Wie Sie wissen, ob Austern tot sind

Vibrio Vulnificus ist eine schädliche Bakterium, das in warmen Wasser des Ozeans lebt wo Austern gedeihen. Wenn Menschen mit bestimmten medizinischen Bedingungen kontaminierte Austern verbrauchen, können sie sterben oder ernsthaft krank werden. Um zu vermeiden, verbrauchen oder infizierten Meeresfrüchte serviert, sollte Sie nur von renommierten Anbietern kaufen und prüfen jede Auster vor dem Kauf sicherstellen, dass er am Leben ist.


Wie zu Wissen, Ob Austern Sind Tot
Vibrio vulnificus ist ein schädliches Bakterium, das lebt in den warmen Gewässern des Ozeans, wo Austern gedeihen. Wenn Menschen mit bestimmten medizinischen Bedingungen konsumieren kontaminierten Austern, können Sie sterben oder ernsthaft krank werden. Um zu vermeiden, verbrauchen oder mit infizierten Meeresfrüchten, Sie sollten kaufen Sie nur von seriösen Lieferanten und prüfen Sie jede Auster vor dem Kauf sicherstellen, dass es am Leben ist.
  • Beobachten, ob sich die Austern werden geöffnet oder geschlossen ist. Die meisten geschlossenen Austern werden lebendig. Tippen Sie leicht auf eine open-shell-ein live-oyster-sofort-snap geschlossen. Wenn die shell offen bleibt, die Auster ist tot und sollte nicht gekauft oder verwendet werden.
  • Halten Sie eine Auster in der hand. Die Schale sollte sich voll. Wenn die shell fühlt sich nicht schwer, Tippen Sie es leicht gegen ein anderes oyster shell. Ein hohler Ton deutet auf eine tote Auster. Wenn die Auster ist lebendig, Sie werden hören, dass eine solide sound.
  • Geruch der oyster auf den Markt und wieder während der Zubereitung von Lebensmitteln. Live-Austern sollten riechen süß, frisch und salzigen. Austern haben einen starken fischig Geruch.








Wie Sie wissen, ob Austern tot sind


Vibrio Vulnificus ist eine schädliche Bakterium, das in warmen Wasser des Ozeans lebt wo Austern gedeihen. Wenn Menschen mit bestimmten medizinischen Bedingungen kontaminierte Austern verbrauchen, können sie sterben oder ernsthaft krank werden. Um zu vermeiden, verbrauchen oder infizierten Meeresfrüchte serviert, sollte Sie nur von renommierten Anbietern kaufen und prüfen jede Auster vor dem Kauf sicherstellen, dass er am Leben ist.


Wie zu Wissen, Ob Austern Sind Tot
Vibrio vulnificus ist ein schädliches Bakterium, das lebt in den warmen Gewässern des Ozeans, wo Austern gedeihen. Wenn Menschen mit bestimmten medizinischen Bedingungen konsumieren kontaminierten Austern, können Sie sterben oder ernsthaft krank werden. Um zu vermeiden, verbrauchen oder mit infizierten Meeresfrüchten, Sie sollten kaufen Sie nur von seriösen Lieferanten und prüfen Sie jede Auster vor dem Kauf sicherstellen, dass es am Leben ist.
  • Beobachten, ob sich die Austern werden geöffnet oder geschlossen ist. Die meisten geschlossenen Austern werden lebendig. Tippen Sie leicht auf eine open-shell-ein live-oyster-sofort-snap geschlossen. Wenn die shell offen bleibt, die Auster ist tot und sollte nicht gekauft oder verwendet werden.
  • Halten Sie eine Auster in der hand. Die Schale sollte sich voll. Wenn die shell fühlt sich nicht schwer, Tippen Sie es leicht gegen ein anderes oyster shell. Ein hohler Ton deutet auf eine tote Auster. Wenn die Auster ist lebendig, Sie werden hören, dass eine solide sound.
  • Geruch der oyster auf den Markt und wieder während der Zubereitung von Lebensmitteln. Live-Austern sollten riechen süß, frisch und salzigen. Austern haben einen starken fischig Geruch.

Wie Sie wissen, ob Austern tot sind

Vibrio Vulnificus ist eine schädliche Bakterium, das in warmen Wasser des Ozeans lebt wo Austern gedeihen. Wenn Menschen mit bestimmten medizinischen Bedingungen kontaminierte Austern verbrauchen, können sie sterben oder ernsthaft krank werden. Um zu vermeiden, verbrauchen oder infizierten Meeresfrüchte serviert, sollte Sie nur von renommierten Anbietern kaufen und prüfen jede Auster vor dem Kauf sicherstellen, dass er am Leben ist.
Freunden empfehlen
  • gplus
  • pinterest

Kürzliche Posts

Kommentar

Einen Kommentar hinterlassen

Wertung