Einen Freund nach einem Kampf zu vergeben


Kämpfe mit einem Freund fühlt sich schrecklich, weil der Freund die Person, die, der Sie normalerweise ausführen ist, wenn jemand Sie kämpft. Ihr Freund ist der vertraute, Support-System und Weinen Schulter haben Sie in der Regel, wenn die Welt schief geht. Aber was sollten Sie tun, wenn das Support-System der Feind wird? Kämpfe mit einem Freund kann schlimmer als im Kampf mit einem Gegner verletzt und könnte sogar werden schwerer zu fassen, weil diese Person ist Ihr Komfort und Ihre Verbündeten sein soll. So wie Sie weitergehen und vergeben einen Freund nach einem Kampf zu?

  • Es zuerst cool. Ob es ein kleinlicher Argument oder einen tiefen Kampf mit tiefen Fragen war, das erste, was zu tun ist kühlen Sie es zuerst. Schritt zurück, beruhigen und die negativen Gefühle, die ihren Lauf zu lassen. Schimpfen über sie (an einen anderen Freund natürlich!), darüber Weinen oder sich ablenken, aber die Hauptsache zu tun ist kühlen Kopfes erste und lassen Dinge niederlassen.
  • Ehrliche Einschätzung. Sie beruhigt, wird es viel einfacher, klarer das Bild ansehen. Warum kämpfen euch? War es völlig Ihres Freundes Schuld, oder vielleicht haben Sie auch einige Fehler? Manchmal kann das schwierigste Zulassung werden, zu uns, dass wir Schuld sind und wir etwas haben falsch zu der Kampf noch schlimmer machen. Schauen Sie gut, hart und ehrlich zu sich selbst und wie Sie sich Verhalten während des Kampfes hat. Machen Sie eine ehrliche Einschätzung dessen, was geschah und wiegen Ihre Möglichkeiten im Umgang mit ihm.
  • Zurückblicken und freuen. War der Kampf so schrecklich und so tief, dass Sie ehrlich selbst Freunde nach nicht angezeigt wird? Oder war es ein Scharmützel, die die beiden von Ihnen über die Kraft gegeben bekommen können, was, die ihre Freundschaft hat? Was Sie als Freunde - die verrückte Abenteuer, die Geheimnisse, die nur Sie beide kennen und Fragen Sie sich durchgemacht haben, wenn der Kampf lohnt sich die Freundschaft schauen. Überwiegen der gegenwärtige Kampf Ihrer Vergangenheit?
  • Selbst zu verzeihen. Wie können Sie Ihren Freund verzeihen, wenn Sie sich nicht zuerst verzeihen? Haben Sie auch einige Mängel hinsichtlich des Kampfes, akzeptieren, was Sie getan haben - Ihr eigenes Fehlverhalten anzuerkennen und zu akzeptieren, dass Sie von dem Vorfall vorankommen möchten. Stellen Sie eine bewusste Entscheidung, die Sie positiv von diesem Kampf weitergehen werden.
  • Erreichen. Im Laufe der Zeit werden Sie wissen, wenn Sie bereit, Ihren Freund zu erreichen sind. Ob Ihre Entscheidung noch Freunde bleiben soll, oder um nicht mehr als gute Freunde, wie Sie einmal waren, müssen Sie die Entscheidung zu erreichen und lassen ihn oder sie wissen, dass Sie Vergebung bieten. Manchmal könnte ein Kampf so tief sein, dass die Freundschaft geht nie zurück auf die Art, wie, die es war, aber der Punkt ist, dass Sie die Wahl zwischen den Groll von Ihrem Kampf nicht mehr tragen machen. Sprechen Sie mit Ihrem Freund und lassen Sie ihn oder sie wissen, dass Sie auch sorry für den Kampf sind und, dass Sie weitermachen wollen. Ihr Freund möchten möglicherweise nicht wieder Freunde sein oder möglicherweise ablehnen, Ihre Entschuldigung und Deine Vergebung, aber Sie wissen in deinem Herzen, dass Sie die Vergangenheit vergeben haben.









Einen Freund nach einem Kampf zu vergeben


Einen Freund nach einem Kampf zu vergeben : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.


Kämpfe mit einem Freund fühlt sich schrecklich, weil der Freund die Person, die, der Sie normalerweise ausführen ist, wenn jemand Sie kämpft. Ihr Freund ist der vertraute, Support-System und Weinen Schulter haben Sie in der Regel, wenn die Welt schief geht. Aber was sollten Sie tun, wenn das Support-System der Feind wird? Kämpfe mit einem Freund kann schlimmer als im Kampf mit einem Gegner verletzt und könnte sogar werden schwerer zu fassen, weil diese Person ist Ihr Komfort und Ihre Verbündeten sein soll. So wie Sie weitergehen und vergeben einen Freund nach einem Kampf zu?

  • Es zuerst cool. Ob es ein kleinlicher Argument oder einen tiefen Kampf mit tiefen Fragen war, das erste, was zu tun ist kühlen Sie es zuerst. Schritt zurück, beruhigen und die negativen Gefühle, die ihren Lauf zu lassen. Schimpfen über sie (an einen anderen Freund natürlich!), darüber Weinen oder sich ablenken, aber die Hauptsache zu tun ist kühlen Kopfes erste und lassen Dinge niederlassen.
  • Ehrliche Einschätzung. Sie beruhigt, wird es viel einfacher, klarer das Bild ansehen. Warum kämpfen euch? War es völlig Ihres Freundes Schuld, oder vielleicht haben Sie auch einige Fehler? Manchmal kann das schwierigste Zulassung werden, zu uns, dass wir Schuld sind und wir etwas haben falsch zu der Kampf noch schlimmer machen. Schauen Sie gut, hart und ehrlich zu sich selbst und wie Sie sich Verhalten während des Kampfes hat. Machen Sie eine ehrliche Einschätzung dessen, was geschah und wiegen Ihre Möglichkeiten im Umgang mit ihm.
  • Zurückblicken und freuen. War der Kampf so schrecklich und so tief, dass Sie ehrlich selbst Freunde nach nicht angezeigt wird? Oder war es ein Scharmützel, die die beiden von Ihnen über die Kraft gegeben bekommen können, was, die ihre Freundschaft hat? Was Sie als Freunde - die verrückte Abenteuer, die Geheimnisse, die nur Sie beide kennen und Fragen Sie sich durchgemacht haben, wenn der Kampf lohnt sich die Freundschaft schauen. Überwiegen der gegenwärtige Kampf Ihrer Vergangenheit?
  • Selbst zu verzeihen. Wie können Sie Ihren Freund verzeihen, wenn Sie sich nicht zuerst verzeihen? Haben Sie auch einige Mängel hinsichtlich des Kampfes, akzeptieren, was Sie getan haben - Ihr eigenes Fehlverhalten anzuerkennen und zu akzeptieren, dass Sie von dem Vorfall vorankommen möchten. Stellen Sie eine bewusste Entscheidung, die Sie positiv von diesem Kampf weitergehen werden.
  • Erreichen. Im Laufe der Zeit werden Sie wissen, wenn Sie bereit, Ihren Freund zu erreichen sind. Ob Ihre Entscheidung noch Freunde bleiben soll, oder um nicht mehr als gute Freunde, wie Sie einmal waren, müssen Sie die Entscheidung zu erreichen und lassen ihn oder sie wissen, dass Sie Vergebung bieten. Manchmal könnte ein Kampf so tief sein, dass die Freundschaft geht nie zurück auf die Art, wie, die es war, aber der Punkt ist, dass Sie die Wahl zwischen den Groll von Ihrem Kampf nicht mehr tragen machen. Sprechen Sie mit Ihrem Freund und lassen Sie ihn oder sie wissen, dass Sie auch sorry für den Kampf sind und, dass Sie weitermachen wollen. Ihr Freund möchten möglicherweise nicht wieder Freunde sein oder möglicherweise ablehnen, Ihre Entschuldigung und Deine Vergebung, aber Sie wissen in deinem Herzen, dass Sie die Vergangenheit vergeben haben.


Einen Freund nach einem Kampf zu vergeben

Einen Freund nach einem Kampf zu vergeben : Mehreren tausend Tipps, um Ihr Leben einfacher machen.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung