sie mit Adobe Photoshop. Die Folien werden als Adobe Photoshop-Datei angezeigt. Bearbeiten Sie die Folien mithilfe der Software-Features. Passen Sie die Teile über und unterbelichteten, harmonisieren Sie die Farbe, erhöhen Sie Sättigung oder den Kontrast zu, verringern Sie oder erhöhen Sie Körner zu, entfernen Sie rote Augen und löschen Sie, Kratzer, Flecken und Flecken. Suchen Sie kostenlos Adobe Photoshop-Aktionen auch für der gescannten Dias leicht zu erhöhen.


Speichern Sie die Kopien Ihrer Fotos in hochwertige CDs, DVDs und andere besseren Speichermedien. Holen Ihre Fotografie-Stücke werden Unsinn, wenn sie nur wegen mit geringer Qualität-Speichergerät ruiniert werden.









Scannen von Dias mit einem Canon-Scanner und Adobe photoshop


Scannen von Dias mit einem Canon-Scanner und Adobe photoshop : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Vor Digitalkameras waren 35-mm-Filme das populärste in der Fotografie. Viele Foto-Enthusiasten haben viele Folien gesammelt. Es reicht nicht aus, in eine Folie-Speicher zu halten. Sie zu digitalisieren sollten und verewigen Ihre Kunstwerke. Dies ist auch eine gute Möglichkeit, Sicherungskopien Ihrer Fotografie-Meisterwerke zu halten, auch wenn Sie Fotos im heutigen digitalen Zeitalter diese phänomenalen Folien verwenden. Sie haben Glück Wenn Sie einen Canon-Scanner mit Film-Adapter und Adobe Photoshop haben. Erhalten Sie die ursprüngliche Größe der Folien und löschen Sie ihre Unvollkommenheiten auf Adobe Photoshop. Hier ist, wie Folien, die mit dem genannten Gerät und Software Scannen:

  • Bereiten Sie die Folien. Gepflegtes alte Dias können sauber kommen, auch wenn Sie auf die Bilder vergrößert. Aber die meisten der alten Folien haben Spuren des Alters. Sie möchten den Digitalize eine Kopie der Folien so perfekt wie möglich sein. Säubert, ist der große Weg der Vorbereitung. Üblichen Staub und Schmutz können durch die Folien mit weich und sauber Künstler Pinsel Bürsten lockern. Es gibt spezielle Reinigungsmittel für Folien, zu. Andere Canon-Scanner haben Möglichkeiten der Reinigung der Dias vor dem Scannen sie. Überprüfen Sie Ihren Scanner und es dieses nützliche Feature möglicherweise.
  • Wählen Sie den Canon-Scanner von Adobe Photoshop. Öffnen Sie die Bildbearbeitungs-Software, und klicken Sie auf im Menü Datei. Wählen Sie von dort 'Importieren' und wählen Sie dann die Canon-Scanner-Namen. Dies wird die Software Bild darstellen.
  • Legen Sie die Folien in den Scanner. Es gibt ein speziellen Film-Adapter für 35-mm-Dias und ähnliche positive und negative. Setzen Sie die Folien, wie der Scanner-Hersteller angewiesen. Hier ist der übliche Weg, es zu tun: Schließen Sie den Adapter an den Scanner. Richten Sie die Folien auf den Adapter und platzieren Sie den Adapter auf das Glas Bett Rand. Canon Film Guide können Sie bei einigen Modellen die Folien auszurichten. Dieses Handbuch wird dann in den Adapter-Einheit eingefügt und die Einheit wird nach unten am Rand des Bettes Glas gestellt werden.
  • Ändern Sie die Einstellungen und Scannen Sie die Dias zu. Gehen Sie in Adobe Photoshop auf 'Select Source' und wählen Sie zwischen der 'Black And White-positiv-Film' und 'Positive Farbfilm.' Gehe zu 'Farbmodus', wenn Sie möchten, Scannen die Folien in 'Graustufen' oder 'Farbe.' Beschreiben Sie auch die entsprechende Auflösung unter 'Select Frame'. Wählen Sie die Anzahl der Folien auf den Scanner. Überprüfen Sie die Einstellungen und drücken Sie 'Vorschau.' Auf diese Weise können Sie das Ergebnis zu sehen, nach dem Scannen der Dias. Gehen Sie zurück und nehmen Sie einige Änderungen vor, wenn Sie noch nicht zufrieden sind. Klicken Sie auf 'Scan', wenn Sie bereits die mögliche Ausgabe zufrieden sind. Warten Sie auf die Dias gescannt werden.
  • Bearbeiten Sie mit Adobe Photoshop. Die Folien werden als Adobe Photoshop-Datei angezeigt. Bearbeiten Sie die Folien mithilfe der Software-Features. Passen Sie die Teile über und unterbelichteten, harmonisieren Sie die Farbe, erhöhen Sie Sättigung oder den Kontrast zu, verringern Sie oder erhöhen Sie Körner zu, entfernen Sie rote Augen und löschen Sie, Kratzer, Flecken und Flecken. Suchen Sie kostenlos Adobe Photoshop-Aktionen auch für der gescannten Dias leicht zu erhöhen.


Speichern Sie die Kopien Ihrer Fotos in hochwertige CDs, DVDs und andere besseren Speichermedien. Holen Ihre Fotografie-Stücke werden Unsinn, wenn sie nur wegen mit geringer Qualität-Speichergerät ruiniert werden.


Scannen von Dias mit einem Canon-Scanner und Adobe photoshop

Scannen von Dias mit einem Canon-Scanner und Adobe photoshop : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung