Wie erstelle ich T-Shirts

Wie erstelle ich T-Shirts


Hi, ich bin Tolly Moseley. Und ich bin Rene Genf, und Sie können überprüfen Sie uns heraus EcoChicClothing.com. So, heute werden wir lernen, wie Sie Ihr eigenes T-shirt. Machen Sie ein T-shirt? Machen Sie ein T-shirt. Die Werkzeuge, die wir heute für Euch haben, sind Schere, Stecknadeln, ein Maßband und eine Nähmaschine. Also, das erste, was wir tun werden, um Ihre T-shirt, ist ein T-shirt, das Sie bereits haben. So war dies einer. Mein T-shirt. Die zu Ihnen passt und was auch immer und wir schalten Sie ihn von innen nach außen. Legen Sie Ihr T-shirt aus, auf den Stoff. So, um die front, werden Sie wollen, stellen Sie sicher, dass Sie die vordere Naht. Und dann von hier aus, Messen Sie über die Schultern und dann finden Ihr die Hälfte Weg mark. Und dann von dort aus, können Sie die Spuren, so dass Sie cab Falten Sie es in der Hälfte der bei diesen Marken, der Länge nach und schneiden Sie dann Ihre andere Hälfte. So, jetzt, was Sie tun können, so ist dies auf der Vorderseite. Okay, also die Rückseite, Sie möchten die gleiche Sache zu tun. Es ist die Rückseite wird entweder ein bisschen größer, ein bisschen kleiner, eben je nachdem, wer es getan hat. Sie wollen nicht Ihren Ausschnitt so hoch zu sein wie die Rückseite. Also, was Sie tun möchten ist, legen Sie es auf Sie, bis zu den Schultern. Und dann Messen, wie weit unten Sie wollen, dass der Ausschnitt, für Ihr T-shirt. So, nachdem Sie Falten Sie diese in der Hälfte, schneiden Sie diese nach unten, um zu treffen die Hals-Linie. So im nächsten Schritt Nähen Sie die Schultern zusammen und die Seitennähte, ich Tue es nur über ein Viertel-Zoll-Naht-Zulage. Alright, so dass die nächste Sache, die wir tun sollten, ist, die ärmel. Und wenn Sie etwas Stoff, ein wenig mehr als Sie wollen, dass diese ärmel, dann können Sie Falten Sie es über. Und setzen Sie diese von innen nach außen auf der Oberseite der ärmel. So bemerken Sie, dass Sie für die Naht hier, aber ich wollen, dass dies die Falten kommen, rechts oben, wo die Naht ist. Dann ziehen Sie einfach eine gerade Linie für den unteren Rand der Manschette. Also gehen wir zum pin, wo wir diese Naht geht unter Ihrem arm, der ärmel. Dann sind wir, um die Nähmaschine wieder auf und fangen mit dem unteren Kleid ärmel. Nehmen Sie die Hülse drehen außerhalb, müssen Sie das t-shirt innen heraus und passt Sie an die Nähte. Durch stopfte die Hülse in das shirt. Es klingt verwirrend, aber was Sie können Sie tun ist, Nähen einer flachen Naht. Also von hier, ich pin der Unterseite, und dann habe ich pin der Mitte oben, an der Spitze, und dann habe ich pin den rest. So, jetzt sind wir nur Nähen der ärmel, wo wir merken es. Wenn Sie bemerken, dass kommerzielle t-shirts, Sie alle haben sich verbindlich auf. So gehen wir voran und haben ein verbindliches und zeigen, wie Sie das tun. Das erste, was Sie tun ist, nehmen Sie Ihre Maßband und Messen Sie den Ausschnitt, der auf deinem T-shirt, okay. Und dann Ihre ärmel sind, Ihre ärmel können Sie bestimmt nehmen und verdoppeln. Damit Ihre ärmel sind 16 Zoll jedes. Okay, also das wird ein 32 Zoll plus 23, 43, 47 Zoll insgesamt. Sie haben die Bergung hier und dann haben Sie eine gerade Maserung. Und die Neigung der diagonalen entfernt, zu retten. Es bekam. Wir brauchen zwei, 16-Zoll-Stücke, dann können wir mit dem Lineal, zeichnen Sie eine Linie an der 16. Und für den bias tape für t-shirts, die Sie wirklich nur benötigen, um etwa einen Zentimeter Breite, zwei Zentimeter Breite. O. k. Legen verbindlich auf Ihren Artikel, es ist eine Art, es ist eine 3-Schritt-Prozess. O. k. Und ich möchte nicht, dass diese kompliziert, ist aber, was macht ein t-shirt, die Aussehen wie ein t-shirt. O. k. Sie wollen, um diese zu finden-center zurück und Sie möchten Ihre Bindung und legen Sie es rechts auf rechts und fixieren Sie es auf dem Rand des t-shirt. Und von hier aus, Nähen die Bindung auf den ersten. Und wenn es nicht noch Sinn machen, wird es nach Sie Nähen diese auf. Der nächste Schritt, der speziell für den bias tape, ist es, Falten Sie es über und re-Nähen Sie, Nähen Sie die gefalteten. Alright, so jetzt, wenn Sie Abwasserkanäle gehört haben, der Stich in den Graben, das ist, was Sie tun möchten, Sie wollen Stich den Graben. Das heißt, wenn Sie Falten Sie es über und du bekommst auf der rechten Seite des Gewebes. Es ist der Ort, wo die Naht kommt zusammen. Und Sie wollen Maschen rechts, die Naht, innen, Naht. Und ich bin Nähen mit ein wenig dunkler Farbe, so dass Sie sehen können, was ich meine, wenn ich fertig bin. Okay, jetzt sind wir fertig, warum nicht Sie versuchen, es auf. Was denkst du? Ziemlich Niedlich. Eigentlich ist es ganz nett, schau dir das an. Ich denke, ich bin bereit zu gehen. Okay. Dank Rene. Du bist herzlich willkommen.








Wie erstelle ich T-Shirts


Wie erstelle ich T-Shirts : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Hi, ich bin Tolly Moseley. Und ich bin Rene Genf, und Sie können überprüfen Sie uns heraus EcoChicClothing.com. So, heute werden wir lernen, wie Sie Ihr eigenes T-shirt. Machen Sie ein T-shirt? Machen Sie ein T-shirt. Die Werkzeuge, die wir heute für Euch haben, sind Schere, Stecknadeln, ein Maßband und eine Nähmaschine. Also, das erste, was wir tun werden, um Ihre T-shirt, ist ein T-shirt, das Sie bereits haben. So war dies einer. Mein T-shirt. Die zu Ihnen passt und was auch immer und wir schalten Sie ihn von innen nach außen. Legen Sie Ihr T-shirt aus, auf den Stoff. So, um die front, werden Sie wollen, stellen Sie sicher, dass Sie die vordere Naht. Und dann von hier aus, Messen Sie über die Schultern und dann finden Ihr die Hälfte Weg mark. Und dann von dort aus, können Sie die Spuren, so dass Sie cab Falten Sie es in der Hälfte der bei diesen Marken, der Länge nach und schneiden Sie dann Ihre andere Hälfte. So, jetzt, was Sie tun können, so ist dies auf der Vorderseite. Okay, also die Rückseite, Sie möchten die gleiche Sache zu tun. Es ist die Rückseite wird entweder ein bisschen größer, ein bisschen kleiner, eben je nachdem, wer es getan hat. Sie wollen nicht Ihren Ausschnitt so hoch zu sein wie die Rückseite. Also, was Sie tun möchten ist, legen Sie es auf Sie, bis zu den Schultern. Und dann Messen, wie weit unten Sie wollen, dass der Ausschnitt, für Ihr T-shirt. So, nachdem Sie Falten Sie diese in der Hälfte, schneiden Sie diese nach unten, um zu treffen die Hals-Linie. So im nächsten Schritt Nähen Sie die Schultern zusammen und die Seitennähte, ich Tue es nur über ein Viertel-Zoll-Naht-Zulage. Alright, so dass die nächste Sache, die wir tun sollten, ist, die ärmel. Und wenn Sie etwas Stoff, ein wenig mehr als Sie wollen, dass diese ärmel, dann können Sie Falten Sie es über. Und setzen Sie diese von innen nach außen auf der Oberseite der ärmel. So bemerken Sie, dass Sie für die Naht hier, aber ich wollen, dass dies die Falten kommen, rechts oben, wo die Naht ist. Dann ziehen Sie einfach eine gerade Linie für den unteren Rand der Manschette. Also gehen wir zum pin, wo wir diese Naht geht unter Ihrem arm, der ärmel. Dann sind wir, um die Nähmaschine wieder auf und fangen mit dem unteren Kleid ärmel. Nehmen Sie die Hülse drehen außerhalb, müssen Sie das t-shirt innen heraus und passt Sie an die Nähte. Durch stopfte die Hülse in das shirt. Es klingt verwirrend, aber was Sie können Sie tun ist, Nähen einer flachen Naht. Also von hier, ich pin der Unterseite, und dann habe ich pin der Mitte oben, an der Spitze, und dann habe ich pin den rest. So, jetzt sind wir nur Nähen der ärmel, wo wir merken es. Wenn Sie bemerken, dass kommerzielle t-shirts, Sie alle haben sich verbindlich auf. So gehen wir voran und haben ein verbindliches und zeigen, wie Sie das tun. Das erste, was Sie tun ist, nehmen Sie Ihre Maßband und Messen Sie den Ausschnitt, der auf deinem T-shirt, okay. Und dann Ihre ärmel sind, Ihre ärmel können Sie bestimmt nehmen und verdoppeln. Damit Ihre ärmel sind 16 Zoll jedes. Okay, also das wird ein 32 Zoll plus 23, 43, 47 Zoll insgesamt. Sie haben die Bergung hier und dann haben Sie eine gerade Maserung. Und die Neigung der diagonalen entfernt, zu retten. Es bekam. Wir brauchen zwei, 16-Zoll-Stücke, dann können wir mit dem Lineal, zeichnen Sie eine Linie an der 16. Und für den bias tape für t-shirts, die Sie wirklich nur benötigen, um etwa einen Zentimeter Breite, zwei Zentimeter Breite. O. k. Legen verbindlich auf Ihren Artikel, es ist eine Art, es ist eine 3-Schritt-Prozess. O. k. Und ich möchte nicht, dass diese kompliziert, ist aber, was macht ein t-shirt, die Aussehen wie ein t-shirt. O. k. Sie wollen, um diese zu finden-center zurück und Sie möchten Ihre Bindung und legen Sie es rechts auf rechts und fixieren Sie es auf dem Rand des t-shirt. Und von hier aus, Nähen die Bindung auf den ersten. Und wenn es nicht noch Sinn machen, wird es nach Sie Nähen diese auf. Der nächste Schritt, der speziell für den bias tape, ist es, Falten Sie es über und re-Nähen Sie, Nähen Sie die gefalteten. Alright, so jetzt, wenn Sie Abwasserkanäle gehört haben, der Stich in den Graben, das ist, was Sie tun möchten, Sie wollen Stich den Graben. Das heißt, wenn Sie Falten Sie es über und du bekommst auf der rechten Seite des Gewebes. Es ist der Ort, wo die Naht kommt zusammen. Und Sie wollen Maschen rechts, die Naht, innen, Naht. Und ich bin Nähen mit ein wenig dunkler Farbe, so dass Sie sehen können, was ich meine, wenn ich fertig bin. Okay, jetzt sind wir fertig, warum nicht Sie versuchen, es auf. Was denkst du? Ziemlich Niedlich. Eigentlich ist es ganz nett, schau dir das an. Ich denke, ich bin bereit zu gehen. Okay. Dank Rene. Du bist herzlich willkommen.

Wie erstelle ich T-Shirts

Wie erstelle ich T-Shirts : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung