Farben der Nerzmäntel

Die Farbe Mink in der Modewelt ist eine Kreuzung zwischen Braun und Taupe Farbe, aber das Tier nach dem Farbe benannt ist kommt in einer Vielzahl von Farben. In freier Wildbahn haben Nerze glänzendes, weiches Fell in verschiedenen Schattierungen von Braun. Genetische Veränderungen, die in Gefangenschaft wurden von Nerz Bauern ausgewählt, um mehr als 15 Abstufungen der Farbe zu erstellen. Die Grundfarbe Nerz Felle sind weiß, grau und braun.


Farben der Mink Coats
Die Farbe mink in der Welt der Mode ist eine Mischung aus Braun und taupe Farbe, aber das Tier, nach dem die Farbe benannt ist, kommt in einer Vielzahl von Farben. In der wildnis, Nerze haben glänzendes, weiches Fell in verschiedenen Brauntönen. Genetische Veränderungen erscheinen in Gefangenschaft wurden ausgewählt von Nerz Landwirte zu schaffen, über 15 Abstufungen der Farbe. Die Grundfarbe Gruppen von Nerz Felle sind weiß, Grau und Braun.
White
  • Albino Nerze sind die Grundlage für die weißen Schattierungen von mink-Farben. Die Variante in weißer Farbe reicht von stark weiß der albino-mink beige. Weiß ist hell, ohne jeglicher Markierung oder Farbe in der Unterwolle. Pearl ist ein fast komplett weißes Fell, aber mit Pastell-golden glow, und kommt auch in der Variante of Pearl Cross, die die gleiche Farbe, sondern beinhaltet eine Linie von dunkler beige Fell nach unten der Länge der Pelz. Pearl-beige ist die dunkelste in der weißen Farbtönen und ist ein golden beige Farbe.
Braun
  • Der natürlich vorkommenden braunen Spektrum der Farben ist der produktivsten und beliebtesten der mink-Farben. Farbtöne von hell-Braun bis zu einem dunklen Braun, fast schwarz. Das leichteste der braunen Fell, Palomino, leicht beige Farbe mit einem etwas dunkleren Linie auf der Rückseite des pelt. Dawn, Pastell und Topal sind unterschiedliche Abstufungen von hellbraun und umfassen die cross-version mit dunkler Linie über den Rücken des pelt. Scanglow und Scanbrown sind die Farben, die am häufigsten in der Natur vorkommen und sind eine reiche und einheitliche braune Farbe, ohne Markierungen. Die dunkelste von den braunen Felle ist Mahagoni, die helleren Markierungen auf den Seiten und eine Dicke, fast schwarze Linie den Rücken hinunter. Scanblack, die keine Farbverläufe, ist so dunkel, dass es scheint, schwarz zu sein.
Grau
  • Grau Nerz Sonnenbrillen haben verschiedene Farben je nach Unterwolle aus dem Fell. Die Variationen erstellt durch die Unterwolle reicht von hellem Silber bis zu tiefem blau Grau. Saphir und Saphir Kreuz zeichnen sich durch eine silberne Farbe mit einem blauen Farbton und eine blau-graue Linie auf der Rückseite des pelt. Silber-Blau und Silber Blue Cross, trotz des namens, sind ein silberner Farbe mit braunen Obertöne und die cross-Variante hat eine dunkle Grau-braune Linie auf der Rückseite des pelt. Blue Iris ist die dunkelste Farbe Grau mit einer dunkelgrauen Linie auf der Rückseite des Fell und eine hellere Unterwolle, die ihm einen blauen Farbton.
Jaguar
  • Die Jaguar Farbe wurde erstmals dokumentiert in den 1960er Jahren von dem finnischen Nerz Bauern und wird manchmal als Finn Jaguar aufgrund seiner Herkunft. Die Farbe ist ein helles weiß mit klar abgegrenzten schwarzen Flecken. Trotz der Bezeichnung der Farbe variation, das Fell erinnert eher an einen Dalmatiner als ein Jaguar. Wenn gefärbt, die schwarzen Flecken bleiben, so dass bunte Versionen des gefleckten Fell.








Farben der Nerzmäntel


Die Farbe Mink in der Modewelt ist eine Kreuzung zwischen Braun und Taupe Farbe, aber das Tier nach dem Farbe benannt ist kommt in einer Vielzahl von Farben. In freier Wildbahn haben Nerze glänzendes, weiches Fell in verschiedenen Schattierungen von Braun. Genetische Veränderungen, die in Gefangenschaft wurden von Nerz Bauern ausgewählt, um mehr als 15 Abstufungen der Farbe zu erstellen. Die Grundfarbe Nerz Felle sind weiß, grau und braun.


Farben der Mink Coats
Die Farbe mink in der Welt der Mode ist eine Mischung aus Braun und taupe Farbe, aber das Tier, nach dem die Farbe benannt ist, kommt in einer Vielzahl von Farben. In der wildnis, Nerze haben glänzendes, weiches Fell in verschiedenen Brauntönen. Genetische Veränderungen erscheinen in Gefangenschaft wurden ausgewählt von Nerz Landwirte zu schaffen, über 15 Abstufungen der Farbe. Die Grundfarbe Gruppen von Nerz Felle sind weiß, Grau und Braun.
White
  • Albino Nerze sind die Grundlage für die weißen Schattierungen von mink-Farben. Die Variante in weißer Farbe reicht von stark weiß der albino-mink beige. Weiß ist hell, ohne jeglicher Markierung oder Farbe in der Unterwolle. Pearl ist ein fast komplett weißes Fell, aber mit Pastell-golden glow, und kommt auch in der Variante of Pearl Cross, die die gleiche Farbe, sondern beinhaltet eine Linie von dunkler beige Fell nach unten der Länge der Pelz. Pearl-beige ist die dunkelste in der weißen Farbtönen und ist ein golden beige Farbe.
Braun
  • Der natürlich vorkommenden braunen Spektrum der Farben ist der produktivsten und beliebtesten der mink-Farben. Farbtöne von hell-Braun bis zu einem dunklen Braun, fast schwarz. Das leichteste der braunen Fell, Palomino, leicht beige Farbe mit einem etwas dunkleren Linie auf der Rückseite des pelt. Dawn, Pastell und Topal sind unterschiedliche Abstufungen von hellbraun und umfassen die cross-version mit dunkler Linie über den Rücken des pelt. Scanglow und Scanbrown sind die Farben, die am häufigsten in der Natur vorkommen und sind eine reiche und einheitliche braune Farbe, ohne Markierungen. Die dunkelste von den braunen Felle ist Mahagoni, die helleren Markierungen auf den Seiten und eine Dicke, fast schwarze Linie den Rücken hinunter. Scanblack, die keine Farbverläufe, ist so dunkel, dass es scheint, schwarz zu sein.
Grau
  • Grau Nerz Sonnenbrillen haben verschiedene Farben je nach Unterwolle aus dem Fell. Die Variationen erstellt durch die Unterwolle reicht von hellem Silber bis zu tiefem blau Grau. Saphir und Saphir Kreuz zeichnen sich durch eine silberne Farbe mit einem blauen Farbton und eine blau-graue Linie auf der Rückseite des pelt. Silber-Blau und Silber Blue Cross, trotz des namens, sind ein silberner Farbe mit braunen Obertöne und die cross-Variante hat eine dunkle Grau-braune Linie auf der Rückseite des pelt. Blue Iris ist die dunkelste Farbe Grau mit einer dunkelgrauen Linie auf der Rückseite des Fell und eine hellere Unterwolle, die ihm einen blauen Farbton.
Jaguar
  • Die Jaguar Farbe wurde erstmals dokumentiert in den 1960er Jahren von dem finnischen Nerz Bauern und wird manchmal als Finn Jaguar aufgrund seiner Herkunft. Die Farbe ist ein helles weiß mit klar abgegrenzten schwarzen Flecken. Trotz der Bezeichnung der Farbe variation, das Fell erinnert eher an einen Dalmatiner als ein Jaguar. Wenn gefärbt, die schwarzen Flecken bleiben, so dass bunte Versionen des gefleckten Fell.

Farben der Nerzmäntel

Die Farbe Mink in der Modewelt ist eine Kreuzung zwischen Braun und Taupe Farbe, aber das Tier nach dem Farbe benannt ist kommt in einer Vielzahl von Farben. In freier Wildbahn haben Nerze glänzendes, weiches Fell in verschiedenen Schattierungen von Braun. Genetische Veränderungen, die in Gefangenschaft wurden von Nerz Bauern ausgewählt, um mehr als 15 Abstufungen der Farbe zu erstellen. Die Grundfarbe Nerz Felle sind weiß, grau und braun.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung