Hunde-Durchfall zu behandeln

Hunde-Durchfall zu behandeln


Sick looking dog

Durchfall ist nicht ungewöhnlich bei Hunden. Wenn ein Hund etwas, was er konsumiert haben isst, sollte nicht, kann er lose Schemel als eine Möglichkeit den Stoff vom Leib befreien entwickeln. Wenn Sie Ihrem Hund die Gesundheit besorgt sind, können Sie ihn sofort zum Tierarzt eilen, aber dies ist nicht immer notwendig. Die meisten Tierärzte werden gerne Ihren Hund zu sehen, wenn er eine Anfall von Durchfall hat aber auch bereit sind, über die zukünftige Verwaltung der die Bedingung selbst beraten.

Sie können auf eigene Faust Durchfall stoppen, es sei denn, Ihr Haustier die folgenden Symptome aufweist:

  • Lethargie - lustlos und desinteressiert in normalen Aktivitäten wie Essen oder trinken
  • Blähungen - erscheinen größer als üblich im Bauchraum
  • Abdominal-Schmerz - weg ziehen oder wincing, wenn Druck auf den Bauch ist
  • Fieber - rektale Temperatur über 103,5 Grad Celsius
  • Blutiger Stuhl - Blut erkennbar, wenn der Hund einen Stuhlgang hat; Es ist wichtig zu beachten, dass schwarz Hocker sollte auch als blutigen Stuhl und möglicherweise ein Hinweis auf die inneren Blutungen
  • Dehydratisierung - der Hund Zahnfleisch fühlen sich trocken oder klebrig wenn er pausiert wird
  • Erbrechen - Erbrechen ist ein weiteres Symptom, das ernste, wenn in Verbindung mit Durchfall berücksichtigt werden sollten; die Kombination kann zu schnelle Austrocknung führen und kann auch mehr ernsthafte Bedenken hinweisen

Abgesehen von den oben aufgelisteten Ausnahmen ist es normalerweise sicher, akute Fälle von Durchfall in Ihren Hund zu behandeln, solange er stark und gesund sonst angezeigt wird. Die folgenden Schritte helfen Ihnen lernen, wie man die Erkrankung in Ihren eckzahn Begleiter zu behandeln:

  1. Reduzieren die Menge der Nahrung der Hund gefüttert wird. canine diarrhea Manche Fütterungen zu beseitigen, bis das Problem nachlässt, während andere normale Portionen halbieren,. Entweder Weg oder irgendetwas dazwischen ist akzeptabel. Angenommen, Ihr Hund ist ziemlich stark, wird nicht er negativ von wenig oder gar kein Essen für einen Tag oder zwei leiden.
  2. Füttern Sie Ihren Hund eine Fade Diät. Diejenigen, die ihre Hunde in reduzierten Mengen füttern entscheiden sollten, erstellen ihre eigenen Mahlzeiten Fade Lebensmittel für ihre Hunde. Eine Formel 2 Teile Reis zu mager, 1 Teil gekochte Fleisch Werke sowie eine Behandlung. Nicht Saison, Fleisch oder Reis in das Essen zubereiten. Diese hausgemachte Heilmittel ist überlegen kommerziell zubereitete Lebensmittel, weil es fettarm und farblos ist.
  3. Verwalten eines probiotischen wie Lactobacillus Sporogenes. Dies ist eine nützliche Bakterien, die helfen können, zu erhalten oder wiederherzustellen, die Gesundheit von Darm-Trakt.
  4. Gastriplex zu verwalten. Diese Substanz enthält Glutamin, das ist eine essentielle Aminosäure, die als Heilmittel verwendet.
  5. Fragen Sie Ihren Tierarzt, wenn das Problem weiterhin besteht. Hunde Durchfall dauert in der Regel für ein paar Tage, aber es kann für ein oder zwei Wochen beibehalten. Während dieser Zeit überwachen Sie ihn sorgfältig zu und konsultieren Sie wenn er beginnt, zeige, was die Warnzeichen oben aufgeführt, oder wenn der Zustand länger als zwei Wochen dauert, Ihren Tierarzt für eine Untersuchung.

Obwohl akuter Durchfall nicht in den meisten Fällen lebensbedrohlich sein kann, ist es wichtig zu beachten, dass diese chronische Durchfall viel gravierendere Folgen haben kann. Akuter Durchfall kann ein Hinweis auf entzündliche Darmerkrankungen (IBD), was eine Reihe von potenziell tödlichen Krankheiten wie Lymphocytic plasmazellulär IBD, eosinophile IBD, regionale granulomatöse IBD und Suppurative oder neutrophile IBD führen kann. Wenn Durchfall persistent ist, sollten der Hund zum Tierarzt zur weiteren Untersuchung und Prüfung getroffen werden, um die Ursache zu ermitteln.









Hunde-Durchfall zu behandeln


Hunde-Durchfall zu behandeln : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Sick looking dog

Durchfall ist nicht ungewöhnlich bei Hunden. Wenn ein Hund etwas, was er konsumiert haben isst, sollte nicht, kann er lose Schemel als eine Möglichkeit den Stoff vom Leib befreien entwickeln. Wenn Sie Ihrem Hund die Gesundheit besorgt sind, können Sie ihn sofort zum Tierarzt eilen, aber dies ist nicht immer notwendig. Die meisten Tierärzte werden gerne Ihren Hund zu sehen, wenn er eine Anfall von Durchfall hat aber auch bereit sind, über die zukünftige Verwaltung der die Bedingung selbst beraten.

Sie können auf eigene Faust Durchfall stoppen, es sei denn, Ihr Haustier die folgenden Symptome aufweist:

  • Lethargie - lustlos und desinteressiert in normalen Aktivitäten wie Essen oder trinken
  • Blähungen - erscheinen größer als üblich im Bauchraum
  • Abdominal-Schmerz - weg ziehen oder wincing, wenn Druck auf den Bauch ist
  • Fieber - rektale Temperatur über 103,5 Grad Celsius
  • Blutiger Stuhl - Blut erkennbar, wenn der Hund einen Stuhlgang hat; Es ist wichtig zu beachten, dass schwarz Hocker sollte auch als blutigen Stuhl und möglicherweise ein Hinweis auf die inneren Blutungen
  • Dehydratisierung - der Hund Zahnfleisch fühlen sich trocken oder klebrig wenn er pausiert wird
  • Erbrechen - Erbrechen ist ein weiteres Symptom, das ernste, wenn in Verbindung mit Durchfall berücksichtigt werden sollten; die Kombination kann zu schnelle Austrocknung führen und kann auch mehr ernsthafte Bedenken hinweisen

Abgesehen von den oben aufgelisteten Ausnahmen ist es normalerweise sicher, akute Fälle von Durchfall in Ihren Hund zu behandeln, solange er stark und gesund sonst angezeigt wird. Die folgenden Schritte helfen Ihnen lernen, wie man die Erkrankung in Ihren eckzahn Begleiter zu behandeln:

  1. Reduzieren die Menge der Nahrung der Hund gefüttert wird. canine diarrhea Manche Fütterungen zu beseitigen, bis das Problem nachlässt, während andere normale Portionen halbieren,. Entweder Weg oder irgendetwas dazwischen ist akzeptabel. Angenommen, Ihr Hund ist ziemlich stark, wird nicht er negativ von wenig oder gar kein Essen für einen Tag oder zwei leiden.
  2. Füttern Sie Ihren Hund eine Fade Diät. Diejenigen, die ihre Hunde in reduzierten Mengen füttern entscheiden sollten, erstellen ihre eigenen Mahlzeiten Fade Lebensmittel für ihre Hunde. Eine Formel 2 Teile Reis zu mager, 1 Teil gekochte Fleisch Werke sowie eine Behandlung. Nicht Saison, Fleisch oder Reis in das Essen zubereiten. Diese hausgemachte Heilmittel ist überlegen kommerziell zubereitete Lebensmittel, weil es fettarm und farblos ist.
  3. Verwalten eines probiotischen wie Lactobacillus Sporogenes. Dies ist eine nützliche Bakterien, die helfen können, zu erhalten oder wiederherzustellen, die Gesundheit von Darm-Trakt.
  4. Gastriplex zu verwalten. Diese Substanz enthält Glutamin, das ist eine essentielle Aminosäure, die als Heilmittel verwendet.
  5. Fragen Sie Ihren Tierarzt, wenn das Problem weiterhin besteht. Hunde Durchfall dauert in der Regel für ein paar Tage, aber es kann für ein oder zwei Wochen beibehalten. Während dieser Zeit überwachen Sie ihn sorgfältig zu und konsultieren Sie wenn er beginnt, zeige, was die Warnzeichen oben aufgeführt, oder wenn der Zustand länger als zwei Wochen dauert, Ihren Tierarzt für eine Untersuchung.

Obwohl akuter Durchfall nicht in den meisten Fällen lebensbedrohlich sein kann, ist es wichtig zu beachten, dass diese chronische Durchfall viel gravierendere Folgen haben kann. Akuter Durchfall kann ein Hinweis auf entzündliche Darmerkrankungen (IBD), was eine Reihe von potenziell tödlichen Krankheiten wie Lymphocytic plasmazellulär IBD, eosinophile IBD, regionale granulomatöse IBD und Suppurative oder neutrophile IBD führen kann. Wenn Durchfall persistent ist, sollten der Hund zum Tierarzt zur weiteren Untersuchung und Prüfung getroffen werden, um die Ursache zu ermitteln.


Hunde-Durchfall zu behandeln

Hunde-Durchfall zu behandeln : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung