Wachsen Sie Pflanzen im Klassenzimmer

Wachsen Sie Pflanzen im Klassenzimmer


Planting

Pflanzen im Klassenzimmer ist eine hervorragende Möglichkeit, Schüler von Wissenschaft begeistern!

  1. Beginnen Sie mit Samen im Klassenzimmer. Für sehr kleine Kinder ist es spannend, gerade zu sehen, die Samen keimen. Hierzu können Sie für die Abfüllung von Samen oder Bohnen in nasse Papiertücher und ordnen sie in einen Plastikbeutel. Die Samen sollten beginnen, keimt in wenigen Tagen, die die Schüler eine Vorstellung davon, was unter der Erde passiert, wenn die Pflanzen zu wachsen beginnen, geben kann.
  2. Weiter mit Sämlinge im Klassenzimmer. Zur gleichen Zeit wie die Samen zu keimen beginnen, Pflanzen Sie die gleiche Art von Samen im Schmutz. Studenten können Rückschlüsse auf was genau unter der Erde geschieht und sogar zeichnen Diagramme. Sie können auch vorhersagen, wie lange es dauern wird, bevor einem Spross wird angezeigt und über der Erde sichtbar ist.
  3. Wachsen die Pflanzen in Ihr Klassenzimmer. Eine schnelle Suche im Internet oder Reise zu einer Gärtnerei sollten, damit Sie wissen, welche Pflanzen in Ihrem Bereich sind. Dies kann die Pflanzenzucht im Klassenzimmer in Naturgeschichte und andere Sozialkunde-Unterricht mit Krawatte. Außerdem nehmen Sie nach wachsen die Pflanzen in Ihrem Unterricht, die Schüler auf Exkursionen zu sehen, wo die Pflanzen wachsen natürlich.
  4. Versuchen Sie, hydroponisch Anbau von Pflanzen. Können die Pflanzen ohne Boden werden angebaut? Es gibt tatsächlich eine lange Geschichte der Hydroponik, oder Pflanzen ohne Erde wachsen--auf die hängenden Gärten von Babylon zurückgeht. Sie können die Geschichte in Ihren naturwissenschaftlichen Unterricht integrieren, wie Sie Pflanzen im Klassenzimmer, hydroponisch wachsen! Haben Sie Ihre SchülerInnen und Schüler recherchieren wie Pflanzen Nährstoffe aufzunehmen, wenn kein Boden vorhanden ist.
  5. Die Bedürfnissen der Pflanzen zu erforschen. Was muss die Pflanzen am Leben zu bleiben? Gibt es Ausnahmen? Dies kann recht erfolgreich erforscht werden, indem Sie Pflanzen im Klassenzimmer und Beobachtungen auf dem Weg. Welche Variablen sind notwendig und die helfen, die Pflanzen wachsen besser?
  6. Salat wachsen. Spaß für jede Altersgruppe: alle Zutaten für einen Salat zu wachsen! Salat, Radieschen und Möhren alles angebaut werden können relativ leicht und Tomaten angebaut für diejenigen, die eine größere Herausforderung werden können. Das beste Teil über ein 'Salat' ist, dass am Ende der Einheit, Ihre Klasse essen kann was Sie geworden sind!
  7. Versuchen, einen Garten an Ihrer Schule zu starten. Während dies nicht technisch Pflanzen im Klassenzimmer zunimmt, kann es die gesamte Schule haben einen Garten profitieren. Schüler und Klassen können abwechselnd für Bewässerung und Jäten verantwortlich zu sein, und eine größere Vielfalt von Pflanzen angebaut werden kann.

Aber Sie wachsen Pflanzen im Klassenzimmer entscheiden, ist es sicherlich eine spannende Wissenschaft Lektion sein. Studenten aller Altersgruppen erhalten Erfüllung von der wachsenden Dinge- und sie können ihre Kreativität mit ihren eigenen Gärten freien Lauf lassen!









Wachsen Sie Pflanzen im Klassenzimmer


Wachsen Sie Pflanzen im Klassenzimmer : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Planting

Pflanzen im Klassenzimmer ist eine hervorragende Möglichkeit, Schüler von Wissenschaft begeistern!

  1. Beginnen Sie mit Samen im Klassenzimmer. Für sehr kleine Kinder ist es spannend, gerade zu sehen, die Samen keimen. Hierzu können Sie für die Abfüllung von Samen oder Bohnen in nasse Papiertücher und ordnen sie in einen Plastikbeutel. Die Samen sollten beginnen, keimt in wenigen Tagen, die die Schüler eine Vorstellung davon, was unter der Erde passiert, wenn die Pflanzen zu wachsen beginnen, geben kann.
  2. Weiter mit Sämlinge im Klassenzimmer. Zur gleichen Zeit wie die Samen zu keimen beginnen, Pflanzen Sie die gleiche Art von Samen im Schmutz. Studenten können Rückschlüsse auf was genau unter der Erde geschieht und sogar zeichnen Diagramme. Sie können auch vorhersagen, wie lange es dauern wird, bevor einem Spross wird angezeigt und über der Erde sichtbar ist.
  3. Wachsen die Pflanzen in Ihr Klassenzimmer. Eine schnelle Suche im Internet oder Reise zu einer Gärtnerei sollten, damit Sie wissen, welche Pflanzen in Ihrem Bereich sind. Dies kann die Pflanzenzucht im Klassenzimmer in Naturgeschichte und andere Sozialkunde-Unterricht mit Krawatte. Außerdem nehmen Sie nach wachsen die Pflanzen in Ihrem Unterricht, die Schüler auf Exkursionen zu sehen, wo die Pflanzen wachsen natürlich.
  4. Versuchen Sie, hydroponisch Anbau von Pflanzen. Können die Pflanzen ohne Boden werden angebaut? Es gibt tatsächlich eine lange Geschichte der Hydroponik, oder Pflanzen ohne Erde wachsen--auf die hängenden Gärten von Babylon zurückgeht. Sie können die Geschichte in Ihren naturwissenschaftlichen Unterricht integrieren, wie Sie Pflanzen im Klassenzimmer, hydroponisch wachsen! Haben Sie Ihre SchülerInnen und Schüler recherchieren wie Pflanzen Nährstoffe aufzunehmen, wenn kein Boden vorhanden ist.
  5. Die Bedürfnissen der Pflanzen zu erforschen. Was muss die Pflanzen am Leben zu bleiben? Gibt es Ausnahmen? Dies kann recht erfolgreich erforscht werden, indem Sie Pflanzen im Klassenzimmer und Beobachtungen auf dem Weg. Welche Variablen sind notwendig und die helfen, die Pflanzen wachsen besser?
  6. Salat wachsen. Spaß für jede Altersgruppe: alle Zutaten für einen Salat zu wachsen! Salat, Radieschen und Möhren alles angebaut werden können relativ leicht und Tomaten angebaut für diejenigen, die eine größere Herausforderung werden können. Das beste Teil über ein 'Salat' ist, dass am Ende der Einheit, Ihre Klasse essen kann was Sie geworden sind!
  7. Versuchen, einen Garten an Ihrer Schule zu starten. Während dies nicht technisch Pflanzen im Klassenzimmer zunimmt, kann es die gesamte Schule haben einen Garten profitieren. Schüler und Klassen können abwechselnd für Bewässerung und Jäten verantwortlich zu sein, und eine größere Vielfalt von Pflanzen angebaut werden kann.

Aber Sie wachsen Pflanzen im Klassenzimmer entscheiden, ist es sicherlich eine spannende Wissenschaft Lektion sein. Studenten aller Altersgruppen erhalten Erfüllung von der wachsenden Dinge- und sie können ihre Kreativität mit ihren eigenen Gärten freien Lauf lassen!


Wachsen Sie Pflanzen im Klassenzimmer

Wachsen Sie Pflanzen im Klassenzimmer : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung